1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Winterräder kaufen

Dieses Thema im Forum "Dacia Lodgy-Forum" wurde erstellt von marvin81, 4. September 2013.

  1. ProLodgy

    ProLodgy Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.853

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Prestige
    kommt drauf ab ob du 15 oder 16" Felgen hast.
     
  2. Loganmcv2d Grünschnabel

    Beiträge:
    9

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
    Lauréate
    Ich habe mir Anfang November bei meinem Autohaus, wo ich auch den Logan gekauft habe, die Vredestein Quatrac 5; 185/65 R15 88T Allwetterreifen gekauft für genau 240 EUR inkl. Wechsel der Räder.

    Vredestein Quatrac 5 Ganzjahresreifen | Vredestein (https://www.vredestein.de/car-suv-van/news/another-win-for-vredestein-quatrac-5-all-season-tyres/)

    Bin bislang sehr zufrieden, die Räder bzw. der Wagen ist sehr viel Leiser als vorher mit den Serien Sommerreifen und ich habe das Gefühl der Wagen liegt sehr viel besser in den Kurven und fährt irgendwie angenehmer.

    VG David
     
  3. cmox Mitglied

    Beiträge:
    10

    Logdy Benziner (geplant)
    15" – mein Händler sagte was von "Reifendruckkontrollsystem" und einem alten und einem neuen System. Das dürfte die Sache nicht eben einfacher machen.
     
  4. lodgy0815

    lodgy0815 Mitglied

    Beiträge:
    66
    Ort:
    Felixsee

    Dacia Lodgy 1.2 TCe 115 Lauréate
    und Dokker 1.2 TCe 115 Stepway Celebration beide mit Webasto Standheizung
    Wo ist das Problem???
     
  5. dokkeri

    dokkeri Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.344

    Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
    Stepway
    Es gibt kein altes oder neues System sondern ein aktives und ein passives RDKS. In einen Fall braucht es RDKS-Sensoren im Rad und im andern Fall nicht. Wo also ist das Problem ?
     
  6. HenryDerRote Grünschnabel

    Beiträge:
    6

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100
    Ist schon nen Problem wenn nicht bekannt ist welches RDKS System verbaut ist, ohne diese Information kann man keine Räder kaufen, also schon, aber wenn man Sensoren braucht und keine im Rad verbaut sind kann man sie gerade wieder abschrauben. Vielleicht meint der Reifenhändler ja mit altem System das passive und mit neuem System das aktive, keine Ahnung warum man da drauf rumreiten muss, spielt doch keine Rolle. Von mir aus kann der Reifenhändler es nennen wie er will hauptsache er weis ob Sensoren rein müssen oder net.

    Die 185/65 R15 88T sind Lodgy Standartbereifung und eingetragen die passen auf jedenfall, musst halt wissen ob du, sofern du auch neue Felgen kaufst, Sensoren brauchst oder nicht, kosten ca. 80€ die vier Stück. Wenn du nur Reifen kaufst is es egal welches System du hast, weil wenn du Sensoren brauchst sind die schon verbaut.
     
  7. John-Doe1111

    John-Doe1111 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    11.561

    Dacia Lodgy 1.5 Turbo
    Prestige
    Lass dir einfach auf die Felgen die Winterreifen montieren, dann siehst du ob da Sensoren verbaut sind.
     
  8. romulus

    romulus Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.651
    Ort:
    Thüringen

    Sandero Stepway II 0,9 TCe 90 S&S
    Prestige, 2016
    Immer und immer wieder das alte Problem! Die Händler verkaufen Autos, mehr nicht. Der Mechaniker oder qualifizierte Reifenhändler kennt sich in der Regel damit besser aus. ABER, ein Blick in die Tür und einen Blick in die BEDIENUNGSANLEITUNG reicht schon um zu wissen was verbaut ist. Dacia hat es doch wirklich sehr einfach gemacht. L E S E N sollte man allerdings können.
    Ist dieser obere Aufkleber in der Tür dann hast Du ein PASSIVES RDKS also keine Sensoren. Ist nur der untere Aufkleber drin dann hast Du ein AKTIVES RDKS mit Sensoren.

    upload_2017-12-9_14-15-39.jpeg DAS IST DER UNTERSCHIED...ist das sooo schwer zu verstehen?
     
  9. dokkeri

    dokkeri Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.344

    Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
    Stepway
    Was gibt es da zu lesen ? Selbsterklärend ist der Kleber ja wohl nicht. D.h. der Kleber sagt nichts darüber aus, welches System verbaut ist.

    Das könnte man schon deutlicher deklarieren d.h. mit einem Kleber für beide Fälle wo klar geschrieben ist:

    Active RDKS with Sensors resp. Passive RDKS No Sensors

    Die Schritte 1 und 2 könnte man lassen, sie gelten für beide Systeme.
     
  10. lodgy0815

    lodgy0815 Mitglied

    Beiträge:
    66
    Ort:
    Felixsee

    Dacia Lodgy 1.2 TCe 115 Lauréate
    und Dokker 1.2 TCe 115 Stepway Celebration beide mit Webasto Standheizung
  11. cmox Mitglied

    Beiträge:
    10

    Logdy Benziner (geplant)
    Danke für die Hilfe, habe meinen Reifenladen entsprechend angewiesen, die machen das heute.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen