• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 Wie ist die sachlage bei insolvenz des vertragshändlers

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

oredans

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 90 Start & Stop Easy-R 2017
Situation: Fahrzeug ist aus der gewährleistung/garantie, kauf 07.2017
Ein Renault händler ist im ort, allerdings nicht als Dacia händler ausgewiesen und nicht bei Dacia Deutschland gelistet.

Es stellt sich mir die frage ob ich für evtl. ansprüche aus rostschutz durchrostungs garantie oder für evtl. kulanzanträge zu diesem Renault händler gehen kann.

Die schriftliche anfrage an Dacia Deutschland ist raus.
Hat schon einmal jemand diesen fall gehabt?
 
Zuletzt bearbeitet:

dokkernaut

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
Mich verwirt es etwas. Im Titel steht was von Insolvenz und dann sprichst du von einen Renault-Händler.

Egal was mit dem Händler ist, der dir das Auto verkauft hat, der ist nach 24 Monaten aus der Sache raus. Daher bleibt dir nur die Garantie (wenn diese das Abdeckt), oder Kulanz. Aber diese Kulanz kannst du nur bei Hersteller direkt anfragen - in sofern hast du das richtige gemacht.

Von einem Renault-Händler in deinen Ort zu verlangen, dass er das auf Kulanz macht, wenn er dir das Auto nicht verkauft hat, ist der falsche Weg. Aber der kann dich evtl. unterstützen wenn es um Anfragen bei " Dacia Deutschland" geht...
 

Gasherbrum

Mitglied Gold
Fahrzeug
Sandero Stepway TCe90
Baujahr
2019
... und wenn, dann von aussen nach innen, was sowieso nicht abgedeckt ist.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
selbst die größe möhre rostet innerhalb von sechs jahren nicht durch.
oder warum glaubst du geben fast alle hersteller diese garantie?
 

Murphy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Sandero & Lada 4x4! ( MCV bleibt im Fuhrpark)
Baujahr
201320162019
Ich habe auch " um´s Eck" einen alteingesessenen Renault Händler. Er verkauft auch Dacia.....
Auf meine Anfrage bekam ich eine ehrliche und direkte Antwort: " Nein, er ist kein offizieller Daciahändler - er verkauft als "Vermittler". Selbstverständlich können wir unsere zwei beiden Dacias gerne bei ihm warten und
reparieren lassen..."

Ich wäre also nie, auf die Idee gekommen bei diesem Händler Ansprüche zu stellen.Er gehört zwar zum großen Mutterkonzern, ist aber nun mal kein Dacia-Händler ! So is dat nun mal...-_-

Das beinhaltet, das evtl. Garantieansprüche über Dacia, auch nicht über ihn abgewickelt werden. Unsere Autos sind aus der Garantie raus, was anfällt erledige ich selber. Was ich nicht kann oder will gebe ich anderweitig in Auftrag.
 

oredans

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 90 Start & Stop Easy-R 2017
  • Themenstarter Themenstarter
  • #9
...Ich wäre also nie, auf die Idee gekommen bei diesem Händler Ansprüche zu stellen.Er gehört zwar zum großen Mutterkonzern, ist aber nun mal kein Dacia-Händler !...
Prädikat: Bislang die sinnvollste antwort

Mir war das im prinzip von vornherein klar, aber es hätte ja sein können dass im falle Dacia/Renault der mutterkonzern etwas grosszügiger ist.

Allerdings hätte mir auch klar sein müssen, dass es sich bei den begriffen "Dacia" und "grosszügig" um ein oxymoron handelt.

Verweigert der motor bei 52.000 km und 4 jahren die mitarbeit, dann werde ich also zu einem Dacia vertragshändler gehen müssen um auf kulanz einen neuen 3 L 8-zylinder motor zu bekommen.
 

Duster4WD

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2
Allerdings hätte mir auch klar sein müssen, dass es sich bei den begriffen "Dacia" und "grosszügig" um ein oxymoron handelt.
Naja, ich würde es „Großzügigkeit auf Gegenseitigkeit“ nennen. Wer beim Autokauf selber großzügig ist und sich eine Garantieerweiterung kauft - zu dem ist auch Dacia länger großzügig. Wenn jedoch der Kunde ein Sparbrötchen ist - hat auch Dacia einen Igel in der Tasche.

Ansonsten ist das für mich wieder mal Dacia-Bashing, entweder ein Händler ist ein Dacia-Händler oder nicht. Da spielt doch die Konzernzugehörigkeit keine Rolle.

Denn sonst fahre ich den Polo meiner Frau nur noch ins Porsche Zentrum oder zu Bentley .. sollen nicht zickig sein, ist der gleiche Konzern.
 

oredans

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 90 Start & Stop Easy-R 2017
  • Themenstarter Themenstarter
  • #12
...Ansonsten ist das für mich wieder mal Dacia-Bashing...
...Denn sonst fahre ich den Polo meiner Frau nur noch ins Porsche Zentrum oder zu Bentley .. sollen nicht zickig sein, ist der gleiche Konzern.
Nicht alles was hinkt ist ein vergleich.
Zum Dacia bashing fehlt mir jeglicher anlass denn ich bin weitestgehend zufrieden.
Die erwähnung dass Dacia nicht zu den kulantesten konzernen gehört ist kein bashing.
Ende der durchsage...
 

pebudo

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker Stepway celebration SCe 110 LPG
Baujahr
2019
Ich frage mich gerade warum alle anderen Fahrzeughersteller teurer sind wie Dacia.
Kann es sein, die kassiere für eventuelle Kulanzanträge schon mal vorher
und können dann großzügiger sein? :think:
:lol:
 

Vermesser

Mitglied Silber
Fahrzeug
Logan MCV II 0,9Tce 2018 und Logan MCVII 0,9Tce 2015
Baujahr
2018
Also ich muss an dieser Stelle mal eine Lanze für Dacia und deren Garantie bzw. Kulanz brechen. Der Wagen meiner Frau hatte nach dem Kauf große Probleme, die sich über Wochen und Monate zogen, bevor die Lösung gefunden worden ist.

Wir hatten die ganze Zeit einen Ersatzwagen, den gemäß des Autohauses DACIA bezahlt hat!! Obwohl sie es, gemäß der Bedingungen der Gebrauchtwagengarantie so nicht hätten müssen. Es liegt auch ein wenig am Händler, wie der sich mit Dacia abspricht.

Das Beispiel war mein kleiner Schaden in der Garantiezeit (Lenkstockhebel)...während der erste Händler ums Eck bei meinen Eltern weder das Teil besorgen wollte oder konnte, hatte der zweite innerhalb eines Tages das Teil und stellte mir einen Ersatzwagen, obwohl der Wagen von dort nicht gekauft wurde!!

Was meine Eltern zu seeligen Golf III Zeiten mit VW erlebt haben, war sowohl bei als auch nach der Garantie deutlich schlimmer...und auch meine Erfahrungen mit Skoda sind "durchwachsen" (auch hier die Problematik, welcher Händler es ist)...
 

Gasherbrum

Mitglied Gold
Fahrzeug
Sandero Stepway TCe90
Baujahr
2019
Viele Hersteller, zB. BMW, "bieten" lediglich die gesetzliche Gewährleistung und keinerlei Garantie. Dafür sind sie dann relativ kulant bei Problemen und bei überschaubaren Abweichungen beim Wartungsrhythmus.

Bei Dacia reicht 1 km oder 1 Tag Überschreitung um jegliche Garantie zu verweigern. Ist halt alles einkalkuliert.
 

pebudo

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker Stepway celebration SCe 110 LPG
Baujahr
2019
Davon abgesehen ... finde ich nahezu 25000 für einen Duster nicht gerade billig ....
Welchen "SUV" bekommst du denn dafür bei den anderen Herstellern?
Da geht es doch erst los bei einem Betrag, dafür kannst du bei Dacia noch einen Sandero dazu nehmen.
Falls der Duster liegen bleibt.:)
 

Duster4WD

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2
Zu 1.) Mein Händler hat bei der KfZ-Bestellung betont, dass das Serviceintervall bis 1000 km oder einen Monat überzogen werden kann. Voraussetzung: ich habe rechtzeitig einen Termin gemacht.

Zu 2.) Zum Beispiel einen Seat Ateca.
 

Stepwayler

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway 1.6 LPG
Baujahr
2012
Ich habe auch " um´s Eck" einen alteingesessenen Renault Händler. Er verkauft auch Dacia.....
Auf meine Anfrage bekam ich eine ehrliche und direkte Antwort: " Nein, er ist kein offizieller Daciahändler - er verkauft als "Vermittler". Selbstverständlich können wir unsere zwei beiden Dacias gerne bei ihm warten und
reparieren lassen..."

Ich wäre also nie, auf die Idee gekommen bei diesem Händler Ansprüche zu stellen.Er gehört zwar zum großen Mutterkonzern, ist aber nun mal kein Dacia-Händler ! So is dat nun mal...-_-

Das beinhaltet, das evtl. Garantieansprüche über Dacia, auch nicht über ihn abgewickelt werden. Unsere Autos sind aus der Garantie raus, was anfällt erledige ich selber. Was ich nicht kann oder will gebe ich anderweitig in Auftrag.
Das ist bei meinem Renault Händler auch so, aber er hat aber Dacia Garantie und Kulanz Antrag gestellt und es ging durch.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Ich bin noch nicht einmal Händler, habe einen Kulanzantrag gestellt, und der ging durch.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 112 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 434 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 643 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 501 21,4%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 437 18,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 182 7,8%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%