• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Wie durstig ist euer Dokker 1,5Dci Diesel

Lausbua

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCVll Blue dci 95
Baujahr
2019
Wenn du die Werte hinbekommts, dann ok.
Die 2,3l mit 70, vielleicht, aber die 3l mit 20% Stadt und 80% AB
mit Schnitt 130, ich weiss nicht.
Also die 3- 3,5l pendeln im Sekundentakt bei 130kmh, je nach Straßenlage und Wetter gerne auch mal 4l
Innerorts fahre ich meist nur im 3.Gang sonst brummt er mir zu sehr.
Also im Schnitt 3,5l bei moderater und vorrausschauender Fahrweise. Habe bisher 3 Mal nach dem Tanken nachgerechnet, daher finde ich das gut.
Die 2km die ich zur Hälfte mit Motorbremse im 5.Gang bei 70 fahre, sind ja keine alltäglichen Verhältnisse, das ist eher rollen lassen mit Tempomat :p
 

J-S

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
Meinen MCV 1.5 DCI 40000 km fahre ich nach der Einfahrzeit mit 5,0 Liter fast egal wie ich ihn fahre.
Fahrprofil Mix.
 

Leco

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 (86 PS)
Baujahr
2009
Ist der Normverbrauch von nur 4,3Liter vom neuen dCI realistisch?
Wie sind da Eure Erfahrungen?

Mein alter Logan MCV verbraucht laut NEFZ 5,2 Liter, die ich auch leicht erreiche.

LG
Leo
 

Fritz X

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker Blue Dci 95
Baujahr
2019
Ich habe das auch mal gefragt :

Wie durstig ist euer 1,5Dci Diesel

Mittlerweile habe ich ihn: Dacia Dokker Blue DCI95

Ich wohne in ner kleinen Großstadt (viel Stadtverkehr) und ich fahre auch mal Autobahn,(dann halt auch mal etwas schneller als 120) also sind bei mir momentan 5,8-6,1 L bei der aktuellen Witterung drin.
Mein Fahrstil: Keine Schlaftablette, aber halt auch viel Ampeln und damit der Motor warm wird, die Start Stop aus.
Ansonsten siehe mein Thread - die Werte die so niedrig sind, sind meist Dacia Logan MCV ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Manfred75

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV Stepway Blue dCi95 S&S 2019
Baujahr
2019
Tag!
Ich brauche mit meinem Logan MCV 1.5 dCi 95 S&S
5.2 l
Davon fahre ich Täglich 20 km zur Arbeit ( 7 km Stadt 3 km Freiland)
 

Venomenon

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Diverse
Hier mal meine letzten Verbräuche mit Excel errechnet, der BC belügt mich nämlich:
4,26
4,42
5,12 meine Frau hat halt einen Bleifuß
4,53 (Winterreifen

Fahre normal, Autobahn Tempomat 130, Überland Tempomat 106, Stadtautobahn 80er mit 88. Denke wenn ich den Wagen "tragen würde, käme ich unter 4l.
 

Fritz X

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker Blue Dci 95
Baujahr
2019
Hier wird leider oft alles zusammen geschmissen und so sind die Zahlen nicht representativ, eigentlich müsste man alle Nicht Dokker Beiträge löschen.

@ Venomenon: Ist das ein Dokker oder ein MCV ?
 

pippo9

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2016
Apropo AdBlue :think:.. Da meiner keins hat :D.
Wie teuer kommt da eine Füllung und wie weit kommt man damit?
Müsste man das nicht zum "Verbrauch" dazurechnen?
 

Fritz X

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker Blue Dci 95
Baujahr
2019
Auszug aus einem andern Post von mir :

AD Blue habe ich heute auch für 59,9 ct pro Liter getankt , rein gingen 2,2 liter für 2900 km

:DKlar man müsste es zum Verbrauch dazurechnen und dann sollte man bei Dacia noch die zweite Nachkommestelle des Bordcomputers bestellen. Gibts dann ab April:D
 

Thomas1986

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Ich schaffe mit dem dokker stepway 5.6 liter im Stadtverkehr und meine Holde schafft 6 liter.

Da sind auch Fahrten unter 2 km drin im kalten Zustand. Also mehr Kurzstrecke geht halt nicht

Ansonsten habe ich nur einmal auf ner lange. Autobahnfahrt die 4 vorm Komma gehabt aber dann hätte ich es auch schwer drauf angelegt.
 

simple_worker

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Bei unserem Dokker (65.000km) ist grad der langfristig gemittelte Verbrauchswert lt. BC auf 4,8 runtergegangen.
Seit meine Frau ein bisserl der Ehrgeiz gepackt hat und sie meinen Fahrstil imitiert <G>
Das ist übrigens vor allem gleich mal hochschalten auf den höchst möglichen Gang bei dem der Motor grad noch sauber rund läuft und etwas Gas annimmt.

Fahrprofil ist hauptsächlich lokaler Alltagsverkehr über wenige km pro Fahrt, häufiger Kalt- und Lauwarmstart, ein paar Hügel, und 1-2x wöchentlich 40km Bundesstraße hin&retour. Fast durchgehend 80er-Beschränkung (wenn nicht noch niedriger).
Überholen kommt in der Praxis eh kaum mehr vor, seit ein paar Jahren ist das Verkehrsaufkommen hier in den engen Tälern stets so dass man froh sein kann lockere Kolonnen zu haben und keinen Stau.
 

Thomas1986

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
@Fritz X
Ist ein dokker dci 95 PS mit AdBlue
Bei unserem Dokker (65.000km) ist grad der langfristig gemittelte Verbrauchswert lt. BC auf 4,8 runtergegangen.
Seit meine Frau ein bisserl der Ehrgeiz gepackt hat und sie meinen Fahrstil imitiert <G>
Das ist übrigens vor allem gleich mal hochschalten auf den höchst möglichen Gang bei dem der Motor grad noch sauber rund läuft und etwas Gas annimmt.

Fahrprofil ist hauptsächlich lokaler Alltagsverkehr über wenige km pro Fahrt, häufiger Kalt- und Lauwarmstart, ein paar Hügel, und 1-2x wöchentlich 40km Bundesstraße hin&retour. Fast durchgehend 80er-Beschränkung (wenn nicht noch niedriger).
Überholen kommt in der Praxis eh kaum mehr vor, seit ein paar Jahren ist das Verkehrsaufkommen hier in den engen Tälern stets so dass man froh sein kann lockere Kolonnen zu haben und keinen Stau.

Welchem dokker Fahrt ihr? Welche Ausstattungsvariante? Ich bilde mir ein das ich ganz gut fahren kann. Auch spritsparend. Kann es mir nicht erklären wo dieser Liter Mehrverbrauch herkommt. Weder Klima noch Heizung läuft Dauer. Gab es nicht Mal was mit nem Update der Steuerung?
 

Bernd579

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90 Stepway
Baujahr
2017
In der Eifel zb sind Werte unter 5 Liter nicht zu erreichen,unter 6 kommt man aber.Wenn ich jetzt ins Flache Land gehe, könnte ich mir vorstellen solche Zahlen zu erreichen.Das macht neben dem Fahrstil eine Menge aus.
 

simple_worker

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Welchem dokker Fahrt ihr? Welche Ausstattungsvariante? Ich bilde mir ein das ich ganz gut fahren kann. Auch spritsparend. Kann es mir nicht erklären wo dieser Liter Mehrverbrauch herkommt. Weder Klima noch Heizung läuft Dauer. Gab es nicht Mal was mit nem Update der Steuerung?
Das ist ein relativ einfach ausgestatteter Wagen (PKW), hat nicht mal Klima.
Motor ist der 1.5 dCi 90.
Die Werte stammen aus dem Bordcomputer, hab einmal nachgerechnet über ein paar Tankintervalle und da war der Wert auf ca. 1/10 Liter gleich.
Der Wert aktuell ist sicher Sommer-lastig, inkludiert aber alle Kilometer über die letzten ~2 Jahre, also auch 2 Winter.

Es hängt alles von der Fahrweise ab.
Kaltstart ist schlimm, kann man aber nicht vermeiden.
Beim fahren tu ich nur sanft beschleunigen, schalte so früh hoch wie nur möglich.
Bremsen vermeide ich wo's nur geht, also Wagen mit Motorbremswirkung rollen lassen (auch ggf runterschalten), da ist der Verbrauch null. Höchstgeschwindigkeit meist 80 (geht hier lokal eh selten schneller), auf der Autobahn häufig 120 (hier wären 130 max. erlaubt).
Ich halte auch geziemend Abstand zum Vordermann, einerseits weil ich mal 1 Monat Fahrverbot aufgebrummt bekommen hab wegen Drängeln (jaja, ich war mal ein Raser, bin aber lernfähig <G>), andererseits weil es erlaubt die stetigen Geschwindigkeitsanpassungen bei Kolonnenfahrt ohne Bremsen zu erledigen, nur mit dem Gaspedal.

Also in kurzen Worten, immer sachte und vorausschauend, wenig Drehzahl, selten bremsen.
Es braucht möglicherweise auch ein bisserl Glück beim Autokauf, es sind wohl gewisse Streuungen in der Fertigung drin, nicht jedes Exemplar ist gleich.
 

Venomenon

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Diverse
Hab einen 2019er Dokker (glaube der heist) Prestige, eine Stufe unter dem Stepway, mit allem was an Extras möglich ist, aber ohne Reling und Navi. Bin hier im Osten Österreichs unterwegs, inkl. Verkehr in Wien. Fahre den Wagen normal, sprich, beschleunige auch normal und mal flotter, wie geschrieben, trage den Wagen nicht.
Ermittelt sind die Werte mit Excel, Kilometer laut Tacho und getankte Menge laut Zapfsäule. Der BC zeigt mit gut 0,3l mehr an als Excel.
 

Fritz X

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker Blue Dci 95
Baujahr
2019
Ich habe einen Blue Dci Stepway mit 95 PS, Reling ist mit drauf und Anhängerkupplung.

Momentan brauche ich im Stadtverkehr eher 7 Liter. Allerdings nix economy Fahrstil, sondern so, dass der Motor warm wird an der Ampel und bei uns sind bei uns schon einige Baustellen mit Stop and Go.
 

Thomas1986

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Ich habe einen Blue Dci Stepway mit 95 PS, Reling ist mit drauf und Anhängerkupplung.

Momentan brauche ich im Stadtverkehr eher 7 Liter. Allerdings nix economy Fahrstil, sondern so, dass der Motor warm wird an der Ampel und bei uns sind bei uns schon einige Baustellen mit Stop and Go.
Gut dann ist alles OK mit meinem Wagen :) habe auch nen Stepway allerdings mit dem 1.5 Dci ohne blue . Werde halt hellhörig bei knapp nem Liter weniger auf 100 km. Aber mit 5.6 im Nahverkehr und nicht aufem flachen Land bin ich gut dabei !
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 74 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 287 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 420 27,3%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 304 19,7%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 305 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 128 8,3%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 23 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!