• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Welche Verbindungsteile werden benötigt, um einen Dacia Spring zu laden?


dokkeri

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Wir könnten uns darauf einigen, dass so ein freihängender Adapter von Schukostecker auf CEE 5x16A-Kupplung eine Zugentlastung (Haken, Ablage, whatever ...) benötigt. Auch ein Schukostecker in der gewinkelten Ausführung ist vorteilhaft, weil bei einem geraden Schukostecker (gerade in der stabileren Bauform IP44 oder höher) relativ hohe Winkelkräfte wirken auf die Steckdose/den Stecker falls jemand keine Zugentlastung verwendet.

Mic
Wenn solche Adapter verboten sind, so werden sie durch einen Haken zur Zugentlastung auch nicht legalisiert.
 

Oldy

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG VW e-uP 2020
Baujahr
2018
Der Adapter ist sowohl in der EU wie auch in der Schweiz verboten, dennoch wird er angeboten und der Einsatz hier im Forum verteidigt.
Der abgebildete Adapter in Beitrag 113 ist ausschließlich für die EVA S4 bestimmt und somit für diese Verwendung auch zugelassen.
Das war mir auch vorher schon klar, da es bei anderen, mobilen Wallboxen auch nicht viel anders ist. Da ich aber gerade in diesem Fall eine Quelle bieten wollte, habe ich bei EVA per E-Mail nachgefragt.
Hier die Antwort:

Hallo Herr xxx,
Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten.

Der EVA Adpater Schuko ist ausschließlich als Adpater für EVAs ab der Baureihe S3 gedacht. Für den Betrieb in anderen Kombinationen können wir keine Gewähr übernehmen.

Der Adapter konnektiert auf PE,N und L1 des CEE Steckers.

Viele Grüße - Ihr EVA-Team


Ich denke, dass damit alles geklärt ist. Die EVA S4 darf in DE mit diesem Adapter betrieben werden.
 

dokkeri

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Der abgebildete Adapter in Beitrag 113 ist ausschließlich für die EVA S4 bestimmt und somit für diese Verwendung auch zugelassen.
Das war mir auch vorher schon klar, da es bei anderen, mobilen Wallboxen auch nicht viel anders ist. Da ich aber gerade in diesem Fall eine Quelle bieten wollte, habe ich bei EVA per E-Mail nachgefragt.
Hier die Antwort:

Hallo Herr xxx,
Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten.

Der EVA Adpater Schuko ist ausschließlich als Adpater für EVAs ab der Baureihe S3 gedacht. Für den Betrieb in anderen Kombinationen können wir keine Gewähr übernehmen.

Der Adapter konnektiert auf PE,N und L1 des CEE Steckers.

Viele Grüße - Ihr EVA-Team


Ich denke, dass damit alles geklärt ist. Die EVA S4 darf in DE mit diesem Adapter betrieben werden.

Damit ist meiner Meinung nach noch nicht ausreichend geklärt, dass der Adapter auch verwendet werden darf. Denn wenn der Hersteller beschreibt, dass der Adapter nur im Zusammenhang mit den EVAs gedacht ist, so müsste der Adapter technisch so gebaut (codiert) sein, dass er im Zusammenhang mit anderen Verbrauchern gar nicht funktioniert. Aber ich kenne die Gesetze in Deutschland nicht, d.h. ich weiss nicht ob man mit einer so einfachen Erklärung ein an und für sich verbotenes Teil legalisieren kann. Letztendlich stellen sich auch versicherungstechnische Fragen im Schadenfall.
 

Truck

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster
Baujahr
2019

CEE-Blau Caravan​

Angegeben bis 16A
Schukosteckdose max 10A
Bei der CEE-Blau Caravan sind stromführenden Steckstifte größer und doppelt so lang als bei der Schukosteckdose.
Deshalb habe die Schukosteckdose gegen eine der CEE-Blau Caravan getauscht!
Lastverteilung auf größer Fläche
 
Zuletzt bearbeitet:

Butcherine

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway III TCe 90 Comfort
Baujahr
2021

EE-Blau Caravan​

Angegeben bis 16A
Schukosteckdose max 10A
Bei der CEE-Blau Caravan sind stromführenden Steckstifte größer und doppelt so lang als bei der Schukosteckdose.
Deshalb habe die Schukosteckdose gegen eine der CEE-Blau Caravan getauscht!

Ja schön, aber dass hat jetzt leider überhaupt nichts mit dem Thema gemein. Es geht darum, dass man den Schukostecker drehen kann und dann in der roten CEE Kupplung N und L1 verdreht sind. Dass kann, wenn es ganz dumm läuft, böse enden.

Allerdings habe ich mal was gegoogelt, diese Teile bekommt man wirklich überall angeboten, schon seltsam das ganze?! :think:
 
Zuletzt bearbeitet:

Oldy

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG VW e-uP 2020
Baujahr
2018
Schukosteckdose max 10A
Wie kommt man darauf? Hier mal die billigste Schukodose, die ich gefunden habe.
Moderne Schuko-Dosen sind i.d.R. bis 16A zugelassen.

Aber an einer CEE blau zu laden ist natürlich sicherer. Für den 230v Ladeziegel gibt es entsprechende Adapter.
Man sollte aber den Schukostecker nicht einfach durch einen CEE blau Stecker ersetzen, den im Schukostecker sitzt i.d.R. ein Temperatursensor.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ja schön, aber dass hat jetzt leider überhaupt nichts mit dem Thema gemein. Es geht darum, dass man den Schukostecker drehen kann und dann in der roten CEE Kupplung N und L1 verdreht sind. Dass kann, wenn es ganz dumm läuft, böse enden.
Aus der E-Mail:
Der Adapter konnektiert auf PE,N und L1 des CEE Steckers.
Und der Adapter ist auch ausschließlich für die EVS S3 / S4 zu nutzen. Das Verdrehen des Schukosteckers ist das sicherlich berücksichtigt.
 

Butcherine

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway III TCe 90 Comfort
Baujahr
2021
Das Verdrehen des Schukosteckers ist das sicherlich berücksichtigt

Sicherlich, aber nur solange bis dieser Adapter mal in andere Hände kommt und der Zusammenhang zum Eva nicht mehr gegeben ist, aber wie oben schon geschrieben, die Teile kannst du einzeln überall bekommen, also immer noch seltsam das ganze.
 

dokkeri

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Zumindest in der Schweiz ist es so, dass gewisse Produkte verkauft werden dürfen, obwohl man sie nicht betreiben darf. Das macht zwar wenig Sinn, aber dennoch ist es so.
 

Oldy

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG VW e-uP 2020
Baujahr
2018
Zumindest in der Schweiz ist es so, dass gewisse Produkte verkauft werden dürfen, obwohl man sie nicht betreiben darf. Das macht zwar wenig Sinn, aber dennoch ist es so.
Das ist in Deutschland auch so.
Aber der angesprochene Adapter darf ja betrieben werden. aber eben nur an der EVS S3 / S4.

Können wir nun mal langsam mit diesem Adapter-PingPong aufhören? Ja? Danke.
 

Rostfinger

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
So sehe ich es auch.

Wer Lust hat, können wir uns über die unterschiedlichen Ladesäulen austauschen. Aber eines vorweg, nicht
über die Verfügbarkeit und Kosten für den Strom.

Im Vordergrund soll die Funktion, Leistung, und Verbindungsmöglichkeit stehen. Ansonsten dreht der Seitenzähler hier schneller, was keinen Sinn macht.

PS:

ich halte mich da raus, weil ich keine Erfahrung habe einen Dacia Spring an einer Ladesäule zu laden. Zudem werde ich schweigen meine Erfahrungen an einer Wallbox für das Dienstfahrzeug Dacia Spring zu posten.
 
Zuletzt bearbeitet:

dokkeri

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Das ist in Deutschland auch so.
Aber der angesprochene Adapter darf ja betrieben werden. aber eben nur an der EVS S3 / S4.

Wenn das der Hersteller sagt so heisst das noch lange nicht, dass es auch wirklich so ist. Trau, schau, wem ...
 

DaciaBastler

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.4 MPI 55 kW (75 PS)
Baujahr
2010
Mod.:
Jetzt ist aber wirklich genug geschrieben zu dem EVA-Adapter. Der Thread behandelt doch schon gar nicht mehr die Ursprungsfrage, nämlich was wirklich notwendig ist für das Laden eines Spring. Stattdessen dreht es sich um Rechtsvorschriften, um einen speziellen Adapter, ob das nun gut oder schlecht sei und dergleichen. Bleibt beim Thema und schweift doch nicht ständig in OT ab! Weiterer OT wird kommentarlos gelöscht und wer trotz dem immer noch meint, seinen Senf dazugeben zu müssen, der darf mal ein paar Tage vom Forum pausieren.
 

Butcherine

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway III TCe 90 Comfort
Baujahr
2021

Statistik des Forums

Themen
35.181
Beiträge
848.478
Mitglieder
57.941
Neuestes Mitglied
wizard