1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Wann wird endlich LED Licht verbaut?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Dacia3331, 15. April 2018.

  1. Dacia3331 Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    20

    Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG
    RS
    Ich habe ja schon einige Male darüber nachgedacht, ob es ein Dacis nicht auch tun würde.

    Aber was mich bis heute abgehalten hat und auch zukünftig noch abhalten wird ist die Tatsache, das ich Halogenlicht meide, wie der Vampir das Tageslicht! Ich würde sogar soweit gehen und sagen ich hasse es!

    Ich kann nicht verstehen, warum in 2018 überhaupt noch so antikvierte Funzeln in Autos verbaut werden dürfen?!?

    Jeder Rotz wird in der EU reglementiert, ABS, ESP, Airbags, Euro 6 usw. aber keinem fällt es ein sich ner gutes Licht Gedanken zu machen und das zur Pflicht zu machen!

    Mit guten Licht sieht man nicht nur besser, man wird vor allem auch besser gesehen! Und wenn man dann noch hinzu nimmt, das LED Licht designtechnisch auch 1000x besser aussieht, als diese hässliche gelbe Vorkriegszeitbeeuchung, dann dürfte es dies gar nicht mehr geben!

    Wenn gleich der erste kommt, es kostet viel mehr und passt nicht zu Dacia‘s Konzept, dann halte ich dagegen, dass wenn ein Grosserienhersteller es endlich flächendeckend in alle seine Modelle einbauen würde, würden die Preise auf Halogenlichtkosten fallen.

    Es wäre ein Statement an alle anderen Hersteller und auch ist für Lebensdauer von LED Licht weitaus länger, als das von Halogen. (Und das freut doch die Super-Hardcore-Sparfüchse).

    Meinetwegen als optionales Extra in der Stepway Ausführung (die sowieso die Mehrzahl kauft).

    Aber um Hinmels Willen bietet es doch endlich an und reitet das rote Pferd nicht weiter...

    Wenn LED Licht kommt, dann aber erst dann würde ich mich damit anfreunden können, auch einen Dacia als Hauptfahrzeug zu holen.

    Eventuell schafft es Dacia bis in 4-6 Jahren, wenn und falls evtl. unsere jetziger Wagen gehen sollte...
     
  2. LoganFan

    LoganFan Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    an der Ruhr

    Dacia Logan MCV II
    LoganFan Edition
    Tja, so unterschiedlich sind die Meinungen. Ich hab voll meinen Spaß daran einen Euro für meine H4-Birne zu bezahlen, wenn diese kaputt ist. Und das Beste, ich kann diese auch noch für sage und schreibe "Null"-Euro einbauen. Da nenne ich Innovation!
     
    uwe1970, firefish, benstreetbob und 21 andere bedanken sich.
  3. sabbelkopp

    sabbelkopp Mitglied Silber

    Beiträge:
    322

    Dacia Logan MCV II, 1.2 16V
    Lauréate
    "[ ist die Tatsache, das ich Halogenlicht meide, wie der Vampir das Tageslicht! Ich würde sogar soweit gehen und sagen ich hasse es! ]"

    Wenn Du so dringend LED Licht benötigst, empfehle ich Dir den sofortigen Kauf eines Fzgs. der bekannten Premiumhersteller. (Zum Premium Preis)
    Damit dürfte Dein "Problem" sofort gelöst sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2018
    benstreetbob, Phips98, GE-Duster und 5 andere bedanken sich.
  4. Dacia3331 Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    20

    Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG
    RS
    Wir haben uns im Januar erst ein EU-Neuwagen gekauft, inkl. Bi-LED Licht!

    Da ich ca. 10x im Monat nachts von der Arbeit nach Hause fahre und es da bekanntlich dunkel ist, ist gutes Licht für mich sehr wichtig!

    Zu den oben genannten Punkten kommt für mich noch, dass meine Augen weniger angestrengt die Straße im Blick haben. Sie ermüden nicht so schnell, wie es bei Halogenlicht der Fall ist und erhöhen die Sicherheit somit nochmals weiter!
     
  5. Grünfink

    Grünfink Mitglied Silber

    Beiträge:
    498
    Ort:
    Braunschweig

    Dacia Logan MCV1.216V (75PS)
    Lauréate
    Ich bin noch mit 6V und Bilux groß geworden. Das ist H4 die reinste Festbeleuchtung und im Dunkeln fahre ich sowieso nach Gehör. Wenn es kracht - noch 1 Meter. :D:D:D
     
    firefish, svengm, Phips98 und 9 andere bedanken sich.
  6. romulus

    romulus Mitglied Platin

    Beiträge:
    2.078
    Ort:
    Thüringen

    Sandero Stepway II TCe 90 Prestige Bj.2016
    Michelin CrossClimate 205/55 R16
    Schön für Dich. Und warum soll eine Preisbewuste Marke wie Dacia sowas einbauen? Warum fragst Du hier eigentlich. Langeweile ? Nichts auf RTL los. Facebook gelöscht? Oder wolltest nur mal ein bischen den Horst raushängen lassen? Wenn Deine Augen schon so schlecht sind das Du das Licht brauchst...da gibts doch was von R.....pharm oder Fielmann :whistle::whistle::whistle:
     
  7. sabbelkopp

    sabbelkopp Mitglied Silber

    Beiträge:
    322

    Dacia Logan MCV II, 1.2 16V
    Lauréate
    ...ja und die Zündanlagen hatten noch mechanische Kontakte, einfache Regler und für Fehlerdiagnose bedurfte es noch der Sachkenntnis (ohne Diagnosecomputer und anderes Gedöhns):doh:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2018
    DonCarlos, svengm, RainerB55 und 5 andere bedanken sich.
  8. Dacia3331 Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    20

    Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG
    RS
    Weil das nichts mehr mit „Teuer“ zu tun hat! Das ist so ein dummer Mythos! Wenn es in Grosserie verbaut wird, kostet es nicht mehr als Halogen!

    Und wieso unterstellst du gleich mir wäre langweilig?

    Ich habe bewusst gefragt, denn mein Golf in 2002 neu gekauft hatte Xenon (vor 16 Jahren). Suzuki verbaut im neuen Swift LED Licht und ist ein günstiges Auto. Meine 2017 Honda MSX125 hat serienmäßig LED Licht und kostet knapp CHF 3600,- nagelneu!

    Das Preisargument zählt heute einfach null, da es schlichtweg falsch ist!

    Es muss ja nicht serienmäßig sein, aber wenigstens gegen Aufpreis erhältlich sollte es in 2018 sein!

    Ich habe jedoch Hoffnung, dass es Sandero 3 kommt, ansonsten wird es weitere 5-7 Jahre dauern, was sehr schade wäre...
     
  9. John-Doe1111

    John-Doe1111 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    12.293

    Dacia Lodgy 1.5 Turbo
    Prestige
    Von den LED Scheinwerfern halte ich nix, da ein defekt schnell ein wirtschaftlicher Totalschaden bedeutet.

    Toll wäre hingegen, wenn es endlich eine Zulassung für LED retrofits geben würde!
     
    Sandero2black, dokker1962, Rondrian und 4 andere bedanken sich.
  10. Grünfink

    Grünfink Mitglied Silber

    Beiträge:
    498
    Ort:
    Braunschweig

    Dacia Logan MCV1.216V (75PS)
    Lauréate
    Du vergisst die Versager - äh Vergaser. Leerlauf wurde noch nach Gehör eingestellt. Eis im Vergaser war Standard, vor allem wenn man vergessen hatte in Herbst die Luftklappe um zu stellen. Was für eine Fehlerdiagnose? Es gab doch nur zwei Möglichkeiten. Entweder Verteilerkappe undicht oder die Zündkabel. Vor allem die Kohlefaserkabel. Die habe ich dann gegen Kupferaxialkabel + Entstörstecker getauscht.
     
    svengm, RainerB55, DaciaBastler und 2 andere bedanken sich.
  11. no_name

    no_name Mitglied Bronze

    Beiträge:
    185

    Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
    Wir hatten mal einen 2008er Clio, der hatte schon Kurvenlicht, sprich das der entsprechende Nebelscheinwerfer bis zu einer gewissen Geschwindigkeit beim abbiegen mit angeht. Das ist - meines Wissens - bis heute bei Dacia nicht verfügbar. Das "Warum" ist Glasklar. Die Messsage dahinter lautet: Wenn du das möchtest, musst du dir einen Renault kaufen.

    Das ist nur eine Halbwahrheit. Die Glühbirne hat im KFZ-Bordspannungsnetz einen wahnsinnig großen Vorteil. Ihr extrem schlechter Wirkungsgrad verleiht ihr eine sogenannte thermische Trägheit. Ob die Gleichspannung niederfrequent Pulsiert, zusätzliche Wechselspannungsanteile oder kurze Spannungsspitzen besitzt interessiert sie reichlich wenig.
    Damit die LED überhaupt erst damit klarkommt ist eine Treiberelektronik von Nöten. Genau diese Leistungselektronik ist recht anfällig. Den Spaß gibt's natürlich nicht einzeln und das ganze kostet dich dann ganz schnell eine vierstellige Summe - Statt 6,95 € an einer Autobahntankstelle.
     
    firefish, dokker1962, Decoybird und 5 andere bedanken sich.
  12. waldfrieden

    waldfrieden Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.754
    Ort:
    Sehmatal-Neudorf

    Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
    Lauréate
    Und was kosten die Scheinwerfer und Rückleuchten im Falle eines Defektes?
     
    Decoybird, romulus und sabbelkopp bedanken sich.
  13. romulus

    romulus Mitglied Platin

    Beiträge:
    2.078
    Ort:
    Thüringen

    Sandero Stepway II TCe 90 Prestige Bj.2016
    Michelin CrossClimate 205/55 R16
    Habe mir gerade mal das aufgeladene Bobbycar von Abarth angeschaut. Kein Wunder das Du auf ein richtiges Auto wartest. Nur Geduld, so 2030 wird es vielleicht möglich sein. In der Schweiz gehts ja etwas laaaangsamer. Also 2035. Wird schon werden. [​IMG]
     
    Doldini bedankt sich.
  14. camelffm

    camelffm Mitglied Diamant

    Beiträge:
    6.403
    Ort:
    Guxhagen / Ellenberg

    Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
    Laureate
    Für Renault gibt es ja schon LED Scheinwerfer. Wenn da eine LED defekt ist von den 10 die da drinn sind mus der Scheinwerfer, anderes als beim LED Rücklicht wo auch von 20 LED mal 3 defekt sein dürfen, erneuert werden.
    Das Speil ist nicht ganz Billig. Nur der Scheinwerfer, ohne Einbau, Initialisierung und Einstellung:>
    LED Scheinwerfer.JPG

    Abgesehen davon das LED ein sehr gleichwelliges Licht abgeben das einem Laser nahe kommt und wenn man rein schaut extremst blendet ist es eine blöde Idee auf LED umzurüsten. Es ist für den der im Auto sitzt toll, für die anderen draußen ist es absoluter Mist.
     
  15. conego

    conego Mitglied Bronze

    Beiträge:
    143
    Ort:
    Amorbach

    Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
    Robust
    Mich freut es das meine Dacie noch Halogenlicht hat.
    Einfach, gut und günstig....:dance: Und genau das ist Dacia!!!!:yes:

    Schau doch die Led Ramsch fürs zuhause an .... kostet das 5 fache, lebt nicht viel länger (es sei man ist zufrieden mit einem glütenden Nadel) und das Licht ist oft sehr unangenehm.
    Und ja, es ist ein wenig sparsamer ....

    Nee, für mich sehr gerne die Halogenlampe ... im Haus und im Auto!!
     
    firefish und Duster-Mike bedanken sich.
  16. Nico2501

    Nico2501 Mitglied Silber

    Beiträge:
    372

    Dacia Sandero II, 1.5 dCi 90
    Hey na, lass dich nicht ärgern von meinen Mitstreitern hier. Ich finde deine Ansicht in Ordnung und denke zum Teil genauso. Es wird auch bei Dacia irgendwann Einzug erhalten. Sollte der Sandero 3 jedoch wie auf den bekannten Fotos aussehen werde ich auch dann auf Dacia verzichten.Gefällt mir nämlich nicht. Ich bin auch ein Lichtfanatiker und der sicherheitstechnische Mehrwert von besserer Sicht bleibt unumstritten.da können die sich hier den Mund fusselig reden. Jedoch, und damit haben sie Recht, kommen ernorme Kosten bei Defekt auf einen zu. Und wer sehr Preisbewusst ist wird dann liebend gerne verzichten. Finde es trotzdem gut dass du dich hier auch als nicht Daciafahrer einbringst und mal was gegen die Autos sagst. Das Problem ist das du damit hier einige direkt bei ihren Eiern packst und das kann der ein oder andere gar nicht ab, wenn jemand etwas gegen sein heiß geliebtes Auto sagt.
    Jeder Daciafahrer weiß um die Schwächen die sein Auto mitbringt und wiegt dann für sich ab, beim Kauf die richtige Entscheidung getroffen zu haben.
    Ich muss dir sagen dass ich meinen Scheinwerfern durchaus zu helfen weiß, die Leistung zu erbringen die ich gerne hätte. Da gibt es gute Funzeln die auch nicht mehr so "kacke gelb":p aussehen. Genau das macht hier einigen Spaß die Fahrzeuge in Handarbeit auf einen höheren technischen Stand zu bringen oder zumindest die Individualisierbarkeit auszunutzen die unsere Fahrzeuge noch mitbringen.
    Also immer schön freundlich bleiben und auch mal die Meinung eines anderen für sich selber reflektieren ohne sein Ego angegriffen zu fühlen:angel:
     
  17. gasbaer Mitglied Bronze

    Beiträge:
    225

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG .
    Hi
    Das ist ja Günstig .
    Für das Geld hab ich mir ja ein ein Winter Auto gekauft, hatte ich früher öfters gemacht .
    mfg
     
    Decoybird bedankt sich.
  18. wavelow

    wavelow Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.115

    Dokker Express 1,5 dCi
    ___Tanger Initiale___
    Ich habe auch lange gezögert einen Dacia zu kaufen weil die bis heute keinen V8 Bigblock verbauen. Kann ja nicht angehen, dass das nicht angeboten wird.

    Es gibts halt zur Zeit kein LED bei Dacia. So simpel ist es. Das ist halt auch Politik von Renault. Vom LED Lamperl wird die gesamte Fuhre aber auch nicht wertiger.
    Sicherheitstechnisch mag es ja sein, dass es besser ist. Aber ich fahre nun wirklich schon lange und habe sicherlich das eine oder andere Milliönchen KM abgespult, auch viel Nachts überall auf der Welt. Und immer kam ich mit dem simplen Halogenlicht unfallfrei an.

    Es gibt allerdings auch Menschen die Nachts nicht gut gucken können. Das kann man testen lassen und da vielleicht ansetzen.
     
    Decoybird und sabbelkopp bedanken sich.
  19. Nico2501

    Nico2501 Mitglied Silber

    Beiträge:
    372

    Dacia Sandero II, 1.5 dCi 90
    :lol: da würde ein Dacia entweder mit zum LowRider oder es würde die Karosse zerreißen.
     
    wavelow bedankt sich.
  20. conego

    conego Mitglied Bronze

    Beiträge:
    143
    Ort:
    Amorbach

    Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
    Robust
    @Dacia3x3und1.
    Obwohl ich keine Led Leuchten mag, wird es bestimmt in die neue Dacia Modellen kommen!
    Erst mal im Prestige ... später standard.
    Bestimmt schon innerhalb von 2 Jahre!!!

    Led ist eben unaufhaltsam ... die Masse mags, und deshalb kommts....
    Und dann werde (muss) ich mich auch damit anfreuen, lächel. Du bist eben deine Zeit voraus;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen aus diesem Bereich - Wann wird endlich
  1. DokkerBernd
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    131
  2. turbo. Socke
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.504

Diese Seite empfehlen