• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

System not configured. please connect diag tool

AronBaron

Neumitglied
Fahrzeug
Lodgy
Liebe Gemeinschaft,

ich habe ein Problem, mit meinem Media Nav Evolution (2019 Modell)

Ich bin versehentlich im Testmodus auf „Make Virgin“ anstatt auf „Hard reset“ gekommen.

Jetzt kommt ständig nach dem Dacia Logo ein schwarzer Bildschirm mit: „system not configured. please connect diag tool“

Kann mir jemand von den Experten hier sagen wie ich das genau rückgängig machen kann?

Vorab: Die Renaultwerkstatt meinte sie können nichts tun ich muss ein neues Radio kaufen. Ich halte das für Schwachsinn zumal er sich nichtmal die Mühe gemacht hat etwas anzuschließen.

Ich wäre für eine Detaillierte Anleitung sehr dankbar.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Die Renault Werkstatt muss nur per Diagnosegerät die automatische Konfiguration ausführen.
 

AronBaron

Neumitglied
Fahrzeug
Lodgy
  • Themenstarter Themenstarter
  • #4
Die Renault Werkstatt muss nur per Diagnosegerät die automatische Konfiguration ausführen.
Ich werde morgen mal zu einer anderen Renaultwerkstatt fahren. Kannst du mir weitere Hinweise geben wo er die automatische Konfiguration findet? Sicherlich in der CLIP Diagnosesoftware oder? Ich habe die Benutzeroberfläche gerade nicht vor Augen.

Vielen Dank
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Vielen Dank für die schnelle Antwort :)

Ich werde es versuchen falls die Werkstatt es nicht automatisch konfigurieren kann.
 

AronBaron

Neumitglied
Fahrzeug
Lodgy
  • Themenstarter Themenstarter
  • #5

Vielen Dank für den tollen Tipp :)

Es hat nun nach mehreren anläufen mit ddt4all geklappt. Die automatische konfiguration über Clip hat hingegen nicht funktioniert. Man muss allerdings einige Sachen berücksichtigen. Ich hatte mit dem ELM327 Y Splitter die Belegung zunächst falsch gepolt und habe kein Signal bekommen bis ich festgestellt hatte, dass es spiegelverkehrt sein muss. Danach hat es mit dem ODBlink SX geklappt.

Leider komme ich nicht mehr ins Navi rein. Es ist ausgegraut. Vermutlich sind die Daten auch weg. Weiß jemand von Euch wie ich dieses Problem genau löse?
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Wahrscheinlich wurde der Mapcode gelöscht, so die Navilizenz passt nicht mehr -> Navi muss "gepatched" werden (Suchfunktion benutzen).
 

koweb

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 Stepway 0,9 90 PS eco
Baujahr
2013
Vielen Dank für den tollen Tipp :)



Leider komme ich nicht mehr ins Navi rein. Es ist ausgegraut. Vermutlich sind die Daten auch weg. Weiß jemand von Euch wie ich dieses Problem genau löse?
Hallo
vllt. schaust du dir auch mal diesen Beitrag an:Connect diag tool — как исправить… — DRIVE2

System not configured. please connect diag tool

und auch diesen Eintrag wegen den Licensen -Anhang, es ist doch ein MNEvo 2 oder ???:(
Gruss Klaus ;)
 

Anhänge

nandiweb

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster Outdoor 1,6 Sce
Baujahr
2017
Hallo Zusammen,

ich hab auf meine Tisch ein MNE (LAN5200WR5) wo ich die Meldung "System not configured. please connect diag tool" aktuell bekomme. Ich möchte es in meine Duster nicht einbauen, es bleibt mir nur die Option mit der Bootloader.
Ich hab alles gemacht was in beitrag #7 angegeben wurde unter die Russischen link, leider geht es nicht...
Folgen schritte habe ich gemacht:

1. 6.0.3 aufgespielt
2. Bootloader Medianav 6.0.3 — 6.0.4 istalliert (MD2_Bootloader_DJ604-1), läuft anscheinend bis zu ende, das MNE startet sich neu, aber dann passiert nichts. Nur die Dacia logo ist zu sehen und danach passiert nichts.

Mach ich was falsch?

Vielen Dank im Voraus!
 

koweb

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 Stepway 0,9 90 PS eco
Baujahr
2013
Hallo Zusammen,

ich hab auf meine Tisch ein MNE (LAN5200WR5) wo ich die Meldung "System not configured. please connect diag tool" aktuell bekomme. Ich möchte es in meine Duster nicht einbauen, es bleibt mir nur die Option mit der Bootloader.
Ich hab alles gemacht was in beitrag #7 angegeben wurde unter die Russischen link, leider geht es nicht...
Folgen schritte habe ich gemacht:

1. 6.0.3 aufgespielt
2. Bootloader Medianav 6.0.3 — 6.0.4 istalliert (MD2_Bootloader_DJ604-1), läuft anscheinend bis zu ende, das MNE startet sich neu, aber dann passiert nichts. Nur die Dacia logo ist zu sehen und danach passiert nichts.

Mach ich was falsch?

Vielen Dank im Voraus!
Hallo
wenn du diesen Bootslader (MD2_Bootloader_DJ604-1) drauf hast :rolleyes:, dieser ist aber für das MN 1 und nicht für MN 2 (Evo),da du das Gerät ja zum spielen hast; wirf doch über CE den Mist herunter und probiere lgu 4.0.6 oder 4.1.0 aufzuspielen.
Gruß :D
 

nandiweb

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster Outdoor 1,6 Sce
Baujahr
2017
Ohhh...wie kann ich das machen, und wo kann ich die Igu Daten runteladen?

Vielen Dank im Voraus!
 

nandiweb

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster Outdoor 1,6 Sce
Baujahr
2017
Hallo
wenn du diesen Bootslader (MD2_Bootloader_DJ604-1) drauf hast :rolleyes:, dieser ist aber für das MN 1 und nicht für MN 2 (Evo),da du das Gerät ja zum spielen hast; wirf doch über CE den Mist herunter und probiere lgu 4.0.6 oder 4.1.0 aufzuspielen.
Gruß :D
Bevor ich wieder was falsch mache, damit würde es funktionieren? Wenn ja, welches soll ich installieren, die für MN1 der MNEvo?

Running WinCE on Medianav — DRIVE2

Hier habe ich 4.1.0 gefunden, passt das?
Update Software Medianav

Wenn alles soweit passt, wie kann ich über CE das ganze entfernen? Da es hier um eine MNEvo geht und ich mit MN1 FW "spiele", wird später ein update auf die aktuelleste 9.1.3 überhaubt möglich sein?
 
Zuletzt bearbeitet:

nandiweb

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster Outdoor 1,6 Sce
Baujahr
2017
Hab nochmal alles durchgelesen, womit ich ich das ganze angefangen habe. Es gibt auch dir Anleitung Rep-diagtool.pdf, und dort steht ,dass zuerst 6.0.3 installiert werden muss, weil der bootloader nur mit die Version funktioniert. Als nächte schritt komm der dazugehörige bootloader wo ich auch das MD2_Bootloader_DJ604-1.zip runterladen kann.

Nach meine Kenntnisstand war gab der 6.0.3 nur für MNE, und nicht für MN1. Jetzt verstehe ich nur noch Banhof:unsure: .
 

nandiweb

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster Outdoor 1,6 Sce
Baujahr
2017
Hallo Zusammen,

das Ding leuft wieder. Der MN1 bootloader wurde nicht installiert(Gott sei Dank). Ich hab das Dboot heute installiert, danach mit Micom alles eingestellt und zack, menü war wieder da :D (freude).
Was ich bis jetzt nicht geschaft habe ist die Navi zum Laufen zu bringen. Hab aktuell scon 6.0.4 drauf, und wollte die navigation_restore_fat32.Igu installieren. Nach neustart passiert nicht, die Knop unter Map und Navi ist weitergin grau. Hat jemand ne' idee?
 

nandiweb

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster Outdoor 1,6 Sce
Baujahr
2017
Ich hab bereits 9.1.3 installiert, und danach sync_9.1.3 auch. Hab damit gehofft, dass die Licens probleme damit behoben wird, aber der Button bei der Navi is weiterhin Grau. Kann mir jemand Helfen?

@HERU : ich hab viele Topic's durchgelesen, Du hast damas den naviagion_restore igu erstellt. Hast Du eventuell eine idee was ich noch probieren könnte?
Mit 6.0.4 hat es nicht geklappt leider.
 

nandiweb

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster Outdoor 1,6 Sce
Baujahr
2017
Nach ein paar tagen konnte mit Hilfe von @lajo mein Meidanav komplett funktionsfähig machen.
Nach tagen haben wir gesehen, dass im Micom das MAP_CODE fehlt. Ich hab ein downgrade gemacht auf 6.0.4, dann in dmicom map selection ausgewehlt. Danach mit hack nng...exe lief wieder alles wunderbar. Danke Lajo!
 

nandiweb

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster Outdoor 1,6 Sce
Baujahr
2017
Hätte noch eine Frage. Der Kiste läuft wunderbar ausser Micom test menü. Keine Änderungen werden gespeichert egal was ich mache. Bisher habe ich alles mit dmicom umgestellt (z.B. Renault Farbschema - was übrigens im 6.0.4 micom noch nicht erreichbar ist), aber das funktioniert nur auf 6.0.4 aber ich hab vor 9.1.3 zu installieren. Habt Ihr eine idee woran das liegen könnte?
 

HERU

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II dCi 90 HERU Prestige Edition
Baujahr
2014
Hätte noch eine Frage. Der Kiste läuft wunderbar ausser Micom test menü. Keine Änderungen werden gespeichert egal was ich mache. Bisher habe ich alles mit dmicom umgestellt (z.B. Renault Farbschema - was übrigens im 6.0.4 micom noch nicht erreichbar ist), aber das funktioniert nur auf 6.0.4 aber ich hab vor 9.1.3 zu installieren. Habt Ihr eine idee woran das liegen könnte?
Was mich wundert, wenn deine Kiste gut funktioniert, was will man im Micom Test Menü?
Ein Update auf die 9.1.3 setzt dein Navi wieder außer Gefecht, weil da dafür die nng.exe ersetzt werden muss.
 
Zuletzt bearbeitet:

nandiweb

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster Outdoor 1,6 Sce
Baujahr
2017
Was mich wundert, wenn deine Kiste gut funktioniert, was will man im Micom Test Menü?
Noch weiß ich nicht ins welche Auto in der Familie es eingebaut wird. Wir haben ein Dokker, Duster2. Beide haben kein RFK, weiß aktuell nicht welches wir kaufen werden. Es ist mir auch noch unbekannt welche SWRC eingebaut ist. Dies alles könnte ich im Micom menü einstellen.
 

HERU

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II dCi 90 HERU Prestige Edition
Baujahr
2014
Der TEST MODE ist nach meinen wissen erst einer höheren Version als die 6.0.4 möglich.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 89 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 357 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 534 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 396 20,4%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 382 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 156 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 29 1,5%