• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Reifenfüllung mit Stickstoff etc.


Oldy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Duster Prestige TCe ECO-G VW e-up
Baujahr
2021
… durch das geflexte Loch in der Motorhaube?
 

logi

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Mazda 3 BN Skyactive 2,0 120 PS
Baujahr
2017
Aber das eine Stickstofffüllung weniger schnell durch die Gummiwand rausgeht ist wohl so.
Membranausdehnungsgefäße in Heizungsanlagen werden auch aus dem Grund schon seit
Jahren mit Stickstoff befüllt.
Auch in diesem Fall ist das Diffusionsargument unsinnig. Die normale Luft besteht zum Großteil aus Stickstoff.
Nein, es geht hier um die Reaktionsfähigkeit oder halt -Trägheit von Gasen. Sauerstoff reagiert schnell und gerne mit anderen Stoffen (es oxidiert halt fast alles, auf das es trifft), Stickstoff halt nicht. Deshalb wird Stickstoff verwendet - um die Lebensdauer der Gummimembran zu erhöhen.
Da allerdings gefühlt 90% der in privaten Heizungsinstallationen verwendeten Druckausgleichbehälter viel zu klein dimensioniert sind (die müssen ja schon stylisch gesehen mit in das Gehäuse der Therme passen) gehen die allein deshalb gerne nach wenigen Jahren kaputt. Da helfen nur extra Gefãße. Von daher kann man auch gerne Druckluft einfüllen oder nachfüllen.
Also, Freunde des Reifengases, der Vergleich hat gehinkt.
 

kadett

Mitglied Platin
Fahrzeug
Lodgy SCE 110 Lpg
Baujahr
2019
Ich nutze ein ähnliches Gemisch...
 

Anhänge

  • Screenshot_20211208-071034.png
    Screenshot_20211208-071034.png
    878,2 KB · Aufrufe: 13

littlejoe

Mitglied
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Hallo logi
Mich freut deine Aussage über die positive Auswirkung von Stickstoff auf Gummi.
Ebenso teile ich mit dir deine Einschätzung über den Zustand von MAG´s in Heizungsanlagen.
schönen Abend noch
 

Statistik des Forums

Themen
38.121
Beiträge
937.623
Mitglieder
65.020
Neuestes Mitglied
Elemiah