• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 Multifunktionswarnleuchte orange ohne Eintrag im Fehlerspeicher bei überschrittenen Wartungsintervall

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Corax

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
Die drei vorstehenden Beiträge wurden in dieses Thema verschoben.
 

Aaden

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV
Du musst schleunigst zur Inspektion...

Der Wartungsplan sieht vor, dass die erste Wartung nach 20000 km oder nach einem Jahr durchgeführt werden soll. Wenn Du Dich nicht dran hältst, leuchtet genau dieses Zeichen. (Laut Handbuch bedeutet das nur, dass man möglichst schnell eine Werkstatt aufsuchen soll.)

Solltest Du schon bei der Wartung gewesen sein, hat die Werkstatt vergessen, das dem Bordcomputer mitzuteilen.

Oh - ich sehe gerade: Du warst bei einer Werkstatt... Eine Vertragswerkstatt war das dann wohl nicht? - Immerhin sollte die eine solche die Bedeutung des Symbols kennen, und Du hättest ja auch noch Garantie...
Danke für die Hilfe
 

RenéD

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Mein Auto ist knapp 2 Jahre alt.
Die erste Inspektion fand nach dem 1. Jahr (19.11.2018) bei 8507km statt.
Aktueller KM-Stand ist 20039. Pünktlich seit heute leuchtet die Multifunktionsanzeige dauerhaft.
Termin für die Inspektion habe ich am 01.11. gemacht, Renault hatte aber erst am 29.11.2019 überhaupt einen Termin frei. Nun muss ich noch 2 Wochen mit der Leuchte rumfahren. Anruf heute bei Renault ergab, dass das die Leuchte für die Inspektion ist.
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Die erste Inspektion fand nach dem 1. Jahr (19.11.2018) bei 8507km statt.
Termin für die Inspektion habe ich am 01.11. gemacht, Renault hatte aber erst am 29.11.2019 überhaupt einen Termin frei.
Das bedeutet, dass Renault später Garantieansprüche ablehnen kann, da das Intervall überschritten werden wird. Ich an deiner Stelle würde dringend für diese Inspektion eine andere Werkstatt suchen, die sie bis 19.11 machen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

RenéD

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Das wird schwierig, da hier bei Renault die Wartezeit aktuell 4 Wochen sind.
 

Qualitätsnarr

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan II, 1.5 dCi 90 Stepway
Baujahr
2017
Hallo,

heute bemerkte ich erstmals, dass die Multifunktionskontrollleuchte dauerhaft gelb aufleuchtet. Es leuchtet keine weitere Lampe auf. In der Bedienungsaleitung steht( .. bei rot sofort abstellen - bei orange vorsichtig fahren).

Der Inspektionsschlüssel leuchtet seit ein paar Wochen beim Starten und geht wieder aus. Einen Inspektionstermin( innerhalb der `Garantiezeit` ) habe ich leider er am 3. Dezember 2019 bekommen.
Steht die Multifunktionskontrollleuchte ggf. mit dem Wartungsintervall in Verbindung?

Kann ich bis dahin weiterfahren? Ich frage mich was bedeutet vorsichtig weiterfahren? Wie viele km? Was sagt Dacia bei einem möglichen Schaden?
.
Beitrag wurde in dieses Thema verschoben
 

Qualitätsnarr

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan II, 1.5 dCi 90 Stepway
Baujahr
2017
... ich bin zur Lösung gegangen und habe dort auch den eingestellten Ausschnitt in meiner Bedienungsanleitung gefunden.

... bei mir geht der Schlüssel nach dem Starten weg. Die Multifunktionsleuchte leuchtet dauerhaft weiter. Ist das so richtig? Bleibt die Lampe an oder sollte sie ebenfalls ausgehen?

... seit dem letzten Ölwechsel bin ich 15000 km gefahren und hätte noch bis zum 28.12.2019 Zeit bis zur nächsten Inspektion.

Ich mache mir Sorgen, dass etwas passieren könnte und Dacia auf die Lampe verweist/ bzw. wie die das Leuchten der Lampe(orange) u. vorsichtig weiterfahren auslegen würden.
.
 

Corax

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
Bist du viel Kurzstrecke gefahren oder sonstige erschwerte Bedingungen?
Könnte es evtl. sein, dass hier das Problem liegt?
Ich bin mir aber nicht sicher, ob das noch zutrifft.

Das OCS-System kann den Wechselintervall nur verkürzen. Bei den Benzinern und Diesel ohne OCS muss der Fahrer selbst einschätzen, ob erschwerte Bedingungen, wie Kurzstrecke, staubige Umgebung, Anhängerbetrieb vorliegen.
D. h. OCS und dieses statische System funktionieren parallel? Also es kommt eine Warnung alle 360 Tage / 20000km, und eine andere wenn OCS sagt, das Öl hat genug abbekommen?
Ölwechselanzeige02.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Qualitätsnarr

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan II, 1.5 dCi 90 Stepway
Baujahr
2017
Ja, wir fahren des öfteren auch kurze Strecken in der Stadt etc. . Ansonsten legen wir Strecken zwischen 15 - 20 km, selten 40 km und sehr selten über 100 km zurück.

Ist für nen Diesel nicht optimal. Den Benziner mit 900 ccm wollten wir uns nicht antun. Wir ziehen ab und an mal einen Wohnwagen oder kleines Boot.

Ich werde morgen in der Werkstatt anrufen. Vielleicht können die mich irgendwie dazwischenquetschen, das Fahrzeug auslesen oder mir die Erlaubnis erteilen das Fahrzeug noch bis zum 3.Dezember zu bewegen.
.
 

Qualitätsnarr

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan II, 1.5 dCi 90 Stepway
Baujahr
2017
!!!!

Habe soeben mit dem Autohaus Rücksprache gehalten:

Das Fahrzeug ist undebingt und umgehend auszulesen. Die Multifunktionleuchte kann auf einen Ölwechsel hinweisen - es kann jedoch auch ein anderer Fehler sein.

Da liegt der Hase im Pfeffer - bzw. klärt die Bedienungsanleitung nicht ausreichend auf.( rot = sofortigrt Stillstand // orange vorsichtig weiterfahren )
Da das ständige leuchten der Lampe mehrere Ursachen haben kann, würde Dacia/ Renault das Weiterfahren als grob fahrlässig werten. Diese bereitet Eignern mit Restgarantie Schwierigkeiten.


Wird auf woanders diskutiert:
Bitte um Hilfe - Multifunktionskontrolleuchte orange + weitere Foren
- Ursachen von Maderbiss, Motorsteuergerät, kaputte Birne, Abgasreinigung, ..... .
.
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Wenn die Warnlampe leuchtet, ist das Intervall möglicherweise bereits überschritten. Es ist nämlich auf 20000 km / 360 Tage gesetzt. Man darf deshalb den kleinen Schraubenschlüssel bei Zündung an nicht ignorieren, dies dient nämlich zur Vorwarnung 1500 km / 1 Monat früher.
 

Qualitätsnarr

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan II, 1.5 dCi 90 Stepway
Baujahr
2017
... wie bereits beschrieben sind noch 5000 km und ca. 1 Monat Zeit bis zur kommenden Inspektion.

... der Fehlerspeicher zeigte Inspektion an, da der Bordcomputer unser Fahrmuster und somit die Streckenlänge `begutachtet`. Inspektion wurde hinterlegt, da wir öfters kürzere Strecken zurücklegen.

... der Werkstattleiter meinte, dass das in der heutigen Zeit total drüber wäre. Heute spricht jeder von Umweltschutz und dann ermitteln Fahrzeuge `verfrühte` Ölwechsel. Das Feature hätte man sich sparen können. Zum Thema Ölwechsel/ Länge der Inspektionswalle/ Schmierleistung von Ölen gibt es genug Berichte im Netz.

... der Fehler wurde gelöscht und ich darf noch weiterfahren. Sollte erneut die Multifunktionsleuchte erscheinen, müsste ich das Fahrzeug erneut auslesen lassen. In dem Fall dürfte ein Defekt vorliegen. Eine Weiterfahrt bzw. Ingnorieren der Lampe, würde dann im Garantiefall als grob fahrlässig gewertet.

... die Kombination Inspektionintervall mit der Multifunktionsleuchte sein sehr sehr unglücklich meinte der Werkstattleiter.

... die Auslesung wird berechnet.
.
 

Qualitätsnarr

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan II, 1.5 dCi 90 Stepway
Baujahr
2017
... den habe ich nicht erfragt. Der Fehler wurde in der Werkstatt zurückgesetzt. Über den Schalter am Lenkrad( Rücksetzung Reifendruckanzeige ) ist das nicht möglich.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I

Qualitätsnarr

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan II, 1.5 dCi 90 Stepway
Baujahr
2017
... nicht so schlecht denken. Die haben schon den Wagen ausgelesen - ich stand vor der Werkstatt. Ein Protokoll habe ich nicht bekommen/ wollte auch keines.
 

Ruebeningo

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II
Baujahr
2019
Hallo Zusammen ich hätte da mal so ein Problem.

ich habe letztes Jahr also 2019 am 15 April meinen Dacia Sandero Stepway zugelassen. Er war neu. Jetzt hat er knapp um 13 TKM drauf doch heute morgen plötzlich das:

20200404_185806.jpg

Wenn ich die Zündung starte ist genau diese Lampe rot und beim Starten des Motor´s erlischt sie normal. Aber jetzt bleibt Sie dauerhaft leuchten.
Ich habe schon mal nach geschaut ob es eventuell was mit der ersten Inspektion die noch ansteht zu tun hat.
Beim anlassen meines Auto´s kommt dann das:

20200404_185815.jpg

aber das leuchtet schon seid dem ersten Tag so.

Mit geht es jetzt darum um das erste Bild die Organe Lampe. Laut Beschreibung ist das eine Multifunktionslampe. Ich kann damit weiter fahren vorsichtig und wenn sie Rot wird soll ich das Auto sofort stehen lassen

Was hat die Lampe zu bedeuten ???

Vielleicht wisst ihr ja was
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 110 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 431 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 641 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 494 21,2%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 435 18,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 181 7,8%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%