• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Media Nav Evolution - Eigenheiten oder Fehler ?


koweb

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 Stepway 0,9 90 PS eco
Baujahr
2013
das habe ich schon vor 2 Wochen gemacht und sie schrieben ich soll nochmal versuchen, dass habe ich auch schon probiert und wieder fehlgeschlagen.
Habe jetzt 136 € ausgegeben für nichts
Hallo, das mit den 136 € würde ich so nicht sehen, sollen dir über die Toolbox den Kauf nochmals freischalten. oder Gutschrift zum neu Kaufen.
Gruss ;)
 

onegasee59

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
@Bufler F

Ich kann bestätigen was Du zum Navi-Karten-Update-Versuch schreibst.

Gleiche Anzeige "Synchronisation läuft...." (über 5 Stunden laufen lassen dann brach es ab) und im Ergebnis keine Update und vorerst scheinbart Geld weg.

Eigentlich wollte ich KEINE Navi-Karten von Dacia-Toolbox kaufen.
Den Kontakt in 2020 (wenige Tage nach Fzg-Kauf) zum Dacia-Support der von deren Seite völlig aus dem Ruder lief und dem daraus beschlossenen Verzicht auf den Navi-Kartenkauf hatte ich hier im Forum schon mehrfach ausgeführt.
Aber im Februar 2021 kam das Angebot 21% Rabatt auf alle Einzeldownloads und ich war dann doch mal neugierig wie gut das Ganze funktioniert. Die DACH-Karten waren durch den Rabatt dann auch preislich OK.

Hier was ich ans Dacia -Support-Team geschrieben habe (23.02.2021) - wie ich vorgegangen bin.
Zitatbeginn
Frischen USB-Stick 32GB in FAT32 formatiert und Fingerprint am MNE vom Sandero gemacht.
Dann damit an den PC und die "Dacia Media Nav Evolution Toolbox" gestartet.
Login gemacht, danach wurde Software-Update für das MNE gemeldet.
Habe ich gemacht und bin mit dem USB-Stick wieder ans AUTO

Vor dem Software Update für das MNE
Multimedia: Media Nav Evolution 2018 - 23.12.2020
freesize = 3408203776
totalsize = 4407054336
capabilities="store_md5_files,fill_zip_header_id,md5_in_shadow_stm"
os_name="GNU/Linux"
os_version="1.0.13.3.369_r60"
os_build_version="20191017000131"

Nach dem Software Update für das MNE
Multimedia: Media Nav Evolution 2018 - 23.02.2021
freesize = 3407978496
totalsize = 4407054336
capabilities="store_md5_files,fill_zip_header_id,md5_in_shadow_stm"
os_name="GNU/Linux"
os_version="1.0.15.1.19"
os_build_version="20201223015117"Firmwareupdate gemeldet

Also MNE erfolgreich mit neuer Software versorgt. Soweit OK

Ich habe dann den Stick neu formatiert und neuen Fingerprint
am Fzg gemacht. Mit dem Stick habe ich dann über die
"Dacia Media Nav Evolution Toolbox" folgende Karten gewählt:

- Händler-POI 1.2 = kostenlos
- Karte von DACH = 64,00 EUR
Einschließlich: Österreich, Deutschland, Liechtenstein und Schweiz
Ich hab den Gutscheincode für die 21% Rabatt eingelöst.

Nach dem erfolgreichen Bezahlen über Paypal -
(siehe Nachweis Transaktionscode als PDF im Anhang) - wechselte die
"Dacia Media Nav Evolution Toolbox" in den Anzeigemodus "Synchchronisation läuft".
Nach mehr als 5 Stunden brach die Toolbox ab und auf dem Stick war nichts von
meinen beiden Updates geladen.

Original hatte das MNE von mir die Karten für
EUROPA (Karte von Europa (Einzelkarten-Download)
drauf - dafür habe ich das einmalige Update innerhalb 90 Tagen erhalten.
Hat auch alles soweit einwandfrei funktioniert.
Aber ich kann keine weiteren Updates dieser EUROPA-Karte laden.
Über die kostenlose 90-Tage-Garantie hinaus werden für diese EUROPA-Karte
die Updates nur noch für MN-Geräte angeboten - NICHT mehr für MNE.
OK dachte ich kein Problem und habe mir die Karten für DACH ausgesucht.
Was aber wie beschrieben leider nicht hingehauen hat.

Frage an Euch - Könnt ihr mir bitte helfen?:
Wie bekomme ich meine gewählten 2 x Updates jetzt auf meinen Stick zum Updaten
des Karten für das Navi?

Ich verwende auf meinen PC folgendes OS:
- WIN 10 Pro mit aktuellster Version 20H2 und aktuellster Build
- aktuellste "Dacia Media Nav Evolution Toolbox" Version 2.7


Danke für Eure Geduld beim Lesen

LG
Matthias Berke
Zitatende

Die Antwort vom Support am 24.02.2021 war völlig an meiner Frage und meiner Problem-Schilderung vorbei ein Hinweis auf die FAQ und die Anleitung als PDF wie ich ein Update machen muss und/oder einen Fingerprint machen kann. Dazu kam unter anderem die Frage ob ich denn auch die aktuellte Software der Dacia-Toolbox nutzen würde - :bang: - was alles meiner Mail entnehmbar ist.
Oder es kam der Hinweis - ich hatte aber Screenshots von der Belegung des MNE angehangen - lag bei ca. 1 GB - ich sollte unbedingt darauf achten es könnte sein das ich mit den DACH-Karten die Grenze von 4 GB erreicht habe die für das MNE gelten und dadurch evt. den Fehler selbst verursacht hätte.

Mein Teamleiter bei O2-Technik-Hotline ( hab ich über 10 Jahre gearbeitet) hätte mir so einen Fall um die Ohren gehauen.- Thema verfehlt - setzen Sechs.

Meine Anwort (24.02.2021) an Dacia-Support war - ich habe keine Anleitung erfragt da ich über diese ja verfüge - denn ich bin dieser ja in Dacia Media Nav (Evolution) mapupdate wie man in der Mail lesen kann exakt gefolgt.
Ein Kapazitäts-Fehler kann es nicht sein, denn mit der DACH-Karte und den Händler-Pois hätte das MNE max. 1,5GB. usw.
Ich hatte vielmehr nach einer Lösung gefragt wie ich an meine bezahltes Karten-Update (mit Bezahlbeleg) komme oder wenn das Update nicht mehr geht ich wenigstens mein Geld zurück bekomme kann.

Antwort von Dacia-Support (26.02.2021)
Mit keinem Wort wird sich entschuldigt oder wird darauf eingegangen das man ganz offensichtlich bei der 1. Antwort meine Mail nicht gelesen oder nicht verstanden und nur Textbausteine rausgehauen hat.
Nichts erkennbar von zielführender Lösung für den Kunden.
Zitatbeginn
Sehr geehrter Herr Berke,

vielen Dank für Ihre schnelle Rückmeldung.

Ihr Anliegen habe ich zur internen Untersuchung weitergeleitet, sobald mir eine Lösung des Problems vorliegt, werde ich Sie umgehend informieren.

Ich bitte Sie daher um Verständnis und ein wenig Geduld.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!
Zitatende

Seitdem warte ich... auf die Lösung die mir der Dacia-MNE-Support präsentieren wird.

Ich kann @Bufler F dennoch nur empfehlen mach den gleichen Weg sonst passiert gar nichts. Egal wie ärgerlich die Antworten sind bleibe aber freundlich, sonst machst Du Dich von deren Seite angreifbar und sie (Dacia-Support) sitzen nunmal am längeren Hebel.
Dennoch aber hartnäckig dran bleiben und verbindlich bleiben.

Ich hab auch zwischenzeitlich telefoniert, jedoch keine Chance an die Kollegen vom MN/MNE-Support zu kommen. Man gelangt immer erst zu den Kollegen vom kaufmännischen Bereich und die sagen das die MNE-Leute erst gegen 11 Uhr beginnen, wenn man früher anruft. Ansonsten sind sie sehr freundlich und versuchen auch immer zum Media-Bereich zu verbinden - ich habe 3 mal mehr als 30 min vergeblich auf Verbindung gewartet. Absolut kein Durchkommen also hab ich mich auf Mail beschränkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

onegasee59

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
Es geht weiter - hier die 3. Antwort der Supporter von Dacia.

Zitatbeginn
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bitten Sie einmal wie folgt vorzugehen:

Wählen Sie dafür bitte die Rubrik "Meine Inhalte verwalten" aus und setzen Sie nur bei denjenigen Ländern bzw. Karten die "Häkchen", die Sie behalten wollen. Durch Klicken des kleinen Pfeils links können Sie Karteninhalte "aufklappen". Wenn Sie daraufhin auf "Installieren" klicken, werden nur die mit "Häkchen" versehenen Inhalte kopiert bzw. installiert. Die Inhalte ohne "Häkchen" werden also gelöscht bzw. eben nicht installiert, wodurch Speicherplatz freigegeben wird. Dies ist nicht ganz glücklich gelöst, aber der Weg, der zum gewünschten Ergebnis führt.
Zitatende
Das es die Option "Meine Inhalte verwalten" bei meiner Dacia-Toolbox neueste Version 2.7 (alles schon mal geschrieben und mit Screenshots in Mails zuvor belegt) gar nicht gibt - ist dem Dacia-Support egal.
Ich meine das gab es mal bei der alten braunen Version der Dacia-Toolbox. Das ich aber die neue blaue Dacia-Toolbox habe belegen sowohl meine MNE-Daten mit der OS-Version und meine Screenshots die ich meiner 1. Mail an den Dacia-Support beigelegt hatte.
Davon abgesehen war von mir keine Löschung von vorhandenen Daten/Karten gewünscht - ist dem Dacia-Support egal.
Aktuell habe ich ohne die DACH-Karten ca. 1GB belegt (Nachweis ebenfalls per Screenshot belegt) - mit den DACH-Karten wären es ca. 1,5GB.
Das bedeutet eine Löschung von Kartenmaterial zum installieren der DACH-Karten ist daher auch gar nicht erforderlich - reine Mathematik - ist dem Dacia-Support egal.

Die Antwort kam jetzt also aus der Abteilung an die man meine Fall "zur internen Untersuchung weitergeleitet" hatte. :bang:

Was soll Kunde jetzt also tun - Tischkante beißen - oder sich den Hammer an die Rübe hauen :hammer:
In jedem Fall weiter freundlich antworten und weiter Gedulden. Inzwischen tue ich das seit 23./24.02.2021.
Ich hoffe inständig das mein Fall/meine Mails mal irgend ein voll kompetenter Kollege dort im Dacia-MNE-Support in die Finger bekommt.
Fortsetzung folgt...
 
Zuletzt bearbeitet:

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Was soll Kunde jetzt also tun - Tischkante beißen - oder sich den Hammer an die Rübe hauen. In jedem Fall weiter freundlich antworten und weiter Gedulden. Inzwischen tue ich das seit 23./24.02.2021.
Wenn Du die Sache zu einem guten Ende führen willst, bleibt Dir nichts anderes über, als geduldig und freundlich zu sein. Ich habe beruflich regelmäßig mehrerer solcher Fälle gleichzeitig - über lange Zeiträume, manchmal mehrere Jahre. Ich fühle mit Dir, bleib standhaft.
 

onegasee59

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
Ich hab mehrere Jahre bei o2 an der Technik-Hotline gearbeitet und was ich mir da links und rechts von meinen "Kollegen" mitunter so anhören musste war schon schlimm. Da ich bei sowas das Maul nicht halten konnte hab ich mich auch immer wieder unbeliebt gemacht. War mir aber im Sinne des Kunden Schei...egal.
Da wurde dem Kunden mitgeteilt man hätte gerade eine Bundesweite Störung, dabei war der Typ nur zu Faul einfach mal die Fehler abzuarbeiten und wäre schnell drauf gekommen das ein StromReset des Routers geholfen hätte. Oder es wurde bewusst das Unwissen der Anrufer ausgenutzt und empfohlen Sie sollen sich ein WLAN-Kabel kaufen und dann erneut melden. usw. Ich hatte mal eine Kunden der sich immer wieder bei uns gemeldet hatte wegen fehlender Internetverbindung. Als er bei mir ans Telefon kam bestand das Problem schon sagenhafte 4 Monate. Niemand hatte sich mal die Mühe gemacht die im System hinterlegten Einwahldaten zu prüfen und mit den Daten zu vergleichen die dem Kunden zugesendet wurden. Dort war in der Tat der Fehler - man hatte dem Kunden die falschen Serverdaten mtgeteilt. Inzwischen hatte man Ihm 6 mal neuen Router zugesendet, mehrfach war ein Techniker vor Ort und immer wieder wurden Leitungsprüfungen gemacht. Die Leitung war immer OK - ja klar aber eben die Einwahldaten nicht. Solche Extremfälle durch Faulheit, Nachlässigkeit oder bewusste Kundenverarsche nur um schnell den Call zu beenden und am Schichtende mit möglichst vielen Calls zu glänzen waren leider kein Einzelfall.
Ich hatte das Glück das ich viele Kollegen hatte die wie ich immer versucht haben dem Kunden sofort zu helfen und sich auch nicht immer an die Zeitvorgaben gehalten haben - lieber dem Kunden wurde geholfen.
Aber wir hatten aber auch viele Luftnummern als "Kollegen" dabei. Schnellbesohlt auf die Hotline losgelassen und Null Ehrgeiz von den Erfahrenen dazu zu lernen.
So komme ich mir gerade vor - keiner liest bei Dacia-Support wirklich was ich schreibe, dann werden Textbausteine abgearbeitet unter dem Deckmantel der Weiterleitung an die Experten.....wers glaubt....
Sorry fürs OT
 
Zuletzt bearbeitet:

onegasee59

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
Das gute Ende - für mich mit dem Dacia-MNE-Support

Hallo, nachdem ich nun alle Infos (zum Teil sogar mehrfach) dem Dacia-MNE-Support gegegen habe, kam diese Antwort

Zitatbeginn
Wählen Sie dafür bitte die Rubrik "Meine Inhalte verwalten" aus und setzen Sie nur bei denjenigen Ländern bzw. Karten die "Häkchen", die Sie behalten wollen. Durch Klicken des kleinen Pfeils links können Sie Karteninhalte "aufklappen". Wenn Sie daraufhin auf "Installieren" klicken, werden nur die mit "Häkchen" versehenen Inhalte kopiert bzw. installiert. Die Inhalte ohne "Häkchen" werden also gelöscht bzw. eben nicht installiert, wodurch Speicherplatz freigegeben wird. Dies ist nicht ganz glücklich gelöst, aber der Weg, der zum gewünschten Ergebnis führt.
Zitatende

Leider erneut am Thema vorbei.
Mal ganz abgesehen davon das ich gar kein Speicherplatzproblem habe und das Löschen von Karteninhalten daher für mich Unsinn ist - das beschriebene Vorgehen trifft alles nur für die alte Dacial-Toolbox (braun) zu. Ich hab die neue blaue Dacia-Toolbox. Damit ist das Löschen von Karteninhalten nicht mehr möglich.

Ich hab dem Dacia-MNE-Support auch entsprechend (aber freundlich) geantwortet und da es offensichtlich keine Möglichkeit gibt mir die DACH-Karten nochmal in meine Dacia-Toolbox einzuspielen um Rückerstattung gebeten.

Und vor wenigen Minuten kam dann tatsächlich die Bestätigung man werde mir das Ganze zurückerstatten. :dance:
Sie (Dacia-MNE-Support) hatten zwar von mir bereits vor Tagen im Anhang der 1. Mail die Paypal-Transaktions-ID als PDF erhalten, aber trotzdem wollte man nochmal meine Bankdaten für die Rückerstattung. Also selbst bei der normalen Paypal-Rückerstattung ein ziemlich Chaos oder auch nur Unwissen beim Support.

Ich seht also Geduld, Nerven behalten und die Supporter nicht beleidigen bringt dann doch den gewünchten Erfolg.

Wünsch Euch einen schönen Tag und bleibt negativ :D
 
Zuletzt bearbeitet:

mamavon3

Neumitglied
Fahrzeug
Lodgy
Huhu, ich habe das gleiche problem. Mit 2 bestellungen. Ich habe am 12.2 bestellt, mehrere nachrichten an den Support. Nur anleitungen keine hilfe. Daten gesendet, keine Antwort mehr.
Heute kam die Rechnung vom Lodgy und ich dachte: ok, vielleicht ist jetzt alles freigeschaltet.
Aber nein Pech gehabt. :( Wie bekomm ich denn jetzt das Update ohne toolbox? Muss ich dann dafür zum händler?
 

onegasee59

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
Zu erstmal herzlich willkommen!

Magst Du ein wenig mehr Infos liefern?

Was genau hast Du wo bestellt?
Gehts es um ein Update eines Media Nav oder Media Nav Evolution?
Wofür genau hast Du eine Rechnung bekommen?
 

mamavon3

Neumitglied
Fahrzeug
Lodgy
Huhu, ich habe einen Lodgy von januar 2016 leider ohne evoltion. Ich habe die rechnung für die karten bekommen die ich bestellt habe ;)
 

onegasee59

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
Aber dann hättest Du die neuen Karten oder deren Updates über die Toolbox bestellen müssen!
Mit ist jedenfalls nicht bekannt das man Navi-Kartenmaterial ohne Toolbox bestellen kann!
Ich frage mich wo Du ohne Toolbox die Karten bestellt hast - hast mal einen Link?
Was genau steht denn auf der Rechnung?
 

mamavon3

Neumitglied
Fahrzeug
Lodgy
Aber dann hättest Du die neuen Karten oder deren Updates über die Toolbox bestellen müssen!
Mit ist jedenfalls nicht bekannt das man Navi-Kartenmaterial ohne Toolbox bestellen kann!
Ich frage mich wo Du ohne Toolbox die Karten bestellt hast - hast mal einen Link?
Was genau steht denn auf der Rechnung?
Ich habe das ja am 12.2. bestellt und heute kam die rechnung. Es ist halt die Rechnung davon
 

DD_Steppy

Mitglied Silber
Fahrzeug
rumänisches Karpatenwölfchen
Ich habe das ja am 12.2. bestellt und heute kam die rechnung. Es ist halt die Rechnung davon

Aber dann hättest Du die neuen Karten oder deren Updates über die Toolbox bestellen müssen!
Mit ist jedenfalls nicht bekannt das man Navi-Kartenmaterial ohne Toolbox bestellen kann!
Ich frage mich wo Du ohne Toolbox die Karten bestellt hast - hast mal einen Link?
Was genau steht denn auf der Rechnung?

Das frage ich mich auch, wo wurden die Karten bestellt?
 

onegasee59

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
Nochmal - was genau (der bestellte Artikel muss ja einen Namen haben) hast Du und wo genau hast Du bestellt?
Wer ist der Absender der Rechnung!
 

mamavon3

Neumitglied
Fahrzeug
Lodgy
Nochmal - was genau (der bestellte Artikel muss ja einen Namen haben) hast Du und wo genau hast Du bestellt?
Wer ist der Absender der Rechnung!
Ich habe am 12.2 über die Toolbox neue Karten bestellt komplett Europa inkl updates für knapp 170€ Ich wollte es direkt updaten und es ging nicht. Ich habe mehrfach dem support geschrieben und es kamen nur standartsätze. Keine hilfen.
Heute kam erst die Rechnung von dem anbieter. Navitrax. Es ist eine rechnung über die knappen 170 euro
 

Statistik des Forums

Themen
33.409
Beiträge
803.203
Mitglieder
53.533
Neuestes Mitglied
Rockeropa