Kaufberatung Lodgy oder Jogger

Silox

Neumitglied
Fahrzeug
i20
Hallo Dacianer

Aus aktuellen Familien Zuwachs brauchen wir ein Größeres Auto und sind auf Dacia gekommen, sind uns aber nicht sicher ob neuen Jogger (Essential) LPG in der Standart Ausführung für 16.900€ oder ein guten Gebrauchten Lodgy mit etwas Austausch, wobei mir beim Gebrauchtwagen Markt aufgefallen ist das der Lodgy meist über neu Wert angeboten wird warum auch immer.

Wir haben ein budge von max. 18.000€
Der Lodgy sollte nicht mehr als 60.000Km gelaufen haben und 7Sitze haben, sollte man lieber ein Neuwagen in Betracht ziehen oder lieber ein Lodgy nehmen.

Versteht mich nicht falsch mir ist bewusst das wir einen Neuwagen mit Garantie bekommen können, aber mit null Ausstattung.

Hingegen ein Lodgy Gebraucht ist aber mehr Ausstattung hätte aber meist für 12 bis 16.000€ gehandelt wird, ist er das überhaupt noch Wert?

Was meint ihr?
 
Servus,

ich würde einen Jogger kaufen.....der ist einfach das neuere Auto.....einfach mal nach einer Tageszulassung oder einen jungen Gebrauchten schauen.

LG Thomas
 
Ich würde mir ebenfalls eher ´nen neuen Jogger kaufen als ´nen meist überteuerten Gebrauchten.

Klimaanlage und Tempomat dürften ja Serienausstattung sein, mehr braucht man nicht.
 
Der Jogger als 7-Sitzer hat nur 2 Isofix-Aufnahmen (mittlere Reihe außen), kostet auch 1000€ mehr als der 5-Sitzer. Was ich auf in Betracht ziehen würde sind zusätzliche Parksensoren hinten (Aufpreis 300€), denn man sieht wirklich schlecht nach hinten. Damit wäre man allerdings schon bei knapp über 18.000 (Essential). Dafür bekommt man allerdings das neuere Auto plus 3 Jahre Garantie.
 
Herzlich willkommen Silox.
Meine Frage wäre, über wie viel Familienzuwachs reden wir.
Bei maximal 2 Kindern, die Kindersitze benötigen, tendiere ich zum deutlich moderneren Jogger (NCAP, Plattform, usw.).
Wenn es 3 sind, bietet sich der Lodgy mit 3 x Isofix an.
Bleibt aber in jeder Hinsicht das deutlich ältere Fahrzeug, auch bezüglich passive Sicherheit.

Grüße
earn
 
Allein wertverlusttechnisch hast du mit dem Jogger das bessere Fahrzeug.
Wenn es von Interesse ist, kann ich jeweils vom Lodgy und vom Jogger die Breite der Rückbank messen.
 
Hallo Silox

Was die Preise betrifft,ist der Markt ein bisschen durcheinander.Die Nachfrage regelt daß ja,wie wir alle wissen.
Diesel/4 Zyl.Sauger,etc...sind meist nicht mehr neu im Angebot.
Beim Vergleich mit anderen Marken am Gebrauchtmakt zeigt sich der Lodgy immer noch als gute Wahl.

Wenn ihr über 20000km p.a. fahrt,oder einen Wohnwagen ziehen wollt,ist vielleicht ein Diesel eine gute Idee.
Auch der 4Zyl. Sauger mit 1,6 Liter Hubraum und Saugrohreinspritzung hat sich bewährt.

lg sucher
 
Allgemein: Der Gebrauchtwagenmarkt ist nach wie vor Überhitzt. Der Neuwagenbereich im Privatsektor unterkühlt. Hersteller bieten daher mal was On Top inklusive an. Bevor man Dacia Basisware käuft, mal intensiv bei der Konkurrenz umsehen! Asien hat auch gute Angebote. Viel Spaß und Glückwunsch zum Nachwuchs! Denk dran, der Kampfpreis kommt von weglassen, wegsparen.
 
Dacianer.de - die Dacia-Community

Statistik des Forums

Themen
41.235
Beiträge
1.021.222
Mitglieder
70.909
Neuestes Mitglied
aibe
Zurück