• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Guter Sound im Duster?!

Tobeyyyy

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115
#41
Ja LeLuke, den Unterschied zwischen Radio und Spotify über´s Handy habe ich auch schon gemerkt. Trotzdem könnte es ruhig noch lauter sein :p Ich gucke mir nachher nochmal sämtliche Einstellungen, Equalizer etc. pP. an :)
 

Doldini

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90 gepimpt
Baujahr
2015
#42
Bei der Lautstärke die Du benötigst, >31, wirst Du mit dem MediNav nicht glücklich.
Der Schrott gibt nicht mehr her ohne zu verzerren. Auch die originalen Lautsprecher kommen an ihre Grenzen.
Da wirst Du wohl doch etwas Geld in die Hand nehmen müssen.
Ich hab bei mir den Verstärker eingebaut. Dazu noch die Focal Lautsprecher
. Damit hast Du die Lautstärke, die Du brauchst.
 

GE-Duster

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
#45
Hi, mir fehlt auch was an Lautstärke oben rum.. .Bin gestern beim stöbern im www auf isotec car hifi gestoßen, sah recht vielversprechend aus
 

Limzero

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II 4x4 Dci 110
Baujahr
2018
#47
Kennt man ja von LZParts, die vertreiben auch die I-Sotec Endstufen und Plug and Play Focal Lautsprecher.

Ich werde erstmal die 4DS Endstufe einbauen, nen Sub dran hängen und dann schauen, ob mir die Türlautsprecher reichen, oder die Focal (+Dämmung) rein müssen.

Und wer meint, ein Dacia könne man klanglich nicht gut bekommen, der hat 0,0 Ahnung von Hifi...
Auch bei Mercedes besteht eine Türe hauptsächlich aus Blech, entscheidend ist, was für ein System drin sitzt und wie gedämmt ist.
Und das bekommt man auch beim Duster mit ca. 350€ (Eigeneinbau) hin, ohne Subwoofer oder Verstärker, für die die einfach einen schöneren Klang und lauter Musik hören wollen.
 

theSheep

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
03.2018
#48
Also ich bin echt nicht sensibel oder habe besonders gute Ohren aber wenn die Lautstärke am Smartphone und am MediaNav voll aufgetrett ist ist das mehr als laut.
Vielleicht wäre ein Besuch beim HNO Arzt angebracht:lol:
 

magnet33

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.5 dCi 110 EDC Prestige
#49
Das Radio ist für uns laut genug. Ist vom Klang halt Standard, zum nebenbei hören. Ist dem Preis angemessen und passt halt zum Wagen.
 

Fratom

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster Painit
Baujahr
2019
#51
Bei der Lautstärke die Du benötigst, >31, wirst Du mit dem MediNav nicht glücklich.
Der Schrott gibt nicht mehr her ohne zu verzerren. Auch die originalen Lautsprecher kommen an ihre Grenzen.
Da wirst Du wohl doch etwas Geld in die Hand nehmen müssen.
Ich hab bei mir den Verstärker eingebaut. Dazu noch die Focal Lautsprecher
. Damit hast Du die Lautstärke, die Du brauchst.
Das MediaNav ist vom Klang her sehr gut!
Der Zufall wollte es das die Mosconi D2 100.4 DSP jenseits der 14 Volt nicht Arbeiten wollte ich am nächsten Tag jedoch 700 km zurücklegen musste zwecks Duplex Anlagen Herstellung für Duster II dCi 4x4. Die Strecke ohne Musik geht nicht ;) Die Mosconi also raus und das MediaNav pur auf die Focal IFR 165-2 die in komplett gedämmten Türen verbaut sind. Ich musste verblüfft feststellen das Dämmen vor allen anderen Upgrades gemacht werden sollte. Die Klangsteigerung ist nahe 100%. Das MediaNav zeigt dann deutlich das es besser ist als sein Ruf und kommt auch mit Lautsprechern wie Gladen Zero Pro HG-165-ZPDC-3 welcher ein 3 Ohm Lautsprecher ist bestens zurecht. Was extrem auffiel ist das die Focal IFR 165-2 sehr gut abgestimmt sind auf das Serienradio. Im ersten Test hatte ich Focal Music Live Version 4.0 IFR 165-4 obwohl teurer chancenlos gegen Focal IFR 165-2 die hinten installiert waren wurde ich sprichwörtlich von hinten Lautstärkenmäßig und Klanglich überrollt.

IMG_6397.JPG IMG_6410.JPG
 

GreenDot

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, 1.5 dCi 110 EDC
Baujahr
2018
#52
Gute Arbeit! Sollte halt auch jedem klar sein, dass das echt viel Arbeit ist. Ich hab mal bei meinen Alten Hyundai Accent die Türen gedämmt. Das hat einen Tag gedauert und danach waren meine Hände total zerschnitten.
Allerdings habe ich noch eine 10 Meter Rolle Alubutyl im Keller... es mangelt also nur an der Motivation.
 

Limzero

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II 4x4 Dci 110
Baujahr
2018
#53
Das MediaNav ist vom Klang her sehr gut!
Der Zufall wollte es das die Mosconi D2 100.4 DSP jenseits der 14 Volt nicht Arbeiten wollte ich am nächsten Tag jedoch 700 km zurücklegen musste zwecks Duplex Anlagen Herstellung für Duster II dCi 4x4. Die Strecke ohne Musik geht nicht ;) Die Mosconi also raus und das MediaNav pur auf die Focal IFR 165-2 die in komplett gedämmten Türen verbaut sind. Ich musste verblüfft feststellen das Dämmen vor allen anderen Upgrades gemacht werden sollte. Die Klangsteigerung ist nahe 100%. Das MediaNav zeigt dann deutlich das es besser ist als sein Ruf und kommt auch mit Lautsprechern wie Gladen Zero Pro HG-165-ZPDC-3 welcher ein 3 Ohm Lautsprecher ist bestens zurecht. Was extrem auffiel ist das die Focal IFR 165-2 sehr gut abgestimmt sind auf das Serienradio. Im ersten Test hatte ich Focal Music Live Version 4.0 IFR 165-4 obwohl teurer chancenlos gegen Focal IFR 165-2 die hinten installiert waren wurde ich sprichwörtlich von hinten Lautstärkenmäßig und Klanglich überrollt.

Anhang anzeigen 59308 Anhang anzeigen 59309
Hab mir ja nach deinem Rat auch die IFR 165-2 rein gebaut, bissl entdröhnt und gedämmt.
Hat jetzt nen echt geilen Kickbass! Fehlt nur noch der Sub für die wirklich tiefen Bässe.
Und auch lauter ist es um einiges geworden, da kann ich dir nur zustimmen.
 

Tobeyyyy

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115
#55
Wenn das alles nicht so kompliziert aussehen würde und für den Laien auch einfach zu machen wäre dann würde ich auch gerne Kleinigkeiten verändern um etwas mehr Lautstärke und "Feeling" zu bekommen. Leider bin ich da überhaupt nicht bewandert drin :D Aber sieht gut aus und hört sich gut an :)

Liebe Grüße
 

Kojak

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90 LPG
#56
Ich habe......

Made by Daniel (DerBaum) Pioneer SPH-DA 120 CarPlay & AppRadio,
Focal Premium Soundsystem 6.1, gedämmte Türen.

Bin sehr zufrieden :D
 

jonne

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2 Prestige 1.5 dCi 110 EDC
Baujahr
2018
#57
Das MediaNav ist vom Klang her sehr gut!
Der Zufall wollte es das die Mosconi D2 100.4 DSP jenseits der 14 Volt nicht Arbeiten wollte ich am nächsten Tag jedoch 700 km zurücklegen musste zwecks Duplex Anlagen Herstellung für Duster II dCi 4x4. Die Strecke ohne Musik geht nicht ;) Die Mosconi also raus und das MediaNav pur auf die Focal IFR 165-2 die in komplett gedämmten Türen verbaut sind. Ich musste verblüfft feststellen das Dämmen vor allen anderen Upgrades gemacht werden sollte. Die Klangsteigerung ist nahe 100%. Das MediaNav zeigt dann deutlich das es besser ist als sein Ruf und kommt auch mit Lautsprechern wie Gladen Zero Pro HG-165-ZPDC-3 welcher ein 3 Ohm Lautsprecher ist bestens zurecht. Was extrem auffiel ist das die Focal IFR 165-2 sehr gut abgestimmt sind auf das Serienradio. Im ersten Test hatte ich Focal Music Live Version 4.0 IFR 165-4 obwohl teurer chancenlos gegen Focal IFR 165-2 die hinten installiert waren wurde ich sprichwörtlich von hinten Lautstärkenmäßig und Klanglich überrollt.

Anhang anzeigen 59308 Anhang anzeigen 59309
Kann man diese Gladen Dämmung bei dir bekommen?
Wieviel Material benötigt man für 4 Türen?
 
B

Byebye 9585

#58
Moin
Das MediaNav ist vom Klang her sehr gut!
Autsch, der war gut... :D
Das Medianav ist vom Klang her Kernschrott. Der Frequenzgang ist MASSIV Verbogen, das Zeitverhalten stimmt ebenfalls nicht, das hat nicht mal ein DSP Ausgleichen können. Nach dem Einbau eines Raspberry mit DAC waren etliche Klangtechnische Probleme verschwunden.
Für die Werkströten mag das Ding noch OK sein, das Focal System könnte an den Quark angepasst sein, aber wenn man auch nur einigermaßen Natürlichen Klang haben möchte, sollte das Teil aus dem Auto raus.

lg
Cassie
 

Kleriker

Mitglied
Fahrzeug
Dacia
#59
Moin

Autsch, der war gut... :D
Das Medianav ist vom Klang her Kernschrott. Der Frequenzgang ist MASSIV Verbogen, das Zeitverhalten stimmt ebenfalls nicht, das hat nicht mal ein DSP Ausgleichen können...
Ups. Obwohl deine Aussage vollkommen richtig ist....Darf man das so krass hier sagen! Das grenzt ja schon an Blasphemie
:prost:


Blasphemié/
Substantiv, feminin [die]
bildungssprachlich verletzende, höhnende o. ä. Äußerung über etwas Heiliges, Göttliches
 

Neueste Beiträge

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 45 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 178 19,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 258 28,0%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 167 18,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 187 20,3%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 75 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 12 1,3%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!