• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Gummidichtungen am Dachlauf?!?

burposx

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II 1.2 16V (75PS)
#1
Wollte mal wissen ob das bei anderen sandero 2 Autos genauso aussieht oder ob ich mal mit meinem AH reden muss.

Gruß Ronny
 

Anhänge

L

LEVEL

#2
Hallo Ronny,

es sieht schon etwas merkwürdig aus. Vergleiche mal bitte
beide Seiten am Fahrzeug. Eventuell wurde die Gummileiste
zu tief in den Vorderkotflügel geschoben. Du kannst mal die
Abstände Ende Kotflügel, Beginn Gummileistenhohlprofil messen.

Die Dachgummileisten vom Sandero 2 oder Stepway 2 passen
bei allen Dacia 4-6türern, müssen allerdings für Duster und
MCVI gekürzt werden. Stichwort: Schnee auf dem Sitz

LG Bernhard
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

vauzwo

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.2 16V (75 PS)
Baujahr
2013
#3
sieht bei meinem genau so aus ??
Wenn es bei allen sandero II so aussieht wird es normal sein.
 

Robi

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway II, TCe 90
Baujahr
02/2013
#4
Bei meinem Stepway 2 schaut's genauso aus wie auf dem Foto.

Was mir in diesem Zusammenhang einfällt:
Die Türrahmen bzw. der Bereich der eigentlich durch die Tür und Dichtung geschützt sein sollte, verdrecken bei mir recht schnell.
Zumindest schneller als bei meinen vorherigen Autos.
Sieht immer unschön aus wenn ich die Tür(en) öffne und die lackierten Bleche im Rahmen verschmuddelt aussehen.
Aber Dreck konserviert ja bekanntlicherweise... :lol:
 
S

Steppy

#5
Hallo Ronny,

es sieht schon etwas merkwürdig aus. Vergleiche mal bitte
beide Seiten am Fahrzeug. Eventuell wurde die Gummileiste
zu tief in den Vorderkotflügel geschoben. Du kannst mal die
Abstände Ende Kotflügel, Beginn Gummileistenhohlprofil messen.

Die Dachgummileisten vom Sandero 2 oder Stepway 2 passen
bei allen Dacia 4-6türern, müssen allerdings für Duster und
MCVI gekürzt werden. Stichwort: Schnee auf dem Sitz

LG Bernhard
Dieser Beitrag ist wohl völlig am Thema vorbei. Hier geht es die Gummileisten im Dachbereich und nicht um die Gummileisten am Vorderkotflügel.

Steppy
 

4evo

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.2 16V (75 PS)
#6
Hi,

bei mir sieht es genau so aus...

Hatte mich auch schon darüber gewundert...

Muss wohl so sein...

Werde das nächste mal beim Händler mir das anschauen...

LG
 
L

LEVEL

#7
Hallo Ronny,

ich war heute bei meinem FDH in Wernigerode und habe
mich mal etwas mit den Dacia-Regenablaufgummis beschäftigt.

In der Tat sind bei SanderoII, StepwayII und MCVIII die Gummis
etwas zu kurz geraten. Die 20-30mm pro Optik und Fahrzeug
waren offenbar Renault schon zu teuer. Blöd!

Dann warten wir jetzt wieder einmal auf ein Gummi-Facelift:lol:

LG Bernhard
...nicht meckern: Dacia ist ja schon auf dem richtigen Wege...
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

totti243

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
#8
Hallo Steppi,
so völlig vorbei am Thema ist das nicht.
Ich kenn mich zwar noch nicht so ganz mit Dacia aus, aber beim alten VW Jetta II hast du die Dachleiste/Regenrinne von hinten über die A-Säule bis in den vorderen Kotflügel geschoben und festgeclipt. Kann ja sein, dass das damit gemeint war......
Gruß
Totti
 

totti243

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
#10
Also ein paar mm kann man da bestimmt noch rausholen und die Leiste nach hinten schieben......ist aber schon ärgerlich, wenn bei so was gespart wird.

Obwohl, billig war die Regenleiste beim Jetta nicht.........185,-€ hab ich vor 3 Jahren hingelegt.....Juniors Studentenwagen.........aber hatte genügend Reserve....musste schon fummeln, um das Ding hinter den Kotflügel zu bekommen.

Totti
 
L

LEVEL

#11
Hallo Totti,

bei Dacia sind manch Dienstleistungen sogar günstig.
Psst, wir sind ja unter uns...

4 Dacia Kopfstützen = 1 Renault Clio Kopfstütze

Regenrinne: rechne mal mit 25-30€ brutto fürs 2013erTuning...

LG Bernhard

...dafür kostet ein Dacia-Antennenstab das 4fache vom fast baugleichen Wettbewerb (Peugeot)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
#12
Also erstmal, ich habe mir die Bilder weiter vorne mal angesehen und mit Verlaub ........ es sieht einfach absolut Schei@e aus. :angry:

In der Tat sind bei SanderoII, StepwayII und MCVIII die Gummis
etwas zu kurz geraten. Die 20-30mm pro Optik und Fahrzeug
waren offenbar Renault schon zu teuer. Blöd!
So wie ich es empfinde, haben wir hier haargenau das selbe Fehlerschema wie seinerzeit beim unteren waagrechten Dichtungsprofil der Frontscheibe vom MCV.

Auch das war zu kurz, aber sinniger weise nicht von Anfang an.

Die Dichtprofile wurden bei der Montage "unter Zug" eingesetzt.

Gegen diese Dehnspannung wehrte sich das Dichtprofil durch allmähliches zurückschrumpfen, wodurch das Gummiende irgendwann im Freien hing.

Bei Reklamationen verwendete die Werkstast Meterware die nach dem einziehen dann etwas "zurückgestaucht" und dann erst abgeschnitten wurde.
Das Profil war jetzt spannungsfrei und behielt die erforderliche Sollänge.

Dieses Sympthom scheint mir auch beim Sandero vorzuliegen.
 

Bobby-Bär

Mitglied ALT
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG 85 Live
Baujahr
2012
#13
Bei meiner Limo ist der obere Fontscheibengummi zu kurz.
 

totti243

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
#14
Die Dichtprofile wurden bei der Montage "unter Zug" eingesetzt.
Hallo,
ich war gestern im AH um nach dem Liefertermin für den Dokker mal nach zu fragen.
Habe mir dann mal die Dachleiten vom Sandero angesehen.
Auch bei diesen Fahrzeugen fehlt am Ende des Daches ein gutes Stück.

Bei genaueren hinsehen fiel mir auf, das die Leisten anscheinend falsch geschnitten wurden.

Mit unter Zug verbauen hat das nix zu tun, denn beim Sandero ist an der Dachleiste ja noch ein Dichtungsprofil dran, welches im Türrahmen bis zur C-Säule reicht. Und genau da ist der Cut....

Die Sicke im Dach geht aber etwas weiter, da hätten sie bei Dacia die Dachleiste länger machen müssen und das Dichtungsprofil sozusagen versetzt ausschneiden müssen.

Interessant war für mich nur, dass bei jeden Wagen die Gummis anders waren, mal war am Dach alles paletti, aber die Dichtung zu kurz, so das dort Wasser runter läuft, oder umgekehrt.

Selbst der Verkäufer hat ein Auge bekommen........:huh:

Spricht ja grade mal nicht für eine vernünftige Qualitätskontrolle.....:angry:


Gruß
Totti
 
L

LEVEL

#15
Hallo Totti,

ich hatte mir bei meinem FDH in Wernigerode alle Dacia-Neuwagen angesehen.
Alle Dachgummis waren zu kurz. Die Dacias aus älteren Jahrgängen kannten
dieses Problem oberhalb der Türen noch nicht.

LG Bernhard ...technische Entfeinerung = Dacia-Fortschritt 2013

PS: offenbar betreibt auch Dacia Marktforschung:o

---------- Post added at 13:28 ---------- Previous post was at 12:22 ----------

Bei meiner Limo ist der obere Fontscheibengummi zu kurz.
Hallo Bobby-Bär,

mit Windschutzscheibengummis hat Renault spätestens seit 2001
(Renault TraficII) größte Probleme. So hätte ich damals nach
Zwangsstopp auf BAB mit meinem baugleichen Opel Vivaro
ein halbes Hähnchen mittig unterhalb des Windschutzscheibengummis
positionieren können. Schön, wenn die A380 Dachgeräusche im Stand
endlich gen Null gehen.

LG Bernhard :prost: ...wenn Dacia-Gummi, dann bitte "FESTER SITZ" ;)
 

totti243

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
#18
Läuft denn bei Regen / Waschstraße Wasser ins Wageninnere?
Nein, da sind ja noch die Türgummis......
Wasser läuft dann zwar hinter der geschlossenen Tür und verdreckt dir schneller den hinteren Holm und die Türinnenseite....

wurde hier auch schon erwähnt und Bilder eingestellt......

Gruß
Totti
 
S

Steppy

#19
Eine stärkere Verschmutzung kann ich im Bereich der hinteren Türen durch die "verkürzten Regenrinnenprofile" nicht verzeichnen.

Steppy
 

Spremtom

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway Tce90
#20
Eine stärkere Verschmutzung kann ich im Bereich der hinteren Türen durch die "verkürzten Regenrinnenprofile" nicht verzeichnen.

Steppy
ich auch nicht

Ich hatte es ausprobiert indem ich eine Seite oben zugestopft habe die andere nicht dann Steppy gewaschen und siehe da beide Seiten gleich nass.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 29 3,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 144 19,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 217 29,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 128 17,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 152 20,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 61 8,3%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 7 0,9%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!