• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Erfahrungen und kleine Verbesserungen sowie Tricks


uvs1313de

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II Prestige SCe 115
Baujahr
2019
Anzeige gebaut, die den Innenraum- und die Motortemperatur anzeigt, ebenso die Spannung vom Zigarettenanzünder
danke für die Idee. Ich war schon länger am überlegen was ich noch zur Wischwasser Anzeige dazu machen könnte. Und so ein Eigenbau macht ja auch Spass. Ich denke ich werde einen Taster zum Umschalten zwischen den Werten verwenden.

Das Emblem ist nicht geklebt. Nur mit den Stiften fixiert. Ich habe meines inzwischen mit Sprühfolie matt schwarz lackiert.
 

uvs1313de

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II Prestige SCe 115
Baujahr
2019
Nachdem @Tom6666 mir schon einige Ideen gegeben hat und das Wetter der letzten Wochen zum programmieren eingeladen hat (was soll man sonst machen :)), hab ich mich an die Umsetzung eines Wischerintervall gemacht. Die Idee mit dem Mikroschalter beim 1.Gang brachte mich auf die Idee, dass dies vielleicht auch beim Wischerhebel funktioniert. Der Mikroschalter gibt das Signal an den Wemos D1 Chip und aktiviert das Wischintervall. Mit einem zusätzlichen Taster kann die Stufe gewählt werden. Ein Relais schaltet dann kurz Masse an die grüne Leitung vom Wischer (ist hier im Forum bei AWS16 näher erläutert). Im Display wird dann zusätzlich zu Wischwasser und Temperatur noch Wischintervall mit angezeigt.
 

CmK789

Neumitglied
Fahrzeug
Duster 2 tce150
Baujahr
2020
Mir war das Licht im Kofferraum zu dunkel und habe mir mit zwei LED Silikon Streifen (30cm) etwas mehr Licht verschafft. Einfach beim originalen über Stromdiebe abgezwackt und einem Kabel verbunden.
 

Anhänge

  • IMG_20210410_114342~2.jpg
    IMG_20210410_114342~2.jpg
    147,3 KB · Aufrufe: 80

Gismino

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster II TCE100 ECO-G
Baujahr
2021
Leicht gemoddeter Handyhalter. Brodit ProClip und Vanmass Universalhalter. Der Vanmass ist eigentlich für die Lüftungsschlitze, was beim Duster II aber nicht wirklich gut ist.
Also 17mm Kugel Adapterplatte dazwischen und es funzt.

Ziemlich perfekte Lösung ;-)
 

Anhänge

  • IMG_20210519_123015.jpg
    IMG_20210519_123015.jpg
    149,2 KB · Aufrufe: 37
  • IMG_20210519_123019.jpg
    IMG_20210519_123019.jpg
    141,2 KB · Aufrufe: 36

Tom6666

Mitglied
Fahrzeug
Duster TCE 1.0 Eco G
  • Themenstarter Themenstarter
  • #38
Hallo, liebe Daciagemeinde,
ich habe mir als Laie eine Lackschutzfolie von 3M vorne auf die Haube geklebt, oder wie man sagt foliert. Habe schon einige kleinere Macken. Hatte diesbezüglich schon mal angefragt, aber es gab wohl noch keine Erkenntnisse.
Ich habe die extra dicke Steinschlagschutzfolie von 3M genommen Type PU8591, hat mich für 2m mal 20cm etwa etwa 30 Euro gekostet. Ich bin nach der Wasser mit einem Schuss Spülmittel Methode vorgegangen. Da gibt es Videos auf Youtube. Unbedingt informieren, habe es das erste mal gemacht, aber es ist machbar, das Problem war, dass es die dicke Folie ist und ich an der vorderen Kante der Haube den Streifen V Förmig anbringen wollte, An der waagerechten vorderen Kante der Haube. Ich bin zufrieden mit dem Resultat, würde es aber jetzt anders machen. Dann ist es leichter. Als erstes, ihr braucht als Laie eine zweite Person, die die Folie in Position hält. Dann niemals mit den Fingern die Klebefläche anfassen, (ich sag euch nicht wo, sonst seht ihr es). Das passiert dann, wenn die Folie schon wieder wegrutscht und ihr fast die Geduld verliert. Dann 1,5 bis 2cm überlappen lassen, das Zuviel abschneiden und an den Kanten, und an den Ecken V Förmig einschneiden. Jetzt um die Haubenkante klappen. Dass es sich gerade nicht überlappt. Das Umgeklappte löst sich am Anfang ständig, aber immer nachdrücken, ich hatte dann Erfolg, als ich die Kante auf der Unterseite sauber mit Alkohol vom Seifenwasser befreit hatte, am nächsten Morgen ist es an ein paar Stellen wieder abgegangen, nochmal gedrückt und jetzt hälts bombig, immer wieder drücken und ggf. Haarföhn verwenden. Es darf nicht zu kalt sein, ich habe, nachdem der erste Schenkel des V in Positionn war mit dem Haarföhn die Folie warm gemacht, dann liess es sich leichter in ein V bringen. Und immer schön knapp an der kante entlang. Geduld ist angesagt. Ich bin sicher, wenn ihr die dünne Folie nehmt geht es viel leichter in Form zu bringen, aber ob es vor den grossen Steinchen Schützt???? Dass mit der Rakel seht ihr in den Youtube Videos, und das Mischungsverhältnis, zieht auch nicht zu stark, sonst gibt es so eine Art Dehunungsstreifen, aber mit Wärme ist es gut zu Machen. ich habe es mit einem Teststück erstmal an einem anderen Objekt probiert, wie es sich verhält. Hände mit diesem Wasser immer wieder benetzen, ausser beim nacdrücken, sonst beppts. (klebts). Am besten ist es natürlich ihr holt euch jemanden, der es schon mal gemacht hat. Ich füge noch Bilder hinzu. Da seht ihr, dass man von vorne nichts sieht, aber von der Seite die Kante zum Vorschein kommt, aber mich nicht stört, da es sauber an der Kante verlegt ist. An der Kante bleibt evtl. Schmutz hängen, aber beim quer drüber wischen ist es wieder sauber. Laut Internet kann man die wohl wieder ablösen, aber wie gut und ob es wirklich geht, kann ich nicht sagen, hab ich auch nicht vor.
Vielleicht hilft es ja dem Ein oder Anderen. Grüße. 1622643188396.jpg 1622643397322.jpg 1622643397307.jpg
 

maxell1974

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100
Hallo Tom6666!
Zum Einbau der PDC vorne: woher hast du die 12V genommen und hast du eine Sicherung/Schalter dazu eingebaut ?
Danke für die Antwort.
 

Roede_Orm

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster II 100TCe
Wozu diese albernen Handyhalterungen wenn man das Smartphone mit dem Navi/Radio connecten kann. :blink:
 

logi

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Mazda 3 BN Skyactive 2,0 120 PS
Baujahr
2017
Wozu diese albernen Handyhalterungen wenn man das Smartphone mit dem Navi/Radio connecten kann. :blink:
Ob die „albern“ sind liegt im Auge des Betrachters. Ich finde die vorgestellten Lösungen sehr gut.
Vielleicht betreiben die User eine eigene Navi-App, die nicht von Android Auto unterstützt wird? Warum auch immer, es kann sich jeder an die Lüftungsdüse pappen was er will und auch hier das Ergebnis vorstellen. Und als Leser kann man das Ergebnis mit Beifall bedenken, auch wenn man die Lösung selbst so nicht favorisiert. Sowas nennt sich Leben und Leben lassen...
 

lipsiator

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 1,6 LPG
Baujahr
2019
Hallo!
Oder, für mich, weil Carplay noch eine App ist die das Handy zumüllt. Alles was Carplay kann, kann das Handy auch. Die Verbindung über BT reicht völlig.
Danke. Tchüß. Jens
 

Duster-6811

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster II TCE
Baujahr
2020
Hat jemand eigentlich schon Erfahrungen mit der Dacia Media Contol-App gemacht?
 

Statistik des Forums

Themen
33.836
Beiträge
814.481
Mitglieder
54.785
Neuestes Mitglied
willswissen