• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Duster II Lichtsensor /Regensensor (Regensensorfunktion ab Werk nicht aktiviert bei der Version des Sensors an der Frontscheibe)

Citronengelb

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster II SCe 115 2WD Comfort + Look Paket
Baujahr
2018
Ansich funktioniert der Regensensor gut. Allerdings gibt es situationen, da ist der schon recht träge bis er einen Wischzyklus veranlasst.

Nun, vielleicht hat ja jemand einen Tipp, wie man den via ddt4all etwas sensibler einstellen kann. Hat dahingehend schon jemand was ausprobiert?
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Da würde nur ein Wischerschalter mit AUTO Aufschrift helfen. Eventuell aus einem Clio5/Captur2 aber ich denke nicht, dass es da schon Erfahrungen gibt...
 

Citronengelb

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster II SCe 115 2WD Comfort + Look Paket
Baujahr
2018
Der Duster hat definitiv keinen Regensensor
Da irrst Du Dich leider. Die ersten Duster II haben den Lichtsensor an der Frontscheibe verbaut, der zugleich auch ein kombinierter Regensensor ist. Lediglich die Funktion des Regensensors ist ab Werk nicht aktiviert, mit DDT4ALL kann man diese aber freischalten.

Nun aber zu meinem eigentlichen Grund für das Posting. Ich habe im DDT unter folgendem Punkt etwas gefunden das zumindest augenscheinlich die Möglichkeit bietet die Empfindlichkeit des Sensors einzustellen.

XJD DUSTER II --> UPC-EMM --> T4 EMM VS v2.3 --> RLSSEMMInterface --> RLSSEMMInterface Configuration --> Nbx_AUTO_LIGHT_SENSITIVITY_CF

Bei diesem Nbx_AUTO_LIGHT_SENSITIVITY_CF findet sich bei meinem Fahrzeug ein Wert von 1 wenn man unter READ schaut. Nun würde ich gern wissen, in wie weit man den Wert ändern kann bzw. was die 1 bedeutet, was da als Grundwert hinterlegt ist.

Mein gedanke dahinter ist, wenn man die Empfindlichkeit des Lichtsensors erhöht, man im gleichen Zuge auch die Empfindlichkeit des Regensensors verändert da es ja ein Modul ist das beides beinhaltet. Mir geht es letztlich darum, das der Regensensor insbesondere bei leichtem Regen und langsamen Tempo bis circa 40 km/h nicht so lange wartet bis ein Wischzyklus angeregt wird.
 

audios

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, SCe 115, Prestige
Baujahr
2019
Also wenn man da die Empfindlichkeit des Lichtsensors ändern könnte, wäre ich schon überglücklich. Unter jeder kleinen Brücke geht das Licht selbst bei Sonnenschein an...
 

Micky2907

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
Also wenn man da die Empfindlichkeit des Lichtsensors ändern könnte, wäre ich schon überglücklich. Unter jeder kleinen Brücke geht das Licht selbst bei Sonnenschein an...
Da muss ich Dir Recht geben. Der Sensor ist schon sehr empfindlich. Der von unserem Seat lässt sich da viel mehr Zeit
 

benkly

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110
Also ich find es gut das der Lichtsensor so empfindlich ist. Wie viele kommen mir bei Tag und leichtem Regen ohne Licht entgegen? Soweit ich weiß muss das Licht bei Regen an sein, also sobald der Regensensor das erste mal reagiert, sollte es an sein.
Grundsätzlich lieber früher an. Besser gesehen werden, das sollte das Ziel sein. Da interessiert es mich dann auch nicht wenn ich die paar mehr Glühbirnen in meinem Autofahrleben kaufen muss. Besser als einmal "übersehen" werden ;-)
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.3 TCe 1?? (bestellt am 02.02.2018)
Baujahr
2019
Soweit ich weiß muss das Licht bei Regen an sein
Bei Regen nicht, bei schlechter Sicht.

In §17 Abs. 1 STVO steht: "Während der Dämmerung, bei Dunkelheit oder wenn die Sichtverhältnisse es sonst erfordern, sind die vorgeschriebenen Beleuchtungseinrichtungen zu benutzen."

"oder wenn die Sichtverhältnisse es sonst erfordern" ist dabei natürlich subjektiv.
 

benkly

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110
Also wenn es die Dämmerung erfordert, welche keine unmittelbare Wirkung auf meine Scheibe hat, dann wird es wohl eine direkte Einwirkung, in diesem Fall Wasser auf meiner Scheibe, erst recht erfordern. Das dürfte dann keine Frage mehr der Subjektivität sein. Denk mal drüber nach.
Deshalb schrieb ich ja, sobald man den Scheibenwischer betätigt. Denn warum sollte man den Scheibenwischer betätigen wenn nicht wegen der Beeinträchtigung der Sicht?

Aber selbst bei der Dämmerung kommen mir genügend ohne Licht entgegen. Jetzt kann man sich über "Dämmerung" streiten......ich such mal nach der Definition....
 

hekooo

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Ich habe mir den Regensensor letztes Wochenende auch aktiviert. Den Trockentest mit der Gießkanne hat er wunderbar absolviert. Leider hat es seitdem nicht mehr geregnet, also konnte ich es bisher im normalen Betrieb noch nicht testen. Leider verliert man dadurch den normalen Intervallschalter, denn der steuert den Regensensor.
Was ich mir noch mit ddt4all freigeschaltet habe:
- Gurtpipser ausgeschaltet
- Start und Stop ausgeschaltet - Die Taste hat dann keine Funktion mehr.
- Heckwischer beim einlegen des Rückwärtsganges wenn der Frontwischer aktiv war ausgeschaltet.
- Uhr im BC eingeschaltet
- Temperatur im BC eingeschaltet
- voreingestellte Intervalle für den Heckwischer im Intervallbetrieb auf andere Intervalle umgeschaltet

Ich hoffe ich habe nichts vergessen. Was man sonst noch machen kann ist das Abbiegelicht freischalten, aber das interessiert mich persönlich nicht. Mehr fällt mir gerade nicht ein.
Ich bin selber ein absoluter Laie was solche Dinge betrifft. Aber ich habe es alles mit Hilfe von Texas und den hier zu findenen Anleitungen hinbekommen. Ist ganz leicht.
Falls du interessiert bist, ich habe von allem was ich gemacht habe Ausdrucke zum nachmachen gemacht.
Da braucht man einfach nur alles genau so wie abgebildet wiederholen, ohne überhaupt Ahnung davon zu haben. ;)
Hey Diavolo.
Erstmal Dankeschön das du deine Arbeit mit uns teilen tust. Könnte ich diese Ausdrucke von dir auch haben bitte?
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.3 TCe 1?? (bestellt am 02.02.2018)
Baujahr
2019
Also wenn es die Dämmerung erfordert, welche keine unmittelbare Wirkung auf meine Scheibe hat, dann wird es wohl eine direkte Einwirkung, in diesem Fall Wasser auf meiner Scheibe, erst recht erfordern. Das dürfte dann keine Frage mehr der Subjektivität sein. Denk mal drüber nach.
Ich habe tatsächlich schon leichten Regen gesehen, obwohl der Himmel noch überwiegend blau und es noch taghell war. Da reagiert mein Regensensor zwar, mein Lichtsensor jedoch noch nicht!
Also würde ich ohne den Sensor das Licht auch noch nicht einschalten.

Mir hat ein Fahrlehrer mal gesagt: Das Licht machst du ein, wenn du entgegenkommende Fahrzeuge mit Licht besser siehst, als die ohne Licht.

Denk mal darüber nach.
 

audios

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, SCe 115, Prestige
Baujahr
2019
Also ich find es gut das der Lichtsensor so empfindlich ist. Wie viele kommen mir bei Tag und leichtem Regen ohne Licht entgegen? Soweit ich weiß muss das Licht bei Regen an sein, also sobald der Regensensor das erste mal reagiert, sollte es an sein.
Grundsätzlich lieber früher an. Besser gesehen werden, das sollte das Ziel sein. Da interessiert es mich dann auch nicht wenn ich die paar mehr Glühbirnen in meinem Autofahrleben kaufen muss. Besser als einmal "übersehen" werden ;-)
Ich glaube, da verwechseltst Du was. Es geht nicht um die Lichtempfindlichkeit allgemein. Die ist absolut ok. Und die soll/ muss meiner Meinung nach auch so sein.
Es ging mir um das zu schnelle Ansprechverhalten. Wenn ich bei strahlendem Sonnenschein auf der Autobahn unter einer 4-6 spurigen Brücke durchfahre, geht am Ende der Brücke das Licht an. Das ist mMn absolut unnötig.
 

Crazytinky

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 1.5 dCi 4x2 (90 PS)
Hallo Dacianer,
ich habe bei meinem Händler einen Duster II Prestige in Kometengrau bestellt. Dieser soll Anfang April bereits geliefert werden.

Jetzt hätte ich im Moment auch schon mal eine Frage an das Forum, da ich beim Händler und auch im Netz nichts gefunden habe.

Hat der neue Duster einen Regensensor? Einen Lichtsensor hat er..... das steht auch so im Prospekt.
In einem Video auf YouTube hat auch mal jemand vom Regensensor gesprochen.... aber gezeigt wurde er nicht.
Auch der Verkäufer konnte diesbezüglich noch keine verbindliche Aussage treffen.

Weis hier evtl. jemand mehr?

Danke schon mal !
Dddd
 

wilbur

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
Ich glaube, da verwechseltst Du was. Es geht nicht um die Lichtempfindlichkeit allgemein. Die ist absolut ok. Und die soll/ muss meiner Meinung nach auch so sein.
Es ging mir um das zu schnelle Ansprechverhalten. Wenn ich bei strahlendem Sonnenschein auf der Autobahn unter einer 4-6 spurigen Brücke durchfahre, geht am Ende der Brücke das Licht an. Das ist mMn absolut unnötig.
fährst du da Ständig und andauernd durch?.......Das sind echte Luxusprobleme, würde ich auf jedenfall mit zum Freundlichen gehen und Mängelmeldung abgeben.......Ironie off:blink:
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.3 TCe 1?? (bestellt am 02.02.2018)
Baujahr
2019
fährst du da Ständig und andauernd durch?..
Ich bin zwar nicht vom Problem betroffen, weil ich meine Lichtautomatik ausgeschaltet habe.
Aber! ich habe sie ausgeschaltet, weil ich auf dem Weg zur Arbeit unter neun Brücken durchfahre (auf 8,5 KM) und mich dieses ewige ein- und ausschalten genervt hat.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 45 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 179 19,1%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 263 28,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 169 18,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 190 20,3%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 77 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 12 1,3%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!