• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

 Austausch H7 und H1 Duster Adventure II, 4WD


Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

idcpeter

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster II
Baujahr
2020
Bringt denn der Austausch von H7 und H1 im Vergleich zur original verbauten etwas,
z.B. durch Osram NightBreaker LASER?

Gibt es zugelassene LED Systeme?

Danke und Gruß
 

Citronengelb

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster II SCe 115 2WD Comfort + Look Paket
Baujahr
2018
Ja bringt definitiv was, auf LED umrüsten bringt bei sehr guten von namhaften Herstellern noch mehr, ist allerdings nicht legal


Daher ist die Wahl zu den NightBreaker schon die bessere
 

sorin

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan 1
Noch mehr bringt es die Richtung des Strahls nach oben auszurichten.
Werksseitig ist der Strahl sehr tief eingestellt.
 

DaciaBastler

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.4 MPI 55 kW (75 PS)
Baujahr
2010
@Frostbeule
So unrecht hat aber @sorin nicht. Die werksseitige Einstellung der Scheinwerfer ist eher zu tief als passend. Im Rahmen des Erlaubten können die Scheinwerfer durchaus höher, auf die erlaubten 1% Vorneigung (10 cm auf 10 m) eingestellt werden. Das blendet den Gegenverkehr nicht, bringt aber ein deutliches Plus an Licht auf der Straße.
 

sawdust

Mitglied Silber
Fahrzeug
duster 2 SCe 115 2WD
Baujahr
2019
Hallo, der Austausch bringt schon optisch was mit diesen bläulich eingefärbten Lampen (blue Vision und so). Die Leistung ist zwar gleich, aber das Licht wirkt etwas heller. Die "Night Breaker" sind sehr teuer und halten nicht so lange, weil die Fadentemperatur höher gewählt wurde, machen aber ein sehr gutes Licht. Ein Wildschwein eine halbe Sekunde früher wahrnehmen kann schon der Gewinn sein, was dagegen kostet ein Stoßfänger? An der Einstellung der Lampen habe ich nicht gedreht, die passt soweit. AAAber die Nebler sind zu schwach und zu tief eingestellt. Da schreibe ich aber nix weil schon abgehandelt. Da habe ich meine Vorstellung von Licht installiert und getestet. Es blendet nicht und geht im Nebel nicht unter. Wir haben in den Flusstälern oft Frühnebel, gerade im Sommer.
Grüßle
 

Buster85

Neumitglied
Fahrzeug
Duster 2
Bezugnehmend nur beispielhaft auf diesen Thread Beitrag 5 und 6 empfinde ich den Umgang in diesem Sektor des Forums (anderwerweitig bin ich nicht wirklich viel unterwegs) doch ab und an recht schroff und wie soll ich recht sagen, manchmal etwas von oben herab.
Ich habe bislang in meiner sozusagen automobilen Karriere PKW von ungefähr 10 verschiedenen Herstellern und aus den letzten 5 Jahrzehnten gefahren und war entsprechend auch schon in so manchem Forum unterwegs. Desweiteren bin ich aktiver Quad/ATV Fahrer mit entsprechender Forumerfahrung.
Selbstverständlich bin ich sehr froh über die vielen vielen hilfreichen Beiträge hier im Forum, bitte nicht falsch verstehen.
Das war jetzt nur ein Eindruck von einem Neuling, vielleicht bin ich auch einfach nur zu empfindlich.
Schönes Wochenende und bleibt alle gesund!
 

Rainerle

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
Bezugnehmend nur beispielhaft auf diesen Thread Beitrag 5 und 6 empfinde ich den Umgang in diesem Sektor des Forums (anderwerweitig bin ich nicht wirklich viel unterwegs) doch ab und an recht schroff und wie soll ich recht sagen, manchmal etwas von oben herab.

Nun ja, nicht alles was geschrieben wird muß auch anderen gefallen.
Ich hätte da auch einiges dran auszusetzen, es kann halt nicht immer nur Beifall geben.
Und ich finde die Kritik an deinen Maßnahmen noch recht freundlich verpackt. So what?
 

Drupi

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
Natürlich kann man sich andere Lampen in sein Auto einbauen die erlaubt und auch zugelassen sind.
Das diese Lampen eine bessere Lichtausbeute bringen ist dann wohl auch der Fall.
Dafür sind sie ja auch auf dem Markt.
Aber man sollte immer daran denken das beim Autofahren immer welche entgegenkommen die auch etwas sehen wollen.
Und das ist bei Lampen die heller leuchten eben nicht der Fall, wenn sie nicht 100% richtig eingestellt sind.
Das ist im übrigen auch bei den meisten LED Lampen der Fall die fast alle blenden, hauptsächlich die kleinen Punktlampen in den Bayerischen Autos.
Fast alle blenden ungemein den Gegenverkehr und das fällt bei Regen besonders auf.
Alle normal verbauten Lampen bei den heutigen Fahrzeugen sind schließlich für den normalen Straßenverkehr zugelassen und somit auch für den Durchschnittsfahrer mit seinen Durchschnittsaugen geeignet.
Ich persönlich finde, das selbst bei meinem Duster BJ. 2012 die Lichtausbeute vollkommen ausreicht. Prima ist auch das ich die Scheinwerfer noch mit der Hand über den Drehschalter verstellen kann.
Und zur Not habe ich ja auch noch das Fernlicht wenn mir keiner entgegenkommt um weiter schauen zu können..
Denn ich fahre eigentlich nur immer so schnell, wie ich weit ich gucken kann und auch etwas sehe.
 

roboig

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125, Atacama-Taklamakan, Prestige
Baujahr
2018
Es soll ja auch Brillen von Optiker geben, wenn man schlecht sieht
 

Paulchen Panther

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster 4x2, 1.2 TCe 125, Sandero II Tce90 Bj. 2016 Weiß
Baujahr
2017
Das alle Handwerklich begabt sind kann ich in meiner Nachtschicht Woche erkennen an den
Einäugigen,
Scheinwerfer verstellten Blendern,
Heller [verbotenerweise] verbaute Birnchenfahrer,
und jetzt kommts :
Die mit ihren selbstständigen Abblendfernlicht rum fahrenden [Idioten] die Hände nach oben, ich kann nix für, weil Auto schuld.
Haben die noch nicht bemerkt das das Fernlicht in Kurven an dem Vorraus fahrendem vorbei blendet in den Gegenverkehr weil ja man in einer Kurve entgegenkommt und nicht von vorne :veryangry::hammer:
Auch die immer heller haben wollenden in ihren Alten Kisten werden mehr auf den Straßen.
Kurzes Aufblenden nutzt nix weil sie a.
Ned wisse warum und b.
Heee, du blendsch mich Fernlicht zurück.
Fong scho wida o mich uff zrege :bang:
 

Micha-San

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway TCe90
Baujahr
2018
Moinsen,
...
Denn ich fahre eigentlich nur immer so schnell, wie ich weit ich gucken kann und auch etwas sehe.
So sollte es sein... StVO § 3 Geschwindigkeit
(1) Wer ein Fahrzeug führt, darf nur so schnell fahren, dass das Fahrzeug ständig beherrscht wird. Die Geschwindigkeit ist insbesondere den Straßen-, Verkehrs-, Sicht- und Wetterverhältnissen sowie den persönlichen Fähigkeiten und den Eigenschaften von Fahrzeug und Ladung anzupassen. Beträgt die Sichtweite durch Nebel, Schneefall oder Regen weniger als 50 m, darf nicht schneller als 50 km/h gefahren werden, wenn nicht eine geringere Geschwindigkeit geboten ist. Es darf nur so schnell gefahren werden, dass innerhalb der übersehbaren Strecke gehalten werden kann. Auf Fahrbahnen, die so schmal sind, dass dort entgegenkommende Fahrzeuge gefährdet werden könnten, muss jedoch so langsam gefahren werden, dass mindestens innerhalb der Hälfte der übersehbaren Strecke gehalten werden kann.
...
Aber wir driften schon wieder ab...
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Statistik des Forums

Themen
34.123
Beiträge
820.547
Mitglieder
55.439
Neuestes Mitglied
james.samson