• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Wird es in D einen 5 Sitzer "Dokker Express" geben ? - Meinungen und neue Netzinfos bitte hier posten


gersi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
  • Themenstarter Themenstarter
  • #31
Das ist genau der angekündigte Renault kangoo express als 5 Sitzer mit Seiten Scheiben der nur außerhalb Europas angeboten wird.

Ein auf alter Plattform gebauter "Dokker 1.5" ...zu viel für ein facelift, zu wenig für ne echte neue Version.
Und das ist derselbe, der schon 2019 als dokker Erlkönig unterwegs war.
Damals hatte Renault aber ggf noch vor, den auch in Deutschland als Dokker 2 laufen zu lassen.

Renault glaubt jetzt, da 80% der dokker 1 Käufer nen Stepway für 14500€ genommen haben, dass
die nun bereit wären 24000€ für nen schwachbrüstigen 90 oder 100 PS "normalo" Renault Kangoo (zudem ohne Stepway Outfit und ohne Bodenfreiheit) auszugeben? ....
Nee!
Mich veräppeln die damit nicht....und verlieren mich als Dokker Kunde.
Ich subventioniere deren Gewinn nicht.... Und die neue Plattform und Renault Logo ist
In meiner PKW Alltags Praxis nicht 8000€ Aufpreis wert.
Deshalb hatte ich auch nie nen VW.... Das ist herausgeschmissenes Geld im Wert Verlust....zudem teure Ersatzteile und teure Werkstätten.

Aber den verlängerten und leicht erhöhten Dacia Lodgy Nachfolger auf neuer Plattform mit Stepway Outfit und 140 PS Hybrid... Dann für geschätzt ca. 21000€ (100PS LPG Sandero Stepway kostet 14500€)
Den würde ich ggf mal in Erwägung ziehen....

P.
 

gersi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
  • Themenstarter Themenstarter
  • #33
Seit wann hat der Dokker Stepway mehr Bodenfreiheit als der normale Dokker?
Aber der Dokker hat mehr BF als der alte kangoo!!!
Mit 19 cm war die BF für nen HDK echt groß...
(Alt kangoo 18cm, VW caddy ohne 4wd 15,7cm)
Noch mehr ging in der Stepway Variante nicht, da er dann zu kopflastig würde.
Mit nen sandero, logan, mcv konnte man als Stepway 2cm oder so bedenkenlos das Fahrwerk erhöhen.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Bodenfreiheit beladen:
  • Dokker ............. 153 mm
  • Dokker Stepway ..... 153 mm
  • Logan II MCV ....... 128 mm
  • Logan II MCV Stepway 174 mm
  • Sandero II ......... 163 mm
  • Sandero II Stepway . 207 mm
 

Ulvik

Mitglied
Fahrzeug
noch ohne, aber nicht mehr lange :-)
Das Video habe ich gestern auch entdeckt :) Den Innenraum vom echten Dokker finde ich aber optisch deutlich gelungener! Bin gespannt, was der neue Renault Express in vergleichbarer Ausstattung wie die Stepway-Variante kosten wird...
 

Dokkerfranz

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker "Stepway" TCe 130 PF
Bin gespannt, was der neue Renault Express in vergleichbarer Ausstattung wie die Stepway-Variante kosten wird...

...ja...ich auch...und auch mit welchen Motoren und in welchen Ausstattungsvarianten der "Express" angeboten wird.
 

Karpatenschleuder

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS) 2019 gestorben
Baujahr
2016
Ja ,das würde mich auch sehr interessieren.(Preise Ausstattung)
Denn eigentlich wollte ich den Wagen als Dokker2 kaufen.Aber nun ist es leider anders gekommen.
Ich hoffe die Preise sind nicht also hoch.
Auch würde mich interessieren, ob es wirklich keine PKW Version in Europa gibt. Tolles Europa wenn das so sein sollte. Ich ziehe nach England.:lol::lol::lol:
Aber, ich hoffe das man die Van Version mit Fenstern hinten und zweite Schiebe Tür bekommen kann.
Persönlich würde mir das reichen, da ich den Wagen zum Teilzeit Camper machen will.
Freizeit Mobil Fahrrad Surfbrett usw. zum mitnehmen.

Bis danni
 

Dokkerfranz

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker "Stepway" TCe 130 PF
Persönlich würde mir das reichen, da ich den Wagen zum Teilzeit Camper machen will.
Freizeit Mobil Fahrrad Surfbrett usw. zum mitnehmen.


In diesem speziellen Fall wäre sogar ein "fensterloser" Dokker-Van interessant.
Fast alle Camper basieren auf Kastenwagen, Iso-Fenster werden dann je nach Innenausbau dort in die Außenwände eingebaut wo sie erforderlich sind. Ein "Fensterbus" wäre beim Einbau der Inneneinrichtung eher hinderlich...
 

Ulvik

Mitglied
Fahrzeug
noch ohne, aber nicht mehr lange :-)
Mir wäre ein Express mit Fenstern rundum am liebsten - hat man nicht so das Höhlenfeeling ;-) Rückbank fliegt ja eh raus, die bräuchte ich nicht! Und echte Fenster wären mir auch lieber, kosten bei Mitbestellung ja weniger, als nach dem Kauf Plastikfenster einzubauen. Außerdem würde ich mir beim nachträglichen Einbau Sorgen machen wegen Rost an den Schneidflächen. Auf 2. Schiebetür könnte ich notfalls noch verzichten. Ich finde den Ausbau von Rene Kreher mit kleinen Ergänzungen noch am sinnvollsten und dabei stören Fenster rundum nicht - im Gegenteil, kann man in alle Richtungen rausschauen!
Bei nacktem Blechtransporter müsste im hinteren Bereich auch erstmal was gegen das Blech geklebt werden damit er nicht so "hart klingt". Isolierung wäre wohl eher für die Katz bei vielen Fenstern...
Seufz, hoffentlich tun die bei Renault das Richtige und arbeiten meinen Wunschzettel gewissenhaft ab, d.h. einfach den Dokker Stepway wieder genauso nachbauen... vielleicht etwas sauberer bei den Blecharbeiten hobeln ;-)
 

Dokkerfranz

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker "Stepway" TCe 130 PF
Klar, jeder sollte den Dokker nach seinen persönlichen Wünschen - mit oder ohne Fenster - hoffentlich (!) bestellen können.
Ich bin heute zufällig bei "meinem" Vertragshändler vorbei gefahren, da kam gerade ein voll beladener Autotransporter an. Oben am Hänger standen zwei graue Dokker ohne Fenster...
 

Plastikpferd

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90 (Express)
Baujahr
2013
..Ich erinnere mich an die weise Worte eines Mannes, der etwa zu früh starb - " ...sei wie Wasser. Wasser nimmt jedes Form...einfach an"

Also, nicht ärgern wegen "Tatsachen", oder innere Widerstand aufbauen, wenn etwas so/ oder so ist.. Es gibt so viel anderes auf diese Welt, unendlich viel positives, und es wartet nur darauf, genossen zu werden..

;-)
 

gersi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
  • Themenstarter Themenstarter
  • #43
Bodenfreiheit beladen:
  • Dokker ............. 153 mm
  • Dokker Stepway ..... 153 mm
  • Logan II MCV ....... 128 mm
  • Logan II MCV Stepway 174 mm
  • Sandero II ......... 163 mm
  • Sandero II Stepway . 207 mm
Quellen bitte!

Alle normalen Hersteller Angaben (inkl VW, Opel, etc.) zur Bodenfreiheit aus Prospekten sind immer (standardisiert) unbeladen!
Beladen ist somit mehr Fakenews als von Hersteller unterstützt, da ja gar nicht festgelegt werden kann WIEVIEL beladen für so eine Messung genommen wird.... Vergleich somit unmöglich!
Meine Werte sind unbeladen und immer offiziell.
Und voll getankt nur mit Fahrer und 30kg Gepäck sinkt der Dokker wahrlich nicht viel... Das weiss ich aus eigener Erfahrung!
Was interessiert mich ein Sandero oder MCV?
Der Dokker hat am meisten Bodenfreiheit unbeladen unter allen HDK's!... Das ist relevant für mich.... Und Fakt.

P.
 

gersi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
  • Themenstarter Themenstarter
  • #45
Die Daten kenne ich ;)...es wird aber bei VW, Opel etc. beladen nicht veröffentlicht.
Daher wenn man Dokker mit Caddy oder Combo oder so vergleichen will, dann mit den unbeladen Werten.
In Bezug auf Bodenfreiheit war definiv der Sandero II mit der beste 2WD PKW.
Sandero III hat da wohl etwas verloren :
Dacia Sandero (2021): Alle Preise und Daten im Überblick
 

Statistik des Forums

Themen
33.609
Beiträge
808.181
Mitglieder
54.060
Neuestes Mitglied
Kevin3008