• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Wieviele KM habt Ihr schon abgespult ?


Kalimero

Mitglied Silber
Fahrzeug
Sandero Stepway TCE90, Lodgy Comfort SCE100
Lodgy SCE 100, 46.700 km in exakt 3 Jahren ohne Probleme.
 

Garfield-BRA

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster II Prestige SCE 115 LPG 2WD
Baujahr
102019
Da muss ich mich ja beeilen mit meinen knapp 56000KM in 19 Monaten :)
 

RaBunzel

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 1,0 TCe 100 Eco-G
Baujahr
2020
Mein Sandero ist EZ 08/20 und hat erst peinliche 4500km auf der Uhr.
Dafür hab ich bei dem Vorgänger nicht mal 1 Monat gebraucht.
 

dokkeri

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Dokker TCe 115 / 2016

45'000 km in 5 Jahren.

Leider sehr viele Probleme, die ich zum Teil hier im Forum jeweils an entsprechender Stelle ausführlicher erwähnt habe (Navi, Oelverbrauch, Lampen, Türgummis, Lackschaden bei Auslieferung, HKL, Gangschaltung, Wassereintritt, ruckelnder Motor, Dachträger, Scheppergeräusche, Sonnenblende, Schiebetür, RDKS, Reifen, Rückfahrkamera, S&S, Gurtwarner, Marder, ...)
 
Zuletzt bearbeitet:

Bernd 1959

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan TCe 100 Stepway
Baujahr
2020
Logan TCe 100 Stepway, ez.10/20 7500 km. Shorty 1969 du hast wenigstens eine originale Kühlwasseranzeige ,
 

Jessie

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero SC65
Baujahr
2021
Also der Versicherungsmensch meines Vertrauens kicherte als ich auf seine Frage wieviel KM der Wagen runter hat 52 sagte......jetzt sind es 201 ...(hab den 6 Tage)...
 

dermike

Mitglied Platin
Fahrzeug
Seit 05.07.2018 habe ich ihn, den Dokker Tce 115
Baujahr
2018
Dokker TCe 115 / 2016

45'000 km in 5 Jahren.

Leider sehr viele Probleme, die ich zum Teil hier im Forum jeweils an entsprechender Stelle ausführlicher erwähnt habe (Navi, Oelverbrauch, Lampen, Türgummis, Lackschaden bei Auslieferung, HKL, Gangschaltung, Wassereintritt, ruckelnder Motor, Dachträger, Scheppergeräusche, Sonnenblende, Schiebetür, RDKS, Reifen, Rückfahrkamera, S&S, Gurtwarner, Marder, ...)
Beim Tce 115 interessieren nur die Motorenprobleme.
Z.b. Ölverbrauch und ruckelnder Motor.
Was war die Ursache ?.
 

Bernd 1959

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan TCe 100 Stepway
Baujahr
2020
Anlegetermometer nachgerüstet, wie Logan Fan .
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Thermometer
 

seehase

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2018
Tce90lpg von 6/2018. Gerade die 60k überschritten und bisher störungsfrei unterwegs.
 

dokkeri

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Beim Tce 115 interessieren nur die Motorenprobleme.
Z.b. Ölverbrauch und ruckelnder Motor.
Was war die Ursache ?.

Seit dem Update der Motorsteuerung auf den neusten Release im Juni 2021 ist das Ruckeln nicht mehr aufgetaucht.

Der Oelverbrauch ist interessanterweise von rund 1.5 Liter/10'000 km zurück gegangen und hat sich hat sich jetzt zum Glück bei rund 1 Liter/10'000 km stabilisiert. Das ist für einen Motor mit weniger als 50'000 km zwar immer noch relativ viel, wenn es so bleibt kann ich aber damit leben. Interessanterweise ist es auch mit der Schwarzfärbung des Öles jeweils kurz nach dem Wechsel viel besser geworden, jetzt wird das Oel schön langsam mit den gefahrenen Kilometren etwas dunkler. Der einzige Unterschied gegenüber den 3 Jahren mit höherem Verbrauch: Die Werkstätte hat beim Öl von Elf auf Motrio (Zweitmarke von Renault) umgestellt (beide 5W/30), aber daran kann es ja nicht liegen denn ich glaube nicht, dass Motrio besser als Elf ist. Wobei man ja nie weiss, was wirklich eingefüllt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Statistik des Forums

Themen
34.544
Beiträge
831.591
Mitglieder
56.405
Neuestes Mitglied
Der kölsche Duster