• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Welcher Dacia ist fur Autobahnfahrten am besten geeignet?


John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#64
Ist ja auch logisch.
Der Lodgy dCi 110 bietet als Siebensitzer den besten Kompromiss für alle Lebenslagen.
Besser als ein Schweizer Taschenmesser.
 

Interesse-am-Lodgy

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Baujahr
05/2016
#65
Ist ja auch logisch.
Der Lodgy dCi 110 bietet als Siebensitzer den besten Kompromiss für alle Lebenslagen.
Besser als ein Schweizer Taschenmesser.
Diesbezüglich kann ich Dir uneingeschränkt zustimmen ... wobei mir die 90 PS reichen - ich habe aber auch kein AHK und muss keine schweren Wohnwagen oder Ähnliches ziehen.

Die Frage war aber nicht, welches der beste Kompromiss für alle Lebenslagen ist, sondern welcher Dacia für Autobahnfahrten am besten geeignet ist. Und diesbezüglich halte ich einen Kombi wie den Logan II mit niedrigerem Schwerpunkt, geringerem Luftwiderstand, und ähnlicher Motorisierung für die bessere Wahl. Allerdings kann ich gar nicht so genau sagen, wie groß die Unteschiede innen sind im Vergleich zum Lodgy, denn der Logan II kam für uns nicht in Frage, von daher habe ich nie dringesessen.
 

Hannibal

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
Baujahr
2015
#69
Hab mir den Lodgy gekauft zum Fahren und nicht zum möglichst wenig Sprit brauchen. Fahr mehrfach im Jahr Düsseldorf-Berlin und auch Vollgas wenn es die Situation zuläßt. Fühle mich auch bei Höchstgeschwindigkeit im Lodgy wohl und sicher, gilt auch für die normalerweise 2 Mitfahrer - ohne Änderungen am Fahrgestell. Kauf dir dein Auto nach gefallen und nicht nach irgendwelchen Kriterien aus dem Forum hier.
....und für die, die sich das Auto zum Spritsparen gekauft haben, laut BC nicht über 7 L/100km auf der Berlin-Strecke gekommen.
 

Truckerrass

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan, 1.6 MPI
Baujahr
2009
#71
Ich fahre einen Logan MCV 1. Vorher hatte ich einen Renault Megan Grandtour Kombi. Muss sagen der Dacia als 7 Sitzer ist für mich persönlich besser. Einstieg, Kopffreiheit etc.
Da der neue Logan fast so aussieht wie der Megan, könnte ich mir vorstellen, dass ich im Lodgy mehr Platz hätte.
Ist nur meine Meinung.
Jeder muss individuell prüfen was für ihn besser ist.
 

Lumpix

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster
#72
Unsere Urlaubsfahrten nach Kroatien haben wir einmal mit dem Lodgy (ca. 1200km) und einmal mit dem Duster (ca. 850km) gemacht. Beide sind dementsprechend AB- und Langstreckentauglich, zumindest fuer uns.
Entscheidend sind dann wohl andere Faktoren, fuer welches Fahrzeug man sich entscheidet.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2017 , Sonni Boy
Baujahr
2017
#73
Hab mir den Lodgy gekauft zum Fahren und nicht zum möglichst wenig Sprit brauchen. Fahr mehrfach im Jahr Düsseldorf-Berlin und auch Vollgas wenn es die Situation zuläßt. Fühle mich auch bei Höchstgeschwindigkeit im Lodgy wohl und sicher, gilt auch für die normalerweise 2 Mitfahrer - ohne Änderungen am Fahrgestell. Kauf dir dein Auto nach gefallen und nicht nach irgendwelchen Kriterien aus dem Forum hier.
....und für die, die sich das Auto zum Spritsparen gekauft haben, laut BC nicht über 7 L/100km auf der Berlin-Strecke gekommen.
Jeder kauft sich das Auto zum fahren. Der Spritkonsum und die kosten dafür sind aber eine entscheidene Frage. Bei mir führte das halt zum Autogas. Am besten spart man ohne Auto. Damit erreicht man dann super Werte.
 

DaciaLogan2Fahrer

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Logan MCV TCe 90 LPG Start & Stop
Baujahr
2016
#77
Doch wenn du Intrepid heißt und unter 3liter verbrauchst .
Wenn ich so fahre wie unser Intrepid dann komme ich auf unter 6L und somit auf unter 3€/100km (hatte ich mal auf einer längeren Fahrt probiert wie weit ich runterkomme)
Somit ist der Diesel auch dabei zu teuer - nur dann macht Autofahren kein Spaß mehr, also lieber 'normalen' Verbrauch und Spaß dabei.
Ich versuche immer beides zu haben, Spaß beim fahren und wenig Verbrauch - und da komme ich, wie Sven auch, immer wieder auf LPG
 

romulus

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway II TCe 90 Prestige
Baujahr
2016
#78
Stimmt, aber man fährt ja nicht ausschließlich Solo Autobahn ohne jemals irgendwas zu transportieren.
Doch doch, ich nehme mich immer mit. Reicht ja auch um störungsfrei und unabgelenkt Autofahren zu genießen. Nur der geile Turbosound und das romantische Fahrtwindgetöse gepaart mit dem sinnlichen rumpeln der Reifen und Federung...fast wie Sex nur länger, viel viel länger :wub:
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Würdest du wieder einen Dacia kaufen?

  • Ja, ganz sicher!

    Stimmen: 231 53,7%
  • Wahrscheinlich ja!

    Stimmen: 149 34,7%
  • Unentschieden...

    Stimmen: 24 5,6%
  • Eher nicht...

    Stimmen: 16 3,7%
  • Nein, ganz sicher nicht!

    Stimmen: 10 2,3%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige