• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Was mich am Duster 2 stört


Whiskytruhe

Mitglied
Fahrzeug
Duster 2018
Das mit der fehlenden Beleuchtung am Lenkrad finde ich echt amüsant. Intuitiv durch die Konturierung der Bedienteile ist das super zu finden. Eigentlich sollte das auch so gehen ohne auf das Lenkrad während der Fahrt schauen zu müssen ;-)
 

Joe_User

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster TCE 100 eco-g
Baujahr
2020
Daher verstehe ich das gemecker nicht.
Man muss auch nicht alles verstehen! :p

Ich habe mich bewusst für den "kleinen" Deal entschieden und nehme Nachteile zu höheren Ausstattungslinien daher hin, wenn sie sich nicht ändern lassen. Die Priorität liegt aber eindeutig beim ändern. Vielleicht ärgert mich daher am Einstellrad auch nur der Punkt, dass ich noch keine Lösung fürs ändern gefunden habe... ;)

Meckern ist das aber alles nicht. Eher Kritik am Detail. Im großen und ganzen habe ich richtig viel Spaß am Wagen!
 

Duster-6811

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster II TCE
Baujahr
2020
Das sind aber alles solche Sachen, die einem nach längerer Eingewöhnung auch nicht mehr sonderlich kratzen.
Den Heizungsregler verstelle ich in Richtung Warm, wenn es zu kalt ist und eben in richtung Kalt, wenn es zu warm ist. Wenn man nicht weiß bzw. sieht, wo der Knopf gerade steht, kann man ihn auch zum rechten oder linken Anschlag bewegen und von dort aus in die gewünschte Position setzen.
 

sawdust

Mitglied Silber
Fahrzeug
duster 2 SCe 115 2WD
Baujahr
2019
Das mit den Neblern und dem Sockel ist eigentlich ziemlich simpel. Der Sockel ist PGJ19, aber die H16, H8 und H11 sind codiert durch verschiedene Breiten der Nasen. Will man jetzt statt 19W eine H8 mit 35W oder eine H11 mit 55W einbauen, muss man ein wenig dremeln. Vorher die Dichtungen herausnehmen, falls man abrutscht. Ich hatte das genau in dieser Reihenfolge getestet, bis ich auf gelbes Glas umgebaut habe. Grüßle
 

Anhänge

  • pgj19.jpg
    pgj19.jpg
    133,7 KB · Aufrufe: 24

Duster-6811

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster II TCE
Baujahr
2020
Jo, in die Richtung habe ich auch schon gedacht. Wollte sogar erst diese kleine Nase mit mit einem Lackpunkt versehen. Aber diese Nase hat einen Leuchtstrich, welchen man damit überdecken würde.
Falls es hilft: Die Farbkleckse könnte man auch jeweils rechts und links neben dem Leuchtstrich setzen. Die sieht man dann als Doppelstrich oder Doppelpunkt am Tag und nachts eben den Leuchtstrich dazwischen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Das mit den Neblern und dem Sockel ist eigentlich ziemlich simpel. Der Sockel ist PGJ19, aber die H16, H8 und H11 sind codiert durch verschiedene Breiten der Nasen. Will man jetzt statt 19W eine H8 mit 35W oder eine H11 mit 55W einbauen, muss man ein wenig dremeln.
Kommt aber irgendwie auf dasselbe raus als wenn man da LEDs ohne E-Zulassung einsetzen würde. Nur daß die Reflektoren nicht die höhere Wärmeleistung aushalten müßten.
 
Zuletzt bearbeitet:

fs1986

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90 / Duster 1.3 Tce 150
Baujahr
2016.2020
Wir habe nach der Probefahrt mit einer manuellen Klima
entschieden, eine automatik zu nehmen, hat sich gelohnt,
Temperatur einstellen, fertig
Hier hat es sich leider nicht gelohnt, wir sind echt sehr zufrieden mit unserem Duster aber die Klimaautomatik sehen wir wirklich als Nachteil.
 

Wahlbrandenburger

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 115dci AWD
Baujahr
2019
Na die Klimaautomatik ist für mich jetzt kein Nachteil. Jedoch ist diese gegenüber meinem alten Škoda Fabia mit Klimaautomatik nicht so gut gelungen. Das manuelle zuschalten der Klima fände ich besser. Jetzt entscheidet im Automodus im der Wagen wann die Klima eingeschaltet wird. Ich nutze die Klima echt eher wenn es draußen warm ist und nicht morgens schon wenn es nasskalt ist. Warum? Die Klima trocknet die Luft und wenn ich den nächsten morgen losfahre beschlagen die Scheiben wenn die Klima nicht an ist. Seitdem ich die Klima auslasse beschlagen auch an einem kühlen Morgen die Scheiben meistens nicht.
 

fs1986

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90 / Duster 1.3 Tce 150
Baujahr
2016.2020
Im Auto ist es oft nicht warm genug.
 

rolly22

Mitglied Platin
Fahrzeug
Duster TCe100 ECO-G Prestige
Baujahr
2020
Temperatur erhöhen wäre da meine Idee...
 

fs1986

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90 / Duster 1.3 Tce 150
Baujahr
2016.2020
Dann ist es fünf Minuten später wie eine Sauna. Irgendwie gibt es nur etwas zu kalt und viel zu heiss, etwas dazwischen scheint nicht zu existieren.
In unserem Dokker mit Handbedienung ist es super einfach die richtige Temperatur zu finden aber im Duster mit Automatik erfordert es manchmal viel Mühe bis die Temperatur richtig ist.
 

DusterJimmy

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster II | TCe 100 ECO-G | Sondermodell Celebration
Baujahr
2020
Dann ist es fünf Minuten später wie eine Sauna. Irgendwie gibt es nur etwas zu kalt und viel zu heiss, etwas dazwischen scheint nicht zu existieren.
In unserem Dokker mit Handbedienung ist es super einfach die richtige Temperatur zu finden aber im Duster mit Automatik erfordert es manchmal viel Mühe bis die Temperatur richtig ist.
Die Problematik ist mir nicht bekannt, finde recht schnell meine Wohlfühltemperatur mit der Klimaautomatik
 

Duster-6811

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster II TCE
Baujahr
2020
Vielleicht funktioniert sie dann nicht richtig. Wir hatten ja hier auch schon einen Fall, wo es dem Fahrer auch ständig gezogen hatte, obwohl er die Lüftungsausgänge für den Bereich verriegelt hatte.
 

Oldironman

Mitglied Platin
Fahrzeug
Duster Prestige LPG, atacamaorange,
Baujahr
2019
Dann ist es fünf Minuten später wie eine Sauna. Irgendwie gibt es nur etwas zu kalt und viel zu heiss, etwas dazwischen scheint nicht zu existieren
Genau dafür ist eine Klimaautomatik
Temperatur einstellen, z.B. 22 Grad und dann wirds
autom. geregelt
Habt ihr überhaupt eine Automatik
 

4WD_rulez

Mitglied
Fahrzeug
Duster 4WD
Genau dafür ist eine Klimaautomatik
Temperatur einstellen, z.B. 22 Grad und dann wirds autom. geregelt
Habt ihr überhaupt eine Automatik
Ist bei uns auch so. Temperatur einmal einstellen und fertig. Das Stellrad ja neben „ganz links“ und „ganz rechts“ noch Zwischenpositionen.

Das Einzige, was mich stört, ist das Licht der elektrischen Fensterheber. Wenn es dunkel ist, strahlt es direkt nach oben ... die in dimmbar und alle wäre perfekt.
 

Statistik des Forums

Themen
33.017
Beiträge
792.895
Mitglieder
52.451
Neuestes Mitglied
andreasgerstner