• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Wartung selbst gemacht 1.4 und 1.6 MPI [Ölwechsel, Luftfilter, Zahnriemen, Wapu...]

Wie macht Ihr Eure Wartung nach der Garantiezeit?

  • Alles selber

    Stimmen: 99 33,0%
  • Teilweise selber

    Stimmen: 88 29,3%
  • In der freien Werkstatt

    Stimmen: 58 19,3%
  • In einer Vertragswerkstatt

    Stimmen: 45 15,0%
  • Gar nicht mehr

    Stimmen: 10 3,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    300

daciamcv07

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.4 MPI 55 kW (75 PS)
Baujahr
2006
Ist ein K7J. Wäre Super wenn ich die passende Anleitung dazu hätte.
 

daciamcv07

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.4 MPI 55 kW (75 PS)
Baujahr
2006
Hab nur einen Link zu einer PDF die den 16V Motor beschreibt gesehen, bin ich etwas Blind?
 

Omnivor

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI (KEM3 67P-K7M A812-JR5 361)
Baujahr
2014
Hab nur einen Link zu einer PDF die den 16V Motor beschreibt gesehen, bin ich etwas Blind?
Der Link den ich gezeigt hatte war zunächst der falsche (weil vom 16V).
Daher wurden unsere Antworten in das (nun) richtige Thema (MPI) verschoben.
In den Antworten 87, 89, 100, 112, 117, 132, 140, 142,164, 168, 174, 214 gibt es einige Antworten und Anleitungen.

Das reicht leider nicht.
Der komplette Motorcode hat auch noch Ziffern hinten dran.
Es gibt z.B. Unterschiede im Baujahr, und ob mit oder ohne Klima, verschiedene Spannrollen usw..
Vielleicht wäre es doch besser das einer Dacia-Werkstatt zu überlassen.

Für eine echte Anleitung wären am besten alle Angaben wie hier zu sehen:

Fahrzeugrechnung.JPG
 

daciamcv07

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.4 MPI 55 kW (75 PS)
Baujahr
2006
Vielleicht wäre es doch besser das einer Dacia-Werkstatt zu überlassen.
Warum soll ich als gelernter KFZ-Mechaniker diese Arbeit einer Werkstatt überlassen? Muss mich halt mit dem Thema auseinandersetzen und die nötigen Sachen besorgen.
 

Merry72

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi 50 kW (68 PS)
Hallo !Ich würde mich freuen wenn jemand bebilderte Anleitungen hätte oder eine Seite wüsste zwecks dieser Sache!Mach sowas immer selber doch bei einem Dacia war ich noch nie dran!Hab hier auch schon verschiedene Beträge gefunden aber speziell nich für meinen Motor!Habe einen Sandero 1,4 mit 75 PS baujahr 2010!Dieser hat 97000 km auf der Uhr und daher Zahnriemenwechsel(Muss ein!?)Die Kupplung funktioniert zwar noch tadelos aber beim Tüv im März sagte er mir schon das diese grenzwertig ist!(bremsenprüfstand)Muss ich beide Antriebswellen demontieren?Der eine sagt Muss der andere sagt geht auch nur Getriebeseitig???Muss ich SPurstangen entfernen oder reicht es Komplette Feder auszubauen?Ach und noch die sache mit der Schaltung!Möchte ungern die Schaltung verstellen!Der eine schreibt makieren(Schelle)der andere sagt einfach Schraube 4 lösen???Was ist jetzt Schraube 4?Worauf muss ich beim Zahnriemenwechsel achten!Hatte irgendwas gelesen das beim abschrauben einer Schraube Motoröl auslaufen kann???Bitte keine Komentare hatten wir schon !Wie gesagt hab schon gesucht aber nur mit Teilerfolg!Wäre Dankbar über Antworten
Gruss Merry72
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Jetzt bist du im Thema, wo der Zahnriemenwechsel behandelt wird.

Rutscht die Kupplung oder trennt sie schlecht?
 

Merry72

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi 50 kW (68 PS)
Erstmal tausend dank für die bebilderte Anleitung!lass die Kupplung erstmal drin wie du sagst!hast du dafür (zur Vorsorge)auch so super Anleitung???
Gruss Merry72
Zu spät gesehen war ja auch dabei!
Danke
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Wenn die Fahrzeuge älter werden, sollte man beim saisonalen Rädertausch sehr genau den Verschleiß der Scheibenbremsbeläge beobachten. Wenn die Beläge nicht gleichmäßig abgenutzt sind, kann ein Führungsbolzen des Bremssattel fest gegangen sein. Wenn das nicht behoben wird, steht ein vorzeitiger Belagwechsel an.
Zur Wiedermontage sind 4 neue Sechskant-Schrauben M8x20 (10.9) 34Nm und mittelfeste Schraubensicherung notwendig.


Diesmal gab es an den vorderen Bremsen nichts zu beanstanden. Dafür war ein hinterer Radbremszylinder einseitig fest gebacken, erkennbar an einer leicht schleifenden Bremstrommel.

Beim MCV I gibt es zwei verschiedene Radbremszylinder, die man nur direkt am Fahrzeug identifizieren kann.
Hier sieht man die Unterschiede:
Suchhilfe für die richtigen Teile der Bremsanlage (https://www.dacianer.de/threads/suchhilfe-fuer-die-richtigen-teile-der-bremsanlage.6751/)

Aufgefallen ist noch, das der Logan beim Radwechsel Marathon von mehreren Fahrzeugen der einzige war, dessen Nabe so konstruiert ist, das das Rad beim Lösen nicht gleich "abgeworfen" wird.
 

Lindmen

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.4 MPI
Einen schönen Guten Abend allen,
brauche nochmal Hilfe von Euch, habe den Zahnriemen bei meinen Sandro gewechselt.
Beim langsamen durchdrehen verändert er ständig die Markierungen ( Striche auf Zahnriemen)
kann es sein das die mir einen falschen Zahnriemen geliefert haben.
Bild von der OT Stellungen wären auch nicht schlecht.
Ist das Reparaturhandbuch vonm Dacia Logan für einen Sandero 2009 zu empfehlen.

Schönen Abend noch Gruß Lindmen
 

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
Jeder der wartung beim K7M selbst macht kennt das Problem beim Ölfilterwechsel ..... man kommt sehr schwer dran!!!

Das kann aber besser!!
Kauft euch das Mann Filter W712/82 ... ja ist grösser, ja es passt, ja ist genau so gut (besser weil grösser).
Und man kommt beim wechseln super gut dran!

Ich benutze es schon 2 Jahre problemlos!
 

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
Schade das mein Beitrag umplaziert ist .... hier auf seite 14 schaut fast keiner mehr :cry:
 

DaciaBastler

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.4 MPI 55 kW (75 PS)
Baujahr
2010
hier auf seite 14 schaut fast keiner mehr :cry:
Doch ich!:)
Danke dir für den Hinweis mit dem anderen Mann Filter! Bisher habe ich den Filter in Originalgröße von Mann genommen (W 75/3) und das Lösen mit einer Ölfilterspinne gemacht. Aber es ist gut zu wissen, dass auch größere Filter erfolgreich getestet wurden:yes:
 

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
Gut zu hören noch ein Dacia Bastler erreicht zu haben .... :yes::yes:
 

therion

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI (87 PS)
Liebe Dacia Freunde ,
bei meinem Logan MCV steht der Zahnriemenwechsel an.
Allerdings macht mir der Zahnriemenpulley der Kurbelwelle Probleme. MIt einem selbstgebauten Abzieher konnte ich es entfernen. Aber wie montiert man es wieder ?
Warm (eher schlecht wegen dem Zahnriemen) oder Kalt ?
"Einfach "mit passendem Schlagdorn , oder gibts da ein Werkzeug zum aufpressen ?
Grüße
Therion
IMG_20180615_182122750.jpg

Eigentlich erledigt. Ein paar Einträge oberhalb erklärt * ja, das es mit der Flachriemenscheibenschraube und Distanz eingeschraubt wird. Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Nico94

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero 1 1.6Mpi 87Ps
Baujahr
2009
Hallo zusammen bräuche eure Hilfen beim finden der Passenden ersatzteile fürs Tauschen der Riemen.
K7M 710 JH3 052 (Motor/Getriebe) verbaut. Die Erstzulassung ist 03.2009, daher hat er auch noch eine Manuelle Spannrolle Verbaut.

Ich habe nun mal follgende Nummern Gefunden, da ich ungern nacher einen Zerlegten motor und die Falschen Teile da habe wäre es klasse wenn sie nochmal jemand kurz checken könnte.

- 7701478018 Wasserpumpe DA11
- 7701477024 Reperatursatz EA11
- 8200646632 Schraube XG10
- 7701477517 Reperatursatz RA15
- 7711428133 Kühlflüssigkeit 5 Liter (menge richtig?)

Was mir noch jemand gesagt hat ist das man diese - 7711427907 Flaechendichtung 50ML - benötige stimmt das?

Benötige ich spezialwerkzeug zusätzlich?
-Fixierdorn
-Außergewöhnliche Nuss?

Habe ich noch Teile Vergessen um Wasserpumpe + beide Riemen zu Tauschen? hab irgendwie das gefühl es fehlt was wichtiges! Hoffe ihr könnt mir hier helfen!
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Für die Bestimmung des richtigen Rillenriemen fehlen noch Angaben, welche Riemen getriebenen Aggregate an deinem Motor verbaut sind.

Wenn nur die Lenkhilfe und die Lichtmaschine vor dem Motor angebaut sind, kannst du hier lesen.
 

Nico94

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero 1 1.6Mpi 87Ps
Baujahr
2009
Für die Bestimmung des richtigen Rillenriemen fehlen noch Angaben, welche Riemen getriebenen Aggregate an deinem Motor verbaut sind.

Wenn nur die Lenkhilfe und die Lichtmaschine vor dem Motor angebaut sind, kannst du hier lesen.

Meiner ist eine laureate Ausstattung,
Lichtmaschine, Lenkhilfe, und Klima

Oder kann noch etwas daran hängen?

Sind die Zubehörwerzeuge aus deinem Link auch passend für meinen?
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 78 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 294 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 437 27,3%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 317 19,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 316 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 131 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 27 1,7%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!