• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Verbrauch TCe 130 GPF

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
die frage ist wie hoch der anteil an 170km/h bei der strecke tatsächlich war.
 

derpfeffi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy Stepway Plus 130 GPF
Baujahr
2020
Nach 388 km wieder an der für das Auto lebenswichtigen Säule mit dem Elexier gewesen, davon Hälfte Autobahn (flott unterwegs, wenig Tempomat) und Landstraße: Verbrauch 7,2 Liter pro 100 km

Verbrauch über alles: 7,57 Liter pro 100 km
 

Winchester 73

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy TCe1.3 (102PS)
Baujahr
06.2020
Mein TCe102 hat trotz fast 6 Stunden Fahrt auf der Autobahn (ca. 1h im Stau am Sonntag!!!!) plus einer Stunde auf Landstrassen, nur knapp etwas mehr als 7,2l gesoffen. Bei 550km net schlecht. Und der Bordcomputer errechnet einen Scheißdreck. Ich geb im 5. Gang ein wenig Gas und da steht 15l/100km. Teilweise geht der sogar hoch auf 25l/100km im 6. Gang, wenn ich etwas Gas gebe. Und dann erzählt er mir, ich hätte nur 6,4l/100km verbraucht.
Anderes Thema:
Wenigstens eine Anzeige für den Partikelfilter hätte man einbauen können, wenn er sich "regeneriert". Aber das gibts ja anscheinend bei keinem Hersteller. Da steigt man bei 14°C aus seinem Neuwagen aus und der Lüfter dreht sich noch minutenlang. Ich dachte schon, das der Kühler defekt ist..... :pray:
Dank Internet hab ich dann die Ursache gefunden. :bang:
 

derpfeffi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy Stepway Plus 130 GPF
Baujahr
2020
Mein TCe102 hat trotz fast 6 Stunden Fahrt auf der Autobahn (ca. 1h im Stau am Sonntag!!!!) plus einer Stunde auf Landstrassen, nur knapp etwas mehr als 7,2l gesoffen. Bei 550km net schlecht. Und der Bordcomputer errechnet einen Scheißdreck. Ich geb im 5. Gang ein wenig Gas und da steht 15l/100km. Teilweise geht der sogar hoch auf 25l/100km im 6. Gang, wenn ich etwas Gas gebe. Und dann erzählt er mir, ich hätte nur 6,4l/100km verbraucht.
Anderes Thema:
Wenigstens eine Anzeige für den Partikelfilter hätte man einbauen können, wenn er sich "regeneriert". Aber das gibts ja anscheinend bei keinem Hersteller. Da steigt man bei 14°C aus seinem Neuwagen aus und der Lüfter dreht sich noch minutenlang. Ich dachte schon, das der Kühler defekt ist..... :pray:
Dank Internet hab ich dann die Ursache gefunden. :bang:
Beschäftige Dich bitte mal mit dem Bordcomputer, dessen Anzeigeelemente werden in der Bedienungsanleitung hinreichend erklärt.

Was ist ein Tce102 Motor? Eigenentwicklung von Dir?
 

Rainerle

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
Mein TCe102 hat trotz fast 6 Stunden Fahrt auf der Autobahn (ca. 1h im Stau am Sonntag!!!!) plus einer Stunde auf Landstrassen, nur knapp etwas mehr als 7,2l gesoffen. Bei 550km net schlecht.
Nicht gerade besonders wenig bei dem Motörchen.
Der TCe130 schluckt bei mir im Schnitt ca. 6,4 bis 6,6 Liter. Geschwindigkeitsbereich zw. 120 - 140 km/h. Strecke war die A1/A7 von Lübeck nach HH bis runter nach Ulm.

Und der Bordcomputer errechnet einen Scheißdreck. Ich geb im 5. Gang ein wenig Gas und da steht 15l/100km. Teilweise geht der sogar hoch auf 25l/100km im 6. Gang, wenn ich etwas Gas gebe. Und dann erzählt er mir, ich hätte nur 6,4l/100km verbraucht.
Du solltest nicht den Momentanverbrauch betrachten sondern den Durchschnittsverbrauch. Der BC ist mehr oder weniger ungenau, den Realverbrauch ermittelt man über Verbrauch und Wegstrecke mit einem Taschenrechner. Das hat jedes bessere Mobiltelefon.
 

derpfeffi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy Stepway Plus 130 GPF
Baujahr
2020
Zum Scherzen aufgelegt, was? :clap:
Ich weiß das er TCe 100 heißt. :rolleyes:
Aber er hat eben 102PS.
Und beschäftige du dich mal mit deinem Umgangston. :kotz:
Mein Ton war korrekt. Nur du polterst hier rein, schreibst über einen Motor, über den es in diesem Thread überhaupt nicht geht, und berichtest von merkwürdigen Anzeigen des Bordcomputers.
 

juppin

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker Comfort TCe 130 GPF
Baujahr
2020
Naja, also der TCe 100 im Lodgy und Dokker ist ja sozusagen ein etwas gedrosselter TCe 130.
Ich finde diesen kann man hier auch betrachten, alleine schon weil er laut Datenblatt den selben Verbrauch aufweist.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
Na ja, das sind alles von- bis-verbräuche.
Und soweit liegen die jetzt nicht auseinander.
 

derpfeffi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy Stepway Plus 130 GPF
Baujahr
2020
Naja, also der TCe 100 im Lodgy und Dokker ist ja sozusagen ein etwas gedrosselter TCe 130.
Ich finde diesen kann man hier auch betrachten, alleine schon weil er laut Datenblatt den selben Verbrauch aufweist.
Na ja, das sind alles von- bis-verbräuche.
Und soweit liegen die jetzt nicht auseinander.
Das ist richtig @John-Doe1111 , aber @juppin behauptete, das die Verbräuche des TCE100 und des TCE130 nach Datenblatt den gleichen Wert aufweisen, und das ist sachlich falsch
 

Rainerle

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
@Rainerle
Voll beladen, 5 Personen, eine Stunde Stau, dauerhafter Starkregen......
Meinst du wir fahren in und aus dem Urlaub nur mit Handtäschen und Sporttasche herum?
Auch unser Fahrzeug war vollgepackt.
Und da empfinde ich, entgegen deiner Meinung, deinen Verbrauch nicht als so dolle.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Na ja, das sind alles von- bis-verbräuche.
Und soweit liegen die jetzt nicht auseinander.
Das ist richtig. Und wenn dann trotzdem verschiedene Verbräuche entstehen liegt es eben am Fahrer und dessen Können bei der Bedienung des Gaspedals.
 

juppin

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker Comfort TCe 130 GPF
Baujahr
2020
aber @juppin behauptete, das die Verbräuche des TCE100 und des TCE130 nach Datenblatt den gleichen Wert aufweisen, und das ist sachlich falsch
Laut dem Datenblatt bei unserem AH war das auch so als wir den Dokker im Juni gekauft haben.
Hier ging es allerdings um den Dokker und es waren nur TCe 100 Comfort, TCe 130 Comfort und TCe 130 Stepway Plus aufgeführt.
In diesem Datenblatt hat auch der Stepway ein klein wenig mehr verbraucht und einen höheren CO2-Ausstoß verzeichnet gehabt, was laut AH an den breiteren Reifen liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

bulmaster

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster Tce 130 v.12.2019
Baujahr
2019
Tce 130 Duster Bauj. 12/19 Kaufdatum 3/20 gefahrdende km bis jetzt 1200 km.
Heute wieder getankt, (war betankt mit Aral Ultimate) bis Zapfpistole abgeschaltet.
495 km gefahren, davon 200 km Autobahn mit ca.140 Stkm den Rest nur Stadtfahrten u.Kurzstrecken,überwiegend mit Klima.
Verbrauch 7.8 Liter. Der Bordcomputer zeigte 7.2 Liter an.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 110 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 431 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 641 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 494 21,2%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 435 18,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 181 7,8%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%