• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Tankinhalt, Balkenanzeige und Restreichweite


roboig

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125, Orange, Prestige
Baujahr
2018
wenn ich ihn fahre, bis das Tankensymbol angeht und Hupt...... dann steht in der Tankanzeige man könnte 70/90 km noch fahren (Reichweite) dann sind noch 7 ltr Benzin 95er drinnen (wenn 50 ltr Tank richte ist). Beim autom. Abschalten der Zapfpistole
 

Norrbo

Mitglied
Fahrzeug
Duster 4x4
Baujahr
2015
Verstehe aber euer kleines Problem nur am Rande. Muß man wirklich immer bis zum Schluß fahren?
oh doch das kann wichtig sein - ich war noch nicht ganz am Ende der Anzeige angelangt
In Schweden "wollte" ich mal tanken fahren - die nächste Tankstelle war ca. 45Km entfernt
OK mit Karten-Automoat - kein Personal
tja die Kartenfunktion ging nicht - nicht nur bei mir :bang:
Also die nächste gesucht ca. weitere 30 Km - das waren dann schon 75 Km und die Anzeige war unten
Glück gehabt und nun einen Reservekanister dabei
so kann´s gehen eben
 

KajKlein

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Ab welcher Ausstattungslinie hat der Duster eigentlich den Bordkomputer serienmäßig? Wenn der nur annähernd so genau ist wie bei den Renaultmodellen, dann ist man mit der Reichweitenanzeige auf der sicheren Seite, denn dann kann man auch sicher so weit kommen wie angezeigt.
 

Tommi182

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero SCe75
Baujahr
2018
Hatte schon Sorge meine Anzeige hängt, doch las ich gestern schon diesen hervorragenden Thread, insbesondere mit den Abbildungen. Heute dann nach 217,5km fast nur Stadt erlosch der 8.Balken und ich fuhr sofort zum Nachtanken.
Zapfsäule schaltete bei 9 Liter ab. Hab dann noch viermal nachgelegt. 13,05 Liter. Macht also einen Stadtverbrauch von exakt 6 Liter. (und ich bin kein Schleicher).

Gemäß der außergewöhnlich guten Arbeit von User Intrepid wären als 42 Liter + 13 nachgetankt nun wieder 55 drin. Frage: Wie schafft ihr das mit 65 Litern?
 

Bollermann

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.2 16V LPG
Baujahr
2013
Hatte schon Sorge meine Anzeige hängt, doch las ich gestern schon diesen hervorragenden Thread, insbesondere mit den Abbildungen. Heute dann nach 217,5km fast nur Stadt erlosch der 8.Balken und ich fuhr sofort zum Nachtanken.
Zapfsäule schaltete bei 9 Liter ab. Hab dann noch viermal nachgelegt. 13,05 Liter. Macht also einen Stadtverbrauch von exakt 6 Liter. (und ich bin kein Schleicher).

Gemäß der außergewöhnlich guten Arbeit von User Intrepid wären als 42 Liter + 13 nachgetankt nun wieder 55 drin. Frage: Wie schafft ihr das mit 65 Litern?
Frueher haben wir immer bei schon vollem Tank das Auto geschaukelt, dann ruelpste der tank nochmal und ein guter Schluck ging noch rein.
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
Frage: Wie schafft ihr das mit 65 Litern?
Die Luft oberhalb der 50 Liter Nennvolumen kann nur in ganz kleiner Rate entweichen, man muss sich also Zeit nehmen. Und ich habe auf die Uhr geschaut: nach dem 2. Abschlagen mit der niedrigsten Pumpengeschwindigkeit (also die Zapfpistole streicheln, dass sich die Ziffern an der Anzeige so gerade eben bewegen; Zapfsäulen haben meistens drei Pumpengeschwindigkeiten) drei Minuten nachtanken, dann siehst Du den Kraftstoffspiegel im Tankstutzen, dann ist der Tank vollvoll mit gut 65 Litern.
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
Fahrt ihr alle einen Duster 2 und bekommt so viel rein?
Es gibt Duster-II-Fahrer, die schon 65 Liter getankt haben. Deshalb liegt der Gedanke nahe, dass der Duster-II den Dacia-Standard-Tank mit 50 Liter Nennvolumen plus 15 Liter Ausgleichsvolumen hat (und zwar beide Varianten, sowohl 2WD als auch 4WD).
 

Malouk

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
Wenn ich einen größeren Tank mit mehr wie 50 Litern haben wollte dann würde ich mir einen zweiten Reservetank einbauen lassen, aber ich käme nie auf die Idee bei meinen 50 Liter Tank vorsätzlich das aus Sicherheitsgründen vorhandene Ausgleichsvolumen noch zu befüllen und dafür auch noch 3 Minuten Zeit zu verschwenden.:blink:
Ein Tip für alle die meinen 50 Liter könnten nicht bis zur nächsten Tankstelle ausreichend sein, es gibt Reservekanister mit bis zu 20 Litern Fassungsvermögen, der ist auch noch wesentlich günstiger wie die Nachrüstung eines zweiten Tanks.;)
 

ShadowWilli

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115
Baujahr
2018
das mit dem Tank ist so ne Sache... Duster 1 Ph2 ! Hatte die letzte Tankfüllung mit brennender Reserve-Anzeige noch 20 Kilometer gefahren und dann voll getankt! Die Zapfpistole hat erst bei 53,62 Litern abgeschaltet... Mein 50 Liter Tank ist gewachsen... Hurra! :o:o:o :lol::lol::lol:
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
... aber ich käme nie auf die Idee bei meinen 50 Liter Tank vorsätzlich das aus Sicherheitsgründen vorhandene Ausgleichsvolumen noch zu befüllen und dafür auch noch 3 Minuten Zeit zu verschwenden.
Auf die Idee bin ich gekommen, weil ich erstens wissen wollte, welches Volumen der Tank hat und zweitens, wie genau der Bordcomputer ist.

Mit diesen beiden Fragen bin ich nicht alleine hier im Forum :). Und ich habe gute plausible Antworten bekommen.
 

Malouk

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
Auf die Idee bin ich gekommen, weil ich erstens wissen wollte, welches Volumen der Tank hat und zweitens, wie genau der Bordcomputer ist.

Mit diesen beiden Fragen bin ich nicht alleine hier im Forum :). Und ich habe gute plausible Antworten bekommen.
Klar ich kann es verstehen wenn man das einmal macht um diese beiden Fragen zu beantworten, aber ich verstehe die nicht die ständig wiederholt vorsätzlich ihren Tank übervoll betanken.
Das ist dann m.M.n. nicht nur unsinnig, sondern kann sogar unter gewissen Umständen gefährlich werden.
Aber jeder so wie er meint, wir sind ja alle schon groß.;)
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
Klar ich kann es verstehen wenn man das einmal macht um diese beiden Fragen zu beantworten, aber ich verstehe die nicht die ständig wiederholt vorsätzlich ihren Tank übervoll betanken.
Das ist dann m.M.n. nicht nur unsinnig, sondern kann sogar unter gewissen Umständen gefährlich werden.
Die Gefahren sind lang und breit besprochen worden. Ich mache das, wenn ich die Zeit habe, niemand hinter mir wartet, und ich unmittelbar im Anschluss mindestens 50 km fahre oder aber die Außentemperatur bis zur nächsten Fahrt niedrig bleibt.

Jedesmal, wenn ich vollvoll tanke, kann ich den Unterschied zwischen Zapfsäule und Bordcomputer überprüfen. So weiß ich, dass der Bordcomputer von Beginn an kontinuierlich um den gleichen Prozentbetrag daneben liegt.
 

dokkernaut

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
Jedesmal, wenn ich vollvoll tanke, kann ich den Unterschied zwischen Zapfsäule und Bordcomputer überprüfen. So weiß ich, dass der Bordcomputer von Beginn an kontinuierlich um den gleichen Prozentbetrag daneben liegt.
Jedem Tierchen sein Pläsierchen, oder wie der Rheinländer sagt: Jede Jeck is anders.

Nur wer aber die Abweichungen des BC gegen den realen Verbrauch ermitteln will, ist mit einem "Langzeitsudie" am Besten bedient. Einfach 10.000 Kilometer immer schön die Literzahl beim Tanken addieren und den BC Parallele mitlaufen lassen. Bei der letzten Tankfüllung im Testzeitraum, spielen dann 2 Liter Ungenauigkeit auch keine große Rolle mehr.

@Intrepid:
Das weißt du doch besser als ich...
 

Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 78 53,1%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 65 44,2%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 4 2,7%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige