• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

S&S - Stopp Start System deaktivieren

Diavolo

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II, 4x2, 1.2 TCe 125, Prestige
Baujahr
2018
Bevor ich von ddt4all gehört habe, wollte ich es auch so machen.
Aber warum kompliziert wenn es viel einfacher geht. ;)
 

wavelow

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Trafic dCi 145 - "Spaceclass Cargo"
Baujahr
2019
Den geheimnisvollen Ort der Abschaltmöglichkeit der Start-Stopp-Funktion.
Sitzt beim Dokker zwischen den Sitzen in der Mittelkonsole gaaanz tief unten wo man schlechtmöglichst ran kommt :)

Aber warum kompliziert wenn es viel einfacher geht.
Als ich das damals mit dem Relais ersann war die Möglichkeit über ddt4all noch nicht entdeckt worden. Habe es bei mir mittlerweile auch komplett deaktiviert.

Die Relaislösung ist aber nach wie vor eine elegante Lösung für die Leute die sich die Funktion S&S erhalten möchten und nur wollen, dass es beim Motorstart standardmässig aus- statt eingeschaltet ist.
 

blauescabrio

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway Celebration TCe 90 S&S
Baujahr
2018
Ich wünschte, mein S&S wäre kaputt. Dann müsste ich nicht immer bei jeder Fahrt Knöpfchen drücken oder an der Ampel mit getretener Kupplung stehen. Bringt mir in der Praxis sowieso nichts. Bei meinem täglichen Pendelweg habe ich acht Kreuzungen auf 74 km, an denen ich anhalten muss. Zu wenig, als dass der Bordcomputer eine Spritersparnis überhaupt erkennen und anzeigen würde. Und bei der Ampel, an der die Rotphase etwas länger ist, so dass es sich evtl. lohnen würde, startet S&S den Motor selbständig, ohne dass ich losfahren will. Wann und wieso macht er das eigentlich?
 

Diavolo

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II, 4x2, 1.2 TCe 125, Prestige
Baujahr
2018
Wann und wieso macht er das eigentlich?
Ich vermute das das mit den weiterlaufenden Verbrauchern zusammen hängt.
Irgendwann kommt dann der Punkt wo Elektrinik sich denkt:
Bevor eine gewisse Ladeleistung unterschritten wird, starten wir lieber schnell wieder. ;)
Mich nervte dieses S&S auch, deshalb hab ich es komplett deaktiviert.
Am Bahnübergang mit langen Wartezeiten kann ich zur Not auch selber mal den Knopf drücken und den Motor abschalten. ;)
 

blauescabrio

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway Celebration TCe 90 S&S
Baujahr
2018
Komplett deaktivieren würde ich auch gerne. Habe aber noch 2,5 Jahre Garantie. Wird die Deaktivierung bei Inspektion und HU erkannt?

Meiner Meinung nach nützt S&S auch der Umwelt keinen Deut. Die Spritersparnis (wenn es denn eine gibt) wird wahrscheinlich durch erhöhten Anlasser- und Batterieverschleiß komplett aufgefressen, wenn nicht sogar übertroffen.
 

Diavolo

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II, 4x2, 1.2 TCe 125, Prestige
Baujahr
2018
Komplett deaktivieren würde ich auch gerne. Habe aber noch 2,5 Jahre Garantie
Meiner hat auch noch Garantie, habe ihn im Juni 2018 bekommen.
Um allen Eventualitäten aus dem Weg zu gehen, werde ich zur ersten Inspektion alle von mir mit ddt4all gemachten Änderungen rückgängig machen, um sie dann danach wieder zu reanimieren. ;)
 

J-Zuchi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster TCe125 4x4
Baujahr
2018
@camelfm

Da werden ja noch nicht mal Fehler gefunden die gesucht werden, also ist es noch unwahrscheinlicher etwas zu finden wonach man nicht sucht.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Ich finde es gut, auch die Veränderungen die man tätigt, auf ihre Auswirkungen zu prüfen.
Ich denke, das Steuergerät könnte schon unterscheiden, ob nur die Zündung an ist oder auch die Drehzahl einen definierten Wert überschritten hat, um zu entscheiden: Fehler ja oder nein.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Wenn das Thema mit dem Deaktivieren so intensiv im Internet behandelt wird, schadet es keinesfalls bei einem neuen Modell zu prüfen, ob die bisher gemachten Erfahrungen noch aktuell sind.
Nichts anderes hat Cardriver gemacht.
 

0815wolle

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway Prestige TCe 90
Baujahr
2017
Ich schalte das Start&Stop System immer aus nach dem anlassen , bei Neustart geht es Automadig wider an
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hey, und wie siehts nun aus kann man das Start & Stop System ausschalten ??? Hat jemand was in Erfahrung gebracht ??? 😊
ja man kann es ausschalten es geht beim Neustart wider an.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

S&S Start-Stopp-System deaktivieren

@ eiermann

Kann man es deaktivieren oder nur abschalten?

Ich meine, ist es komplett aus oder muß es bei jedem Fahrtbeginn wieder ausgeschaltet werden (so wars beim Smart)
man kann es aus schalten beim Neustart geht es wider an
Beitrag automatisch zusammengeführt:

S&S Start-Stopp-System deaktivieren

@ eiermann

Kann man es deaktivieren oder nur abschalten?

Ich meine, ist es komplett aus oder muß es bei jedem Fahrtbeginn wieder ausgeschaltet werden (so wars beim Smart)
man kann es aus schalten beim Neustart geht es wider an
Hey, und wie siehts nun aus kann man das Start & Stop System ausschalten ??? Hat jemand was in Erfahrung gebracht ??? 😊
 
Zuletzt bearbeitet:

Duster 13

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
Ich schalte das Start&Stop System immer aus nach dem anlassen , bei Neustart geht es Automadig wider an
Beitrag automatisch zusammengeführt:


ja man kann es ausschalten es geht beim Neustart wider an.
Beitrag automatisch zusammengeführt:


man kann es aus schalten beim Neustart geht es wider an
Beitrag automatisch zusammengeführt:


man kann es aus schalten beim Neustart geht es wider an
Sonst hast Du keine Antwort?
Ein mal hätte auch gereicht.
Hier geht es eher um dauerhaftes DEAKTIVIEREN!
 

mike

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, TCe 90
Baujahr
2016
Kann man mit DDT4All deaktivieren.
Funzt. Dauerhaft.
 

Wien Hernals

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Keins
U bei der Prüfung wg. Plakette hat bei meinem keiner bemerkt dass SS mit ddt4all deaktiviert war. Wie auch bei kaltem Motor!?
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Renault kann per Werkstattdiagnosegerät einen Datenrecorder im Motorsteuergerät auslesen, der die Aktivitäten des S&S Systems mit den damit zusammenhängenden Parametern und den Kilometerständen aufzeichnet.
Wer Renault CLIP zur Verfügung hat, könnte mal nach SC 070 Historie Sperrung Stopp und Start suchen und zeigen, wie das in der Praxis aussieht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Duster 13

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
Renault kann per Werkstattdiagnosegerät einen Datenrecorder im Motorsteuergerät auslesen, der die Aktivitäten des S&S Systems mit den damit zusammenhängenden Parametern und den Kilometerständen aufzeichnet.
Wer Renault CLIP zur Verfügung hat, könnte mal nach SC 070 Historie Sperrung Stopp und Start suchen und zeigen, wie das in der Praxis aussieht.
Renault KANN!
Was aber ist mit der Prüforganisation, können Die das mit ihrem Diagnosegerät auch?
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 78 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 292 18,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 436 27,3%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 316 19,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 316 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 131 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 27 1,7%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!