• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

regelbarer Intervall für Elektrik Generation II - Clio IV Wischerschalter mit 4 Intervallstufen

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Der erste oben hat keine 4 intervall Stufen. Unten ist einer ohne Auto, aber mit 4 Stufen. Kostet aber über 90€
 

wavelow

Mitglied Platin
Fahrzeug
Trafic dCi 145 - "Spaceclass Cargo"
Baujahr
2019
Stimmt. Hast Recht. Bin wohl zu müde...
Der ganz unten - Art. Nr.: 251700 für 95 Euro - der ist der Richtige. Warum da steht für Fahrzeuge ohne Nebelscheinwerfer erschliesst sich mir nun nicht wirklich.

Was ich hatte bei meinem nachträglich bestellten Hebel aus nem Clio: Ich musste eine Brücke löten damit die beiden Taster getrennt für Tipp-Wisch und Bordcomputer funktionierten. Ohne die Brücke ging nur Scheibenwischer. Hat aber mit dem Nebelkram auch nichts zu tun, der sitzt doch am linken Hebel.
Ich denke mal das ist ein Versehen vom Dealer... Will aber auch nichts ausschliessen....
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Ich dachte man muss lediglich ein Kabel umlöten,damit beide Knöpfe nicht das selbe machen.
Nach dem umlöten hat ein knopft die Tipp-Wisch funktion. Das war bei deinem Hebel noch anders?
 

wavelow

Mitglied Platin
Fahrzeug
Trafic dCi 145 - "Spaceclass Cargo"
Baujahr
2019
Das war bei deinem Hebel noch anders?
Ja war es. So wie du es beschreibst sollte es eigentlich gehen laut den Anleitungen hier. Ging aber bei mir nicht. Habe natürlich das genauso gelötet wie hier beschrieben. Aber der eine Kontakt schaltete dann gar nichts, dem fehlte der Massekontakt. Die letzten beiden Pins am Schalter (da wo man das Kabel ablötet mit dem daneben) mussten zusammen gelötet werden, dann gings. Warum das so war weiss ich nicht. War aber auch ein gebrauchter Hebel. Da scheinen auch so eine Art kleine runde Sollbruchstellen in den Leiterbahnen drin zu sein wie es aussieht. Da war eine unterbrochen bei mir.

Darum vor dem festschrauben des Schalters erst mal testen. Hatte ich natürlich nicht gemacht und durfte alles nochmal ausbauen :wacko: Am besten mit dem Multimeter und Tastengedrücke eben einfach die beiden Kontaktpins auf Durchgang gegen den Massekontakt messen. Dann siehst du sofort ob beide Tasten durchschalten.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Ich hab das Teil jetzt mal bestellt.
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Ich würde statt der Tippwischfunktion gerne den BC in beide Richtungen durchschalten können.

Es gibt 2 Möglichkeiten wie sie den verstellbaren Intervall vom Clio4 mit in die Produktion einfließen lassen könnten.

1. Sie erweitern den aktuell verbauten Tacho um einen weiteren Eingang für den zweiten Boardcomputer Eingabetaster am Clio4 Lenkstockhebel, und verlegen eine zweite Leitung vom Lenkstockhebel zum Tacho.
Aufwand: Neue Kabelstränge entwerfen. Tacho Platine überarbeiten, Software im Tacho anpassen.
Du hast sicherlich schon probiert, ob einfach das Verbinden des zweiten BC-Tasters mit dem Tacho (Pin 7?) nicht reicht?
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
1. Sie erweitern den aktuell verbauten Tacho um einen weiteren Eingang für den zweiten Boardcomputer Eingabetaster am Clio4 Lenkstockhebel, und verlegen eine zweite Leitung vom Lenkstockhebel zum Tacho.
Aufwand: Neue Kabelstränge entwerfen. Tacho Platine überarbeiten, Software im Tacho anpassen.
Frage eines ungarischen Kollegen: ist es nicht möglich, einfach Pin 7 mit dem entsprechenden Pin am Prozessor zu verbinden? Kann man irgendwo die Pinbelegung des Prozessors finden?
 

dergnom

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV Stepway , 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
Hat jemand Infos ob die baugleichen Schaler von Valeo (251700) und MagnetiMarelli (000052029010)
auch Qualttätsgleich sind ..
Preislich driften die schon auseinander
 

dergnom

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV Stepway , 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
Nachdem der Paketdienst schon heute hier mit dem Valeo Wischerhebel aufschlug hab natürlich nicht mehr warten können. Umgelötet in 10 min. Verkleidung ab und Schalter in weiteren 10 min ersetzt DDT4ALL um Hilfe bemüht und :kuscheln: Tadaaaa....
Nun sind alle Elektronischen Spielereien durch (erstmal) .... Wischerintervallschalter vorne , Heckwischerintervall verlängert , Komforwischer aus , Tachodauerlicht , Gurtpiep , Uhr in BC.

Nur durch dieses Forum und die vielen Infos vieler bemühter Leute hier waren derart komplexe Dinge möglich. Ich hab schon Jahrzehnte an Autos rumgeschraubt (Mech und El.) aber noch nie an einem erst 2 Monate alten mit all der Controllertechnik.
Nur in Foren von Autos der unteren Preiskategorie blüht das Bastelfieber derart wie hier.
Danke an alle hier bemühten Geister :wub:
 

wavelow

Mitglied Platin
Fahrzeug
Trafic dCi 145 - "Spaceclass Cargo"
Baujahr
2019
DDT4ALL und die nötige Hardware liegen auch schon bereit. Sogar ein eigenes Lappi mit Win7 nur für diesen Zweck liegt schon bereit. Lediglich die Zeit und Lust fehlte bisher mich näher damit zu beschäftigen. Dank der "Baumschule" läuft ja auch alles wie gewünscht im Dokker. Wäre also eh nur aus reinem Interesse an der Sache.

Brauche ich z.B. neben DDT4ALL noch irgendwas an Softwarezeug? Irgendwas Renault spezifisches oder so? Habe mich wie gesagt noch gar nicht weiter mit befasst.
Gerne auch per PN :)
 

dergnom

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV Stepway , 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
Nö eigentlich nicht . Zu DDT4ALL muss noch die ecus Datenbank (ecus Ordner) aus der DDT2000 OriginalSW (Gibts auch im Netz).
Hier der Link zu DDT4ALL mit den deutschen Bildschirmen aus dem Canbus Thread ddt4all — инсталлятор и немного русского — DRIVE2 (https://www.drive2.ru/b/481945084586098977/) (Achtung linkziel Kyrillisch)
Kann sein dass hier die ecus schon bei ist. Bei der Github Version sicher nicht. Merkt man wenn DDT keine Auswahl bei den Steuergeräten anzeigt.
Kompatible HW ---- ELM327 Clone . Die BT Version war bei mir schleppend langsam. Ich hab auch die USB Version die schneller ist verwendet.

Irgendwie kriegt das ganze eine Eigendynamik wenn man erstmal ein Erfolgserlebnis hat.
BTW Die Tasten am Valeo Hebel sind angenehmer als die Originalen. Die Valeos haben besseren Druckpunkt und klicken nicht
 

chiphazzard_01

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2017
Ich möchte allen danken, dass ich hier geschrieben habe.
Ich habe es schließlich geschafft, den Schalter ein zu bauen und zu programmieren. :yes::dance:
 

daxmus

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Heute habe ich mit nochmal dem Thema Wischerhebel gewidmet.
Kurz zur Vorgeschichte; Nach dem Kauf meines Sanderos ließ ich von Daniel ein paar Features frei-, bzw. abschalten. U.a. den Intervallwischer. Ich habe dann einen Hebel mit dr Teilenummer 255671 163R gekauft und entsprechend umgelötet (für die Tippwischfunktion). Nach einiger Zeit stellte ich fest, dass die Scheibenwaschdüsen vorne nicht funktionierten. Es gingen die Scheibenwischer los, doch statt der Pumpe fürs Wischwasser bewegte sich der Heckscheibenwischer.
Daher habe ich den originalen Hebel wieder eingebaut, bei dem funktioniert die Scheibenwaschanlage wundersamer weise.

So, das war die Geschichte. Heute hab ich den Clio IV Hebel nochmal hergenommen und mit dem Durchgangsprüfer und der Steckerbelegung aus dem Forum die Funktionen mal durchgemessen: Sie stimmen mit der Steckerbelegung überein.
Allerding funktioniert die Scheibenwaschanlage immer noch nicht :( Achja, die Tippwischfunktion habe ich testweise auch wieder zurückgelötet.
Dann habe ich gesehen, dass manche Lötbrücken auf dem Wischer unterbrochen sind (Mit durchgedrückten Plastikstopfen), die habe ich auch nochmal etwas aufgebogen, um einen Kontakt auszuschließen - wieder ohne Erfolg.

Im Auto habe ich dann noch testweise (ohne eingebauten Hebel) am Stecker Pin 1 und 15 gebrückt (laut Belegungsplan sollte dies für die Wischwasserpumpe vorne sein), interessanterweise ging aber der Heckscheibenwischer an (Was irgendwie das Verhalten mit dem Clio Hebel erklärt, aber nicht warum der original Schalter funktioniert).

Meine Frage nun: Kann irgendwer mit der Beschreibung was anfangen und mit Tipps zur Fehlersuche geben? Wenn etwas unklar ist, oder fehlt, reiche ich die Informationen gerne nach.
Oder ist jemand aus dem Nordosten von Bayern mit funktionierenden Intervallwischer (und Scheibenwaschanlage vorne) hier, dessen Hebel ich mal testen dürfte?
 

wavelow

Mitglied Platin
Fahrzeug
Trafic dCi 145 - "Spaceclass Cargo"
Baujahr
2019
Er hat ja die Teilenummer geschrieben. Die ist ohne AUTO und wäre der korrekte Schalter für die Sache.

Das muss irgendein Käbelchen falsch sein oder der Schalter ist sonstwie defekt. Vielleicht hat da einer schon mal was gelötet?! An der Buchse im Auto oder Daniels Programmierung kann es nicht liegen.

Beide ausbauen und (ich weiss es ist mühevoll) mal die Kontakte durchmessen. Was passiert wann wenn man Schalter X drückt, dreht, zieht. Wie es sein muss siehst du ja am Originalschalter.
 

daxmus

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Danke für die Antworten und den Schaltplan! Ich werde die Woche den Clio Schalter mal durchmessen und ggf. mit dem Originalen vergleichen.
Wäre natürlich gut, wenn nur der Schalter defekt wäre.
Achja, er ist definitiv ohne "Auto".
 

daxmus

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.5 dCi eco2 (90 PS)
So, ich habe den Clio Schalter an Hand der Pinbelegung und dem Schaltplan mit dem Durchgangsprüfer durchgemessen und nichts unerwartetes festgestellt. Also habe ich den originalen Schalter nochmal ausgebaut und ebenfalls durchgemessen.
Durchgemessen habe ich jeweils bei gezogenem Hebel, also als ob Wischwasser vorne aktiv sein sollte.
Es leiten folgende Pins durch:
11 + 12 (Intervall)
13 + 14 (Wischermotor hi. liegt auf Masse)
1 + 15 (Wischwasser vo. auf 12V)
7 + 16 (Wischwasser hi. liegt auf Masse)
Beim Dacia Hebel sind noch 2 + 3 verbunden, da es nur eine Taste für den BC gibt.

Ich verstehe langsam die Welt nicht mehr. Es kann doch nicht sein, dass die geschaltetetm Pins gleich sind und dennoch eine andere Funktion ausgelöst wird?
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 86 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 342 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 510 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 371 20,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 364 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 147 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 28 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!