• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

realistische Autogas-Verbräuche und Fehlerdiagnose bei Dacia Sandero II - 1.2 16V LPG mit Klimaanlage

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#62
@Morgenröte :
Hast Du keinen Wartungsplan zum Auto bekommen?
Der Filter für die flüssige Phase steht bei mir alle 100.000km drin,der für die gasförmige Phase alle 20.000km.;)
 

Morgenröte

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero II Ambiance LPG 1,2 55 kW
#63
Nöö - der Händler hat mir nur die Bedienungsanleitung, die sowohl für meinen Sandy aber auch für den Logan und den Logan MCV gilt ausgehändigt.
Da sind wohl die "Kontrollnachweise" enthalten, aber darüber hatte ich ja bereits geschrieben. Denen traue nicht über den Weg. Sind auch nicht von einem v. Dacia autorisierten Schrauber. Sagen wir mal: freie Werkstatt wie auch immer.
Im Kapitel "Klimaanlage mit Regelautomatik" (bei mir nicht zutreffend, da ich eine solche nicht habe) wird bei Wartung ausgeführt: Zu den Wartungsintervallen siehe die Wartungsunterlagen des Fahrzeugs.
Nun ja, die habe ich nicht.

Wie auch schon erwähnt habe ich eine einjährige Händlergarantie, die im Jan. 2019 ausläuft. Ist mir natürlich nicht geläufig, ob die derartige nicht ausgeführte Wartungsarbeiten von der Kostenseite übernimmt oder nicht. Daher benötige ich ja die Begründung z.B. ist so von Dacia im Wartungsplan vorgesehen, aber nicht ausgeführt worden.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#64
@Morgenröte:Einfachster Weg:
Du fährst mit dem Fahrzeug zu einem Dacia/Enault Händler und erklärst Ihm das Du dieses Fahrzeug erworben hast.

Anhand der VIN deines Fahrzeuge kann er Dir den Wartungsplan direkt für deinen Wagen ausdrucken,dann hast Du was in der Hand.;)
 

Morgenröte

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero II Ambiance LPG 1,2 55 kW
#65
am 21.08.2018 gesagt getan - läßt sich im übrigen über Dacia.de so anstoßen und wird dann an den ausgewählten Dacia-Vertragspartner aus meiner Nähe zugeleitet. Nur .......von dort kam weder eine Eingangs- noch eine Bearbeitungsbestätigung, auch keine Rückantwort.
Also habe ich mich heute Vormittag (10:45 Uhr) an Dacia direkt gewandt. Rückantwort per E-Mail mit den nachfolgenden pdf-Anhängen bereits von dort 12:34 Uhr.
Das nenne ich guten Kundenservice und ALLES was mir bisher gefehlt hat war dabei:
- Garantiebedingungen
- Wartungsanhang - ergänzende Informationen zum Wartungsprogramm
und das
- Fahrzeugspezifische Datenblatt für Garantie und Service, Wartungsprogramm für Ihr Fahrzeug

Da sieht es dann folgender maßen aus:

MASSNAHMEN, DIE DURCHZUFÜHREN SIND, JE NACHDEM, WELCHE GRENZE
ZUERST ERREICHT IST: Alle : (km) bzw. in Jahr :
Dieses Wartungsprogramm sowie die Intervalle und Richtlinien für Produkte und Verbrauchsmittel
sind während der Garantiedauer einzuhalten und gelten in dem Land, in dem Ihr Fahrzeug
verkauft wurde. Außerhalb des Ursprungslands muss ein Vertreter der Marke kontaktiert werden.

Wartung Nur Europa 20000 • • • • • • • • • • • •
Austausch des Motoröls 20000 • • • • • • • • • • • •
Austausch des Reinluftfilters Fahrgastraum 20000 • • • • • • • • • • • •
Austausch des Ölfilters 20000 • • • • • • • • • • • •
Gasfilter austauschen (gasförmiger Zustand), inklusive Kontrolle der Dichtigkeit des Flüssiggassystems 20000
Austausch der Zündkerzen 40000
Austausch des Luftfilters 60000 • • •
Gasfilter austauschen (flüssiger Zustand), inklusive Kontrolle der Dichtigkeit des Flüssiggassystems 60000
Kontrolle und Entstauben der Trommelbremsbeläge 80000
Austausch der Bremsflüssigkeit 120000 • • •
Austausch der Kühlflüssigkeit 120000 • •
Austausch der Aggregate-Rillenriemen und Rollen 120000 • •
Austausch des Zahnriemens der Motorsteuerung und der Rollen 120000 • •
Austausch des Kraftstofffilters 120000

Na ja ......und ich gehe mal davon aus, dass der freie Schrauber der vorherigen Eigentümerin zum einen NICHT über den Wartungsplan verfügte und die vorgeschriebenen Filteraustausche (Gasfilter 40.000) und alles andere auch gewollt großzügig eben NICHT durchgeführt hat.
Wenn ich jemals nochmals mit so etwas zu tun habe werde ich mir die Rechnungen für die angeblich durchgeführten Wartungsarbeiten beim Kauf vorlegen lassen. Man lernt eben NIE aus.
Ich werde das nunmehr alsbald nachholen.
Ist noch niemandem eingefallen WO sich der Gasfilter bei meinen befindet?
Welche ECE-Zulassung muss der Gasfilter haben z.B. zugelassen nach ECE 67R-01 / 110R Norm


Soviel habe ich mal rausbekommen:
Verbaut wird der Filter im Gasschlauch zwischen Verdampfer / Druckregler und den Gasinjektoren.

....und es kommt augenscheinlich nur auf den Durchmesser der Anschlüsse an = 14 mm - oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Morgenröte

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero II Ambiance LPG 1,2 55 kW
#67
die Sache mit der Klimaanlage bei LPG-Betrieb (ich berichtete über den deutlich unsteten Motorlauf beim Stand z.B. vor einer roten Ampel) scheint sich zur never ending story entwickeln zu wollen. Im Bereich Mannheim/Ludwigshafen konnte ich KEINE Dacia-Vertragswerkstatt ausfindig machen, die sich des Problems annehmen will/kann (?). Die in Mannheim wollten das Fahrzeug zur Fehlersuche - natürlich auf Kosten des Kunden - Huckepack zu ihrer Dependance in Karlsruhe bringen. Die in Ludwigshafen: wir warten keine LPG'ler.
Ist der LPG'ler tatsächlich so ein Exot?
Nunmehr habe ich eine ausfindig gemacht, die ist rund 25 km von mir entfernt.

Derzeit ergibt sich folgendes Bild:
Es muss gemäß der Gebrauchtwagenversicherung zunächst einmal eine "Befundung" durchgeführt werden.
Die Kosten bis zur "Befundung" werden seitens der Gebrauchtwagenversicherung nur dann übernommen, wenn diese dazu führt, dass der Mangel auf eines der Teile zurückzuführen ist, die vom Versicherungsvertrag erfasst sind. Schon da entstehen Vakanzen.
Es sei auch - so die Vertragswerkstatt - noch nicht einmal garantiert, dass mit der Fehlerpeicherauslese der Fehler tatsächlich angezeigt bzw. ermittelt werden kann.
Schon allein die Fehlerspeicherauslese kostet zunächst einmal 36 EUR + MWSt.
Ist aufgrund dessen, dass die Fehlerspeicherauslese zu keinem Ergebnis führt eine aufwendige Suche in der Elektronik der Klimaanlage notwendig beträgt dazu der Stundenlohn 118,94 EU (brutto). Es wird sogar durch diese Werkstatt darauf hingewiesen, dass es durchaus möglich sein kann, dass nach einer solchen stundenlangen Suche der Fehler im Detail immer noch nicht gefunden worden ist!
Dann gehen säntliche Kosten allein zu meinen Lasten .......ohne dass eine Fehlerbehebung auch nur ansatzweise stattgefunden hat.


An sich ist - so wurde von der Dacia Vertragswerkstatt mitgeteilt - grundsätzlich mal der Gebrauchtwagenhändler aus Karlsruhe gefragt, der das Fahrzeug auch zu mir gebracht hat und rund 80 km von mir entfernt ist. Kaufvertrag natürlich bei mir zuhause geschlossen, Übergabe natürlich auch hier. Bat bei der Übergabe noch, dass man sich bei auftretendem Fehler nicht sofort an die Gebrauchtwagenversicherung wenden solle, er das Fahrzeug bei mir abholen und die Reparatur in der Werkstatt seiner Wahl in Karlsruhe durchführen lassen wolle.
Zur bisherigen Wartung des Fahrzeugs auch während der Garantiezeit (nicht bei der Dacia-Vertragswerksatt !!!) hatte ich ja bereits geschrieben.
Von Abholen hier bei mir will er nun mal gar nichts mehr wissen und das Vertrauen zu ihm und den mit ihm verbandelten schwindet zunehmend wenn es nicht bereits auf Null gesunken ist.

Ich hätte mal gerne Eure Meinung zu alledem gehört.
 

Morgenröte

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero II Ambiance LPG 1,2 55 kW
#68
Fehler in der Werkstatt meines Vertrauens an meinem Wohnort wie folgt aus dem Fehlerspeicher ausgelesen:

Fehlercode U0108
CAN-Verbindung vom Steuergerät alternativer Kraftstoff - Kommunikation gestört.


Kann einer was damit anfangen und bei ihm schon mal aufgetreten? Was war dann das Reparaturergebnis bzw. die Ursache?
Scheint - wie auch aus einem anderen Thread bei MotorTalk entnommen werden kann, kein unbekanntes Problem bei den Dacia-LPGlern zu sein. Nach Sachlage auch die Ursache des seltsamen Verhaltens u. in der Folge direkt nach Übergabe an mich durch den Kfz.-Händler.
Schaun mer mal, was die Dacia-Vertragswerkstatt dazu meint und welche Vorschläge von dort zur Behebung unterbreitet werden.
 

Morgenröte

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero II Ambiance LPG 1,2 55 kW
#70
na ja so locker kann ich das bei den Auffälligkeiten (schlechtes Gas annehmen, starke Motordrehzahlschwankungen im Stand bei zugeschalteter Klimaanlage im LPG-Fahrmodus) die meiner hat nicht vom Tisch wischen. Einfach mal den Fehler löschen.
Bei MotorTalk wird von ganz anderen Maßnahmen/Möglichkeiten gesprochen.
Wie bereits ausgeführt: schaun mer mal was die Dacia-Vertragswerkstatt dazu sagt.

Mal'ne Frage an die LPG-Community: mit welcher Drehzahl läuft Euer Dacia im Stand/Leerlauf?
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#72
Nimm man Google zur Hand und gucke in deiner Umgebung nach Vertragspartnern Für Wartung und Einbau von Gasanlage von LandiRenzo.
Das ist der Hersteller der von Dacia verbauten LPG Anlagen.
Die Spezialisten dort dürften den Fehler schnell finden.
 

Morgenröte

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero II Ambiance LPG 1,2 55 kW
#73
passt super.
War bereits heute Morgen bei einer Werkstatt in meiner Nähe, die professionell Fahrzeuge auf Gas umrüstet.
Der hat nochmals eine Fehleranalyse mit einem größeren Gerät durchgeführt und etliches ausgelesen:

Fehlercode DTC 013011
Lambdasonde vor Kat
Fehlercode DTC 1304F8
Zündkreis Zyl. 4
Fehlercode DTC 1314F8
Verbrennungsaussetzer
Fehlercode DTC 061A61
Steuergerät
Fehlercode DTC C10887
Fehlercode
Fehlercode DTC 229364
Gasleitungsdrucksensor

Hört sich alles etwas grsuelig an muss aber so nicht sein, weil hier das Steuergerät des Fahrzeugs ausgelesen wurde. Auszulesen ist aber das gesonderte direkt links daneben befindliche Steuergerät v. LandiRenzo.
Das konnte er nicht auslesen, weil ihm die dazu erforderliche Software fehlt, beim Adapter hätte er da schon etwas hinbekommen. Er verbaut keine Gasanlagen v. LandiRenzo.
Der 25 km entfernte Dacia-Vertragswerkstatt hat zwischenzeitlich mitgeteilt: unser Spezialist dafür ist bei uns ausgestiegen und Ersatz haben wir dafür noch keinen gefunden. Meinte doch noch tatsächlich, dass ich mich an den Hersteller wenden solle. Fand ich richtig prickelnd :blink:.

Gibt noch einen Umrüster in Mannheim, bei dem ich nun die entsprechende Anfrage gehalten habe.
Wenn der so etwas auch nicht auslesen kann dann wende ich mich an die zuständige Dependance v. LandRenzo in Deutschland. Sollte die Autogassysteme Rheinbach GmbH sein - oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Morgenröte

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero II Ambiance LPG 1,2 55 kW
#75
@DN51622

danke für den Hinweis - gut zu wissen.
Spreche mal mit dem Profi, ob der das auf sein Gerät laden/installieren kann/will.
Ich brauche den Offiziellen weil sich sonst die Gebrauchtwagenversicherung quer stellt.
Die will eine "Befundung" durch eine zertifizierte Werkstatt, dann einen Kostenvoranschlag und entscheidet anschließend wenn das alles vorliegt, ob zum einen das in den Umfang der Garantie fällt (ist aber nach den mir vorliegenden AGB's der Fall, aber man weiß ja nie wie die sich herauszuwinden versuchen) ob sie die Kosten der Reparatur übernimmt d.h. eine Kostenübernahmezusage gegenüber der Werkstatt erteilt.
Zudem benötige ich noch die Zustimmung des Kfz.-Händlers :D.
Alles sehr, wirklich sehr aufwendig aber wohl kaum zu umgehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
#76
Das konnte er nicht auslesen, weil ihm die dazu erforderliche Software fehlt
Er hat schon einen Fehler, der vom Gassteuergerät stammt, mit ausgelesen.
Diese Fehler werden über das Benzinsteuergerät auch zur OBD2 Diagnose weitergeleitet:

LPG Fehler auslesen über OBD2

Durch die Verknüpfung von Gas und Benzinsteuergerät, kann auch durch spezielle Fehlercode unterschieden werden, ob eine Gemischunregelmäßigkeit auf Benzin oder auf Gas statt gefunden hat.

Fehlercode DTC 013011
Lambdasonde vor Kat
Fehlercode DTC 1304F8
Zündkreis Zyl. 4
Fehlercode DTC 1314F8
Verbrennungsaussetzer
DTC 1314 LPG -Zündaussetzer allgemein und DTC 1304 LPG-Zündaussetzer Zylinder 4 - F8 Hersteller spezifische Fehlermeldung
sind vor DTC 0130 vordere Lambdasonde - 11 Kurzschluss zur Masse zu bearbeiten.

Bei LPG Zündaussetzern ist zuerst der Zündstromkreis zu überprüfen, wenn dieser in Ordnung ist, den Zustand (Verschleiß) der LPG Injektoren.
Wenn beides ausgeschlossen werden kann, sollten mechanische Fehler bei der Gaszufuhr gesucht werden.

Fehlercode DTC 061A61
Steuergerät
DTC 061A Motorsteuermodul - Drehmomentsteuerungsfunktion - 61 Fehler in der Signalberechnung
Dieser Fehler kann ein Folgefehler eines anderen Fehlers sein. Dieser ist nur weiter zu bearbeiten, wenn er nach dem beheben aller anderen Fehler immer noch auftritt.

Fehlercode DTC C10887
DTC C108 Motorsteuergerät hat die Kommunikation mit dem LPG Steuergerät verloren - 87 Bus Signal Fehlermeldung
Dieser Fehler kann entstehen, wenn der Motor im LPG Modus abgewürgt wird. Ist dies nicht die Ursache, sollte die Spannungsversorgung des LPG Steuergerätes überprüft werden.


Fehlercode DTC 229364
Gasleitungsdrucksensor
DTC 2293 Gasdruckfehler - 64 nicht konformes Gasdrucksignal
Diese Fehlermeldung kann ein Hinweis auf eine Undichtigkeit oder Verstopfung in der Gaszuführung sein.
 

rolly22

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero II TCe90 LPG ...Stepway Blue dCi95 Prestige bestellt
Baujahr
2017
#78
Ich würde erstmal den Fehlerspeicher löschen & möglichst zeitnah, wenn der Fehler aufgetreten ist erneut auslesen. Dann stehen die Fehler drin, die hauptursächlich sind und nicht noch alte oder Folgefehler.
 

Morgenröte

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero II Ambiance LPG 1,2 55 kW
#79
@rolly22

ist schon so angedacht - ich denke mal, dass der Profiumrüster bei mir um die Ecke den schon beim letzten Auslesen gelöscht hat.

@Stefanvde

nicht oder nur mit erheblichen Umständen umsetzbar.
landiautogas in 53359 Rheinbach empfiehlt einen mehr als 80 km einfach von mir entfernten Fachbetrieb für LandiRenzo-Gasanlagen in Rödermark.
Da muss aus verständlichen Gründen eine andere Lösung her.
Für mich auch kaum nachvollziehbar, das die Dacia-Veretragswerkstätten hier im Umkreis nicht über die notwendige Gerätschaft/Software verfügen, zumindest mal das Steuergerät auf Fehler auszulesen!
Mal schauen was Dacia Deutschland dazu meint :D.
Schaun mer mal ...............
 
Zuletzt bearbeitet:

Morgenröte

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero II Ambiance LPG 1,2 55 kW
#80
hier die Antwort von Dacia- respektive Renault Deutschland:

Sehr geehrter Herr .............,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Die Dacia Kundenbetreuung ist rein kaufmännisch orientiert- wir sind keine Techniker, können dementsprechend zu Ihren Schilderungen weder eine Stellungnahme abgeben, noch eine Ferndiagnose stellen. Jeder Dacia Vertragspartner hat die Option, mit unseren Technikern intern zu kommunzieren, und sich technischen Support einzuholen- dies jedoch können nur Dacia Vertragspartner. Zudem darf die Dacia Kundenbetreuung Ihnen keinen konkreten Vertragspartner nennen, da dies gegen das Wettbewerbsrecht verstossen würde.
Für weitere Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie
erreichen uns telefonisch montags bis donnerstags von 08.00 bis 18.00 Uhr und freitags von 08.00 bis 17.00 Uhr unter der Rufnummer 02232/73-7601 oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular unter www.dacia.de/kontakt bzw. per E-Mail unterdacia.deutschland@dacia.de.
Mit freundlichen Grüßen
Michael Ernst
Abteilung Kundenbetreuung


RENAULT DEUTSCHLAND AG
DIREKTION Kunde

Renault Nissan Straße 6-10, 50321 Brühl
Tel.: +49 2232 73-7601
www.dacia.de


.......................... und die Vertragswerkstätten vor Ort kümmert das alles wenig :hammer:
 
Zuletzt bearbeitet:

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 7 4,5%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 30 19,1%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 43 27,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 25 15,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 40 25,5%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 10 6,4%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 2 1,3%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!