• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Neuer Duster 4x4 Getriebegeräusche

J-Zuchi

Mitglied Platin
Fahrzeug
EX Besitzer Duster TCe125 4x4
Baujahr
2018
@Stefanvde Kann natürlich sein. Kam ja auch ganz plötzlich und überraschend die neue Norm.

Ist genau wie bei mir zu Weihnachten. Jedes Jahr dasselbe, kommt so überraschend das ich mich seit Jahren Heiligabend um 12.00 auf den Weg mache um Geschenke zu kaufen.

Grüße
Jürgen
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
@J-Zuchi

Seit WLTP ist das Verfahren komplex.

Jeder Motor muss mit jedem Getriebe in mehreren Ausstattungen wegen der unterschiedlichen Gewichte zertifiziert werden
Also praktisch von jeder Ausstattungslinie mindestens die minimal und maximal mögliche Konfiguration. ;)

Und zur Zertifizierung stehen derzeit alle Hersteller mit allen in der EU angebotenen Fahrzeugen in der Warteschlange.
 

J-Zuchi

Mitglied Platin
Fahrzeug
EX Besitzer Duster TCe125 4x4
Baujahr
2018
@Stefanvde

Ist mir nur zur Genüge bekannt. Habe mir meinen neuen mit Standheizung und breiteren Reifen ab Werk bestellt.Hat mehr CO2 Ausstoß und damit höhere Steuern. Nachträglich ein- umgebaut wäre es steuerlich preiswerter gewesen.

Trotzdem war über zwei Jahre, bzw. seit Einführung der neuen Motoren Zeit gewesen etwas zu unternehmen. Oder aber, das wäre auch wieder nur Spekulation, kommen vielleicht doch andere Motoren.

Grüße
Jürgen
 

MartinH67

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster 4x4, 1.5 dCi 110 2015/Logan MCV TCe90 LPG 2018
Der Spritverbrauch hat absolut nichts mit der Abgasnorm zu tun, der Wagen kann auch 50l auf 100km brauchen, das ist irrelevant für die Zulassung. Es ist nur erforderlich, dass der Verbrauch nach WLTP ermittelt wird und das kann @Stefanvde schreibt einfach dauern bis das durch ist.
 

popovutz

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 1,3 TCE 150 4x4
Kurze Frage: Ist jemand mit Geraeuschen bei 90-100 km / h und Oelleck zwischen Getriebe und Verteilergetriebe?
 

Anhänge

  • 20200829_152145.jpg
    20200829_152145.jpg
    265,7 KB · Aufrufe: 82
  • 20200824_132830.jpg
    20200824_132830.jpg
    112,3 KB · Aufrufe: 82

gameplay50

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster Adventure TCe 150 GPF 4WD
Baujahr
2020
@popovutz hier mal ein paar Bilder von meinem aktuell. Leider habe ich diese Stelle nicht so genau gefunden die du meinst aber vielleicht erkennst du ja etwas. Feucht scheint es dort auf jeden Fall zu sein, wie man am Schmutz erkennen kann.
IMG_20200922_155741.jpgIMG_20200922_155936.jpgIMG_20200922_160016.jpgIMG_20200922_160025.jpgIMG_20200922_160055.jpgIMG_20200922_160505.jpgIMG_20200922_160633.jpgIMG_20200922_160642.jpg
 

popovutz

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 1,3 TCE 150 4x4
Auf dem ersten Bild sieht es genauso aus wie auf meinem. Es ist eine gute Idee, dies bei einem der naechsten Oelwechsel zu ueberpruefen. Mein Duster wurde heute ueberprueft. Das Oel kam von der Getriebedichtung.
 

FCK 1957

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 2 131 PS 4x4 Vollausstattung
Baujahr
2019
Moin an alle,
ich habe einen Duster 2 4X4 Erstzulassung 11/19 131 PS km Stand knapp 13000,beim Kauf 8000 km.
Die Probleme habe ich nicht,auch sonst keinerlei Probleme.
Bin ich die Ausnahme oder sind nur vereinzelte Fahrzeuge betroffen?
Waren vielleicht nur die ersten Duster nach Umstellung von 1 auf 2 betroffen,oder sind auch jetzt noch Fahrzeuge mit diesen Problemen betroffen.
 

popovutz

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 1,3 TCE 150 4x4
Ich habe Geraeuschen bei 90-100 km / h. Das Auto wurde am 19.02.2020 produziert. (1,3 TCE 150 4x4)
 

Xellion

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 150 4WD
Baujahr
2019
Meiner ist von 10.19 und hat diese Probleme, das ist einfach Glückssache ob alles gut ist oder nicht.
 

Rennschüsselfahrer

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster II 4x4 TCe125 Prestige
Baujahr
2018
Moin an alle,
ich habe einen Duster 2 4X4 Erstzulassung 11/19 131 PS km Stand knapp 13000,beim Kauf 8000 km.
Die Probleme habe ich nicht,auch sonst keinerlei Probleme.
Bin ich die Ausnahme oder sind nur vereinzelte Fahrzeuge betroffen?
Waren vielleicht nur die ersten Duster nach Umstellung von 1 auf 2 betroffen,oder sind auch jetzt noch Fahrzeuge mit diesen Problemen betroffen.


Hey,
Nein du bist nicht die Ausnahme!

Mein Tce125 4X4 ist von 08/18 und hat 27.500 km gelaufen, davon ca. 7000 km mit Wohnwagen 1500kg, sowie 2mal die Woche ohne Asphalt unter den Rädern und hat keinerlei Geräusche.
Im Forum ist es meistens so das sich die Leute mit Problemen oder Verbesserungs Wünschen/Ideen melden, die Vielzahl der Nutzer fährt einfach zufrieden ohne Forum.

Außerdem sprechen hier einige Wenige von Geräusche, einen Getriebe Schaden oder gar liegengeglieber Duster 2 wegen Gertiebe gabs wohl noch keinen.

Gruß
Sascha
 
Zuletzt bearbeitet:

Duster4WD

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2
Unserer soll Anfang November kommen - ich habe wieder Hoffnung. :)

Ein paar wenige haben wohl ein Geräusch, wobei ich auf einigen hier geposteten Audio / Video-Files nichts aussergewöhnliches höre. Oder anders herum, das was ich da höre, höre ich bei fast allen anderen Fahrzeugen auch. Nur sind z.B. BMW, Audi und Mercedes-Benz deutlich besser gedämmt - da hört man es nicht.

Ich durfte mal ein paar Runden in einem Porsche-Cup-Wagen mitfahren, da ist jedes Gramm Dämmung raus. Was der für Geräusche macht ... uih, uih, uih.

Natürlich wird es bei Dacia - wie bei jedem anderen Hersteller auch - Produktionsstreuungen und auch mal defekte Getriebe geben, aber das gibt es überall.

Gestern noch bei einem Bekannten mitgefahren, der hat einen tce150 4x4 .... ich habe ihn gebeten, mal 90 im 6.Gang zu fahren ... und dann Lastwechsel zu provozieren ... da war auch bei ausgeschaltetem Radio und Gebläse nichts zu hören, was nicht da sein sollte.
 

slotodrom

Mitglied Silber
Fahrzeug
duster
Wie mein sensationeller renaulthändler aus Nördlingen so schön sagte: "Hätsch dir halt a gscheites auto kauft ....des koscht halt 60000 euro".

War im übrigen einer der 2 Chefs ;)
 

J-Zuchi

Mitglied Platin
Fahrzeug
EX Besitzer Duster TCe125 4x4
Baujahr
2018
Ich durfte mal ein paar Runden in einem Porsche-Cup-Wagen mitfahren, da ist jedes Gramm Dämmung raus. Was der für Geräusche macht ... uih, uih, uih.

Das sind keine Geräusche, das ist klassische Musik für Autofahrer und ist absolut nicht mit einem normalen serienmäßigen vierrädrigen Fortbewegungsmittel zu vergleichen.

Grü0e
Jürgen

PS: Ein Düsenjäger ist noch lauter, aber die meisten fahren keinen GT Cup Wagen noch einen Düsenjäger.
 

Duster4WD

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2
Ein Düsenjäger ist noch lauter, aber die meisten fahren keinen GT Cup Wagen noch einen Düsenjäger.
Völlig richtig. Aber wenn ich mir das günstigste Fahrzeug auf dem Markt kaufe (habe ich ja selber auch getan), dann weiß ich vorher was mich im Punkt „Geräusche“ erwartet.

Und ganz ehrlich ... im Punkt "Preis / Leistungsverhältnis" ist der Duster 2 super.
 
Zuletzt bearbeitet:

J-Zuchi

Mitglied Platin
Fahrzeug
EX Besitzer Duster TCe125 4x4
Baujahr
2018
Völlig richtig. Aber wenn ich mir das günstigste Fahrzeug auf dem Markt kaufe (habe ich ja selber auch getan), dann weiß ich vorher was mich im Punkt „Geräusche“ erwartet.

Der perfekte Dacia Kunde.

Allerdings finde ich 22.000.- Euro nicht gerade günstig.
Aber gut, gibt natürlich Leute die das so mal aus dem Ärmel schütteln.

Jetzt mal im Ernst.
Wie jemand schon schrieb haben die meisten Fahrzeuge die Getriebegeräusche nicht. Also sind diese Fahrzeuge in Ordnung.
Und diejenigen die Geräusche haben das man nach dem aussteigen einen Tinnitus hat die müssen sich damit zufrieden geben einen Dacia zu fahren? Und nur nicht reklamieren, die nächsten Fahrzeuge könnten dann ja 5.- € teurer werden.

Zumindest hätte ich das Auto nicht gekauft wenn bei der Probefahrt diese Geräusche aufgetreten wären.

Merkst Du was?

Grüße
Jürgen
 

Rainerle

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
Völlig richtig. Aber wenn ich mir das günstigste Fahrzeug auf dem Markt kaufe (habe ich ja selber auch getan), dann weiß ich vorher was mich im Punkt „Geräusche“ erwartet.

Und ganz ehrlich ... im Punkt "Preis / Leistungsverhältnis" ist der Duster 2 super.

Sehe ich nicht so. Ja, der Duster ist wohl der günstigste SUV in seiner Größe auf dem deutschen Markt. Aber wenn ich etwas kaufe erwarte ich eine anständige Leistung fürs Geld und nicht, daß ich mich mit Minderleistung zufriedengeben muß.
Hätte unser Autokauf nicht letztes Jahr stattgefunden sondern heuer, wäre die Kaufentscheidung wohl auf den Suzuki Vitara Hybrid gefallen. Kostenpunkt nach Konfigurator ca. 26.000€. Also nicht mehr so weit von den knapp 20.000€ für den Duster entfernt.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 114 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 448 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 668 27,7%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 518 21,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 444 18,4%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 185 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%