• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Inspektionen/TÜV nach Km/Jahr

Geju

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115
Baujahr
2016
Na ja, für die ungenutzten km hat er keine Spritkosten und keine Abgase erzeugt. :D
 

dugout

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
Hallo zusammen,
Heute war die 2. Jahresinspekion fällig.Tachostand 18800.
Kosten 304€ Festpreis abzüglich 35 Bonusheft und irgendein Rabatt.
Festgestellt wurde: leichter Ölverlust an der Ölwanne. Wurde mit Dichtmasse(?) abgedichtet, neue Dichtung wurde bestellt und wird später getauscht.
Bemängelt wurde von mir: Navi verliert alle paar Wochen die Einstellungen und die gespeicherten Adressen.
Ein software update soll hier Abhilfe geschafft haben. Mal sehen:cool:, wird sich zeigen obs
was geholfen hat.

Nochmal angesprochen habe ich den hohen verbrauch von 7,5l minimum bei langsamer Fahrt auf der Landstraße und bis zu 9,5l im Stadtverkehr.
Hier bekam ich den Hinweis auf eine Dacia Rückrufaktion die gerade ansteht für ein update der Steuersoftware(?) Glaub nicht das da jetzt groß was anders wird aber auch hier werden wir ja sehen.

Das wars im Groben mal. Zwei Sachen wollte ich allerdings noch erwähnen. zum Einen: 45€ für einen Pollenfilter ! Naja :whistle: Sag ich als Laie mal . Und zum Zweiten: 33 € für Reifendrucksensoren neu programmieren(?), calibrieren(?) oder was auch immer weil ich gleich die Sommerreifen raufmachen hab lassen. :whistle: sag ich jetzt mal lieber auch nix dazu. Die Reifenwechselkosten sind nicht bei den 304€ dabei.

Soviel von mir zum Kundendienst. Liebe Grüße und gute Fahrt
 

John-Doe1111

Themenstarter
Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
33€ für einen tastendruck am BC sind schon kreativ.

den spritverbrauch finde ich jetzt nicht all zu ungewöhnlich, gerade im stadtverkehr.
wie ist denn die topographie der landstraßen?
 

Pidze

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Lodgy Facelift SCe100 Komfort 7 sitzer
Also ich finde den Verbrauch schon extrem hoch, zumal die Turbomotoren doch genau zum sparsamen Betrieb entwickelt wurden.
Oder?
 

John-Doe1111

Themenstarter
Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
nein, die motoren wurden nur auf den NEFZ hin entwickelt!
wenig verbauch bei kaum last, der rest interessiert nicht.
 

Pidze

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Lodgy Facelift SCe100 Komfort 7 sitzer
Ja , soweit weiss ich das, aber soviel ...?
Na wollen mal nicht abschweifen.
Danke soweit.
Peter
 

dugout

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
33€ für einen tastendruck am BC sind schon kreativ.

den spritverbrauch finde ich jetzt nicht all zu ungewöhnlich, gerade im stadtverkehr.
wie ist denn die topographie der landstraßen?

Das mit dem Reifendrucksensor hab ich mir schon so gedacht.
Am Spritverbrauch hat sich eigentlich seit dem ersten Tag nichts geändert. Ich war auch nach ein paar Monaten und ca. 4000km schonmal im Autohaus und hab das mal angesprochen. Da meinte der Werkstattmensch ich solle mal abwarten bis ich 7000km gefahren bin :D.
Da wird sich auch nichts ändern, aber ansprechen wollte ich das schon nochmal.
 

Lodgy_89

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100
Hey Leute,

meine 1. Inspektion steht nun im Mai an.
Ein Angebot vom Autohaus habe ich bereits - soll 242 € kosten.
Für die 4 Liter Öl will er 81€ haben.

Welches Öl kann ich denn einsetzen? Habe den 1,6er SCE 102 PS
Kann er "meckern" wenn ich mein eigenes Öl mit zur Inspektion bringe? Danke für eure Antworten.

VG
 

Geju

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115
Baujahr
2016
Klar kann er meckern.
Sind die Ölkosten in den 242€ enthalten?
Dann würde ich das machen lassen.
Wenn du aber eigenes Öl mitbringen willst, sprich das am besten vorher im AH an.
 

John-Doe1111

Themenstarter
Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
VW hat doch auch so einen Kleinmotor mit Turbo. Ist das dort genauso ?
ist überall das gleiche.

von jahr zu jahr ist die abweichung von NEFZ und realverbrauch größer geworden, bei allen herstellern.
obwohl es für niedrige kfz-steuer sorgte, waren die autokäufer nur am jammern.
deshalb wurde ja auchder neue WLTP längst überfällig.

jetzt sind die angaben realistischer....und es wird schon wieder gejammert.
 

dermike

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Seit 05.07.2018 habe ich ihn, den Dokker Tce 115
Baujahr
2018
ist überall das gleiche.

von jahr zu jahr ist die abweichung von NEFZ und realverbrauch größer geworden, bei allen herstellern.
obwohl es für niedrige kfz-steuer sorgte, waren die autokäufer nur am jammern.
deshalb wurde ja auchder neue WLTP längst überfällig.

jetzt sind die angaben realistischer....und es wird schon wieder gejammert.

Und wie sieht es bei den Anderen mit der Zuverlässigkeit aus ?
Gibt es z.B. bei VW auch Klagen, dass der kleine Turbomotor nicht sehr standhaft ist ?
 

John-Doe1111

Themenstarter
Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
der EA111 war so eine gurke, vorallem bekannt wegen der steuerkettenprobleme.

beim EA888 wurde mit fünf verschiedenen ölabstreifingen experimentiert.
>1l/1000km öl ist schon eine hausnummer:D
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 72 5,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 269 18,7%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 398 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 278 19,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 285 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 117 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 22 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!