1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Handbremse-Bowdenzug scheuert an der Karosserie

Dieses Thema im Forum "Dacia Lodgy-Forum" wurde erstellt von mminninger, 26. Dezember 2012.

  1. Stefanvde

    Stefanvde Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.560
    Ort:
    275xx Bremerhaven

    Dacia Logan MCV II tce 90 LPG S&S
    Ambiance
    Eigentlich gibt es bei jedem neuen Modell,egal von welchem Hersteller und aus welcher Preisklasse kleinere Probleme am Anfang der Produktion,das wird Stück für Stück von den Kunden zurück gemeldet und dann abgearbeitet.Abgearbeitet heißt dann,nachgebessert bei den schon ausgelieferten Fahrzeugen und gleichzeitig in der Produktion geändert.

    Man muss das für sich selbst entscheiden,will ich das brandneue Auto gleich ziemlich zu erst fahren,oder habe ich noch etwas Zeit?
    Wartet man nur 1 Jahr ab,dann sind diese Probleme ziemlich sicher aussortiert.:)
     
    elschwoabos bedankt sich.
  2. mminninger Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    37

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
    Prestige
    @all
    Also ihr lieben, ich möchte euch die ultimative (meiner Meinung nach Knauperei) Lösung meiner Vertragswerkstatt nicht vorenthalten. Der Meister meinte: "Oh, da haben Sie Recht, das ist sicher ungesund... Och, da machen ma 2 fette Kabelbinder dran und dann passt das..." Gesagt getan... :wacko:
    Für die Werkstatt war der Fall damit erledigt. Naja, nun schabt dann halt der Kabelbinder am Lack. Was solls... :angry:

    Hier das Foto dazu:


    Noch kurz zur Armlehne:

    zur Mittelarmlehne bitte HIER weiter schreiben


    Hier kann die Vertragswerkstatt angeblich nichts machen, kein Nachlass, keine Lehne auf deren Kosten... :angry: kurzum, die Antwort der Werkstatt war Sinngemäß: "Pech gehabt". Sie meinten dann aber nach einiger Diskusion :argue2: "Wir können ihnen einen Sonderpreis beim Einbau machen, wenn sie die Lehne haben wollen müssen sie sie aber extra bezahlen..." Hab dann gesagt dass ich dankend auf den Rabatt des Einbaus verzichte und mich an Dacia wende. Der Einbau ist kein problem, das ist kein Hexenwerk, die Anleitung gibts im Netz, die hab ich schon gesehen. Also ich bin der Meinung Rabatt beim Einbau (wohl gemerkt, NUR RABATT, nicht umsonst einbauen) ist der letzte Witz. Maja, pech gehabt. Wäre toll wenn jemand der sich zu dem Thema bereits an Dacia gewandt hat hier Meldung machen könnte, was dabei rausgekommen ist :)

    @Idefix
    zum Glück ist da oben an dem Metall ein Loch, da kann man den Schlauch "Festknaupen" oder mit einem entsprechenden "richtigen" Bauteil irgendwann ordentlich befestigen, falls Dacia sich da was einfallen lässt.
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Dezember 2012
    Goran und Texas bedanken sich.
  3. mit den Kabelbindern, das ist Pfusch. Die Werkstatt hat doch den Axxxh offen.

    AH Kornmaul in Stotternheim hat heute früh direkt einen Garantieantrag geschrieben und macht sich bei Dacia schlau.

    Der Kommentar war: "Da müssen auf jeden Fall neue Bowdenzüge rein. Mal sehen was Dacia dazu sagt, ob es dazu schon eine Lösung gibt."

    Das ganze ist ja auch nicht supereilig, aber ich habe schon den Eindruck, daß die sich kümmern.

    Grüße

    MArtin
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Dezember 2012
  4. elschwoabos

    elschwoabos Mitglied Gold

    Beiträge:
    535
    Ort:
    Heinsberg

    Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG (84 PS)
    Lauréate
    Aber wenn Du Dich an Dacia wendest, würde ich das auch mit der Leitung ansprechen und vor allem nicht mit den Umgang der Vertragswerkstatt mit
    diesem Problem verschweigen.

    Hardy
     
    Stefanvde bedankt sich.
  5. Goran

    Goran Mitglied

    Beiträge:
    51
    Ort:
    Weiterstadt

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
    Prestige
    ...das mit den Kabelbindern habe ich geahnt... :doh:
     
  6. mminninger Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    37

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
    Prestige
    @Lodgy_Prestige
    Das hab ich auch geahnt!!! Und darum bin ich auch äußerst ANGEPISST im Moment!!! :angry: :angry: :angry: :angry: :bang: :bang: :bang: :kotz: :kotz: :kotz: :evil:

    Das hätte ich mit meiner Werkzeugkiste zu Hause selber hinbekommen!! :D

    Nicht dass mich hier einer falsch versteht, ich will nicht kleinlich an Dacia meckern, ICH LIEBE DIESES AUTO, IST EIN TOLLER WAGEN!!!!

    Aber die Art und Weise wie im Autohaus verfahren wird ist echt der Hammer!!

    Man bezahlt einen NEUEN Wagen, dazu MIT Armlehne, mit ALLES OK, und bekommt das --> (Sorry) SCHEISSE!!!

    Ich meine das Problem mit dem Schlauch haben wir ja alle... Da müsste Dacia irgendwas tun, aber wenn zb. die Werkstätten das nur selber mit Kabelbindern knaupen anstatt ES ZU MELDEN GANZ OBEN, dann wird sich da nicht viel tun und wir fahren alle mit Kabelbindern die alle 5.000 km reißen und neu gemacht werden müssen. :angry:

    Dazu halt das Ärgernis, dass mein Autohaus darauf beharrt mir KEINE Lehne zu geben. Fakt ist: ICH habe einen Kaufvertrag über das voll ausgestattete Auto vor ca 2 Wochen (also einem Zeitpunkt wo die Lehne BESTANDTEIL DER AUSSTATTUNG WAR) gemacht, lt. Preisliste wurde die Lehne versprochen, aber sie wurde nicht geliefert. FAZIT: MANGEL!!! Das hab ich heute reklamiert und der Händler ist der Meinung "Nix, das Auto hat auf Vorrat bei uns im Lager gestanden, als wir das bestellt haben war die Lehne noch kein Bestandteil der Serienausstattung..." Ich bin aber der Meinung, dass hier das Abschlussdatum des Kaufvertrages zählt und nicht irgendein Zeitpunkt, wann der Händler seine Ware bestellt. Das kann doch nicht mein Problem sein. :think: Mir ist das jedenfalls eine Lehre, mit einem so kleinlichen Autohaus arbeite ich in Zukunft nicht mehr zusammen und das war der erste und letzte Wagen den ich dort gekauft hab! Ich frage mich was da passiert wenn man mal wirklich ein Problem hat...

    @all die sich an Dacia wenden bzw. dessen Autohaus kulanter/professioneller ist was die Fehlerbenachrichtigung an Dacia angeht:

    Bitte haltet mich auf dem Laufenden was bei euch raus gekommen ist!
     
    Goran bedankt sich.
  7. datalost

    datalost Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    3.118
    Ort:
    Bayerischer Wald

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
    Lauréate
    Ich war heute in der Garage und hab das rechte Hinterrad mal abgenommen. Der Halter, wo die Bremsleitung durchläuft, ist an der Achse aufgenietet. Er läßt sich mit viel Gefühl Richtung Bremstrommel biegen und man bekommt somit mehr Abstand zum Träger, wo die Bremsleitung scheuert.
    Nichts desto trotz fahre ich morgen zum AH, falls der Seilzug auch etwas Schaden genommen hat und Dacia eine Lösung anbietet.

    Bei mir ist nur die linke Seite betroffen. Ist das bei euch allen so?

    Gruß Toni

    ---------- Post added at 17:15 ---------- Previous post was at 17:12 ----------

    Hallo Helmut,
    der Lodgy hat leider keine weiteren Ösen. Das Problem kommt daher, weil der Halter für den Seilzug auf die Achse genietet ist und anscheinend etwas mehr gedreht gehört, dann hat der Bowdenzug auch Spiel.
    Gruß Toni
     
    Helmut2 bedankt sich.
  8. mminninger Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    37

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
    Prestige
    @datalost
    Ich werde mir das beim nächsten Reifenwechsel mal ansehen. Aber beim biegen von dingen sollte man natürlich bedenken: "Nach fest kommt ab" :D :D :D
     
    Idefix bedankt sich.
  9. Stefanvde

    Stefanvde Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.560
    Ort:
    275xx Bremerhaven

    Dacia Logan MCV II tce 90 LPG S&S
    Ambiance
    Ein Auto zu verkaufen ist recht einfach,aber sich drum zu kümmern was anderes.:angry:

    Wenn ein Händler das nicht fertig bringt bin ich zur Wartung aber ganz schnell wo anders,Andere wollen vielleicht Geld verdienen.;)
     
    Idefix und Helmut2 bedanken sich.
  10. elschwoabos

    elschwoabos Mitglied Gold

    Beiträge:
    535
    Ort:
    Heinsberg

    Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG (84 PS)
    Lauréate
    Und das wird es für mich völlig unverständlich:

    Am Verkauf des Neuwagens verdient er kaum was, er ist darauf angewiesen, dass der Kunde weiterhin kommt und Wartung und Reaparatur bei ihm machen lässt. Denn damit ist dann, vor allem dauerhaft Geld zu verdienen.

    Aber bei soviel Erkenntnisresistenz hilft wohl nur: AH wechseln, so wie von dir vorgeschlagen...

    Hardy
     
  11. zündkerze

    zündkerze Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Bonn NRW

    2007-2012 MCV I/I Ambiance Rot 1.4 Ab 2012 Lodgy 1.6 MPI
    Lauréate
    Die Bowdenzüge betreffend wird das wohl die erste Rückrufaktion bei DACIA!?
    Oder gabs schon eine?????
    Hatte vor Jahren mit einem Punto das gleiche Problem!
    Wurde von Fiat angeschrieben und einem Fiatschrauber korregiert!!!:D
     
  12. turbo. Socke Mitglied Silber

    Beiträge:
    312
    Ort:
    Salzburg

    Lodgy 1,5 DCI 90 eco
    Lauréate
    Nein es gab schon eine, Software Update lodgy ;-) in meinem Autohaus wurden bereits alle die einen gekauft hatten angeschrieben.
     
  13. datalost

    datalost Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    3.118
    Ort:
    Bayerischer Wald

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
    Lauréate
    Welche Modelle betraf das und Software wofür? Steuergerät?
    Viele Grüße Toni

    ---------- Post added at 19:29 ---------- Previous post was at 19:17 ----------

    Genau! Man muss höllisch aufpassen, deshalb auch "mit Gefühl"! Oder besser den AH machen lassen, wenn dann was wäre, muss er es selbst in Ordnung bringen! ^_^
    Gruß Toni
     
  14. Da wüsste ich auch gerne mehr... Wann war das Update und wofür?
    Danke!


     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Dezember 2012
  15. datalost

    datalost Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    3.118
    Ort:
    Bayerischer Wald

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
    Lauréate
    Schaden Bowdenzug von AH behoben

    Ich war heute bei unserem AH. Das Beheben der Bowdenzugführung war nach 15 Minuten erledigt. Man kann den Bodenzughalter problemlos so weit nach Aussen zur Bremstrommel hinbiegen, bis genug Luft zum Trägerholm, wo er angelegen hat, besteht. War kein Problem. Das Matarial ist relativ weich.
    Vorsorglich wurde noch zusätzlich als Scheuerschutz (aber auch er hat jetzt Luft zum Blech) ein Kühlerschlauch um dem Bodenzug gegeben.

    Scheuerschutz hat übrigens Dacia schon ab Werk installiert, im Radkasten vorne links haben sie auch ein weißes Plastik um die Bremsleitung gegeben, weil dort die feststehende Bremsleitung auch am Rahmen anliegen würde.

    Wessen Bowdenzug natürlich schon beschädigt ist, sollte einen Garantieantrag stellen, ansonsten behebt es das AH in wenigen Minuten.

    Eine andere Möglichkeit wird Dacia mit Sicherheit auch nicht vorschlagen: Defekte Bowdenzüge werden auf Garantie ersetzt, Rest wird kurz nachgebogen.

    Gruß Toni
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2012
    tomruevel, Stefanvde, Idefix und 3 andere bedanken sich.
  16. abrahatschi Mitglied

    Beiträge:
    12

    Update:
    Unser neuer 1.2TCE hat das selbe Problem. Hab das gestern Abend gelesen und heute gleich geschaut.... Habe das Thema dann gleich im AH beim Werkstattleiter angesprochen, der hat aber auch noch nix davon gehört. Er will sich aber auch mal an Dacia wenden...
     
  17. Goran

    Goran Mitglied

    Beiträge:
    51
    Ort:
    Weiterstadt

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
    Prestige
    Bei meinem anderen Kangoo Maxi-Tech ist es noch schlimmer,
    der hat jetzt 18 TKm runter und es sieht nicht gut aus...:huh:
     
  18. tomruevel Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    3.603

    Lodgy 1,5dCi 110
    Prestige
    Moin,

    anfang Januar war ich dann mal in der Werkstatt und habe die Scheuerstellen begutachten lassen.
    Es gab keine Diskussion.
    Bowdenzüge werden neu gemacht, ich hoffe die Lagerung derer dann auch.

    Vergangenen Montag war dann der Werkstatttermin.
    Der dann (rechtzeitig) abgesagt wurde, weil die Bowdenzüge nicht nicht lieferbar sind.

    Für den Rest warte ich jetzt mal ab bis man sich meldet.
    Bis dato waren die Züge nicht beschädigt sondern nur die zusätzliche Gummihülle um den eigentlichen Zug etwas eingedrückt.
    In Prinzip hätte es gereicht den gesamten Zug etwas anders zu lagern.
     
  19. Stefanvde

    Stefanvde Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.560
    Ort:
    275xx Bremerhaven

    Dacia Logan MCV II tce 90 LPG S&S
    Ambiance
    Na,wenn das E-Teil zur Zeit nicht lieferbar ist liegt die Vermutung nahe das das Bauteil geändert wird weil das Problem erkannt ist.:)
     
    LPG-HB bedankt sich.
  20. Bowdenzüge sind zur Zeit sehr rar und die Lieferzeiten lange. Den Grund dafür kennen wir ja :D:D

    Ich habe heute Werkstatttermin.

    Grüße

    MArtin
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen aus diesem Bereich - Handbremse Bowdenzug scheuert
  1. wowilines lodgy
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    3.220

Diese Seite empfehlen