• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Greenhorn möchte einen Dokker kaufen


Buddysuperdog

Mitglied
Fahrzeug
aus dem Dokker ♥ wurde ein Känguruh ;-)
Liebe Forummitglieder,
ich bin noch ganz jung bei Euch und hoffe auf vertrauensvolle Hilfe.

Nach gut 13,5 Jahren "darf" ich nach einem neuem fahrbarem Untersatz schauen. Die Wahl fiel auf einen Dokker.
Mein jetziger fahrbarer Begleiter habe ich mit knapp 2 Jahren auf dem Buckel erworben. Da brauchte ich wenig Rat, das Auto ist ein Twingo, der als Vorführwagen wegen Modelwechsel ausgedient hatte und aus der direkten Nachbarschaft an mich verkauft wurde. Da war ich in guten Händen. Davor hatte ich 2 Jahrzehnte lang neue Dienstwagen um die ich mich wenig kümmern mußte. Wenn kaputt, ....ging es in die Werkstatt und die Firma beglich die Rechnung.

Mein "blaues Paulchen" hat mir unsagbar treue Dienste geleistet und wird sicher mit der Träne im Knopfloch vom Hof rollen.
Ich brauche nun mehr Platz und mehr Komfort. Da hat mein 15 Jahr altes Paulchen leider verloren und ein neue gebrauchtes Fahrzeug muß her.

Mir ist nun dieses Auto aufgefallen. Ich werde es mir morgen mit dem Händler anschauen. Aber von Autos habe ich keine Ahnung und würde gerne von Euch wissen, ob es sinnvoll ist.
Ich selber fahre sehr wenige Km, da ich in meiner Arbeitsstelle wohne und nur zum Einkaufen, Arzt und Urlaube das Auto benötge. Also eher ein Standauto, was jährlich 10-15.000 km fährt. Die Zeiten, wo ich jährlich nicht unter 80.000 km gefahren bin, sind Gott sei Dank Geschichte.

In meinem neuem Leben brauche ich Platz für meine 3 Hunde und etwas mehr Komfort.

Das ist das ausgewählte Fahrzeug, was meint ihr als Kenner dazu?
Ich sag ganz lieb dankeschön ♥


Dacia Dokker 1.2 TCE Euro 5
+++Absoluter bestzustand+++


Preis
5.890 €

Fahrzeugzustand Unfallfrei
Herkunft Deutsche Ausführung
Kilometerstand 125.000 km
Hubraum 1.197 cm³
Leistung 85 kW (116 PS)
Kraftstoffart Benzin, E10-geeignet
Schiebetür Schiebetür beidseitig
Getriebe Schaltgetriebe
Schadstoffklasse Euro5
Umweltplakette 4 (Grün)
Erstzulassung 02/2014
Anzahl der Fahrzeughalter 1
Tüv/ AU "NEU"
Steuerkette "NEU"
Inspektion "NEU"

Nichtraucher/ Unfallfrei/ Sehr gepflegt/ Aus erster Hand/ Deutsches Fahrzeug !

Ausstattung:

  • Klima
  • Tagfahrlicht
  • Multifunktionlenkrad
  • Außenspiegel asphärisch
  • Bordcomputer
  • Verglasung getönt
  • Euro 5
  • Ablagepaket
  • Radio CD/ MP3
  • Elektrische fensterheber
  • ABS
  • ESP
  • Servo
  • Zentral mit Funk
  • Elektrische aussenspiegel
  • Colorverglasung
  • Leder Schaltsack
  • Drehzahlmesser
  • Sitz und Lenkrad höhenverstellbar
  • Grüne Umweltplakette
  • Scheibenwischer hinten
  • Rücksitzbank umklappbar
  • Bordinfo PLUS
  • Dachantenne
  • usw..
Sehr guter Allgemeinzustand
Scheckheftgepflegt




Nun bin ich sehr gespannt was ihr dazu meint? TOP oder FLOP??????


♥herzliche Grüße

Angelika, die sehr verunsichert da steht :-(
 

MCVI

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV I
Tüv/ AU "NEU"
Steuerkette "NEU"
Inspektion "NEU"


Sieht auf den ersten Blick gut aus, wo genau hast du Bedenken?
 

Buddysuperdog

Mitglied
Fahrzeug
aus dem Dokker ♥ wurde ein Känguruh ;-)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
Tüv/ AU "NEU"
Steuerkette "NEU"
Inspektion "NEU"


Sieht auf den ersten Blick gut aus, wo genau hast du Bedenken?
der Händler selber hat keine so tolle Bewertung, aber eher in der Erreichbarkeit und Servicedingen.
Hab ein bißchen Schiß vor mir selber *lol*. Ist halt für mich ne Menge Geld, das ich als Selbsttsändige da rüberreiche. Jetzt habe ich einen Twingo mit 15 Jahren, der locker übernächste Woche über den TÜV hüpft. Aber was bekomme ich nun bei diesem Auto?

Ich fand es auch gut das die teuren Sachen neu sind und vor allem ein Nichtraucherauto!
 

Omnivor

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI (KEM3 67P-K7M A812-JR5 361)
Baujahr
2014
Ich selber fahre sehr wenige Km, da ich in meiner Arbeitsstelle wohne und nur zum Einkaufen, Arzt und Urlaube das Auto benötge. Also eher ein Standauto

Ich würde dringend abraten.
Begründung, die auch hier sehr gut passt:

Wie ich das einschätze ist die Warscheinlichkeit mit dem TCe mit so einer Laufleistung ein „Faules Ei“ zu kaufen bei 50:50.
Kann gut gehen, kann aber auch sein, das man an einen Verkäufer gerät der einen beginnenden (oder bereits vorhandenen) erhöhten Ölverbrauch verschweigt.
Dadurch gündigt(e) sich häufig ein Motorschaden an.
Suchergebnisse für query: TCe Motorschaden
Es gibt sehr viele so unsoziale Mitmenschen die so ihren (eventuellen) „Problemmotor“ „abstoßen“.

Der 1,6- Sauger ist ein sehr bewährter Motor.

Meiner Meinung nach ist der TCe auch für 90% Stadtverkehr leistungsmäßig vollkommen übermotorisiert.
Sollten dann auch noch viele Kurzstrecken/Kaltstarts (die der TCe garnicht mag) ohne Motorvorwärmung dabei sein ist das nochmals riskanter.
 

Buddysuperdog

Mitglied
Fahrzeug
aus dem Dokker ♥ wurde ein Känguruh ;-)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #6
Ich würde dringend abraten.
Begründung, die auch hier sehr gut passt:

ooooh :ph34r::ph34r::ph34r:, dass ist ja übel.... welcher Dokker passt denn überhaupt zu meinen Kriterien, ich steige durch die Auswahlmöglichkeiten nicht mehr durch?

Ich verbrauche jährlich wenig Laufleistung, soll ein nicht zu altes Auto sein, bis max. 6.-7000 Euro, Klima ist Bedingung, kein Diesel und nicht untermotorisiert, Nichtraucherauto wäre Wunschdenken... so viele Wünsche sind es doch nicht, aber dennoch scheint es total schwierig zu sein.

Ich brauche ein Auto das mehr Platz und Komfort für mich hat. Ich möchte 3 Hunde sicher unterbringen und ausreichend Platz für Gepäck haben, ohne ständig das halbe Auto umzubauen zu müssen.

Ich bin Modelunabhängig, auch wenn ich die Schiebetüren bei Dokker sehr mag, aber da wäre ich kompromißbereit.

Mein Wohnort ist Dormagen und bin 100 km im Umkreis bereit zu fahren.

Aber ich finde seit gut 1 Jahr kein passendes Auto, nur weit aus über meinem Limit, oder ohne Klima. *seufz*
 

Omnivor

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI (KEM3 67P-K7M A812-JR5 361)
Baujahr
2014
...welcher Dokker passt denn überhaupt zu meinen Kriterien, ich steige durch die Auswahlmöglichkeiten nicht mehr durch?
Ich verbrauche jährlich wenig Laufleistung, soll ein nicht zu altes Auto sein, bis max. 6.-7000 Euro, Klima ist Bedingung, kein Diesel und nicht untermotorisiert, Nichtraucherauto wäre Wunschdenken... so viele Wünsche sind es doch nicht, aber dennoch scheint es total schwierig zu sein....

Eigentlich ist die Anwort recht einfach:
kein Diesel, jährlich wenig Laufleistung, Preis = 1,6 Sauger, wovon es zwei gibt.

Jetzt kommt aber das "Problem" (mit dem Du hier warscheinlich auch einen Knallfrosch ins Wespennest geworfen hast):
Was ist „untermotorisiert“?!?

Mir, und wirklich sehr vielen anderen reichen die 86 PS des 1,6 MPI der schon etwas älter ist vollkommen aus., selbst für schwer beladene lange Urlaubsfahrten.
Stärker und auch neuer (aber auch gebraucht teurer als der MPI) ist der 1,6 SCE mit 102 PS.

Beides sehr robuste und bewährte Motoren.
Besonders bei überwiegend Kurzstrecken zu empfehlen.
 

Chauffeur

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
Ich hatte vor meinem Dokkerkauf auch hier im Forum angefragt, nach leidiger Erfahrung mit meinem Vorgängerfahrzeug insbesondere nach Motoren, die man meiden sollte. Ich wurde vor dem TCE 115 gewarnt.
Bei mir ist es dann auf den SCe 100 rausgelaufen und ich bin bis jetzt zufrieden. Die 102 PS sind mehr als genug, auch gut beladen und mit meinem Wohnwagen hintendran.
Was mich an den Angaben oben auch nachdenklich macht, ist die neue Steuerkette: Eigentlich muss die nicht getauscht werden, zumindest nicht turnusmäßig wie ein Zahnriemen; da muss es also schon Probleme mit dem Motor gegeben haben, die zumindest bei der Laufleistung eigentlich nicht sein sollten.
 

Buddysuperdog

Mitglied
Fahrzeug
aus dem Dokker ♥ wurde ein Känguruh ;-)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #9
:angel: nach Auskunft meherer Dogwalkerfreunde, die ihr Auto täglich beruflich nutzen, hieß es einhellig, dass unter 100 PS der Dokker zu lahm daher kommt.

Also ich bin nun durch meinen Twingo nicht gerade PS verwöhnt :badgrin::rotate:,
 

Omnivor

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI (KEM3 67P-K7M A812-JR5 361)
Baujahr
2014
...nach Auskunft meherer Dogwalkerfreunde...

Mach blos nicht den Fehler Dich allein auf die Aussagen anderer zu verlassen, was "lahm" ist!
Mach Probefahrten mit beiden und entscheide selbst!

Und gleich noch ein Rat falls es zum Kauf kommt:
Ich würde nur einen nehmen mit absolut lückenloser Wartungshistorie (bevorzugt in einer Dacia-Vertragswerkstatt durchgeführt - die ist im Dacia Zentralrechner sicher hinterlegt und in allen Vertagswerkstätten abrufbar).
 

Buddysuperdog

Mitglied
Fahrzeug
aus dem Dokker ♥ wurde ein Känguruh ;-)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #12
Mach blos nicht den Fehler Dich allein auf die Aussagen anderer zu verlassen, was "lahm" ist!
Mach Probefahrten mit beiden und entscheide selbst!

Und gleich noch ein Rat falls es zum Kauf kommt:
Ich würde nur einen nehmen mit absolut lückenloser Wartungshistorie (bevorzugt in einer Dacia-Vertragswerkstatt durchgeführt - die ist im Dacia Zentralrechner sicher hinterlegt und in allen Vertagswerkstätten abrufbar).
ja Probefahrt auf alle Fälle, ich würde meine lanjährige Autowerkstatt gerne zur Überprüfung mit einbeziehen.

Guter Hinweis mit dem Zentralrechner.♥

Ich habe gerade von meiner Freundin einen Link geschickt bekommen, wo man mit der Fahrgestell Codierung die Historie dieses Fahrzeuges nachvollziehen kann. Kostet schlappe 15 Euro Gebühr, die ich gerne für solche Infos bezahe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rsdk

Mitglied
Fahrzeug
Dokker Steppway
Fahre auch einen sce 1.6 Dokker.Für "normales Fahren " reicht er vollkommen aus. Bei höherer Geschwindigkeit wird es je nach Wind etwas zäher. Aber wie gesagt es ist ja kein Rennauto.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
im grunde bleibt nur der SCe 100 übrig.

beim ollen MPI 85 hast du wieder einen zahnriemen der gewechselt werden muss.
vom platz her würde auch der lodgy passen.
 

Statistik des Forums

Themen
33.609
Beiträge
808.181
Mitglieder
54.060
Neuestes Mitglied
Kevin3008