• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Garantie vs. Freie Werkstatt?!

dermike

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Seit 05.07.2018 habe ich ihn, den Dokker Tce 115
Baujahr
2018
In die digitalen Servicehefte wird ja klar hinterlegt, wer die Eintragung vorgenommen hat. Es wird also dauerhaft gespeichert, durch welche Werkstatt zu welchem Zeitpunkt mit welcher Rechnung eine Arbeit vorgenommen wurde. Rechnungen müssen innerhalb der EU mindestens 10 Jahre aufbewahrt werden. Das sollte für die Mehrzahl der rechtlichen Klärungen reichen, falls dies mal notwendig werden sollte.
Dazu wird bei jedem Eintrag der Kilometerstand hinterlegt, nicht umsonst haben nun viele Firmen umgestellt.

Wenn das der wahre Hintergrund ist soll es so sein, ja dann ist es sogar gut. also confirm.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
Also ich weiß schon dass es Mittel und Wege gibt das einzutragen, aber das kann sicher nicht jeder 0815 Dienstleister - maximal die Großen und beim Hersteller ist dann trotzdem keine nachvollziehbare Historie hinterlegt.
Das ist so pauschal mehrfach falsch.

Zum einen wird die Historie selbstverständlich hinterlegt, zum anderen sind die Kosten sehr unterschiedlich, oft sogar in den Softwareprogrammen der freien Händler integriert, die es eh für einen entsprechende Wartung bedarf. Die Kosten für direkte Zugänge kann man sich oft in den Portalen der Hersteller ansehen.

Und da es hier um BMW ging:

AOS : Conditions of use

Und neben BMW bietet nicht nur die VW Group den freien Werkstätten über diese Systeme eine starke technische Hilfe, also bereits ausgesprochen Wettbewerbskonform.
 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
Außerdem gibts viele Händler die Wartungspakete oder sonstiges anbieten, da ist es unterm Strich ein geringer Aufpreis.

Und bei Dacia wüßte ich jetzt nicht was in einer Freien Werkstätte noch viel billiger sein soll. Da reden wir vielleicht von ein paar Euro und obs das dann wert ist....
Ohne Dir jetzt da widersprechen zu wollen .........
mach das mal diversen Forenmitgliedern plausibel.

Hier wird doch schon bei Alimufti aus China bestellt, obwohl man 3 Wochen auf seine Ware warten muß.
Hauptsache man hat aber 3.-€ gespart.

Oder es wird sich darüber beklagt, daß einem Dacia viele Ausstattungsmerkmale fehlen, die bei anderen Fahrzeugen die 12.000.-€ mehr kosten, alle schon serienmäßig sind.

Die Hand aufhalten um zu ramschen ist fast schon ein über Jahre anerzogener Reflex, aber auf den Gedanken daß Sonderleistungen auch etwas kosten ........... üüüüiiich, - dafür extra zahlen ........ wie komm ich denn dazu?
 

Stoffs

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
ok du sagst es ist falsch - soll mir recht sein - ich weiss nicht warum bmw, vw, dacia (oder wer auch immer) irgend etwas von fremden Werkstätten hinterlegen sollten? Die sind doch daran interessiert die Autos zu warten und den Kunden zu binden.

Die hinterlegen nämlich genau Null - Das obligt dann jedem selbst ob er das glaubt was Herr XY aus Hinterstinkenbrunn im Bordcomputer (oder im Serviceheft) hinterlegt - aber Nachweis ist das keiner - maximal mit passenden Rechnungen - bei den Vertragshändlern liegt da dann nämlich nichts von den Arbeiten auf in deren Händlersystemen. Als Nachweis gilt bei denen NUR was nachvollziehbar in IHREM System (beim Vertragshändler) gemacht wurde. Dort ist jedes Update und jede Schraube hinterlegt die getauscht wurde.

Der Bordcomputer oder das Serviceheft ist halt manipulierbar wenns beim Händler keinen passenden Eintrag im Computer gibt und führt in JEDEM Fall zu einem Wertverlust bei einer Rückgabe des Autos. Für die Händler zählt was deren Computer ausgibt nicht was irgendjemand irgendwo eingetragen hat.

Privat kommt es auf den Käufer an und vor allem wie alt das Fahrzeug ist.
 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
- bei den Vertragshändlern liegt da dann nämlich nichts von den Arbeiten auf in deren Händlersystemen. Als Nachweis gilt bei denen NUR was nachvollziehbar in IHREM System (beim Vertragshändler) gemacht wurde. Dort ist jedes Update und jede Schraube hinterlegt die getauscht wurde.
Das gilt aber eigentlich auch für eine freie Werkstatt(kette), die ihre Arbeiten ordentlich aufgeschlüsselt auf einem Zentalen Server abspeichert, so daß andere freie Werkstätten (oder sogar auch der Fahrzeughersteller) auch darauf zugreifen können.

Etwas in dieser Art muß es wohl sein was die Voraussetzung dazu ist, daß ATU + Co. solche Werbung machen können, ohne daß der Schuß nach hinten losgeht.


Daß man dann aber bei einem Defekt kurz nach Ablauf der Garantie nicht auf eine Kulanzregelung vom Fahrzeughersteller hoffen sollte, - ich glaube, darüber brauchen wir hier nicht zu reden. ;)
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
ok du sagst es ist falsch - soll mir recht sein - ich weiss nicht warum bmw, vw, dacia (oder wer auch immer) irgend etwas von fremden Werkstätten hinterlegen sollten?
Das liegt daran, dass Du Deinen Horizont leider nicht erweitern und nicht im Hier und Heute ankommen möchtest!

Digitales Serviceheft in die Glaskugel zu hämmern und da mal einen Schwung Beiträge von zu lesen ist aber auch extrem viel verlangt, das verstehe ich.

Als Nachweis gilt bei denen NUR was nachvollziehbar in IHREM System (beim Vertragshändler) gemacht wurde.
Und diese Aussage ist nun schon seit vielen Jahren falsch und überholt, das ist auch hier mehrfach nachzulesen, denn da gibt es ein so komisches Recht der EU, nennt sich GVO ...

Und bei all den Herstellern die nun bereits ein digitales Servicehheft haben, bei denen es heute kaum mehr Probleme damit gibt, haben nunmehr in der Tat 2 Datenbanken, nämlich 1x die vom Hersteller in der alle Informationen gesammelt werden und einmal die für das Serviceheft.

das Serviceheft ist halt manipulierbar
Genau das ist es eben da nicht mehr, zumindest nicht mehr so einfach wie in der heutigen Zeit, mit dem nachträglichen Erstellen manipulierte Rechnungen einiger Weniger. Und auch heute ist dies bereits eine Straftat. In das digitale Serviceheft ist eine zeitnahe Meldung erforderlich und das kann auch nicht vor einem Verkauf plötzlich verloren gehen ...

Für die Händler zählt was deren Computer ausgibt nicht was irgendjemand irgendwo eingetragen hat.
Nein, für den Händler und noch viel Wichtiger für die Hersteller, zählt das Gesetz und nicht was irgendwo jemand eingetragen hat!
Und mit dem Eintrag in das digitale Serviceheft ist das Serviceereignis erfasst. Eine Rechnung, falls es rechtliche Probleme zu klären gibt, gehört seit je her dazu und muss nach wie vor ausgestellt werden, das hat nämlich etwas mit unserem Fiskal-Recht zu tun.

Aber ich möchte da auch nicht in diesem Strang weiter drüber schreiben, dafür gibt es hier andere Stränge. Es macht auch keinen Sinn immer und immer wieder diese falschen Behauptungen zu widerlegen, weil einige nicht erkennen möchten, dass sich die Zeit weiter gedreht hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stoffs

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
ja da hast du hast du recht es macht keinen Sinn drüner zu diskutieren da jeder seine Meinung hat und die Gesetzliche Garantie wir man schon bekommen. Die ist ja wie du richtig sagst verankert, aber bei allem anderen siehts dann eher mau aus.

Wenn du denkst dass die Händler (oder späteren Käufer) das honorieren wenn du nicht bei ihnen Service machst, sondern kreuz und quer beim Billigsten, kannst du das ja gerne machen.

Ich kenne das anders, aber jeder wie er mag.

Kein Grund andere niederzumachen es soll jeder seine Meinung(en) und Erfahrungen haben.
 

Heinz Dieter

Mitglied Silber
Fahrzeug
Logan MCV II Laureate,1.2 16V
Baujahr
2016
Die gesetzliche Gewährleistung bei Neuwagen, auch Sachmängelhaftung genannt und geregelt in §437 BGB, gilt unabhängig von Automarke und Fahrzeugtyp ...
 

Heinz Dieter

Mitglied Silber
Fahrzeug
Logan MCV II Laureate,1.2 16V
Baujahr
2016
Im BGB besteht keine Regelung bezüglich des Garantievertrags; auch unterliegt er keiner bestimmten Form und kann sowohl mündlich als auch schriftlich geschlossen werden. Auch Garantieerklärungen, welche beispielsweise in Werbespots gegeben werden, sind in dem Moment als Garantievertrag anzusehen, in dem es zu einem Vertragsschluss, beispeilsweise einem Kauf, kommt.
 
J

Jurist

logi

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan MCV 1, Phase 2, 1.6 16V
Baujahr
2009
@Jurist was willst du uns eigentlich sagen? Du zitierst @John-Doe1111 und schreibst dann genau das gleiche.
Du zitierst @Heinz Dieter und verlinkst zum dritten Mal den Pargraphen 443 des BGB.
Und nein, dabist nichts geregelt, wie ein Garantievertrag auszusehen hat.
§443 beschreibt in einfachen Worten eigentlich nur, dass der Garantiererklärer dann im Garantiefalle auch eben diese Garantie gewähren muss, das ist dann kein Wunschkonzert oder freiwillig, sondern bindend.
Ob jemand überhaupt ein Garantieversprechen abgibt, dass ist freiwillig.
Warum so kompliziert?
 

Heinz Dieter

Mitglied Silber
Fahrzeug
Logan MCV II Laureate,1.2 16V
Baujahr
2016
Gesetz hin Gesetz her! Im falle eines Schadens oder Mängel ist man in der Beweispflicht. Um das im Zweifelsfalles zu klären. benötigt man "langen Atem" (und eventuell Geld). Also wünsche ich uns allen, ein einigermaßen ausgereiftes Produkt (ohne gravierende Mängel) erworben zu haben.
 
J

Jurist

Du zitierst @John-Doe1111 und schreibst dann genau das gleiche.
Eine "freiwillige Leistung" ist etwas anderes als eine "freiwillige Verpflichtung zu leisten".

Und nein, dabist nichts geregelt, wie ein Garantievertrag auszusehen hat.
§ 443 BGB (vierte Verlinkung) enthält Regelungen im Hinblick auf den Garantievertrag. Insofern ist der Satz von @Heinz Dieter falsch.

@Jurist was willst du uns eigentlich sagen?
Ab sofort nichts mehr. Ciao.
 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
Ich würde mal hier gerne vorsichtig etwas anmerken.
Wir sind hier in einem Fahrzeugforum und nicht in einem Juristentreff.

Von daher kann es kontraproduktiv sein einem anderen der etwas falsches geschrieben hat, einen Paragraphenlink um die Ohren zu hauen.

Nicht jeder ist darin trainiert, Amtsdeutsch mit Querverweisen und mehreren Einschränkungen innerhalb eines Satzes so interpretieren zu können, wie es letztlich auch gemeint ist.

Besser also den falsch geschriebenen Satz zitieren und dann in einem 2, 3, oder 4 - Zeiler darzulegen, wo der Fehler liegt, bzw. wo er etwas falsch verstanden hat.

Das zeugt dann auch von Respekt der Person gegenüber, die am anderen Ende der Leitung sitzt.

Ähnlich einem Bürokaufmann der hier wg. einer abgerissenen Schraube Hilfe sucht, um sich hier dann anschließend mit Gewindetabellen, ISO Normen, Kerndurchmessern und Flankenwinkeln bewerfen lassen zu müssen.
 

Duster 13

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
Ich bin jetzt der Umstände halber von Dacia zu einer Freien Werkstatt gewechselt.
Zum Einen, weil ich eh nur alle zwei Jahre Warten lassen werde und zum zweiten, weil die Werkstatt zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen ist.

Im Hinblick auf die Kosten kann ich sagen, dass es nicht wirklich billiger ist als bei Dacia. Zumindest kommt es mir nicht so vor.

Mit AU und HU, Wartung 4.+5. Jahr und Klimareinigung bin ich lt. KV bei über 600€.
Freue mich jetzt schon auf Zahnriemen und Klimawartung im nächsten Jahr.
 

Heinz Dieter

Mitglied Silber
Fahrzeug
Logan MCV II Laureate,1.2 16V
Baujahr
2016
Ich bin jetzt der Umstände halber von Dacia zu einer Freien Werkstatt gewechselt.
Zum Einen, weil ich eh nur alle zwei Jahre Warten lassen werde und zum zweiten, weil die Werkstatt zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen ist.

Im Hinblick auf die Kosten kann ich sagen, dass es nicht wirklich billiger ist als bei Dacia. Zumindest kommt es mir nicht so vor.

Mit AU und HU, Wartung 4.+5. Jahr und Klimareinigung bin ich lt. KV bei über 600€.
Freue mich jetzt schon auf Zahnriemen und Klimawartung im nächsten Jahr.
Das ist schon eine "Menge Holz"
 

Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 746 60,5%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 471 38,2%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 16 1,3%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!