• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Funktionen mit ddt4all freischalten/konfigurieren

Funktionen mit ddt4all freischalten/konfigurieren

Citronengelb

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster II SCe 115 2WD Comfort + Look Paket
Baujahr
2018
Nicht dass ich wüsste. Der Regensensor lässt sich nicht weiter einstellen, leider.


Apropos einstellen. Ist jemandem bekannt ob die Anzeigedauer von Meldungen im Bordcomputer kürzer eingestellt werden kann bis die von selbst wieder verschwunden ist?
 

cian

Neumitglied
Fahrzeug
Duster Prestige
Hallo Hat jemand schon die Parameter gefunden um beim Duster 2 die Verbrauchswerte des Bordcomputers anzupassen? Quasi was füher c_adac_correction war. Könnte es in Cluster_L1_L2_vB04.00 auf der Seite Configuration Jaugeage sein? Der Parameter FuelRangeCorrectKmAutonom_CF sieht ja so nicht schlecht aus. Irgendwie nervt die ungenaue Anzeige.
 

SchVi

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster Prestige, Blue-dci 4x4 115
Baujahr
2019
Hallo,
ich möchte an 3 Dusters einige Änderungen mit ddt4all vornehmen mit Hilfe der Anleitung von lajo und einem OBDLink SX Kabel, aber bevor ich etwas mache habe ich noch 2 kleine Fragen:
1. In welchem Zustand soll sich der Dacia beim Programmieren und dem anschließenden Löschen der eventuell vorhandenen Fehler befinden (Motor an, Zündung an oder alles aus)?
2. Um die Fehler nach der Umprogrammierung zu löschen ist PyRen anscheinend einfacher. Welcher Befehl löscht denn bei PyRen die Fehler? Für dtt4all ist es kurz in der Anleitung erwähnt.
3. Kann man mehrere Änderungen vornehmen (Bsp. Heckwischer Komfortfunktion deaktivieren und im Bordcomputer die Uhrzeit anzeigen) und danach die Fehler löschen oder ist es besser Änderung für Änderung die Fehler mit PyRen zu löschen?
Ich habe schon mich etwas durch das Forum gelesen, aber keine Antworten gefunden.
Danke im voraus
 

joe3l

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
Zu 1) kann ich etwas sagen, zum Rest nicht.

Motor an muss nicht sein (umweltschädlich). Ich gehe davon aus, dass die Batterie nicht aus dem letzten Loch pfeift und schon nach 10 Minuten tot ist.

Bei keyless-System den Startknopf gedrückt halten bis im Display die Meldung "Dauerplus permanent aktiv" (oder so ähnlich) kommt. Dann den Knopf loslassen. Nun geht die Zündung nicht mehr aus bis man das Fahrzeug verlässt und abschließt. Jetzt kann man in aller Ruhe die Änderungen vornehmen.
 

SchVi

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster Prestige, Blue-dci 4x4 115
Baujahr
2019
Habe den Befehl zum Löschen von Fehlern gefunden. Habe ein Steuergerät mit einer Fehlermeldung ausgewählt, dann Device errors und zum Schluss Clear ausgewählt und mit yes bestätigt. Vielen Dank für eure Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Zu einer hier diskutierten Problematik gibt es folgende Lösung:
Es geht darum, ein mit der Software Renolink ausgeliefertes OBDlink SX Interface auch für ddt4all verwenden zu können.
Dazu muss in der Datei elm.py die Zeile
Code:
        for s in [38400, 115200, 230400, 57600, 9600, 500000]:
in
Code:
        for s in [38400, 115200, 230400, 57600, 9600, 500000, 1000000]:
und die Zeile
Code:
        for s in [int(speed), 38400, 115200, 230400, 57600, 9600, 500000]:
in
Code:
        for s in [int(speed), 38400, 115200, 230400, 57600, 9600, 500000, 1000000]:
geändert werden.

Unter der Zeile
Code:
        elif baudrate == 500000:
            self.write("at brd 8\r")
muss
Code:
        elif baudrate == 1000000:

            self.write("at brd 4\r")
und unter der Zeile
Code:
        elif baudrate == 500000:
            self.hdr.baudrate = 500000
muss noch
Code:
        elif baudrate == 1000000:
            self.hdr.baudrate = 1000000
ergänzt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

NeeK

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4
Baujahr
2017
Ich habe TPMS für einen Duster erfolgreich deaktiviert. Auf Vorschlag von @Texas habe ich die Sensor-ID deaktiviert, aber nicht genug. Beim Versuch, am Ende in Cluster ohne TPMS festzulegen, wird eine Fehlermeldung bei der Strichanzeige angezeigt.
Dann habe ich alles in BCM bei TPMS - System Configuration festgelegt:
TPMS_1.png
Und dann setze ich Cluster/General Configuration/ TPMS_Present als Without TPMS.
TPMS_2.png
 
Fahrzeug
Kangoo - Citan - Master
Texas danke für den Tip mit der Datei und deren zu änderten Zeilen . Nur wo finde ich die Datei ? Bin halt kein PC Spezi .
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Im Installationsverzeichnis von ddt4all, z. B.:

1590780544501.png

1590780693547.png
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Wenn das Programm durch eine ausführbare Datei (.exe) installiert wurde, kann der Pfad zum Ordner so heißen:
C:\Programme\ddt4all
für Windows 32 bit deutsch oder
C:\Programme(X86)\ddt4all
für Windows 32/64 bit deutsch oder
C:\Program Files\ddt4all
für Windows 32 bit englisch oder
C:\Program Files(X86)\ddt4all
für Windows 32/64 bit englisch.

Also der Reihe nach auf Start unten links auf der Taskleiste, Computer, Lokaler Datenträger ( C: ), Programme oder Programme (X86) und ddt4all klicken.
Dann diese Datei entpacken und austauschen: elm.py_geändert_für _Renolink.zip
Als nächstes testen, ob der Elm Test problemlos durchläuft. Wenn ja, sollte auch die Verbindung zum Fahrzeug funktionieren.

Test mit der originalen elm.py Datei:

Test.png

Test mit der geänderten Datei:

Elm Test.png
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

NeeK

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4
Baujahr
2017
Hallo Leute,

Ich habe schon lange Bilder mit DDT4all 5.5.2 und einer neuen Datenbank gesehen, aber ich finde nie einen Link zum Herunterladen. Es gibt?

In meinem virtuellen Image habe ich auch DDT4all, PyRen und RenOLink installiert. Gestern habe ich versucht, einen Duster 2014 mit PyRen auf Überprüfungsfehler zu scannen, und ich war überrascht, dass ich nichts erkennen wollte, unabhängig davon, über welche Schnittstelle ich OBDLink SX oder ELM327 über USB verwendet habe. Lesen Sie die Diskussion von oben, könnte es nach der Installation von RenOLink ein Problem geben? Die Schnittstelle erkennt, liest aber nichts.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Duster 2014 mit PyRen auf Überprüfungsfehler zu scannen, und ich war überrascht, dass ich nichts erkennen wollte, unabhängig davon, über welche Schnittstelle ich OBDLink SX oder ELM327 über USB verwendet habe.
Gab es eine Fehlermeldung in der Kommandozeile/Terminal?
 

Greeny

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.6 LPG
Hey ich hab jezt ein V gate Icar leider nur Bluetooth. d4l läuft problemlos. aber wie kann ich bei pyren weiss ich nicht ob er verbunden ist. wenn ich Fehlercode auslesen drücke zeig er mir das er keine Fehlercodes findet und schreibt nix zu tun. ist das dann so normal?
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
ist das dann so normal?
Man sieht ja mangels Bildschirmfotos nicht, was du gesehen hast. Und Log-Dateien hast du auch keine an deine Antwort an gehangen, so das man den Datenaustausch zwischen Software und deinem Fahrzeug nachvollziehen könnte.
Von daher ist eine Fernbeurteilung deines Problems zum Scheitern verurteilt.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 100 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 405 18,8%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 591 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 448 20,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 406 18,9%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 169 7,9%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 32 1,5%