1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Fahrwerksmodifikationen

Dieses Thema im Forum "Dacia Lodgy-Forum" wurde erstellt von lodgymuc, 11. Oktober 2017.

  1. lodgymuc Mitglied Bronze

    Threadersteller

    Beiträge:
    137

    Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
    Sorry im.falschen Thread gelandet.
     
  2. lodgy0815

    lodgy0815 Mitglied

    Beiträge:
    80
    Ort:
    Felixsee

    Dacia Lodgy 1.2 TCe 115 Lauréate
    und Dokker 1.2 TCe 115 Stepway Celebration beide mit Webasto Standheizung
    Mich würde der Umbau mit Sachs Stoßdämpfern und den MAD Federn auch interessieren.
    Aber wie verhält sich das mit der Garantie?????????
     
  3. Steppi62 Mitglied Bronze

    Beiträge:
    119
    Ort:
    Ruhrpott

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100
    Stepway
    Zu den Stoßdämpfern kann ich nichts sagen, da unserer schon Gasdruckdämpfer hatte, aber die MAD Federn sind spitze, Einbau selbstgemacht, ca. 45min.
    Zusatzfedern werden in die vorhandenen Serienfedern eingesetzt. Klasse, Abnahme bei TÜV, Dekra... ca. 42,-€. Fertig :D Ach ja, Scheinwerfereinstellung kontrollieren bzw. lassen.
    Fzg. sinkt hinten, besetzt mit fünf Pers. und Fahrradträger mit vier Fahrrädern, nicht mehr so tief ein und bleibt erheblich spurtreuer.
     
  4. cfcfan

    cfcfan Mitglied

    Beiträge:
    19
    Ort:
    Chemnitz

    Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
    Stepway Celebration 7-Sitzer + SHZ + RFK + Webasto Evo5+
    Das würde mich auch interessieren. Dacia soll ja da keinen Spaß verstehen.
     
  5. Dieselwiesel Grünschnabel

    Beiträge:
    3

    VW Fox TDI, Skoda Fabia I Combi
    Mal eine blöde Frage eines VW-Fahrers:
    Einige schreiben hier, dass bestimmte Lodgys schon ab Werk Gasdruckdämpfer verbaut hätten.
    Was haben denn bitte die anderen Lodgys verbaut, wenn das nicht Standard sein sollte?
     
  6. Neusiedlersee Mitglied

    Beiträge:
    82

    Dacia Lodgy 1.5 dCi 90
    Hallo Dacianer.

    Alle Teile mit einer E Nummer haben keinen Einfluss auf die Garantie.

    Alle eingetragenen Teile haben auch keinen Einfluss auf die Garantie.

    Kennt das einer anderst?

    Die Gasdruckstoßdämpfer haben sogar eine Renault-Nummer. Also ist das eine Variante der Stoßdämpfer.

    Die MAD Federn sind Eintragungspflichtig.

    Ich kann mir auch gut vorstellen, das Bestellfahrzeuge je nach Auslieferungsland in Europa unterschiedliche Stoßdämpfervarianten und Federn verbaut haben. Mein Lagerfahrzeug kann aus einem anderem Euroland kommen. Daher vielleicht auch die extreme weiche Fahrwerksabstimmung. Auch könnte die 110PS Variante straffer ausgelegt sein wie die 90PS Version. Aber alles Spekulation.

    Beste Fahrt.
     
    cfcfan bedankt sich.
  7. gasbaer Mitglied Bronze

    Beiträge:
    225

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG .
    Hi
    Die Autos ab Mai 17 hab ich immer nur mit Gasdruckdämpfer hinten gesehen.
    mfg
     
  8. Chris81

    Chris81 Mitglied Silber

    Beiträge:
    303
    Ort:
    Schonach 781XX

    Dacia Duster 4x2, 1.5 dCi 110
    Die davor werden doch nicht mehr mit teurem Öl betrieben werden?! Stellt doch keiner mehr her. Die letzten 10 Jahre gibts doch nur noch Gasdruck Dämpfer mit natürlich unterschiedlichen Kammern/Design/Qualität.

    Eher gibt es je nach Version nen anderen Zulieferer, der eine hat Kyb drin und der nächste Sachs.
     
  9. Dieselwiesel Grünschnabel

    Beiträge:
    3

    VW Fox TDI, Skoda Fabia I Combi
    Naja, Gasdruckdämpfer dämpfen schon mit Öl, nur wird es mit Gas unter Druck gesetzt. Mein Stand war auch, dass fast alle Autos seit Jahrzehnten Gasdruckdämpfer haben. Eine Ausnahme sind Luftfahrwerke.
     
    Chris81 bedankt sich.
  10. lodgymuc Mitglied Bronze

    Threadersteller

    Beiträge:
    137

    Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
    Interressant wäre es ja immer noch zu wissen, ob der Lodgy mit unterschiedlichen Stoßdämpfern/Federn ausgeliefert wird.
    LG
     
  11. paraglider

    paraglider Mitglied

    Beiträge:
    37

    Dacia Lodgy Stepway 1.2 TCe 115
    Celebration
    Hallo,

    sodele, die MAD-Federn sind drin, immr noch die Serienreifen 195er Conti drauf.
    Wackeln tut der Wagen immer noch gleich, wenn man steht und andere Fahrzeuge an einem "vorbeidonnern" (Abbiegespur).
    Beim Fahren bei Seitenwind, habe ich aber den Eindruck, dass er (leer) etwas stabiler ist.
    Zur Frage, was denn nun "heute" an Federn und Stoßdämpfer verbaut ist.
    In unserem Steppy 115TCe Celebration sind vorne und hinten Sachs "Gasdämpfer" montiert. Die Heckfedern sind schwarz, sonst ist keine Kennzeichnung zu finden. Windungszahl ist 2.
    Na ja, und nun ist innen drin eben noch die blaue MAD.

    Grüße
    Reinhard
     
  12. Steppi62 Mitglied Bronze

    Beiträge:
    119
    Ort:
    Ruhrpott

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100
    Stepway
    ...habe auch die Gasdruckdämpfer + MAD Federn drin, plus Gjr Michelin cc+ und kann eine Verbesserung feststellen.
    Das nervöse "Wackeln", so wie Du es bezeichnest ist wesentlich besser geworden, bei Beladung mit 5Pers., Gepäck und Fahrradträger ;)
     
  13. RNNMNN

    RNNMNN Mitglied Bronze

    Beiträge:
    113
    Ort:
    Kempten - Eich

    Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
    Lauréate
    habe ich auch nicht weiter gesehen, nur beim Einbau hatte ich die orginale feder raus und oben am Ende/Anfang wie auch immer war eine Kennzeichnung mit Farbe. Ich weiß die Kombi nimmer aber eine Kennzeichnung gibt es.
     
  14. Neusiedlersee Mitglied

    Beiträge:
    82

    Dacia Lodgy 1.5 dCi 90
    Hallo paraglider.

    Zwischen zwei Forums und diverse Themen verliere ich so langsam den Überblick.

    Mein Lodgy hatte Gasdruck und es wurden vom gleichen Hersteller andere Gasdruck eingebaut. In der PDF habe ich die Typenschilder der orig. Dämpfer abgebildet. Leider habe ich die Nachrüstdämpfer nicht fotografiert. Aber die Teilenummern für die Bestellung.

    Irreführend sind die Bilder auf der Verpackung der Nachrüstdämpfer. Als Symbolbild ist bei beiden Dämpfern der vordere Dämpfer abgebildet. Nur die Teilenummer unterscheidet zwischen vorderen und hinteren Dämpfer. Also nicht verwirren lassen.

    Der Unterschied ist gravierend. Vielleicht sind diese Nachrüstdämpfer schon in einigen Lodgy Ausführungen verbaut. Deshalb würde ich erst die Typenschilder mit meinem kontrollieren. Dann wisst Ihr, ob sich ein Umbau lohnt.

    Ich möchte das Auto mit orig. Dämpfer keinen Meter mehr fahren. Sollte ich mir einen anderen Lodgy nochmals kaufen müssen, werde ich auf jedem fall diesen Umbau wieder sofort durchführen.

    Allzeit beste Fahrt
     

    Anhänge:

    paraglider bedankt sich.
  15. paraglider

    paraglider Mitglied

    Beiträge:
    37

    Dacia Lodgy Stepway 1.2 TCe 115
    Celebration
    Danke nochmals für die Hinweise.
    Ich werde gelegentlich versuchen, die Aufkleber hinten an den Dämpfern abzupfriemeln.
    Vorne muss man dazu das Rad demontieren, schau ich mal beim WR-Wechsel die nächsten Wochen.

    Gruß
    Reinhard
     
  16. lodgymuc Mitglied Bronze

    Threadersteller

    Beiträge:
    137

    Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
    Heute hatte ich erstmals bewusst eine Zuladung im Kofferraum.
    Hatte so ab 120-130kmh den Effekt wie eine Druckerhöhung auf den Vorderreifen. Denke dass das Gewicht auf der Vorderachse abgenommen hat. Oder führt das Absinken der Hinterachse zu einer erhöhten Unterströmung der Karosserie und wir bräuchten einen Frontspoiler?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2017
  17. Moin,

    macht es doch nicht so kompliziert.

    Die Hinterachse ist das Teil des Fahrwerks was für den Geradeauslauf, die Stabilität, die Hauptverantwortung trägt.
    Mehr Stabilität dort, evtl. durch das zusätzliche Gewicht, ist nicht folgenlos.
     
    exnissan bedankt sich.
  18. exnissan

    exnissan Mitglied Bronze

    Beiträge:
    232
    Ort:
    Goch

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
    Prestige
    meine Nachrüstdämpfer haben auch eine andere Nummer wie die Orginalen . Sachs .
     
  19. Neusiedlersee Mitglied

    Beiträge:
    82

    Dacia Lodgy 1.5 dCi 90
    Hallo exnissan.

    Welche Erfahrung hast du mit der Umrüstung gemacht. Hast Du auch Zusatzfedern und Premiumreifen?
     
  20. Neusiedlersee Mitglied

    Beiträge:
    82

    Dacia Lodgy 1.5 dCi 90
    Hallo dacianer.:):):)

    Ich habe zur Zeit 185 Hankook Winterreifen drauf und wie Ihr wisst, 4 Sachs Gasdruckdämpfer getauscht und MAD Federn eingebaut.

    Bei dem heutigem Wettersturz mit viel Wind war das Fahrzeug super zu fahren. Ich bin bis 100km auf Landstraße unterwegs gewesen. Es hat sich jeder Cent des Umbaus einfach nur gelohnt. :dance:

    Beste Fahrt allerseits.
     
    exnissan bedankt sich.

Diese Seite empfehlen