• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Abnehmbare Anhängerkupplung für Duster 2018

Detlef31

Mitglied
Fahrzeug
Duster 2
#61
Hallo zusammen in die Runde,
habe heute AHK - abnehmbar Original angebaut,
alles Elektrische wie beschrieben angeschlossen, ausser das Rote Kabel, habe keinen Strom auf der Dose weder beim Blinken noch bei den anderen Funktionen, frage in die Runde ? kann es sein das das Relais über das rote Kabel noch Strom braucht um dann die Dose frei zu schalten.
 

hucky_58

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 dCi 1.5 EDC
Baujahr
2018
#64
Danke für die Antwort, hast Du das Problem auch gehabt, hab die Linke hintere Verkleidung im Kofferraum nicht abbekommen, gibt es eine Trick.?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Kein Trick aber ziemlich umständlich. Ich musste mir die Zeichnung im Dialogys anschauen. Auf jeden Fall ist auch etwas Verschraubung zu lösen.
 

hucky_58

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 dCi 1.5 EDC
Baujahr
2018
#67
Habe mal eine Frage zum Jäger E-Satz:

Wenn ich blinke wird die Blinkfrequenz nach einigen Sekunden viel schneller. Das war von Anfang an so
und da alle Blinker leuchten war mir das recht egal. Jetzt habe ich nochmal die Anleitung zum Einbau (E-Satz!)
angeschaut und da kann ich die Ausführungen unter 23 leider gar nicht interpretieren ... aber irgendwie könnte das
was mit meinem "Blinkverhalten" zu tun haben. Weiß da jemand mehr? jaeger_23.png
 

Benny

Mitglied Silber
Fahrzeug
Um meinen Logan MCV TCe90 betrogen!! Duster Prestige TCe150
Baujahr
2019
#68
Habe mal eine Frage zum Jäger E-Satz:

Wenn ich blinke wird die Blinkfrequenz nach einigen Sekunden viel schneller. Das war von Anfang an so
und da alle Blinker leuchten war mir das recht egal. Jetzt habe ich nochmal die Anleitung zum Einbau (E-Satz!)
angeschaut und da kann ich die Ausführungen unter 23 leider gar nicht interpretieren ... aber irgendwie könnte das
was mit meinem "Blinkverhalten" zu tun haben. Weiß da jemand mehr? Anhang anzeigen 77134
Habe so ad hoc keine Erklärung. Bei mir blinkt alles im normalen Rhythmus. Also gemäß 1 und 2. Ist mit 3 nicht der Zustand gemeint wenn ein Leuchtmittel defekt ist? Dann ist der Takt kürzer.
 

hucky_58

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 dCi 1.5 EDC
Baujahr
2018
#72
Ich habe nun eine Erklärung/Lösung gefunden für dieses seltsame schnelle Blinken.
Mein Anhänger hat in jedem Rücklicht 2 Blinklampen parallel geschaltet. Eigentlich eine gute Idee nach dem Motto doppelt hält besser ABER: In Verbindung mit der Jäger-Elektronik kommt es dabei zu Fehlinterpretationen. Leider konnte ich noch nicht ausmessen ob es an einer zu dünnen Leitung im Dacia liegt aber es entstehen zu hohe Spannungsverluste welche dann die Jäger-Elektronik als Defekt interpretiert...
 

Benny

Mitglied Silber
Fahrzeug
Um meinen Logan MCV TCe90 betrogen!! Duster Prestige TCe150
Baujahr
2019
#73
Ich habe nun eine Erklärung/Lösung gefunden für dieses seltsame schnelle Blinken.
Mein Anhänger hat in jedem Rücklicht 2 Blinklampen parallel geschaltet. Eigentlich eine gute Idee nach dem Motto doppelt hält besser ABER: In Verbindung mit der Jäger-Elektronik kommt es dabei zu Fehlinterpretationen. Leider konnte ich noch nicht ausmessen ob es an einer zu dünnen Leitung im Dacia liegt aber es entstehen zu hohe Spannungsverluste welche dann die Jäger-Elektronik als Defekt interpretiert...
Das ist ja interessant! Was es alles gibt! Ich gehe mal davon aus, dass es sich um normale Fadenbirnen handelt? bei LEDs wäre der Strom nicht so gravierend unterschiedlich, aber herkommliche Birnen haben ja deutlich mehr Leistung und somit fliesst natürlich auch mehr Strom!
konntest Du das bei Jaeger mal diskutieren?
 

hucky_58

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 dCi 1.5 EDC
Baujahr
2018
#74
Ich gehe mal davon aus, dass es sich um normale Fadenbirnen handelt?
Genau. Es gibt auch Schaltungen die mit LEDs nicht zurecht kommen, da ist dann die Stromaufnahme wohl so gering dass die Elektronik von einer "durchgebrannten" Birne ausgeht. In meinem Fall ist die Leistungsaufnahme der beiden parallelen Birnen wohl genau auf der Triggergrenze zum erkannten Kurzschluss. Warum allerdings die Warnblinkanlage keinen Fehler gezeigt hat bleibt dabei ein Geheimnis vom Elektrolurch :lol:.

konntest Du das bei Jaeger mal diskutieren?
Leider habe ich mit dem Jäger-Support keine gute Erfahrung, die Hotline wurde in vielen Versuchen nach 15min Warten die Verbindung gekappt. Mag ich nicht! Schriftliche Antwort nach email-Anfrage sehr allgemein und erst nach mehr als einer Woche bentwortet. Da diskutier ich nicht...
 

slotodrom

Mitglied Silber
Fahrzeug
duster
#75
Genau. Es gibt auch Schaltungen die mit LEDs nicht zurecht kommen, da ist dann die Stromaufnahme wohl so gering dass die Elektronik von einer "durchgebrannten" Birne ausgeht. In meinem Fall ist die Leistungsaufnahme der beiden parallelen Birnen wohl genau auf der Triggergrenze zum erkannten Kurzschluss. Warum allerdings die Warnblinkanlage keinen Fehler gezeigt hat bleibt dabei ein Geheimnis vom Elektrolurch :lol:.



Leider habe ich mit dem Jäger-Support keine gute Erfahrung, die Hotline wurde in vielen Versuchen nach 15min Warten die Verbindung gekappt. Mag ich nicht! Schriftliche Antwort nach email-Anfrage sehr allgemein und erst nach mehr als einer Woche bentwortet. Da diskutier ich nicht...
Nachdem ihr eure Kupplungen selber anbaut ....hat da nicht einer geschrieben, des würde zu garantieverlust führen?

Gibts da Erfahrungswerte ? Ich habe meine letzte Woche von einer Fachwerkstatt montieren lassen ...der kfzmeister der das gemacht hat, war voll des lobes für den duster, weil alles schon im auto für die hängekupplung vorbereitet war ...inkl. Steckplatz für die Sicherung ....

Ich finde es rechtlich fragwürdig, wenn Dacia sich hier dann bei der Garantie rausreden will...im Zweifelsfalle hilft da wohl dann die Rechtsschutz
 

hucky_58

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 dCi 1.5 EDC
Baujahr
2018
#76
Ich denke es geht um das "wie". Wenn ein Dilettant so eine Kupplung anbaut und daraus Schäden entstehen ist es nur zu verständlich wenn Garantieansprüche verweigert werden. Was soll denn da auch passieren dass ein Garantieschaden eintritt? Kann doch nur Korrosion sein, da muss man halt wissen was man macht. Kein vernünftiger Händler/Reparaturbetrieb wird eine Garantie verweigern wenn die Kupplung fachlich ordentlich angebaut worden ist. Am besten die Arbeitsschritte mit Fotos dokumentieren. Wer unsicher ist soll es besser lassen!
 

slotodrom

Mitglied Silber
Fahrzeug
duster
#77
Hallo ..
Habe mir für unseren NEUEN Duster auch eine AHK gekauft.
Bei Renault mit Einbau 800 Euro.
Auf anfrage bei Dacia würde der Einbau einer anderen AHK wenn auch billiger zum Verlust der Garantie bei Einem Neuwagen führen da ein Eingriff in die Elektrik bei Einbau anderer notwendig wird.
Hmmm.
Wollte ich vermeiden..
Also Renault AHK...
Gruss Habidadu
Das schreibt der Kollege...gut meine ist eh schon dran aber wenn Dacia es sich so einfach macht , dann bin ich mal gespannt ...
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Bei meinem 2009er sandero haben wir das auch selber gemacht ...mit fachkundiger Hilfe meines Vaters , der ebenfalls einen kfzmeisterbrief hat....aber bei diesen technikpaketen heutzutage in den Autos war mir das zu heisss ....man wird mit den Jahren auch etwas bequem ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

hucky_58

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 dCi 1.5 EDC
Baujahr
2018
#78
So, habe nun doch noch den Jäger-Support am Telefon erreicht. Kompetent waren die auch, insofern nehme ich meine Einschätzung aus den letzten Posts zurück. Tatsächlich liegt das Problem an der dünnen (+)-Spannungsversorgung mittels des werksseitig verlegten roten Kabels. Hierüber erfolgt nicht nur (wie ich dachte) die Versorgung der Elektronik des zusätzlichen Steuerungsmoduls sondern der gesamte Strom für die Leuchtkörper in den Anhängerleuchten. Bei zwei parallel geschalteten Blinkbirnen je Rücklicht kommt man dann wie vermutet an die Grenze und die Steuerungselektronik geht von einem Fehler aus was durch die erhöhte Blinkfrequenz signalisiert wird.

Der Aufwand ein dickeres Kabel zu ziehen ist mir zu hoch; ich nehme ein Blinkbirnchen pro Rückleuchte raus und opfere sie an den Elektrolurch so dass die verbleibende nicht kaputtgeht ...
 
Fahrzeug
Duster II und I Phase2, 4x2
#79
So, habe nun doch noch den Jäger-Support am Telefon erreicht. Kompetent waren die auch, insofern nehme ich meine Einschätzung aus den letzten Posts zurück. Tatsächlich liegt das Problem an der dünnen (+)-Spannungsversorgung mittels des werksseitig verlegten roten Kabels. Hierüber erfolgt nicht nur (wie ich dachte) die Versorgung der Elektronik des zusätzlichen Steuerungsmoduls sondern der gesamte Strom für die Leuchtkörper in den Anhängerleuchten. Bei zwei parallel geschalteten Blinkbirnen je Rücklicht kommt man dann wie vermutet an die Grenze und die Steuerungselektronik geht von einem Fehler aus was durch die erhöhte Blinkfrequenz signalisiert wird.

Der Aufwand ein dickeres Kabel zu ziehen ist mir zu hoch; ich nehme ein Blinkbirnchen pro Rückleuchte raus und opfere sie an den Elektrolurch so dass die verbleibende nicht kaputtgeht ...
Probiere doch mal LED-Birnen, die ziehen ja nicht soviel Strom.
Grüße
 

Benny

Mitglied Silber
Fahrzeug
Um meinen Logan MCV TCe90 betrogen!! Duster Prestige TCe150
Baujahr
2019
#80
So, habe nun doch noch den Jäger-Support am Telefon erreicht. Kompetent waren die auch, insofern nehme ich meine Einschätzung aus den letzten Posts zurück. Tatsächlich liegt das Problem an der dünnen (+)-Spannungsversorgung mittels des werksseitig verlegten roten Kabels. Hierüber erfolgt nicht nur (wie ich dachte) die Versorgung der Elektronik des zusätzlichen Steuerungsmoduls sondern der gesamte Strom für die Leuchtkörper in den Anhängerleuchten. Bei zwei parallel geschalteten Blinkbirnen je Rücklicht kommt man dann wie vermutet an die Grenze und die Steuerungselektronik geht von einem Fehler aus was durch die erhöhte Blinkfrequenz signalisiert wird.

Der Aufwand ein dickeres Kabel zu ziehen ist mir zu hoch; ich nehme ein Blinkbirnchen pro Rückleuchte raus und opfere sie an den Elektrolurch so dass die verbleibende nicht kaputtgeht ...
Wahrscheinlich hatte ich bei meiner Tel. Anfrage bei Jaeger Glück gehabt, denn ich kam direkt an einen kompetenten Mitarbeiter. Aber gut, dass Du jetzt eine verbindliche Aussage hast. Würde auch einfach eine Birne rausschrauben und ins Reseverkästchen legen! Danke für deine abschliessende Info:yes:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Nachdem ihr eure Kupplungen selber anbaut ....hat da nicht einer geschrieben, des würde zu garantieverlust führen?

Gibts da Erfahrungswerte ? Ich habe meine letzte Woche von einer Fachwerkstatt montieren lassen ...der kfzmeister der das gemacht hat, war voll des lobes für den duster, weil alles schon im auto für die hängekupplung vorbereitet war ...inkl. Steckplatz für die Sicherung ....

Ich finde es rechtlich fragwürdig, wenn Dacia sich hier dann bei der Garantie rausreden will...im Zweifelsfalle hilft da wohl dann die Rechtsschutz
Alles heisse Luft! Ich behaupte mal das ich meine AHK besser und sorgfältiger eingebaut habe als die meisten Fachwerkstätten. Wer will denn nach Monaten/Jahren nachvollziehen wer denn die AHK eingebaut hat? Da gibt es doch kein Einbaubeleg o.ä. Aber, wer Bedenken hat und kein Schrauber-Gen hat sollte es einfach sein lassen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 45 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 179 19,1%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 263 28,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 169 18,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 190 20,3%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 77 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 12 1,3%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!