• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

3200km und Schaden am Turbolader??

Sven

Themenstarter
Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#21
Gestern hatte ich nach einem Jahr ruhe wieder MKL in Orange an. Es passierte beim beschleunigen auf einer Autobahnauffahrt, also dritter Gang und Vollgas. Wieder der gleiche Fehler P0234 Turbo/Supercharger Overboost Condition wie letztes Jahr. Was anderes hatte die Werkstatt auch nicht ausgelesen.
Ich hab dann gestern den Fehler auf dem nächsten Rastplatz gelöscht und bin noch 300km nach Hause gefahren ohne das die MKL wieder an ging . Seltsamer Fehler der auch nicht einfach zu reproduzieren ist. Da kann ja auch ne Werkstatt schlecht was finden. Was mir auffiel während die MKL an war, war das der Tempomat nicht nutzbar war. Die Motorleistung wurde aber nicht begrenzt.
 

Sven

Themenstarter
Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#22
Der Fehler war ja jetzt über 14000km nicht aufgetreten. Da ich den Fehler auch schon gelöscht habe werde ich auch nicht in die Werkstatt damit gehen. Hätte ich vielleicht nicht machen sollen mit dem löschen.
 

Sven

Themenstarter
Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#23
Bei mir fehlt jetzt der Schritt das die Werkstatt den Fehler protokolliert hat. Meine Fahrt nach dem löschen war weiter als jede Probefahrt. Ich möchte als Werkstatt so was auch nicht auf den Tisch bekommen.
Nächstes mal würde ich es aber wieder leuchten lassen und die Werkstatt auslesen lassen. Ich hab noch ne ganze weile Garantie auf den Wagen.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#24
Hi Sven,Leistung ist aber voll da?

Hast Du mal vorn durch den Stossfänger geschaut ob der Ladeluftkühler ok ist?

Sonnst kann es bei den jetzigen hohen Temperaturen schon mal zu Problemen kommen.

Steinschlag wäre in dem Bereich durchaus denkbar.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#25
Weiss die Fehleranalyse das auch?

Muss nicht immer logisch sein was da ausgegeben Wird,das ist das was die Erfahrung sagt...
 

Sven

Themenstarter
Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#26
Hi Sven,Leistung ist aber voll da?

Hast Du mal vorn durch den Stossfänger geschaut ob der Ladeluftkühler ok ist?

Sonnst kann es bei den jetzigen hohen Temperaturen schon mal zu Problemen kommen.

Steinschlag wäre in dem Bereich durchaus denkbar.
Ja, Leistung ist ganz normal voll da. Und wie letztes Jahr kommt der Fehler ja nach dem löschen nicht sofort wieder.Wenn der Kühler ein Loch hätte,hätte ich ja nicht 14000km ohne den Fehler fahren können.
 

Sven

Themenstarter
Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#29
Das ist ja erstmal nichts wo mir was um die Ohren fliegen kann. Wenn sich das nur darin äussert das ich alle paar Monate mal den Fehler löschen muss fände ich es nicht so schlimm. Am besten wäre es das Teil geht innerhalb der Garantie völlig fritte, damit es getauscht werden kann.
 

Thommy

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
N/A
#30
Hi Sven ich hatte auch dasselbe Problem. Und ich habe eine neue Software aufgespielt bekommen seitdem ist ruhe
 

Dacia Tom

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
#31
Hallo Texas, wenn ich das so lese wie du die DTCs interpretierst arbeitest du bei Renault. Ja Thommy nach der Neuprogrammierung des Einspritzrechners kann es sein das die Prüffenster der eizelnen Sensoren vergrößert wurde. Das heißt das bei kurzzeitigen Überdruck nicht gleich die Kontrolllampe kommt sondern nur bei permanenten Überdruck.
 

conego

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
#32
Hallo Sven,
weisst du schon mehr über deine Ladedrück Störung??

Ich hatte vor ein paar Tagen beim kurz durchziehen das gleiche Problem .... MKL an, Tempomat geht nicht mehr.
Mit OBD-scanner: P0234 - Turbolader Aufladung Grenzwert überschritten.
Mit Clip: DTC226321 - Turbodrück 2282 mbar , Grenzwert 2082 mbar
Bei 3711 U/min, 152 Nm Drehmoment, RCO 70%, 104 Kmh, Wassertemperatur 84°C.

Steuergerät Einspritzung: 237109645R - 002B - 48 - D400 - 5382 - 237105500R.

Interessant ist vor allem die 152 Nm Drehmoment .... laut Specification sollte der TCE 90 nur 135 Nm haben!!!
Das ist 12,5 % mehr Drehmoment ...... !!

LG Henk
 

Sven

Themenstarter
Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#33
Ne, ich bin damit nicht zur Werkstatt. Ich würde da ungern sagen das ich den Fehler selber gelöscht habe.
Ich bin ja praktisch nach dem ersten Auftreten dieser Meldung 14000km gefahren ohne das die wieder kam.
Nach dem erneuten Auftreten jetzt habe ich auch schon wieder ein paar hundert Kilometer runter.
Ich fürchte da hat man in der Werkstatt schlechte Karten das die da was finden.
Hast Du die Clip Auslesung als Ausdruck von der Werkstatt bekommen?
Wenn Du mal nach neueren Angaben schaust, dann ist spätestens seit 2017 der TCe90 bei Dacia mit 140NM angegeben. Und wenn da wirklich was klemmt und der Turbo mehr Druck aufbaut dann erklärt das ja auch das überschreiten des Wertes. 'Ungewolltes Tuning...
 

conego

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
#34
Ja genau, kostenlose Tuning durch fehlerhafte Grenzwerten .....lach.
Auch ich war damit (noch) nicht zur Werkstatt .... habe die Daten selber ausgelesen (aber nicht gelöscht!).
Ich denke der Fehler ist Renault/Dacia langsam bekannt, oder. Er tritt auf wenn man kurz mit vollgas durchzieht.
Überlege mir jetzt ob ich beim Freundlichen eine neue Software im Steuergerät einspielen lass.
Was ist euere Meinung??
 

DaciaLogan2Fahrer

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Logan MCV TCe 90 LPG Start & Stop
Baujahr
2016
#35
Wenn Du noch die Auslieferungssoftware drauf hast, dann tut ein Softwareupdate gut.
Meiner ist auch BJ 2016 und hat mittlerweile das dritte Update bekommen.
Es wurden immer mehr Unschönheiten/Fehler beseitigt.
Wobei ich die hier genannten Effekt nie hatte.
 

conego

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
#36
Ja, da ist noch die Auslieferungssoftware drauf!
Habe 1x im UHC neue Firmware bekommen da ganz selten (3x aufgetreten) meine Blinker während der Farhrt nicht mehr funktionierten. Zündung aus und wieder an ... dann gingen die wieder. Funktioniert jetzt 100%.
 

Waranki66

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
#37
Habe heute Morgen den gleichen Fehler an meinem 2017er TCE90LPG ausgelesen.
Nachher mal schauen, was der Freundliche dazu sagt.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 2 2,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 15 21,7%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 19 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 11 15,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 16 23,2%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 4 5,8%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 2 2,9%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!