• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

ZOE Erfahrungsbericht

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG VW e-uP 2020
Baujahr
2018
Soweit ich das verstanden habe, der eingebaute Lader. Ich werde das nochmal recherchieren.
 

mzt?1003

Mitglied Gold
War schon desöfteren an der carsharing-station, an der mehrere zoe's stehen. Ein pfeifen ist mir dabei nie aufgefallen (und mein gehör ist gut).
 

MartinH67

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster 4x4, 1.5 dCi 110 2015/Logan MCV TCe90 LPG 2018
War das Pfeifen nicht ein Thema bei den alten 22 kWh Zoe (also die Generation mit der alten Continental Hardware)? Ich meinte später gelesen zu haben, dass das bei den neueren nicht mehr so wäre. Muss mal suchen, evtl. finde ich das wieder.
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG VW e-uP 2020
Baujahr
2018
Zuletzt bearbeitet:

no_name

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dokker SCe 110 LPG Renault Clio TCe 220
Baujahr
2019
Es hat etwas mit Oberwellen (was immer das auch ist) im Ladestromkreis zu tun, bei dem dieses Pfeifen entsteht.
Harmonische – Wikipedia

Das ist ein natürliches, vorhersehbares Phänomen und das hier besprochene Ergebnis das Resultat aus einem konstruktiven Fehler in elektronischen Design. Ist übrigens nicht der Einzigste. Laut einer Messung des ADAC:

ADAC weist auf teils erhebliche Ladeverluste hin - electrive.net

verpuffen fast 20% der Energie beim Laden in Wärme. Gemessen an den heutigen Möglichkeiten der Ladetechniken kann man da nur mit dem Kopf schütteln...
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG VW e-uP 2020
Baujahr
2018
erpuffen fast 20% der Energie beim Laden in Wärme. Gemessen an den heutigen Möglichkeiten der Ladetechniken kann man da nur mit dem Kopf schütteln...
Ja. Das stimmt. Aber es wird mit jeder Akku-Generation besser.
ZOEs 22kw Lader hat dieses Problem ja auch. Trotzdem immer noch wesentlich besser als die 7,5 kwh der meisten restlichen E-Fahrzeuge an der AC-Säule.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Das ist ein natürliches, vorhersehbares Phänomen und das hier besprochene Ergebnis das Resultat aus einem konstruktiven Fehler in elektronischen Design. Ist übrigens nicht der Einzigste. Laut einer Messung des ADAC:

ADAC weist auf teils erhebliche Ladeverluste hin - electrive.net
Wenn ich das richtig gelesen habe, nehmen beim E-Mii/E-Up die Ladeverluste zu, je neuer die Modellvariante bzw. Akkugröße ist?

Kann man das grundsätzlich sagen, je ambitionierter, um so größer die Ladeverluste?

Und heißt dass, wenn man ein Auto mit einem großen Akku und/oder großer maximal möglicher Ladeleistung piano lädt, dass dann auch die Ladeverluste gering sind?
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG VW e-uP 2020
Baujahr
2018
Gestern habe ich in Dortmund an einer DEW21-Ladesäule mit AC 36,41kWh geladen. Der e-up hat aber nur ca. 33 kWh in die Batterie aufgenommen.
Die Differenz ist der Ladeverlust. Beim alten e-up war der kleiner, die Batterie aber auch nur halb so groß.
 

blackisch

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero
meiner pfeifft auch beim Laden...je höher der Ladestrom, umso lauter..ist halt so wenn Renault spart und statt einen separaten "Ladeeinheit" die "Rekuperations-Einheit" ausnutzt und damit die Batterie läd
 

marduk667

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
ZOE Intens R135, Lodgy SCe 110 LPG 7-Sitzer (2019)
So jetzt habe ich ihn seit Freitag und bin bisher begeistert. Schön leises Fahren, tolle Assistenzsysteme verbaut die ich so von Dacia nicht kannte (Spurwarnung, toter Winkel Warner, Android Auto, "Standheizung" über die App etc.).
Zum Verbrauch kann ich bisher nicht allzuviel sagen da ich jetzt heute das erste Mal die Pendlerstrecke fahre (von zuhause nach Karlsruhe ca 40km hat er jetzt so 9% benötigt, das ist aber hauptsächlich bergab). Mal sehen wie sich das so einpendelt.

Daheim habe ich mir jetzt eine Greenup Steckdose montiert und einen 16A Ladeziegel, funktioniert wunderbar, wird mit 3,4 KW geladen.


zoe1.jpeg

laden.jpeg
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
... und? Pfeifft er beim Laden? Wenn ja, kannst Du mal eine Dezibel-App daneben halten und die Lautstärke messen?
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 114 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 448 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 668 27,7%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 517 21,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 444 18,4%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 185 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%