• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

ZOE Erfahrungsbericht

marduk667

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
ZOE Intens R135, Lodgy SCe 110 LPG 7-Sitzer (2019)
Hast du die Batterie gekauft oder gemietet und was zahlst du letztendlich nach Abzug aller Rabatte und Förderungen?

Die (!) ZOE stand ja auch auf meiner Liste und ich hätte sie auch gekauft. Selbst die bittere Pille der Batteriemiete hätte ich geschluckt.
Was aber bei meiner Größe von 186 cm gar nicht ging, waren die Platzverhältnisse vorne. Der Fahrersitz ist unverständlicherweise nicht höhenverstellbar und auch für Geld nicht zu ordern.
Also setzte ich mich hinein und versuchte den Fahrersitz mit Hilfe der Rückenlehnenverstellung und vor- / zurückschieben so weit anzupassen, dass ich gemütlich saß. Keine Chance.
Mein Kopf stieß an die Decke und ich hatte die recht weit runtergezogene Decckenverkleidung zu einem Teil in Blickrichtrichtung, was mich sehr störte.
Damit war die ZOE raus. Sonst würde ich sie jetzt fahren.

Trotzdem wünsche ich dir viel Spaß mit der Dame und immer einen vollen Akku.
Wenn du dich über die Möglichkeiten der ZOE informieren und austauschen willst, solltest du dort einmal vorbeischauen. Das lohnt sich.
Elektroauto Forum - GoingElectric.de

Ich bekomme 6100 vom Staat. 7000 von Renault. 5000 für den alten Duster. Damit muss ich noch ca 20k bezahlen.

Ach ja inkl Batteriekauf.

Die Auslieferung hat sich übrigens verzögert. Morgen um 16 Uhr holen wir ihn ab.
 

mzt?1003

Mitglied Gold
Hab' den zoe 'mal via carsharing gefahren. Von der geräuschentwicklung war ich enttäuscht.
Zum einen war da von der lautlosigkeit (im e-betrieb) der toyota-hybriden (selbst des kleinen yaris) nichts zu merken,
zum anderen konnte ich da eigentlich keinen nennenswerten lautstärkeunterschied zu einem kompakt-benziner feststellen.

Daß er -- wie wohl alle e-autos -- toll beschleunigt, steht auf einem anderen blatt ... :D
 

marduk667

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
ZOE Intens R135, Lodgy SCe 110 LPG 7-Sitzer (2019)
Hab' den zoe 'mal via carsharing gefahren. Von der geräuschentwicklung war ich enttäuscht.
Zum einen war da von der lautlosigkeit (im e-betrieb) der toyota-hybriden (selbst des kleinen yaris) nichts zu merken,
zum anderen konnte ich da eigentlich keinen nennenswerten lautstärkeunterschied zu einem kompakt-benziner feststellen.

Daß er -- wie wohl alle e-autos -- toll beschleunigt, steht auf einem anderen blatt ... :D
Wundert mich jetzt, das fand ich bei der Probefahrt überragend. War das schon die Facelift ZOE?
 

marduk667

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
ZOE Intens R135, Lodgy SCe 110 LPG 7-Sitzer (2019)
Ja 37.000 ca. Hätte ich ohne die Rabatte auch nie gemacht.
 

Rostfinger

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
Irgendwann wird Renault/Nissan feststellen, das andere BEV-Fahrzeughersteller die Nase vorn haben.
 

Rostfinger

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
Gestern haben wir uns einen Hyundai Kona IV angesehen. Der kostet Grundpreis 33.000 €. Mit Abzug des Herstelleranteils und der Förderprämie bleiben 22.000 € übrig. Da ist der Akku inlusive. Zudem gibt Hyundai
lt. Internet 8 Jahre volle Garantie auf das Fahrzeug und den Akku. Im Laden sind das dann nur 6 Jahre oder
160.000 km.

Hat schon einer in Erfahung gebracht wie lange Renault/Nissan auf den Kaufakku Garantie gibt ?

Wie sieht es aus bei deinem VW-e-uP ? Ich weis es nicht.
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG VW e-uP 2020
Baujahr
2018
Zoe: 8 Jahre bzw. 160000 km

e-up: 8 Jahre bzw. 160000 km
 

Idefix

Mitglied
Fahrzeug
Kia Sportage 1.6 T-GDI AWD DCT GT-Line
Baujahr
2020
Gestern in nem Zoe gesessen, um ne Ladestation zu testen, die gezickt hat. Beim Warten, ob das Ding läd, hab ich mal mein Smartphone mit dem Infotainment-Ding gekoppelt. Für ne Serienanlage gar nicht mal so leise und so übel. Hat mich angenehm überrascht.
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG VW e-uP 2020
Baujahr
2018
Was bei der Zoe ungemein nervt, ist das laute Pfeifen beim Laden. In Wohngebieten ein Problem.
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG VW e-uP 2020
Baujahr
2018
Da musst du besondere Zoes haben, den das wird selbst von Zoe-Fahrern bemängelt.
Möglicherweise ist das nur bei einer Ladeart so. Ich schaue mal nach.
 

Idefix

Mitglied
Fahrzeug
Kia Sportage 1.6 T-GDI AWD DCT GT-Line
Baujahr
2020
Dann werde ich explizit nochmal drauf achten. Und mein Gehöhr ist leider echt nicht mehr das beste....
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 114 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 451 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 674 27,7%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 522 21,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 449 18,5%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 186 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%