• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 Tempobegrenzer - Tempomat nachrüsten und aktivieren [Generation II]

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

DerBaum

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2013
Wer gibt solche Informationen?
Ich hatte den Versuch irgendwann eingestellt, da mein Motorsteuergerät ja keine andere Software als die OHNE Tempomat angenommen hat...
Es wäre super cool, wenn wir das doch noch hinbekommen würden.
Wir beide hatten damals versucht das Update für meinen 1,6 MPI abzuändern und einzuspielen...

Allerdings hatte ich vor ein paar Tagen einen 2013 DCI 90 Dokker mit Begrenzer hier, der alles für den Tempomat nachgerüstet hatte... hier hat sich zusätzlich zum Motorsteuergerät der Tacho geweigert die Tempomatanzeige zu aktivieren. Ich vermutete das hier eventuell auch ein Update auf den Tacho gespielt werden muss, bevor es klappt...
Bis jetzt konnte ich den Tempomat bei allen Dacias ab 2014 problemlos im Motorsteuergerät und im Tacho aktivieren... Die 2013er machen generell Stress.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Ich hab noch mal in den Softwarelisten gelesen.
dCi 75 + 90 gehen wie der TCe am Anfang des Themas auf eine Software Version mit Tempomat zu aktualisieren.
Beim 1.6MPI ändert sich mit der Tempomatversion der Code für die technische Fahrzeugausführung, so das diese Version mit Tempomat nicht für die ersten Steuergeräte zur Verfügung steht.
Was bei deinem 1.6MPI glaub ich noch nicht probiert wurde, bei der Aktualisierung die "falsche" technische Fahrzeugausführung eintragen. Wird aber wahrscheinlich den Zustand nicht ändern, das das Tempomat Update nicht zur Verfügung steht.
 

Iberer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Baujahr
03/2013
Allerdings hatte ich vor ein paar Tagen einen 2013 DCI 90 Dokker mit Begrenzer hier, der alles für den Tempomat nachgerüstet hatte... hier hat sich zusätzlich zum Motorsteuergerät der Tacho geweigert die Tempomatanzeige zu aktivieren.
Das war wohl ich. Allerdings habe ich einen Lodgy und keinen Dokker :). (Trotzdem vielen Dank an Daniel)

Bevor Daniel da dran war, hat schon mein Renault-Händler vergeblich versucht den Tempomat zu aktivieren. Dort wurde sowohl das Motorsteuergerät als auch der Tacho auf den neuesten Softwarestand aktualisiert.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Schreib mal bitte deinen Softwarestand, wie er auf dem Aufkleber vom Motorsteuergerät steht und das Ergebnis beim Auslesen über OBD.

Unter ID2 findet man den aktuellen Softwarestand:



 

Iberer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Baujahr
03/2013
Auf meinem Steuergerät steht: 237102213R

Mit Clip konnte ich folgendes auslesen:
cuadro.JPG

Inyeccion.JPG

Ich habe es nicht geschafft in den historischen Bereich reinzukommen, ich weiss nicht wieso.
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Ein Kollege versucht den Tempomat in seinem Lodgy (2012 dCi 107 PS, nur mit Tempobegrenzer) nachzurüsten. Hardwareseitig ist alles eingebaut und verkabelt. Tempomat/Begrenzer ist im Motorsteuergerät freigeschaltet. Die Position der Ein/Ausschalter sowie den Widerstandwert für die 4 Bedientasten kann man per Diagnose auslesen. Was nicht klappt ist das Freischalten im Tacho. Er setzt den Parameter auf CC/SL, aber es bleibt auf SL only.
Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann? Kann es sein, dass der Tacho den Tempomat nicht unterstützt?
 

DerBaum

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2013
Das Problem hatte ich auch schon ... Der Tacho hat negativ geantwortet sobald man von "nur Begrenzer" auf "Tempomat/Begrenzer" umprogrammieren wollte...

Das sind wohl die ganz frühen Modelle, bei denen sogar die Programmierung im Tacho fehlt...
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Danke, ich frage ihm nach der Antwort. Wenn der Tacho zu alt ist, muss man einen neuen kaufen, oder hilft eventuell eine Softwareupdate? Wenn man einen kaufen muss, muss er aus einem Diesel ohne TPMS und SS stammen, oder kann man einen beliebigen nehmen und die Einstellungen entsprechend der Fahrzeugkonfiguration ändern? Es gibt ja Einstellungen für TPMS und SS vorhanden/nicht vorhanden.
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Also, hier ist die Antwort vom Tacho wenn man versucht, SL only auf CC/SL zu ändern.

DTT4ALL.jpg

So sieht der Tacho im Clip aus:

CLIP.png

Kann jemand bitte schauen ob es eine neue Firmware gibt? Oder ist es mit diesem Tacho hoffnungslos, den Tempomat zu aktivieren? Danke euch!
 

Iberer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Baujahr
03/2013
Ein Kollege versucht den Tempomat in seinem Lodgy (2012 dCi 107 PS, nur mit Tempobegrenzer) nachzurüsten. Hardwareseitig ist alles eingebaut und verkabelt. Tempomat/Begrenzer ist im Motorsteuergerät freigeschaltet. Die Position der Ein/Ausschalter sowie den Widerstandwert für die 4 Bedientasten kann man per Diagnose auslesen. Was nicht klappt ist das Freischalten im Tacho. Er setzt den Parameter auf CC/SL, aber es bleibt auf SL only.
Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann? Kann es sein, dass der Tacho den Tempomat nicht unterstützt?
Ich habe genau das gleiche Problem (2013er dci 90PS) und komme auch nicht weiter. Solltest Du noch eine Lösung finden, poste es bitte hier.
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Also, er hat einen Tacho mit neuerer Software gekauft, konnte so den Tempomat auch dort freischalten, es funktioniert aber immer noch nicht... Hat jemand eine Idee, was noch fehlt?
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Also die folgenden Änderungen wurden gemacht:
- Widerstände und Tasten + - R 0 am Lenkrad angeschlossen
- Schalter für Tempomat/Begrenzer/Aus anstelle des originalen Begrenzer/Aus eingebaut und die 5. Leitung ans Motorsteuergerät angeschlossen.
- Tacho mit einem neueren ersetzt und SL only auf CC/SL geändert.

Nun wollte man den Tempomat im Motorsteuergerät aktivieren, ohne Erfolg. Der Parameter wird geändert, aber beim nächsten Auslesen ist es wieder deaktiviert.
Es geht um einen Lodgy dCi 107 PS aus 2012. Ist auch die Motorsteuerung zu alt für den Tempomat, oder fehlt noch etwas? Danke!
 

DerBaum

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2013
... die 5. Leitung ans Motorsteuergerät angeschlossen....
Da ist das Problem. Ist die Leitung nicht vorhanden, kann das Motorsteuergerät keinen Tempomat.

Das Problem habe ich auch und auch noch etliche andere 2013er Modelle.

Zumindest mein Motorsteuergerät nimmt keine Software von einem Steuergerät das den Tempomaten kann...
 

Karstonn

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Baujahr
2017
Hallo zusammen,

bin nach diversen anderen Basteleien (BC, Tacholicht, Heckwischer, Innenlichter) nun bei der Nachrüstung des Tempomaten angekommen.
Die Anleitungen bis hier haben mir wertvolle Tipps gegeben, bin aber leider noch nicht ganz fertig. Bisher habe ich folgendes erzielt:

Ich habe mir (erstmal halb-provisorisch) ein altes Steuerkreuz eines Gamecontrollers (4 Tasten) mit Widerständen nach den Plänen hier im Forum zusammengelötet und angeschlossen (blauer Stecker am Lenkrad. Mit ddt habe ich danach im System den Tempomaten angeschaltet, dachte ich.
CC activate.PNG

ddt zeigt mir auch den erkannten Schalter an, und auch alle Tasten werden richtig erkannt/wiedergegeben (Bild unten).
Außerdem habe ich noch den Kupplungs- und Bremsschalter und das Gaspedal getestet, werden ebenfalls richtig erkannt (beide Schalter waren schon drin, da S&S eingebaut)

Ich konnte das System noch nicht testen, da ich den Hauptschalter (CC/SL an/aus) noch nicht habe, ist in der Post.
Aber ich habe vorher gecheckt: ich habe 5 Kabel im Stecker an der Mittelkonsole, das sieht gut aus.
Allerdings sind die Farben anders ich hier irgendwo gelesen habe: ich habe schwarz mit grün, gelb, rosa, beige und grau-weiß.
Ich würde nun gerne mal (per Kabelbrücke das System provisorisch anschalten, kann mir jemand sagen, welche Kabel ich dazu brücken muss? (für CC und/oder SL)

Eine Sorge habe ich: im ddt zeigt der Bildschirm CCSL folgendes (unten links sieht man die Schalter/Pedal, rechts die CC-Tasten, da ist alles tutti):
CC status.PNG

Im roten Bereich sieht man Cruise-control (option) - without (also ohne)
Wie bekomme ich das weg, also CC aktiviert?

Ich dachte es könnte am "first start done" liegen, das er also schonmal geprüft und sich gemerkt hat, dass kein CC eingebaut ist.
Darum hatte ich im anderen Schirm "first start" testweise auf "no" gesetzt, dann war es hier auch auf "no", aber sonst keine Besserung.
die Steuertasten hat er aber oben rechts erkannt ("with").
Meine Vermutung ist, dass ich mit dem Hauptschalter das System einmal aktivieren muss, damit es erkannt wird, hat dazu jemand eine Info für mich?

Ich "könnte" natürlich erstmal auf den Haptschalter warten, fahre aber Freitag für ein paar Tage weg auf lange Tour, und da wäre ein funktionierendes System schon toll...

LG
Karstonn
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Die 8polige Steckerbelegung:
1 - Zündungsplus gelb
3 - Tempomat
4 - Begrenzer
5 - Masse schwarz
8 - Beleuchtung blau

St1.png
 

Karstonn

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Baujahr
2017
Danke, werde ich probieren,
ich muss dazu auf 12v schalten, also Brücke 1-3, richtig?
Mache ich morgen, schon duster draußen.
 

Karstonn

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Baujahr
2017
Kurze Zwischenmeldung: Tempomat und SL gehen beide :cool:, aber (noch) ohne Anzeige im Tacho.

Ob es der "first start done" = "no" war oder die andere Einstellung ("general config1"-> CC/SL unter Kombiinstrument Tacho T4)
werde ich nach dem Wochenende prüfen, erstmal brauche ich den Tempomaten für den Kurzurlaub.
(jedenfalls war beim letzten Start "first start done " wieder auf "yes", aber dafür im roten Bereich alles auf "with" :D

Wenn alles läuft mache ich wie versprochen ein Tutorial fertig.

LG
Karstonn
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 78 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 292 18,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 436 27,3%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 316 19,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 316 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 131 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 27 1,7%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!