• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

TCE 150 schafft 200 KM/H


Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Interessant ist, welche Höchstgeschwindigkeit in den Papieren steht und mit welcher Euro-6d-Temp-Variante homologiert wurde. Ich vermute, alle TCe 150 2WD mit 191 km/h haben als letztes Zulassungsdatum den 31.08.2019. Die 2WD mit 200 km/h und 4WD mit 197 km/h haben ein späteres Datum. Dazu müsste jeder 150-PS-Duster-Besitzer mal in seine Übereinstimmungsbescheinigung schauen und die letzten beiden Buchstaben unter der kryptischen Zeichenfolge bei Punkt 48 mit einer Tabelle vom KBA abgleichen.

CoC.png

"AG" steht für einen 191-km/h-Duster.

Euro 6c&d.png
 

Bernd2304

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster Tce 150 4WD GPF
ich habe es gerade gesehen.....es steht auf der Dacia Webseite. TCE 150 mit Höchstgeschwindigkeit von 200 KM/H. TCE 130 wie gehabt 191. Ich hatte es mir fast gedacht, da mein Tempomat bis 200 einstellbar ist. Habs aber bisher nur bis 190 KM/H geschafft, da die Autobahn wo ich fahre, selten frei ist. Ich werde es schon mal ausprobieren. Bin aber meistens am Cruisen.

Mein Verbrauch derzeit: wie ich finde, sensationelle 5,5 Liter mit meist konstanten (Tempomat) 115 - 120 KM/H, gelegentlich auch mal schneller. Und ja, ich habe auch nach alter Art gerechnet. BC und eigen ermittelter Verbrauch sind bei mir nur 0,2 Liter Unterschied.
Super!
Bin nach Kroatien gefahren.
Unter Beachtung der Höchstgeschwindigkeit Verbrauch unter 7 Liter.
Laut BC 7.3 im Durchschnitt ( gesamtfahrleistung 3.200 km)
Je mehr ich fahre, desto besser läuft er und verbraucht immer weniger.
Bin echt total zufrieden!
Sieben Stunden am Stück ohne rückenprobleme oder technische Probleme!
Tolles Auto!!!
 
B

ByeBye 47303

Frage ? Wie viel sind 7% von 191? Soviel darf der Tacho nämlich mehr anzeigen als das Auto wirklich fährt, zumindest bei Geschwindigkeiten über 100 km/h.
Richtig 13,35 also 191 + 13,35 macht Tachoanzeige ????
Ansonsten einfach mal durchrechnen wie viel Kraft notwendig ist um ein Auto mit der Masse, dem CW-Wert, Rollwiderstand usw.usw. wie dem Duster auf 200 oder darüber zu bringen. Dann nochmal vergleichen wie viel Kraft der Motor bei welcher Drehzahl bringt, evtl. mal gucken wo die Drehzahl theoretisch ist bei 200 bei der entsprechenden Getriebeübersetzung und dann weiter reden.
 

blueduster

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110 verstorben 2019
Baujahr
2017
Was heißt denn hier "Auto mit der Masse" ?
Der Duster TCE ist doch ein Fliegengewicht.
Lt. Liste knapp über 1300 Kg.
Mein Erstfahrzeug ist ein Kombi und hat ein Leergewicht lt. Fahrzeugschein von 1885 Kg.
Selbst das halte ich noch nicht für "Masse".
 

joe3l

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
7% von 191? Soviel darf der Tacho nämlich mehr anzeigen als das Auto wirklich fährt,
Kann es sein, dass dein Kenntnisstand die Halbwertszeit schon überschritten hat? :lol:

Bis 1991 zugelassen: Abweichung darf 7% ins Plus betragen, bei 100 km/h also 107 angezeigte km/h.

Nach 1991 zugelassen: Abweichung 10% + Zuschlag von 4 km/h ins Plus, bei 100 km/h also 114 angezeigte km/h. Bei 50 km/h sind es somit 59 angezeigte km/h. Bei 191 km/h sind das dann 191 + 19 + 4 = 214 angezeigte km/h.

Gruß joe
 
B

ByeBye 47303

Was heißt denn hier "Auto mit der Masse" ?
Der Duster TCE ist doch ein Fliegengewicht.
Lt. Liste knapp über 1300 Kg.
Mein Erstfahrzeug ist ein Kombi und hat ein Leergewicht lt. Fahrzeugschein von 1885 Kg.
Selbst das halte ich noch nicht für "Masse".
Die Betonung lag nicht auf DER sondern allg. war eben ein Auto mit der Masse eines z.B. Duster gemeint. Ob man das nun als "Masse" bezeichnet oder nicht ist völlig egal, es ist eben eine gewisse Masse. Das ist übrigens auch 1 Gramm beispielsweise, im physikalischen Sinne eben eine Masse.
Jetzt klar ?

Kann es sein, dass dein Kenntnisstand die Halbwertszeit schon überschritten hat? :lol:

Bis 1991 zugelassen: Abweichung darf 7% ins Plus betragen, bei 100 km/h also 107 angezeigte km/h.

Nach 1991 zugelassen: Abweichung 10% + Zuschlag von 4 km/h ins Plus, bei 100 km/h also 114 angezeigte km/h. Bei 50 km/h sind es somit 59 angezeigte km/h. Bei 191 km/h sind das dann 191 + 19 + 4 = 214 angezeigte km/h.

Gruß joe

OK kann sein, das mit der Halbwertzeit, hab mich da lange nicht mehr wirklich mit beschäftigt. Wollte halt nur zum Ausdruck bringen das bei diesen "Mein Auto ist soundsoschnell" Vergleichen gern vergessen wird das die Tachos eben nicht unerheblich nach oben "lügen". Selbst GPS ist nicht immer 100 % genau, kommt auch auf sehr viele Faktoren an. Die zivilen GPS Empfänger sind sowieso nicht 100% genau.
 

uvex1705

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster TCE 150
Mein tce 150 geht an die 210 ist ein re import aus bulgarien ohne keyless go sitzheizung und regensensor geht dafür besser als fahrzeuge für den deutschen markt , vergleich gefahren.
 

Idefix

Mitglied
Fahrzeug
Kia Sportage 1.6 T-GDI AWD DCT GT-Line
Baujahr
2020
Mal als Mod:

falls jemand seine Beiträge vermisst: Die kindischen OT´s hab ich rausgeschmissen. <_<

Ob meine Gurke 5 km /h mehr fährt oder nicht - interessiert mich nicht. Deswegen verpfusch ich aber anderen, Interessierten nicht das Thema. Die Themeninteressierten würden es bestimmt klasse finden, wenn andere das auch so machen.....-_-

thx...-_-
 

Bernd2304

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster Tce 150 4WD GPF
Heute bei top Bedingungen:
Heimweh, Rückenwind und Stalldrang

Bitte keine Diskussion über Spritverbrauch oder Ähnliches...
Hat einfach nur Spaß gemacht!!!
Ich mag meinen Duster!
Das Bild hat der Beifahrer gemacht...
 

Anhänge

  • 80DFD45C-D6D3-4B33-A669-26CCE632BF8E.jpeg
    80DFD45C-D6D3-4B33-A669-26CCE632BF8E.jpeg
    142,7 KB · Aufrufe: 111

manfred1768

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster (BJ 2019), Dacia Lodgy (BJ 2013)
kein TOP-Speed, aber ein TOP-Verbrauch auf ca 180km (auch von heute) ... wirklich beachtlich was so ein "SUV" schluckt wenn es mal vernünftig auf A4, A23, A22 (quasi Stadtautobahnen in und um Wien) usw rollen kann ohne Stop&Go-Verkehr

Aber sonst brauche ich auch nur 4,1-4,6 Liter (Sommer-Winter) Real

 
Zuletzt bearbeitet:

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Heute bei top Bedingungen:
Heimweh, Rückenwind und Stalldrang

Bitte keine Diskussion über Spritverbrauch oder Ähnliches...
Hat einfach nur Spaß gemacht!!!
Ich mag meinen Duster!
Das Bild hat der Beifahrer gemacht...
Das hab ich mit dem Logan auch schon geschafft, nur das dem dafür 90 PS reichen.
 

tomintown

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster PrestigeTCe 130 2WD in Taklamakan Orange
Baujahr
2020
Die "dummen Audi-Gesichter" machen schon Spaß, wenn man mit 160 km/h mit nem Duster noch zum Überholen ansetzt...

Aber ganz im Ernst: mir macht alles über 170 keinen Spaß im Duster - das wirkt dann alles angestrengt und artet in Stress aus. Der Duster ist halt ein Schrankwand-SUV und kein auf Endgeschwindigkeit optimierter Sportwagen.

Deshalb ist für mich der Tce 130 mehr als ausreichend. Man hat in jeder Alltagssituation genügend Reserven - besonders der 3. Gang innerorts ist klasse. Insgesamt ist das einfach ein toller Motor.

Den Tce150 bin ich ausgiebig Probe gefahren. Die 19 PS merkt man im Alltag bei normaler Fahrweise gar nicht. Wenn man ihn fordert allerdings schon - und da kam er mir fast schon "übermotorisiert" vor, was die Beschleunigung angeht - weil besonders bei kurvenreicher Strecke das Kurvenverhalten des Fahrzeugs so gar nicht mit der Motorleistung mithalten kann und das ESP oft viel zu früh eingreift...

Gruß Tom
 

Idefix

Mitglied
Fahrzeug
Kia Sportage 1.6 T-GDI AWD DCT GT-Line
Baujahr
2020
Der Duster ist halt ein Schrankwand-SUV und kein auf Endgeschwindigkeit optimierter Sportwagen.
Da würde ich nicht alle Fahrzeuge dieser Gattung über einen Kamm scheren. 180 geht in meinem locker, drüber auch vom Fahrwerk, aber nicht mehr vom Motor. 177 PS sind halt keine 500 PS....
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
mein omega-b schaffte mit 115ps echte 195km/h, da zeigte die tachonadel 205 an.
30% mehr motorleistung fürs gleiche tempo, was der luftwiderstand ausmacht....
 

Andalo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2014
Im Rahmen derer musste man die Motorsoftware noch einmal neu programmiert und irgendjemand aus der Werbeabteilung hat den Anlass genutzt, die Ingenieure zu bitten, den Motor noch ein bisschen mehr aufzuladen.
Die Motoren sind elektronisch im Steuergerät gedrosselt. Mein 1.2TCe115 wird bei >190km/h abgeregelt, bei knapp 200 lt. Tacho ist Schluß. Die Motorleistung gibt mehr Vmax her, beim TCe150 schongar.
wirklich beachtlich was so ein "SUV" schluckt
Der Drehzahlmesser steht bei 1150U/min, die Schaltempfehlung zeigt "Herunterschalten" bei 60km/h vermutlich im 6., beste Voraussetzungen um den Motor zu "himmeln"...-_-
 

manfred1768

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster (BJ 2019), Dacia Lodgy (BJ 2013)
Mach dir um den Motor keine Sorgen ... Dem macht das gar nichts ... Und wenn ich Leistung benötigen würde, dann schalte ich zurück

wenn man das Auto bei diesen Bedingungen auf der Geraden rollen lässt macht das absolut nichts ... klar kannst auch einen Gang runterschalten ... aber von diesem einen Bild kannst sowieso nicht auf meinen Fahrstil schließen
 
Zuletzt bearbeitet:

Statistik des Forums

Themen
32.347
Beiträge
773.817
Mitglieder
50.618
Neuestes Mitglied
n1x

Hast du vor, dir in naher Zukunft ein Elektroauto zuzulegen?

  • Ja, als alleiniges Auto

    Stimmen: 6 7,9%
  • Ja, als Zweitwagen (z.B. für die Stadt)

    Stimmen: 4 5,3%
  • Bin (noch) unentschieden

    Stimmen: 2 2,6%
  • Nein, ich bin mit meinem "normalen" Dacia glücklich!

    Stimmen: 64 84,2%