• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Schlüssel zerlegt...

seehase

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2018
Einer unserer beiden Logan Schlüssel ist heute auf den Boden gefallen. Dabei hat sich der abnehmbare Teil der Schale wohl gelöst und die Funkfernbedienung hat sich aus dem Staub gemacht. Die Batterie ist noch da. Meine Frau ist gerade aus Holland gekommen und ich frag mich, warum die Wegfahrsperre nicht protestiert hat bzw. wo die Codierung versteckt ist. Weiß jemand ob das schnell und günstig wieder zu beheben ist bzw. was das wohl kosten wird?IMG-20200112-WA0005.jpeg
 

Murphy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Sandero & Logan: beide Dacia
Der Transponder für die WFS ( Wegfahrsperre) befindet sich in Schlüsselgehäuse in der Nähe des Schlüsselbarts.
Er braucht keine Stromquelle da er vom Lesegerät am Zündschloß gelesen wird.

Ihr habt Glück gehabt das euch "nur" das Funkteil abhanden gekommen ist. Klebe die offene Stelle erstmal mit Klebeband zu damit nix mehr rausfallen kann. Keine Chance das runtergefallene Teil wieder zu bekommen?

Was dein Ersatz genau kostet kann ich dir nicht sagen - es gibt aber hier im Forum genug Beiträge dazu. Ist euer
Reserveschlüssel ein vollwertiger mit Funk? Wenn ihr damit leben könnt, dann nehmt den als Hauptschlüssel und den runtergefallenen als Reserve.
Es gibt nicht wenige FZG da gibt´s nur 1x Funkschlüssel und der 2. ist ohne Funk.

Die Batterie auf dem Bild ist nun ohne Funktion, der Schlüssel (WFS) funktioniert auch ohne. Halt mechanisch - mit ins Schloß stecken.
 

Logan2014

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 1,2 16V 75
Baujahr
2014
Mist, günstig wäre ein neuer Schlüssel wohl nicht, soll laut einigen Threads dazu um die 180 € inkl Anlernen kosten. Ist der Rest vom Schlüssel in Holland verloren gegangen?
Trotzdem finde ich die Frage warum das Auto trotzdem startet interessant, denn hier geht es scheinbar um diese Bauart vom 2017er Schlüssel. Im letzten Beitrag noch als ursprünglicher Schlüssel zu sehen. Hier wird aber nur der Schlüssebart und die Platine in ein anderes Gehäuse gebaut, von einem Umbau des WFS Transponders ist nichts zu sehen oder zu lesen. Also muss der Transponder ja auf der Platine sein. Also warum startet der MCV II von @seehase trotzdem?
Oder gab es von 2018 bis 2019 nochmal andere Schlüsselinnenleben? Die 2019er Schlüssel wurden auch schon gleich wie die 2017er umgebaut ( nur Bart und Platine)
 

seehase

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2018
Wann und wo jetzt genau der Schlüssel harten Kontakt hatte wissen wir nicht mehr. Am Häuschen liegt Splitt, da kann ich mir nicht vorstellen das der Schaden dort entstand. Wir haben 2 mit Funk. Ich hab heute bei Amazon 2 Silikon Schutzhüllen bestellt. Wäre ich bloß eher auf diese Idee gekommen..... Der Schlüssel von unserem Sandero 1 ist übrigens verschraubt, da wäre wohl nichts verloren gegangen.
 

Logan2014

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 1,2 16V 75
Baujahr
2014
@theduke dann muss der Zweitschlüssel auch n Transponder passend zur WFS des Autos haben, egal, ob mit Funk oder ohne. Die WFS muss ja vorher deaktiviert werden.
Bei meinem 94er Volvo 850 Kombi hatte ich damals son Pinöbel am Schlüsselbund. Den musste ich in ein Loch beim Zündschloss stecken und die darüber liegende LED ging von Blinken in Dauerlicht über, erst dann konnte man das Auto starten.
@seehase wenn du das Gehäuse vom Schlüssel komplett aufmachst, ist da noch in der Nähe des Schlüsselbarts noch irgendwas zusätzliches angebracht?
Vielleicht gab es in 2018 noch ne andere Variante.
 
Zuletzt bearbeitet:

seehase

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2018
Ich hab heute früh nochmal getestet. Der Wagen springt nicht mehr an. Also muss der Transponder im Funksender stecken..... Logisch auch das der erst bei Ankunft in Wuppertal verloren gegangen ist. Blöderweise ist der wie vom Erdboden verschluckt. Ich hab alles durchforstet und muss wohl die Kröte schlucken einen Ersatz teuer bezahlen zu müssen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Nachtrag: Die Augen meiner Frau sind wohl besser, sie hat die Platine in einer Pflasterfuge gefunden. Kurz mit dem Fön getrocknet und der Schlüssel ist noch funktionstüchtig. @Texas, mach mich glücklich und schau mal bitte ins ET Verzeichnis, ob die Abdeckung mit den Tastern einzeln bestellbar ist.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

seehase

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2018
Njet panje mai ruzki..... So eindeutig ist das nicht. Ich mache mich gleich mal auf den Weg zum Renno umme Ecke. Alternativ bleibt ja noch die Suche im Netz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Murphy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Sandero & Logan: beide Dacia
Ich werde mal bei Gelegenheit nachschauen wie unsere Dacia Schlüssel aufgebaut sind. Weil ich ja mit meiner
Annahme wo die Transponder verbaut sind, völlig daneben liege.

Sorry dafür!

Kann sein das ich das mit unseren Opelschlüsseln durcheinander geschmissen habe.
Wichtig ist aber, das @seehase mit seinen Schlüsselproblem weiter kommt.
 

romulus

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway II TCe 90 Prestige
Baujahr
2016
Ich werde mal bei Gelegenheit nachschauen wie unsere Dacia Schlüssel aufgebaut sind
Das hat sich ja mit den Faceliftgenerationen etwas geändert. Die alten Schlüssel waren ja noch verschraubt und hatten eine Platine in Gehäusegröße.

PlatinevornKl.jpg

Links unten das längliche Bauteil ist der Transponder.

Es gab mal einen Thread bei dem es um die Klappschlüsselumbauten ging und da waren auch Bilder von den neueren Modellen dabei. War so gegen 2018 oder Anfang 2019
Bei den Modellen ohne Fernbedienung ist der Transponder im Gehäuse nahe des Schlüsselbartes eingeklebt.
 
Zuletzt bearbeitet:

seehase

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2018
Danke an @Logan 2014 der mir die Ersatzteilrecherche abgenommen hat. Hab kurzerhand bei Ebay bestellt und heute war der Umschlag im Kasten. Zur Sicherheit gleich noch den Silikon Schutz im Techroad Design drüber gezogen, jetzt kann mir sowas nicht mehr passieren. Der Freundliche hätte es vielleicht gar nicht am Lager gehabt was eine 2. Anfahrt bedeutet hätte und ob es da deutlich günstiger gekommen wäre.....
 

Anhänge

theduke

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V
Baujahr
2015
Zur Sicherheit gleich noch den Silikon Schutz im Techroad Design drüber gezogen, jetzt kann mir sowas nicht mehr passieren.
Seehase, wenn du damit mal in eine Kneipe gehst, kannst du dein Schlüssel offen liegen lassen, wenn gegenüber die Prolls angeben. Sieht aus wie ein Schlüssel von einem Auto mit 300PS. :prost::clap: Gefällt mir. :yes:
 

Murphy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Sandero & Logan: beide Dacia
Ist in der Silikonhülle den auch ein Bremsfallschirm.....?:think:

Undduckundwech! :D;):prost:

Ente gut! Alles juut!
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 81 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 322 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 486 27,7%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 349 19,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 346 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 142 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 28 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!