• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Rückfahrkamera

Ernie

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Stepway TCe90 (90 PS)
Rückfahrwarner

Beim verlegen der Kabel von der Kamera bin ich auf dieses graue runde Teil gestoßen, es befindet sich hinter der Plastikverkleidung C-Säule knapp über der Rolle vom Gurt... Sieht für mich wie ein Hochtöner aus, aber was macht das Teil dort?

Ist es doch was anderes?

Grüße Cubelix
Das ist der Rückfahrwarner
 
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway 0.9 tce 90
Da in der Baumschule die Rückfahrkamera mit freigeschaltet wurde,habe ich mir gedanken gemacht eine vernünftige Kamera einzubauen.Mein Ziel war es ohne viel aufwand und Bohren alles zu verlegen und
anzubauen. Kontakte, welche für den Stecker des MV habe ich die genommen(altes Audiokabel vom Computer).
Die einfachste Lösung ist eine die in der Nummerschildbeleuchtung schon intergriert ist und
habe diese genommen die zu 100% beim Steppy passt.
Rückfahrkamera Sony CCD Renault Dacia Duster Sandero farb kamera car camera Auto | eBay

Alte Leuchte raus Kabel verlegen ,anschließen und fertig.
Kabel habe ich von Nummernschildbeleuchtung zur Rückleuchte gezogen wo eine Öffnung
zum Kofferraum gegeben ist.
M.f.g. Ralf
Ich möchte am we die vom Baum bestellte Camera einbauen. Ist es wirklich so einfach das kabel in den innenraum zu bekommen , hab nur kurz gucken können hab aber keine zumindest erreichbare öffnung gefunden an der ich das kabel in den Kofferraum bekomme, please help
 

HERU

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II dCi 90 HERU Prestige Edition
Baujahr
2014

datalost

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
wozu uber funk?

um ein paar cm kabel im auto zu sparen?
Geht schneller und man spart sich das ganze mühselige "Gepfriemel" durch die Heckklappe!

Ich hab mir die ProUser gekauft und bin mehr als zufrieden:
ProUser Rückfahrkamera 12V / 24V Funk kabellos 4,3" LCD Einparkhilfe Nachtsicht | eBay (http://www.ebay.de/itm/like/152282975874?lpid=106&chn=ps&ul_noapp=true)

Die Kamera wurde an der Anhängerkupplung auf der anderen Seite, wo sich die Steckdose befindet, also rechts, mit einem Aluwinkel festgeschraubt und das Kabel links hinten, wo die Anschlußkabel der AHK ins Wageninnere laufen, eingeführt und mit den Kabeln der Rückleuchte verbunden.
Der Monitor sitzt bei mir ganz oben links im Eck der Windschutzscheibe, ist somit gut aufgeräumt und bekommt seinen Strom über den hinteren Zigarettenanzünder. Der Mitteltunnel konnte am leichtesten demontiert werden, war nur 1 Schraube!

Die Kamera, richtig eingestellt bringt mir den Bereich vom Straßenbelag vom Rand exakt unter der Stoßstange (also genau ab Stoßstangenunterkante) bis 110 Grad nach oben, also etwa 3-4 Meter Höhe. Das reicht völlig.
Zudem hat die Kamera Infrarotlicht, leuchtet also auch nachts den Bereich hinter dem Fahrzeug sehr gut aus.

Kann ich bisher bestens empfehlen und würde ich, schon wegen der guten Installationsmöglichkeiten sofort wieder nehmen. Ist zudem zertifiziert und hat die deutschen Zulassungen (Fernmeldegesetz und CE).
LG Toni
 

schorsch52

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90
Baujahr
2013
Hallo zusammen,
habe mir auch die RFK in der Kennzeichenleuchte eingebaut. Bin sehr zufrieden mit der Bildwiedergabe. Bin beruflich mit anderen "Marken" unterwegs. Unsere "Qualität" braucht sich da nicht verstecken. Vom Preis erst nicht zu reden.
Werde morgen mal ein paar Bilder reinsetzten.
Bis dahin gute Fahrt!
 

schorsch52

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90
Baujahr
2013
Hat gedauert, aber hier meine Version miot RFK in Nummernschildbeleuchtung aus China.

RFK in Nummernschildbeleuchtung Selbsteinbau



Aus China das Modul Kamera in der Nummernschildbeleuchtung kommen lassen und den originalen Kabelsatz wegen der Stecker zu MediaNav geordert.

Ich habe mich für diese Version entschieden, da ich keine beweglichen Kabel haben wollte, da ein Kabelbruch vorprogrammiert ist. Meine Leitungsführung ist statisch und fixiert.

Wollte erst vom Kofferraum, am Mitteltunnel, unter der Fußmatte lang. Habe ich verworfen und teilweise die von Dacia verwendete originale Kabelführung an den Seitentüren und zum Armaturenbrett genommen. Geht wesendlich einfacher und schneller.
Das Kabel von außen nach innen zu führen erfordert einiges Geschick und Gedult.

Das MediaNav habe ich mir von der Vertragswerkstatt kostenlos frei schalten lassen. Ohne Probleme.

Mit der Qualität der Bilder bin ich voll zufrieden
Vom VW habe ich die Tageslichtansicht zum Vergleich eingestellt, Nachts .... :verysad:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

PacificDigital

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker Express, 1.6 16V SCe 100
Baujahr
2017
Bei meinem Dokker wird demnächst auch die RFK nachgerüstet, sie hatten erst bei der Übergabe letzte Woche bemerkt dass die noch fehlt :verysad:
Beim Dokker Express ohne Fenster hinten ist die Kamera absolut unumgänglich, man sieht nix, niente und schätzen ist bei nem Neuwagen schnell teurer als ne Kamera ;)

An den Experten "DerBaum" habe ich jedoch noch zusätzlich eine Frage:
ist es möglich eine 2. Kamera (vorne rechts seitlich) anzuschließen?
Natürlich ist es sicherlich auch möglich per Relaisschaltung und Schalter um zu schalten, aber komfortabler wäre es sicher per Taster die Seitenkamera für ein paar Sekunden zu aktivieren um bei schlechter einsehbaren Einmündungen den rechten Verkehr zu sehen (wie gesagt, hinten keine Fenster).

Zum Schwarzbild/Fehlermeldung bei Anschluß an RF-Leuchte gibt es eine Lösung: Mini-Relais welches über eine Diode von der RFL gesteuert wird mit, parallel zur Spule des Relais geschaltenem, Kondensator (1000-3000mF)... das funktioniert in meinem BMW seit Jahren problemlos und die Verzögerung ist sehr praktisch beim rangieren. Es gibt dann kein nerviges hin- und herschalten
 

talisman

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115
Baujahr
2017
Ich habe jetzt schon X-mal vom Stecker wg. Rückfahrkamera gelesen der beim Duster unter dem Amaturenbrett sein soll. Bezeichnung R2. Beim Logan ist der ja anscheinend neben dem Fahrersitz
Jetzt frage ich mich wie komme ich da beim Duster drann?
Am Stecker des Medianav sind die Kontakte für die Kamera belegt. Klar, ich könnte die rausmachen aber wenn ich an den Stecker R2 käme wärs mir lieber.
Wenn ich den Deckel des Sicherungskastens abmache sehe ich da auf jeden Fall nichts, sieht so aus als müsste man da die Verkleidung entfernen.
Vielleicht weiß das ja jemand.
 

Stamper

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2015
Ich hatte damals auch ewig gesucht und nichts gefunden. Da der Stecker am Radio sich auch nicht öffnen ließ habe ich letztendlich die notwendigen Kabel aufgetrennt und mit Steckverbindungen versehen um sie ggf. wieder verbinden zu können. An die Kabel von der Kamera habe ich dann die gleichen Stecker angebracht und sie mit dem Radio verbunden.
 

mac-clio

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Clio IV
Baujahr
2017
Hallo, ich will das Thema mal aufwärmen mit einer neuen Frage:

ich habe eine Rückfahrkamera an mein MNE angeschlossen und das hat auch gut funktioniert. Gekoppelt ist die Kamera zur Stromversorgung an die Rückfahrleuchte.

Nun hat mich immer gestört, dass nach dem der Rückfahrleuchte aus war (ich fahre wieder vorwärts) die Meldung im MNE kam "Rückfahrkamera defekt" und der Bildschirm wurde kurz dunkel.

Ich weiß, dass es die Möglichkeit gäbe dies per ddt4all wegzuprogrammieren.

Aber ich habe folgendes Modul gefunden (hier mal die englische Version des berühmten Auktionshauses, da auf dem ersten Bild genau die Kabel zu sehen sind): Car Front & Rear View Parking Backup Camera Video Switch 2 Channel Control Box 766287399434 | eBay (https://www.ebay.com/itm/Car-Front-Rear-View-Parking-Backup-Camera-Video-Switch-2-Channel-Control-Box-/251873437139)

Ich habe dann eben noch eine Frontkamera eingebaut. Das funktioniert auch eigentlich ganz gut: Also Rückwärtsgang raus und das Ding schaltet auf die Frontkamera um und die geht dann zu einer dem MediaNav adequaten Zeit aus und die Fehlermeldung "Rückfahrkamera defekt" kommt nicht mehr.

Aber: lt. Bedienungsanleitung sollte folgendes passieren:

Funktionen:
1.Automatische Vorderansicht beim Start:
Wenn Automaschine beginnt, wird das System den Automonitor und Frontkamera zu aktivieren, um die Vorderansicht 8 Sekunden zu überprüfen, schalten Sie dann.

2. Automatische Rückansicht:
Wenn Sie den Rückwärtsgang zu ziehen, wird das System den Monitor und Rückfahrkamera, bis der Rückwärtsgang wieder zu aktivieren, schaltet dann auf Frontspiegelkamera für 15 Sekunden dann abgeschaltet.
3. Frontansicht Modus aktivieren:
Drücken Sie den Steuerschalter in Frontansicht zu aktivieren geben Sie Modus.
In diesem Modus wird das System Monitor und die Vorderansicht Kamera zu aktivieren.
Um den Modus zu beenden, drücken Sie den Steuerschalter wieder.


Da kommt wahrscheinlich das auf dem Bild zu sehende Kabel https://i.ebayimg.com/00/s/NTA1WDU2Mg==/z/B90AAOSwKDpbuNjD/$_10.JPG?set_id=880000500F, welches MONITOR-Trigger heißt ins Spiel.

Jetzt meine Frage, wo müsste ich Eurer Meinung nach das Monitor-Trigger Kabel anschließen, damit beim Starten vom Motor (Zündung an) das MediaNav auf Kamera umschaltet? bzw. ich auch mal zwischendurch die Frontkamera anschalten kann?

Ach noch als Zusatzinfo: Für die Box habe ich den Strom am Zigarettenanzünder angezapft.... wahrscheinlich müsste ich das am Zündungsplus anschließen.... wo könnte ich das denn abzapfen? am MediaNav? (gelbes Kabel im Stecker am Medianav irgendwo habe ich mal gesehen, dass müsste das Kabel in der zweiten Reihe von Links sein.)

Vielleicht habt Ihr noch ein paar nützliche Tips, wäre sehr dankbar.

Freundliche Grüße
mac-clio
 
Zuletzt bearbeitet:

mac-clio

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Clio IV
Baujahr
2017
Danke @lajo dann bin ich nicht ganz falsch....

hier noch mal das Bild vom Schaltplan mit meinen Anmerkungen....

mir geht es darum wo ich das Monitor-Trigger Kabel anschließen kann, damit die Frontkamera beim Starten bzw. bei Zündungsplus angeschaltet wird und auf dem MNE auch angezeigt wird:
SchaltplanBox.jpg
 

vladi72

Mitglied
Fahrzeug
renault
Letzte Woche gesehen wie AHK bei Duster2 (2019) , Logan2 MCV (2019)und Sandero 2 Stepway (2019) angebaut wurde . Bei alle Fahrzeuge in Bereich zwischen C-Saule und Rückleuchte (Links) war löse Stecker mit ca. 6 PINs wo 4 (Rot,Gelb,Braun,Schwarz )gehören zu Kabeln Rückfahrkamera . Sie sind bis MNE !!!.
Bei Sandero in E-Satz (8201679441) schon Kabel für Auge von innen Koferraum bis fast Kennzeichenleuchte da.
 

Anhänge

Neueste Beiträge

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 51 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 200 19,0%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 291 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 198 18,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 213 20,2%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 85 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 15 1,4%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!