• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Neuer Duster 4x4 Getriebegeräusche

Cardriver-911

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster II Sce 115 LPG 4x2 Prestige Parallelimport NL
Baujahr
201812
Ich lese nur was über Low Budget Autos, bei denen dann geheult wird wenn sie sich anders verhalten als ein 50kEuro Fahrzeug
Haben die Low Budget Käufer nicht den gleichen Anspruch wie ein 50k Käufer, ein Mängel freies Auto zu fahren.
Kennt jemand die Ursache
Dieser Beitrag kommt mir am plausibelsten vor.
Neuer Duster 4x4 Getriebegeräusche

Das dieses Geräusch normal sein soll kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen.


Schaut man sich ein wenig im WEB um, findet man zahlreiche Einträge über Getriebeprobleme der neusten Renault Modelle im deutschsprachigen Raum, weitet man die Suche noch auf andere Sprachen aus, wird man fast erschlagen von der Anzahl der Treffer.

Hier wird von einer Lösung im November 20 geschrieben.

https://communaute.dacia.fr/forum/DACIA/DUSTER/SIFFLEMENT-DUSTER-2-ENTRE-90-ET-130/3389867/188999

Bei entsprechender Garantie Verlängerung bis zu 6 Jahre 120 000 Km.
Wenn innerhalb der Zeit was anfällt, wird es kostenfrei instandgesetzt.
Und danach wird der Kunde zur Kasse gebeten, frage mal die TCe125 Fahrer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Helmut2

Mitglied Diamant
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
Das dieses Geräusch normal sein soll kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen.
Das hört sich an als wenn ein schrägverzahntes Ritzel auf der Welle etwas schwimmen würde.

Unter Lastdruck wird es auf die eine Seite gezogen und hat dabei ein Malgeräusch und im Schubbetrieb wandert es etwas auf die Gegenseite und singt.

Das gleiche kann allerdings auch entstehen wenn das Ritzel auf der Welle fest ist, aber die Welle innerhalb ihrer Sitze Spiel hat. - Dann wandert die Welle zusammen mit dem Ritzel lastabhängig hin und her.

Da bei so einem Fehlerbild zwangsläufig auch ein deutlich größerer Materialabrieb entsteht, sollte das Vorhandensein eines solchen erst einmal durch eine Ölanalyse zweifelsfrei ermittelt werden, was dann den aufwendigen Aus- und Einbau des Getriebes, zusammen mit einer Vermessung von Wellen sowie der Ritzelpositionen rechtfertigt.
Oil Condition Monitoring (OCM) - Öl- und Schmiermittelanalysen | Industrie | SGS Deutschland

Denn einfach so ins Blaue hinein ein Getriebe zu zerlegen und vermessen, das tut sich in Anbetracht der Kosten keiner freiwillig an.
 

popovutz

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 1,3 TCE 150 4x4
Das hört sich an als wenn ein schrägverzahntes Ritzel auf der Welle etwas schwimmen würde.

Unter Lastdruck wird es auf die eine Seite gezogen und hat dabei ein Malgeräusch und im Schubbetrieb wandert es etwas auf die Gegenseite und singt.

Das gleiche kann allerdings auch entstehen wenn das Ritzel auf der Welle fest ist, aber die Welle innerhalb ihrer Sitze Spiel hat. - Dann wandert die Welle zusammen mit dem Ritzel lastabhängig hin und her.

Da bei so einem Fehlerbild zwangsläufig auch ein deutlich größerer Materialabrieb entsteht, sollte das Vorhandensein eines solchen erst einmal durch eine Ölanalyse zweifelsfrei ermittelt werden, was dann den aufwendigen Aus- und Einbau des Getriebes, zusammen mit einer Vermessung von Wellen sowie der Ritzelpositionen rechtfertigt.
Oil Condition Monitoring (OCM) - Öl- und Schmiermittelanalysen | Industrie | SGS Deutschland

Denn einfach so ins Blaue hinein ein Getriebe zu zerlegen und vermessen, das tut sich in Anbetracht der Kosten keiner freiwillig an.
Ich stimme Ihrer Meinung zu.
ZusaetzIiche Information: ich kann das Reibungsgeraeusch auch im 4 Gang reproduzieren, wenn ich mit Klimaanlage bergauf fahre.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Nur zur Information: In meinem vorherigen Beitrag #770 habe ich auch eine Aufnahme aus dem Motorraum eingereicht.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Das Reibungsgeraeusch tritt nur beim Beschleunigen auf und das Auto zoegert einen Moment, um zu beschleunigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Helmut2

Mitglied Diamant
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
Nur zur Information: In meinem vorherigen Beitrag #770 habe ich auch eine Aufnahme aus dem Motorraum eingereicht.
Da hört es sich besonders übel an, wie eine Kiste mit alten Schrauben die man hefig schüttelt.

Wenn das mein Fahrzeug wäre und ich hätte keine Garantie mehr, - ich würde es nicht mehr fahren bis ich einen Werkstattermin hätte.

Zu groß wäre die Angst bei diesen mahlenden Klang den Defekt noch zu vergrößern und hinterher dann eine Horrorrechnung für die Rep. zu erhalten.
 

LH2312

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster Adventure TCE150 4WD
Baujahr
2020
Da hört es sich besonders übel an, wie eine Kiste mit alten Schrauben die man hefig schüttelt.
Mein Autohaus hat mir zu diesem Geräusch gesagt, dass es eine unschädliche und unbedenkliche Resonanz wäre, mit der ich beruhigt fahren kann ... :hammer: Danach habe ich dann das neue Getriebe bekommen,
 

popovutz

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 1,3 TCE 150 4x4
Da hört es sich besonders übel an, wie eine Kiste mit alten Schrauben die man hefig schüttelt.

Wenn das mein Fahrzeug wäre und ich hätte keine Garantie mehr, - ich würde es nicht mehr fahren bis ich einen Werkstattermin hätte.

Zu groß wäre die Angst bei diesen mahlenden Klang den Defekt noch zu vergrößern und hinterher dann eine Horrorrechnung für die Rep. zu erhalten.
Ich war fuer eine Ueberpruefung Mitte September geplant (Ich habe Garantie bis 2023), bis dahin werde ich keine langen Reisen machen. :)
 

gameplay50

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster Adventure TCe 150 GPF 4WD
Baujahr
2020
@popovutz Welche Entfernung bezifferst du als lange Reise? Bin mit genau diesem Problem jetzt schon gut 400 Kilometer am Stück gefahren mit Pausen auf Raststätten und Vmax. Es war alles funktionstüchtig und lief ohne Probleme. Es nervt wirklich, ja und es geht 100% auch auf den Spritverbrauch da bin ich mir sicher. Ich denke Helmut hat Recht.
 

Helmut2

Mitglied Diamant
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
Mein Autohaus hat mir zu diesem Geräusch gesagt, dass es eine unschädliche und unbedenkliche Resonanz wäre, mit der ich beruhigt fahren kann ... :hammer: Danach habe ich dann das neue Getriebe bekommen,
Dazu kann ich jetzt nicht anders als OT - sorry dafür. -_-

Auf die Frage nach seinem Befinden antwortet der nach einem Autounfall ans Krankenbett gefesselte:

das linke Bein mußte mir abgenommen werden, der rechte Arm ist steif, an der linken Hand sind 3 Finger weg, ich habe ein Auge verloren und Teile des gebrochenen Lenkrades haben sich in meine Lunge gebohrt,
................ Aber sonst gehts mir gut.
 

popovutz

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 1,3 TCE 150 4x4
Ich habe das Problem, seit ich das Auto gekauft habe. Jetzt hat das Auto ungefaehr 6700 km. Die laengste Fahrt war 975 km.
 

Dorle

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.2 TCe 125
Hallo,möchte mal wieder etwas von mir hören lassen .geht wie schon vorher um die Nervenaufreibenden
Getriebegeräusche bei meinem Duster. Habe vor ein paar Tagen nach "NACH GEDULDIGEN WARTEN"
wieder ein neues Getriebe eingebaut bekommen. Einzelheiten erspar ich euch. Völlig neues Fahrgefühl.
Geräusche sind weg.Bleibt hoffentlich so. (25000 tkm)
 

TF-Andreas

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster (2020)
Hallo Dorle, dass macht Hoffnung! Dann hat Dacia es im Griff ... hoffentlich. Gibt es denn eigentlich schon Berichte von Modellen, die im Juli / August ausgeliefert wurden?
 

LH2312

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster Adventure TCE150 4WD
Baujahr
2020
Habe gerade einen interessanten Testvergleich in der Auto Bild gefunden. Dort testen sie den Duster mit dem TCe130 gegen 3 andere. Besonders bemerkenswert fand ich DIESE Bemerkung hier auf Seite 14.
Könnte das das Rasseln/Klappern/Dröhnen sein, um das er hier auch geht???
 

gameplay50

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster Adventure TCe 150 GPF 4WD
Baujahr
2020
@LH2312 Mh... ob es eine Anspielung ist? Vielleicht. Allerdings sind die Geräusche doch eher zwischen ~1700-2100 Umdrehungen unter Last. Vielleicht ist es beim TCe130 ja auch etwas verschoben beim 4x4? Fragen über Fragen ...
 

Xellion

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 150 4WD
Baujahr
2019
Getestet wurde der 2 WD, wäre möglich das es diese Geräusche sind nur nicht so ausgeprägt.
 

Waldemar77

Neumitglied
Fahrzeug
Duster II 1.0 TCE
Mein TCE1.0 2WD pfeift genau so. Nach Besuch im Dacia Service ist noch schlimmer geworden. Sie haben nur kaputt gemacht. Also besser überlegen ob Auto in Hände von solchen Fachman geben ... Antowrt war " Ja es wirklich pfeift Renaukt sucht nach der Lösung.."
 
Zuletzt bearbeitet:

Dacia Adventure 4x4

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 2019 Adventure 4x4
Mehr weiss ich nicht! Hab in ja erst seit Freitag.
Laut "Freundlichem" ein mittlerweile bekanntes Problem, Austausch anstandslos durch Dacia!
 

gameplay50

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster Adventure TCe 150 GPF 4WD
Baujahr
2020
... und weshalb wurde das Getriebe getauscht? Pfeifen? Geräusche zwischen 90-100 km/h beim Gas geben im 6. Gang? Rasseln? Könntest du eine Rückmeldung geben ob es geholfen hat?
 

Neueste Beiträge

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 113 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 435 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 647 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 502 21,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 440 18,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 182 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%