• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Neuer Duster 4x4 Getriebegeräusche

J-Zuchi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster TCe125 4x4
Baujahr
2018
Warum, nur weil du Pech mit dem Duster hattest, muss es anderen doch nicht genauso gehen.
Schütte mal andere Farbe in deinen Eimer, damit du nicht immer nur schwarzmalen musst.
Sorry, wusste jetzt nicht das es hier alles nur Vermutungen sind das die Getriebe Geräusche machen bzw. fehlerhafte Getriebe ausgetauscht wurden. Muss ich wohl nicht richtig verstanden haben.
Werde aber versuchen mein Getriebe weiß anzupinseln, aber ob das hilft?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Eine Frage... wie kommst Du auf 50 % Chance?
Defekt oder ohne Defekt = 50% Chance
 

stevi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster II Adventure 4x4 TCe 150
Baujahr
2019
Sorry, wusste jetzt nicht das es hier alles nur Vermutungen sind das die Getriebe Geräusche machen bzw. fehlerhafte Getriebe ausgetauscht wurden. Muss ich wohl nicht richtig verstanden haben.
Werde aber versuchen mein Getriebe weiß anzupinseln, aber ob das hilft?
Beitrag automatisch zusammengeführt:



Defekt oder ohne Defekt = 50% Chance
Nochmal wie kommst Du auf 50 % ??? Das heißt jedes zweite Auto ist defekt. Erscheint mir etwas hochgegriffen.
 

stevi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster II Adventure 4x4 TCe 150
Baujahr
2019
Natürlich ist das eine fifty/fifty - Frage: Problem oder kein Problem.;)
Ok verstanden weil es ja nur 2 Möglichkeiten gibt. OK oder DEFEKT. Aber das ist doch immer so.
Jedes Teil kann defekt sein. Das hat man bei allen technischen Dingen die man sich zulegt.
Ob es der Fernseher ist , der Rasenmäher oder das Auto 100 % Chance gibts doch nie :)
 

Edition-Man

Mitglied Bronze
Fahrzeug
niauigiui
Nochmal wie kommst Du auf 50 % ??? Das heißt jedes zweite Auto ist defekt. Erscheint mir etwas hochgegriffen.
Es geht darum, dass wenn ich mir einen Dacia Duster als Neuwagen bestelle, dann stehe ich eines Tages bei der Abholung vor dem Auto und denke dann
'DEFEKT oder NICHT DEFEKT = 50% Chance'
und auf sowas habe ich keine Lust.
 

stevi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster II Adventure 4x4 TCe 150
Baujahr
2019
Jetzt macht mir mal alle keine Angst hier.... habe einen bestellt der im Dezember oder Anfang Januar geliefert wird......
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, Prestige 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
Jetzt macht mir mal alle keine Angst hier.... habe einen bestellt der im Dezember oder Anfang Januar geliefert wird......
Dann freu dich darauf und sei zuversichtlich. Die ersten Kinderkrankheiten sind ja anscheinend schon ausgemerzt, meiner läuft zu meiner vollsten Zufriedenheit. Ist aber auch erst sechs Wochen alt.
 

stevi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster II Adventure 4x4 TCe 150
Baujahr
2019
Dann freu dich darauf und sei zuversichtlich. Die ersten Kinderkrankheiten sind ja anscheinend schon ausgemerzt, meiner läuft zu meiner vollsten Zufriedenheit. Ist aber auch erst sechs Wochen alt.
Ich freue mich wie ein kleines Kind auf Weihnachten.
Jetzt ist es zum Glück ja auch nicht mehr ganz so lang... musste jetzt fast 6 Monate warten...
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, Prestige 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
musste jetzt fast 6 Monate warten...
Ich habe 1 Jahr, 8 Monate und zwölf Tage gewartet. Mir kam urplötzlich im Sept. 2018 die neue Abgasnorm dazwischen, die konnte der TCe125 nämlich nicht mehr.
Dafür hab ich jetzt einen Prestige mit 150 PS, statt 125 PS. Und dass der Motor zusammen mit Mercedes und Nissan entwickelt wurde, stimmt mich etwas zuversichtlicher.
 

Edition-Man

Mitglied Bronze
Fahrzeug
niauigiui
Ok verstanden weil es ja nur 2 Möglichkeiten gibt. OK oder DEFEKT. Aber das ist doch immer so.
Jedes Teil kann defekt sein. Das hat man bei allen technischen Dingen die man sich zulegt.
Ob es der Fernseher ist , der Rasenmäher oder das Auto 100 % Chance gibts doch nie :)
Ja aber für 18.000 Euro für eine Auto muss ich ka her arbeiten als für einen Fernseher der 1000 Euro kostet.
Ich will nen Neuwagen dami
Jetzt macht mir mal alle keine Angst hier.... habe einen bestellt der im Dezember oder Anfang Januar geliefert wird......
Ich drücke dir die Daumen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich habe 1 Jahr, 8 Monate und zwölf Tage gewartet. Mir kam urplötzlich im Sept. 2018 die neue Abgasnorm dazwischen, die konnte der TCe125 nämlich nicht mehr.
Dafür hab ich jetzt einen Prestige mit 150 PS, statt 125 PS. Und dass der Motor zusammen mit Mercedes und Nissan entwickelt wurde, stimmt mich etwas zuversichtlicher.
Und wie sieht es bei dir mit den 150 PS Motor mit Getriebesummen aus?
 
Zuletzt bearbeitet:

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, Prestige 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
Wobei, ergänzend zu meinem Post #433, ich fahre jetzt seit 1984 eigentlich durchgehend Renault (manchmal ein anderes Auto zusätzlich); mit einem Motor hatte ich bis heute (auf Holz klopf) noch nie ein Problem. Höchstens mit irgendwelchen Anbauteilen (AGR, Glühkerzen usw.). Ansonsten waren die Fehler zumeist auf Kabelbrüche und Kontaktprobleme beschränkt.
 

Edition-Man

Mitglied Bronze
Fahrzeug
niauigiui
Ich fahre seid 13 Jahren Suzuki Grand Vitara mit Renault Diesel 1.9iter 129 PS Gechipt auf ca. 160 PS.
Motor hat knapp 150 tkm runter und nie mit dem Motor Probleme gehabt.
Deswegen hatte ich vor.mir den neuen Duster mit den 115 PS Diesel und Allrad zu kaufen, habe aber keine Lust auf summende Geräusche auf der Autobahn wenn ich mit Frau und Kindern irgendwo 800 km in den Urlaub fahre.
 

Edition-Man

Mitglied Bronze
Fahrzeug
niauigiui
Aber wenn ich es richtig gelesen habe dann Summen die Duster Modelle Ohne Allrad auch, oder?

Dann kann es nicht an Kardanwelle liegen.
 

CodyBanks

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Wenn die Kfz Mechaniker bei Dacier es drauf hätten dann würden die nicht auf gut Glück Getriebe tauschen, oder?
Manche haben neues Getriebe und es hat nichts gebracht.
Problem ist bei den Garantiefällen / Anträgen - das die Arbeit vorgegeben wird, bzw. es eine Guideline gibt was zu machen ist. Abweichende Arbeiten muss der Händler dann selbst berappen, und Verantwortung dafür tragen.

Ich kenne es noch von einem Kunden mit einem "Nissan Qashqai" - bei ca ~ 10tkm, gab es Geräusche "beim Motor". Antriebsstrang und alles drumherum usw wurde geprüft um event. Quellen drumherum auszuschließen.

Alls man die Geräusche nur noch wirklich auf den Motor zurückführen konnte (es wurde auch ein Video gemacht und Nissan zugesendet), wollte man den Motor austauschen und zerlegen (von der Werkstatt aus). Es gab aber keine Freigabe für die Arbeit - sondern es hätte beim Zylinderkopf anfangen sollen usw usw (quasi von oben nach unten vorarbeiten zum Problem).. natürlich hat der Kunde eine Freude mit 10tkm, das Fahrzeug im Dauerlauf zur Werkstatt zu bringen damit "irgend ein kleines Teilchen" am Motor getauscht wird. Austauschmotor wurde nicht genehmigt. Dann bekam der Kunde den Input vom Verkäufer - fahr die Kiste bis der Motor steht (bei dem Geräusch war des voraussehbar). Gesagt getan, und Kunde bekam erst dann "dank des Motorschadens", eien neuen Motor ohne zig tausend "probesuchen", und mit einem Werkstatttermin.

Schlussum, bei solch Problemen ist eben das - die Werkstatt "Könnte" das Detail suchen des Geräusches (zbsp: auch Getriebe zerlegen) -> nur die Arbeit wird teils nicht gedeckt von der Garantie, und aus wirtschaftl. Sicht wird da jede Werkstatt einfach das typische tun -> geräuschquelle da, wenn sie festgelegt ist "neuteil" herausbuhlen (sprich neues Getriebe)... was aber bedeutet das dieses genau die gleiche fehlerquelle haben kann.

Ob Dacia selbst, das Getriebe zerlegt und es Prüft auf Abriebs Erscheinungen usw,... weiß halt keiner. Vielleicht schon geschehen und die neuen Duster nach 2018 werden kein singen mehr haben ... das weiß keiner.

Zufriedenstellend ist es für den Kunden allemal nicht. Ich bekam auch die Aussage (du hast ja noch Garantie) -> klar die Werkstatt will sich den getriebetausch aktuell ersparen - weil damit es ein neues Getriebe gibt, müssen die das auch für Dacia begründen. Und das ist Arbeit. diese Scheut man maybe wenns nicht dringend notwendig scheint.


Ich werde die Tage noch mal eine konzentrierte Probefahrt machen - und schauen ob das Geräusch noch vorhanden ist, aktuell ist es ja sehr kalt :) , und manch geräusche tauchen bei kälte / wärme entw. mehr oder weniger auf - so kann man sich auch ein problembild erarbeiten wann und wie es auftaucht.
 

J-Zuchi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster TCe125 4x4
Baujahr
2018
Wenn die Kfz Mechaniker bei Dacier es drauf hätten dann würden die nicht auf gut Glück Getriebe tauschen, oder?
Die haben es schon drauf, dürfen nur nicht.
Wenn mein Händler nicht eigenständig gehandelt hätte und aus einem anderen Neuwagen ein Teil umgetauscht hätte, wäre meine Dacia Ära auch schon seit einem Jahr beendet.

Renault arbeitet nach dem Merkel Prinzip. Kopf in den Sand und irgendetwas wird sich schon ergeben. Und wenn nicht hat der Händler die A- Karte.
Vor allem die Garantieabwicklung von Dacia / Renault war genial, jeden Tag eine Mail mit der Vorgabe was gemacht werden muss.
 

CodyBanks

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Die haben es schon drauf, dürfen nur nicht.
Wenn mein Händler nicht eigenständig gehandelt hätte und aus einem anderen Neuwagen ein Teil umgetauscht hätte, wäre meine Dacia Ära auch schon seit einem Jahr beendet.

Renault arbeitet nach dem Merkel Prinzip. Kopf in den Sand und irgendetwas wird sich schon ergeben. Und wenn nicht hat der Händler die A- Karte.
Vor allem die Garantieabwicklung von Dacia / Renault war genial, jeden Tag eine Mail mit der Vorgabe was gemacht werden muss.
J-Zuchi, genau das denk ich mir auch, die können maybe aber dürfen nicht wegen mehrkosten. Es gibt aber auch Händler, die den Kunden behalten wollen. Wenn man nen Händler teils fragt wie er es mit Garantieanträgen hat, greifen sich manche auch an den Kopf... wo etwas so eindeutig ist , kann der Hersteller ne lange lange Geschichte draus machen. Und der Kunde ist halt der , der warten und warten und warten muss. Bei nem Neuwagen ist das nicht dass was sich der Kunde wünscht :). Probleme ja wenn sie behoben werden, aber Try and Error wird auch manchmal toleriert - nur zu oft, das geht dann einem auf den Senkel - verständlicherweise.

Wie gehts dir mit deinem Dusty aktuell J-Zuchi ? Konnten die Probleme eingedämmt werden ?
 

J-Zuchi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster TCe125 4x4
Baujahr
2018
Wie gehts dir mit deinem Dusty aktuell J-Zuchi ? Konnten die Probleme eingedämmt werden ?
Wenn man es mit Humor nimmt, ja. Ansonsten ist nur noch die Tankklappe die nicht mehr richtig schließt, sowie der Hanschuhfachdeckel der sich aus solidaritätsgründen angeschlossen hat, und als kleinstes Übel das Getriebe.
Das S&S Problem liegt wohl im Bereich des Umschalten von und zum Lock des 4WD. Anscheinend wird dem Steuergerät vorgegaukelt das sich das Fahrzeug im Lockmodus befindet. Ein paar mal am Schalter gedreht und in verschiedenen Modi angefahren und es geht dann wieder. Aber nimmt man ja gerne in Kauf, ist ja ein Dacia.
Aber ansonsten ein Klasseauto welches schon einige Leute davon abgehalten hat sich ein Fahrzeug aus dem Renault / Nissan Umfeld zuzulegen.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 78 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 299 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 446 27,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 322 19,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 321 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 133 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 26 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!