• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Lodgy Bestellungen und Lieferzeiten

Wann soll laut Händler Info euer Lodgy kommen ?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    58

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Das ist für mich Wucher.
Für diesen Preis bekomme ich bei Ga..., Tom... und Co. - Navi-Geräte mit Lebenslangem Kartenupdate!
Wie viel Navi bekommst Du denn bei anderen Automarken für 300 Euro? Wenn schon vergleichen, dann aber bitte nicht Äpfel mit Birnen.
 

derpfeffi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy Stepway Plus 130 GPF
Baujahr
2020
@onegasee59 Für 300 Euro gehe ich lieber ein paar mal mit der Familie Essen. Da hab ich Lebensqualität. Und (nicht nur) auf dem Weg dahin lasse ich mich Dank Android Auto mit Google Maps navigieren. Vollkommen kostenlos.
Genug OT.
 

onegasee59

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
@Intrepid
Ich rede aber nicht von andere Automarken ich rede von Dacia oder in welchem Forum sind wir?
Ich finde es jedenfalls nicht seriös "Europa"-Karten für ca. 50 EUR bzw. West- + Ost-Europa für ca. 100 als Option beim Erstkauf anzubieten bzw. und dann dafür im Update ca. 300 EUR zu verlangen - nur darum ging es mir.

@derpfeffi
Entweder so oder Umsteigen auf ein anderes Navi-Gerät mit Android. :)

So und jetzt sag ich nichts mehr da wirklich OT
 
Zuletzt bearbeitet:

JohannesVoss

Neumitglied
Fahrzeug
Citroën Berlingo
Das der Lodgy eingestellt wird, geistert schon mehrere Jahre durch die einschlägigen Gazetten. Und sämtliche Videos vom angeblichen Nachfolger sind auf den Computern der Redakteure der Autobild entstanden.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, das es der Renault Gruppe nicht gelingen sollte, den DCI nicht auf Euro 6d zu trimmen.
Beim Benziner schon gar nicht, der TCE 130 GPF wird auch in der aktuellen a Klasse verbaut und erfüllt dort bereits jetzt Euro 6d. Das traue ich auch den Renault Ingenieuren zu.
Mich würde es freuen wenn in 4 Wochen der Händler kommt und sagt: Der neue Wagen kann bestellt werden mit Euro 6 d und ich wäre glücklich.
Aktuell bin ich stark am überlegen ob ich nicht doch ein Bestandsfahrzeug irgendwo aus DE kaufe. Klar ist dann nur 6-d-Temp, aber die 3% Weniger MwSt gibts ja nur bis Ende des Jahres und unser jetziges Auto muss Anfang nächsten Jahres zum TÜV sowie zur Inspektion, die Kohle wollten wir uns eigentlich sparen.

Aber so schnell wird es den neuen wohl nicht geben.
Schade das es jetzt so kommen musste...
 

130erTCe

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Lodgy TCe130
Baujahr
2020
Mich würde es freuen wenn in 4 Wochen der Händler kommt und sagt: Der neue Wagen kann bestellt werden mit Euro 6 d und ich wäre glücklich.
Aktuell bin ich stark am überlegen ob ich nicht doch ein Bestandsfahrzeug irgendwo aus DE kaufe. Klar ist dann nur 6-d-Temp, aber die 3% Weniger MwSt gibts ja nur bis Ende des Jahres und unser jetziges Auto muss Anfang nächsten Jahres zum TÜV sowie zur Inspektion, die Kohle wollten wir uns eigentlich sparen.

Aber so schnell wird es den neuen wohl nicht geben.
Schade das es jetzt so kommen musste...
Wenn du mit EU-Import klar kämest wäre das evt. auch noch eine Möglichkeit.
Kann mir nicht vorstellen, dass man den nicht mehr bekommt.
 

JoNej

Mitglied Bronze
Fahrzeug
noch Dokker DCi 90
Baujahr
2017
Hatte jetzt endgültig genug von der langen Lieferzeit, Auftrag storniert.

Zum Glück hat mein Händler zwischenzeitlich Lodgy´s auf den Hof bekommen und habe gegen Aufpreis den 7-Sitzer in kalahari-rot genommen.
Hast Du den Lodgy in Loxstedt-Stotel gekauft?

Joachim
 

JohannesVoss

Neumitglied
Fahrzeug
Citroën Berlingo
Wenn du mit EU-Import klar kämest wäre das evt. auch noch eine Möglichkeit.
Kann mir nicht vorstellen, dass man den nicht mehr bekommt.
Ja natürlich wäre das eine Option für mich. Kenne nur leider keinen guten EU-Port Händler. Gibts da Erfahrungen hier im Form. Wohne in NRW falls das was hilft.
 

JoNej

Mitglied Bronze
Fahrzeug
noch Dokker DCi 90
Baujahr
2017
Ich war kürzlich dort um die Unterlagen für die Zulassung abzugeben und bei der Gelegenheit mal nach unserem "verschwundenen" Duster zu fragen. Dabei hat mir der Verkäufer von Deinem "Reifenschaden" erzählt....
Unser Duster ist immer noch nicht beim Händler eingetroffen...

Joachim
 

Kabeljau

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy TCe130 GPF Stepway
Baujahr
2020
Ich war kürzlich dort um die Unterlagen für die Zulassung abzugeben und bei der Gelegenheit mal nach unserem "verschwundenen" Duster zu fragen. Dabei hat mir der Verkäufer von Deinem "Reifenschaden" erzählt....
Unser Duster ist immer noch nicht beim Händler eingetroffen...

Joachim
Mir hat der Verkäufer erzählt, da warten auch noch andere Kunden länger auf ihre Dacia´s.
Was verzögert denn bei Dir die Lieferzeit, der ist doch nicht ehrlich "verschwunden"?
 

JoNej

Mitglied Bronze
Fahrzeug
noch Dokker DCi 90
Baujahr
2017
Leider kann es niemand sagen, zuerst hieß es, der Wagen hätte am 17. August das Auslieferungslager verlassen. Dann war er nicht mehr im System zu finden. Mittlerweile soll er das Auslieferungslager am 2. September (erneut???) verlassen haben, aber ist im System nicht zu finden.... Eigentlich sollte die Übergabe Mitte August stattfinden, nun ist der 17. September geplant - aber ohne Wagen?

Joachim
 

Kurt Ohnegurt

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy Techroad 1.3 TCe 130
Ja natürlich wäre das eine Option für mich. Kenne nur leider keinen guten EU-Port Händler. Gibts da Erfahrungen hier im Form. Wohne in NRW falls das was hilft.
Hi, ich habe gestern meinen ersten Dacia bei Carpoint in Neukirchen-Vluyn gekauft. Über die Firma gibt es hier im Forum auch schon einen eigenen Thread (nutz mal die SuFu) mit überwiegend positiven Erfahrungen. Vielleicht ist da was passendes dabei. Allerdings musste ich im Nachgang auch feststellen, dass bei den Import-Fahrzeugen, die dort auf dem Hof stehen, bereits die Garantie am laufen ist (bei meinem schon seit Februar). Das scheint aber bei allen Importen so zu sein (eine Kröte muss man irgendwie ja schlucken). Frag einfach mal nach... kostet ja nix
 

130erTCe

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Lodgy TCe130
Baujahr
2020
Das ist mit der Garantie ist eine von den Kröten die man schlucken muss.
Aber ansonsten kann ich den Tipp nur bestätigen. Habe meinen auch von CarPoint und mit denen ist alles gut gelaufen.
Also @JohannesVoss du wolltest ja einen Tipp haben. Ist auch in NRW
 

JohannesVoss

Neumitglied
Fahrzeug
Citroën Berlingo
@Kurt Ohnegurt und @130erTCe

Ich danke euch. Bin ich aber tatsächlich schon alleine drauf gestoßen. Bisher ein sehr netter Kontakt mit dem Händler gewesen. Nächste Woche fahren wir hin und klären alles. Hoffentlich geht alles gut und mir schnappt keiner den Wagen weg.

Wenn es klappt wäre das auf jeden Fall ein gelungener Abschluss fürs Jahr 2020.

Ich werde weiter berichten. Danke für die Tipps!
 

Kabeljau

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy TCe130 GPF Stepway
Baujahr
2020
Zumindest hat er kürzere Ölwechsel Intervalle.
Besorg dir am besten bei Dacia den Wartungsplan (Mail reicht). Da steht alles drauf.
Hab meinen Händler angerufen und er hat nachgeschaut. Er meinte es gäbe keine Unterschiede bei den Wartungs-Intervallen zwischen Lodgy deutsch und rumänisch, das wäre mal so gewesen.

Hätte dennoch gern den rumänischen Wartungsplan. Ist der von Dacia denn ins deutsche übersetzt?
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 110 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 431 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 641 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 494 21,2%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 435 18,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 181 7,8%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%