• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Klimaanlage kühlt nicht richtig

GessnerDome

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV
Hab einen dacia logan mcv 2 bj 2017 tce 90 und wenn ich während der Fahrt Klimaanlage einschalte kommt immer kalte Luft und kurz darauf wieder warm im wechsel ist das normal?
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Hab einen dacia logan mcv 2 bj 2017 tce 90 und wenn ich während der Fahrt Klimaanlage einschalte kommt immer kalte Luft und kurz darauf wieder warm im wechsel ist das normal?
Nein,bei mir ist das nicht so. Im Gegenteil,wenn die Anlage länger läuft muss ich mit dem Heizungsregler warme Luft dazu mischen weil's sonst zu kalt im Auto wird.
 

Silvercork

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero II Stepway 1.5 dCi 90
Baujahr
2018
Hab hier im Forum mal was von einem def. Vereisungssensor gelesen??
 

GessnerDome

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV
  • Themenstarter Themenstarter
  • #6
ich bin nicht gut im löten oder habe auch nicht die leute dazu wo das können. was kann ich machen das es wieder gut funktioniert?

gruß
 

GessnerDome

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV
  • Themenstarter Themenstarter
  • #7
muss ich nur diesen sensor tauschen? und wo ist der und kann ich des als normaler mensch nicht vom fach einfach tauschen? mfg
 

pebudo

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker Stepway celebration SCe 110 LPG
Baujahr
2019
ich bin nicht gut im löten oder habe auch nicht die leute dazu wo das können. was kann ich machen das es wieder gut funktioniert?
muss ich nur diesen sensor tauschen? und wo ist der und kann ich des als normaler mensch nicht vom fach einfach tauschen? mfg
Fahre in eine Fachwerkstatt. Die werden überprüfen was nicht ok ist.
Bei einer Klimaanlage einfach wild Teile tauschen, wird bei deinem Wissen nichts bringen.
 

mcv2freak

Mitglied Bronze
Fahrzeug
MCV2
Gessner, zieh einfach mal den Sensor raus und lass die Anlage laufen.
"Pulsiert" sie dann nicht mehr, hast den Schuldigen und kannst die nach Belieben in der Werkstatt nen neuen Sensor bestellen und einbauen lassen.
Im verlinkten Post findest du den Einbauort.

Lesen macht frei....

Freak
 

Mesh

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCE90 S+S 2018
Baujahr
2018
Richtig kalte Luft,kommt nur in den Augenblicken,wo auch wirklich der Kompressor läuft,zwischendurch ist es dann nur lau. Da der Kompressor ständig ein und ausschaltet ( wegen Vereisung ),ist das halt so,ich finde die ON Intervalle auch sehr kurz ! Hab nagelneu befüllt und geprüft.Alles ok. Ist wohl so bei unseren Anlagen. Hier wird ja auf einen Beitrag hingewiesen,wo @mcv2freak seinen Widerstand selber umgelötet hat um die ON Intervalle zu verlängern,seinen Aussagen nach,hat er keine Vereisung,trotzdem bin ich da sehr skeptisch. Grüße.Mesh ( Mechaniker im Frühruhestand )
 

Mesh

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCE90 S+S 2018
Baujahr
2018
Hast du mal deine Verdampfertemperatur in der OBD Software beobachtet?
Nein,hab ich nich @Texas . Der Wagen hat vom ersten Tag an ( nagelneu ), und jetzt schon mit der 2. Füllung so gearbeitet,ich weiß das auch von anderen Sandero Fahrern,ist wohl so gewollt. Man unterschätzt auch oft die Kühlleistung einer Klima. Ich bin bei 36° Außentemperatur mal ausgestiegen und hab draußen bei laufendem Motor mit Klima etwas nachgeschaut. Als ich wieder einstieg,traf mich fast der Schlag,es war wirklich eisekalt im Fahrzeug. Während der Fahrt bekommt man ja auch immer noch Wäme durch die Scheiben ( Hitze durch direkte Sonneneinstrahlung ). Da hat man schnell das Gefühl,die Klima kühlt zuwenig. Davon wird man schnell krank,wenn man geschwitzt die Kälte im Fahrzeug falschgefühlt unterschätzt.
 

mcv2freak

Mitglied Bronze
Fahrzeug
MCV2
@Mesh Es ist eben nicht "mal so bei unseren Anlagen".
Den physikalischen/technischen Hintergrund dazu habe ich im anderen Thread hinreichend erklärt. Lesen und verstehen.

Ob du skeptisch bist oder nicht, interessiert mich ehrlich gesagt auch nicht wirklich.
Meine Klima funktioniert jetzt jedenfalls wieder genau so wie bei Auslieferung der Karre 2016. Vernünftige Schaltzeiten.

Renault hat bei mir zweimal die Anlage auf Garantie (bzw auf Kulanz des Autohauses als Kundenservice) auf links gekrempelt und konnte das Schaltverhalten ihrer Vergleichsmodelle auf dem Hof mit ihren längeren Schaltzeiten (ca 20s an pro Zyklus) nicht erreichen.

Ach, und was dein Frostbite-Problem für ach zu kalte Klimaanlagen anbelangt.....
Selbst mit der sekündlichen Abschaltung des Kompressors erreicht die Klima den schwachen Sollwert nach Vorgabe.
Du wirst also nicht in die Verlegenheit kommen, dir einen Klimaanlagenschnupfen zu holen.

Man kann theoretisch also noch nicht mal nen zwingend einen Garantiefall draus machen......
Es gereicht der örtlichen Werke zu Ehren, dass sie es dennoch gemacht haben.

Ich persönlich habe lieber eine Anlage, die für die gleiche Kühlleistung eine Lüfterstufe weniger braucht, ruhiger läuft und nicht fünfmal so oft am Motor und an der Magnetkupplung ruckt.....

Aber Erwartungen sind halt verschieden......
Und oft entsprechend leicht zu befriedigen.

Einen allseits kühlen Kopf wünscht,

Freak.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mesh

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCE90 S+S 2018
Baujahr
2018
@Mesh Es ist eben nicht "mal so bei unseren Anlagen".
Den physikalischen/technischen Hintergrund dazu habe ich im anderen Thread hinreichend erklärt. Lesen und verstehen.

Ob du skeptisch bist oder nicht, interessiert mich ehrlich gesagt auch nicht wirklich.
Meine Klima funktioniert jetzt jedenfalls wieder genau so wie bei Auslieferung der Karre 2016. Vernünftige Schaltzeiten.

Renault hat bei mir zweimal die Anlage auf Garantie (bzw auf Kulanz des Autohauses als Kundenservice) auf links gekrempelt und konnte das Schaltverhalten ihrer Vergleichsmodelle auf dem Hof mit ihren längeren Schaltzeiten (ca 20s an pro Zyklus) nicht erreichen.

Ach, und was dein Frostbite-Problem für ach zu kalte Klimaanlagen anbelangt.....
Selbst mit der sekündlichen Abschaltung des Kompressors erreicht die Klima den schwachen Sollwert nach Vorgabe.
Also kann man theoretisch noch nicht mal nen Garantiefall draus machen......

Ich persönlich habe lieber eine Anlage, die für die gleiche Kühlleistung eine Lüfterstufe weniger braucht, ruhiger läuft und nicht dauernd am Motor und fünfmal so oft an der Magnetkupplung ruckt.....

Aber Erwartungen sind halt verschieden......
Und oft entsprechend leicht zu befriedigen.

Einen allseits kühlen Kopf wünscht,

Freak.
Brauchst dich nicht gleich ans Bein gepinkelt fühlen ! Anscheinend war der original Widerstand bei dir ja tatsächlich defekt. Hast Du dann nicht einen Widerstand mit einem anderen Wert ( als original ) eingelötet,oder habe ich das falsch verstanden ? Meine Anlage ist schon eine ganze Weile im ON Modus,sekündlich schaltet da Nichts.
 

Stefanwi

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia logan
Hallo habe leider auch probleme mit meiner klimaanlage hänge mich mal ganz frech mit dran hier. Gibt es irgendwo im netz schaltpläne der elektrik von dem model?
Texas hatte was geschrieben von temperatur mit software ausgelesen. Da ich auch schon länger damit kämpfe welche software und hardware wäre zu empfehlen?
 

Trötentier

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster2
Hallo habe leider auch probleme mit meiner klimaanlage hänge mich mal ganz frech mit dran hier. Gibt es irgendwo im netz schaltpläne der elektrik von dem model?
Texas hatte was geschrieben von temperatur mit software ausgelesen. Da ich auch schon länger damit kämpfe welche software und hardware wäre zu empfehlen?
Am besten bei Klimaanlage den Weg des geringsten Aufwandes gehen.

Klima AN und auf Max

Temperatur Fühler in die Lüftung und das auto im stand 10 min stehen lassen und die Temp werte alle 30 Sek. notieren, merken.

Das gleiche dann 10 min auf der Autobahn. (am besten ein 2. Mann/Frau/Diverses dabei)

-----

normalerweise sollte aus den schlitzen nach kurzer Zeit (ca 1min) 6 - 8 °C kalte Luft kommen.

dann hier posten - so hat man mehr Information mit denen man helfen kann :)
 

Stefanwi

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia logan
Ok danke
Leider etwas aufwändiger.
Immer: kontrolllampe leuchtet wenn ich klima einschalte.
Selten: klimakompressor läuft und kühlt dann auch
Mal sofort mal nach 10min das er anspringt mal nach 1 std oder gar nicht.
Laut werkstatt kühlmittel ok
Magnetkupplung bekommt wenn nicht läuft keine spannung. Bringe ich die extern drauf zb direkt von der batterie kommt die kupplung und es kühlt sofort
 

Trötentier

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster2
mir würden spontan der Druckmelder der Anlage einfallen und der Temperatur Fühler.

Nachmessen ob die beiden realistische werte liefern
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
Sitzt da noch ein Relais zwischen oder geht die Leitung vom Schalter direkt zur Magnetkupplung? :think:
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 112 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 434 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 644 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 501 21,4%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 437 18,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 182 7,8%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%