• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

hintere Türdichtung scheuert Lack an C-Säule ab

jamomentmal

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan II, bald auch Duster 2
Hi Leute,

unser Duster ist jetzt 7 Monate alt und vorallem an der rechten Seite (Sitzplatz unserer Tochter) ist an der C-Säule im oberen Bereich schon der Klarlack und der graue Metallic Lack von der Türaußendichtung (Winddichtung?) abgescheuert. Auf der linken seite fängt "erst" der Klarlack an abzugehen, die Seite wird aber auch fast nie geöffnet. Der Obere Teil der Gummidichtung (5 cm) ist härter als der Rest, soll wahrscheinlich stabilität in die Dichtung bringen, dieses Stück "scheuert" aber immer über den Lack, die sich der Teil immer der Dichtung "über die Ecke der C-Säule" legt und nicht einfach nur "anliegt. Ich würde sagen bis auf die Grundierung ist der Lack schon runter, nach 7 Monaten.. Die Tür wird bei uns ca. 3x die Woche geöffnet und wieder geschlossen.

habe ihr das auch ?
 

Anhänge

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
Nein,.. meiner ist jetzt 7 1/2 Jahre alt und der sieht aus wie frisch lackiert.
Überall. :D
Würde ich aber im Auge behalten und reklamieren.
 

Güterzug

Mitglied
Fahrzeug
Sandero 2018
@TE Sieht man die Lackabschürfungen bei geschlossener Tür?

Falls nein:
Ich hätte eine Lösung, aber sie wird dir nicht gefallen.

I. Beim AH auf Nachlackierung hinweisen. Bzw was aushandeln.
II. Wenn Lackierung sehr gut ausgetrocknet - Klarsicht Paketklebeband mit Heißluftföhn über die anfälligen Stellen kleben.
Bei guter Arbeit sieht man das nicht und der Lack bliebe verschont.
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
Der Duster von @namomentmal ist auch erst sieben Monate alt und ein anderes Modell.
Ja,..das hab ich auch gelesen.
Aber es ist eben auch ein Duster.
Nur ein neuer.
Und von daher scheint er eben schlechter verarbeitet zu sein, wenn schon nach 7 Monaten solche Lackschäden auftauchen.
Es könnten somit auch andere Lackschäden auftreten die man im Auge behalten muss.
 

jamomentmal

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan II, bald auch Duster 2
genau aktueller Duster II... mal gucken, solange die Dichtung nicht geändert wird...scheuert die immer weiter... wenn genug Lack und Klarlack drauf kommt und dann 3-4 Jahre ruhe ist, also das Blech nicht durchkommt, ist mir das egal, nach 4 Jahren kann man dann gerade noch mal drüber lackieren
oder
der Hersteller erkennt das Problem und lackiert nach und stellt den Händlern eine "passendes", transparentes Stück Klebefolie ("Steinschlagschutz" o.Ä.) für die Stelle zur Verfügung (wäre die billigste Lösung), mal sehen was der Händler sagt, werde es bei der 1. Inspektion mal ansprechen. Man könnte die Tür auch etwas "lockerer" einstellen, aber dann besteht die Gefahr, von Windgeräuschen oder das die Tür nicht mehr dicht schließt.

Ich glaub Skoda hatte so ein Problem auch mal beim Oktavia II... das ist der Mist mit den Winddichtungen...unserer Logan II hat die nicht, da scheuert auch nix, dafür hat der auch mehr Windgeräusche auf der BAB.

Ein professioneller Folierer, würde das sicher am besten hinbekommen... aber erst mal soll sich der Händler was überlegen....
 

romulus

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway II TCe 90 Prestige
Baujahr
2016
Eventuell Tür nachjustieren lassen, würde ich im Autohaus mal ansprechen.
 

Ruhrpott70

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster2 Sce 115 LPG 2WD Prestige
Baujahr
2019
Bei mir das selne,hab ich gestern auch entdeckt , sobald ich zum AH muß wegen Steuergerät Tauschen
werd ich das auch ansprechen.
 

Helmut2

Mitglied Diamant
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
aber erst mal soll sich der Händler was überlegen....
:yes:

Der richtige Weg, zumal er, um diesen Mangel zu beseitigen, sich die Kostenfreigabe von Dacia einholen muß.

Nur so auf diesem Weg wird der Mangel auch beim Hersteller bekannt und er wird bei einer Häufung dieses Mangels die Überlegung anstellen, was hier konstruktiv oder seitens des Montagehandlings verbesserungswürdig sein könnte.

Man macht es also nicht nur für sich selbst, sondern bewahrt damit u.U. auch künftige Fahrzeugkäufer vor diesem Mangel.
 

Burki

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster Sce 115 2wd
Baujahr
2019
Gerade noch mal nachgesehen. Meiner ist im fast gleichen Alter und ich muß fast täglich die hintere Tür rechts nutzen.
Da ist nichts zu sehen, alles tip top.
 

mamaetze

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
... na dann will ich mal hier noch ein schwaches Trostpflaster verteilen: meiner (Anfang 2018) sieht genauso aus. Und die hinteren Türen werden so gut wie nie benutzt. Es reibt ja aber halt auch nur, wenn sie zu sind.... Steinschlagschutzfolie erscheint mir die beste Lösung. Also Danke für die Anregung, da mal hinzuschauen.... Gruß, Matthias.
 

theduke

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V
Baujahr
2015
II. Wenn Lackierung sehr gut ausgetrocknet - Klarsicht Paketklebeband mit Heißluftföhn über die anfälligen Stellen kleben.
Bei guter Arbeit sieht man das nicht und der Lack bliebe verschont.
1. Würde ich tunlichst unterlassen, denn so ein Klebeband enthält im Kleber Lösemittel die den Lack angreifen könnten.
2. Wenn dieser Türgummi schon den Lack durchscheuert, so passiert das nach wenigen Wochen auch beim Klebeband, und dann viel Spass beim friemeln.
Sorry aber das Auto ist erst 7 Monate alt und da pappt kein Mensch irgendwo ein Paketklebeband auf einen Lack. :hammer:
Eventuell Tür nachjustieren lassen, würde ich im Autohaus mal ansprechen.
Das vermute ich auch. Aber kann es auch sein, das der Duster M2 auch solche Schlosszapfen wie der M1 hat, denn wenn dieser nur minimal locker ist, bewegt sich die Türe.
Also alles überprüfen, Lackschaden ausbessern lassen. Danach würde ich diese Gummistelle extra noch mit Hirschtalg (Gummipflege) einreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

sierra1

Mitglied
Fahrzeug
Duster2, dCi 115, 4x4
Baujahr
2019
Danke @jamomentmal , ich habe auch mal geschaut:
IMG_5920.JPGIMG_5921.JPG
An beiden Türen gibt es 'Kratzspuren' am Lack.
Hat heute das AH begutachtet und mir einen Termin am 15.01. gegeben. Mal schauen.
Bekommen habe ich den Duster im Novemder, gebaut wohl im Juli/August 19.
 

Limzero

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II 4x4 Dci 110
Baujahr
2018
Bei mir das Selbe. Werde es reklamieren und ausbessern lassen.
Zudem so ne durchsichtige Folie als Schutz drüber
 

Ruhrpott70

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster2 Sce 115 LPG 2WD Prestige
Baujahr
2019
Hat denn einer schon was vom AH gehört bzw. machen Lassen?

Bei mir sind alle 4 Türen betroffen.
 

theduke

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V
Baujahr
2015
Bei mir das Selbe. Werde es reklamieren und ausbessern lassen.
Zudem so ne durchsichtige Folie als Schutz drüber
Habe es auf Seite 1 schon geschrieben. Wenn der Gummi der Türe den Lack an der Stelle durchscheuert, was soll da eine Folie bringen? Was scheuer schneller durch? Ausgehärteter Lack oder eine Plastikfolie? Schnick - Schnack - Schnuck Spiel. Folie verliert
 

Limzero

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II 4x4 Dci 110
Baujahr
2018
Nur kann man die Folie eben immer mal wieder tauschen, ständig nachlackieren nicht.
Zumindest nicht wenn er aus der Garantie ist.
Und bis 0.5mm Folie durch ist, dauert es eine ganze Weile.
 

mamaetze

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Hallo Ruhrpott, wo sind denn bei dir in etwa die betroffenen Stellen an den Vordertüren?
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 81 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 322 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 486 27,7%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 349 19,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 346 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 142 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 28 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!