• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 Erfahrung gesucht für Markise an Dokker

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Rexy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker blue dCi 95
Baujahr
2019
Halli Hallo liebe Dokker-Micro-Mini-Camper,


Ich suche gerade nach einer Markise für meinen Dokker.
Nach ein paar wirklich schönen Microcamperumbauten auf Dokkerbasis im Internet und hier im Forum,
stieß ich auf die Fiamma F35 Pro.
Diese will ich natürlich zum Komfort nutzen, aber auch um darunter meine Paddelklamotten:wub: zu trocknen. Super wäre sogar beides.


ABER es gibt da die Qual der Wahl bei der Länge.
Viele haben diese Markise in 180 cm, was auch optisch vollkommen normal und optimal aussieht.
Ich weiß nur nicht, ob mir die Fläche da drunter reicht.

Die 220 cm Version stünde vorne circa 70 cm über wenn hinten 20 cm überstünden.
(Stichmaß der Dachträger wäre ja 130 cm, Lichtes Maß von bis Relinghalterungen ist 140 cm)

:unsure: Nun meine eigentliche Frage: Hat jemand Erfahrungen, was diese Markise in 220 cm Länge an einem Dokkerdach macht???
Vibrationen, zu viel Überstand, instabil, etc. ???
 

Münzi

Neumitglied
Fahrzeug
Dokker
Moin Kajak-Marko,

ich habe selbst an meinem Dokker eine Markise, die 2m x 2m ist. Ich bin damit schon bis nach Portugal gereist ohne Probleme. Ich bin auch immer mehr vorsichtig und auf Sicherheit bedacht und habe die Schrauben nochmal mit mittelfestem Schruabenkleber fixiert. Das Ding saß bzw. sitzt bombenfest. Es gibt kein Klappern oder Ruckeln. Ich suche mal noch nach Bildern von meinem Gefährt mit Markise.

Liebe Grüße!
 

Chauffeur

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
Ich habe für Wohnwagen oder Dokker die Fiamme Caravanstore 225 , da beträgt die Tuchlänge aber nur etwa 2 Meter, das finde ich schon knapp, wobei ich meistens Schatten für 2 Personen gebraucht habe. Bei Regen in Verbindung mit Wind kann man zu zweit eher nicht mehr trocken am Tisch sitzen. Ich vermute, dass meine Tuchgröße der von der F35 Pro 220 entspricht, kleiner wollte ich es nicht haben, zumal bei der 180er ja nicht nur in der Länge 40 cm abgehen, der Auszug ist sogar 45 cm kürzer!
 

Rexy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker blue dCi 95
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #5
:)
Wie heißt diese Markise ?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich habe für Wohnwagen oder Dokker die Fiamme Caravanstore 225 , da beträgt die Tuchlänge aber nur etwa 2 Meter, das finde ich schon knapp, wobei ich meistens Schatten für 2 Personen gebraucht habe. Bei Regen in Verbindung mit Wind kann man zu zweit eher nicht mehr trocken am Tisch sitzen. Ich vermute, dass meine Tuchgröße der von der F35 Pro 220 entspricht, kleiner wollte ich es nicht haben, zumal bei der 180er ja nicht nur in der Länge 40 cm abgehen, der Auszug ist sogar 45 cm kürzer!
Kann man damit fahren, während die am Dokker montiert ist?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Auch hier meine Frage: Kann man damit fahren, während es montiert ist? Ist ja auch eine Sackmarkise.

Kilngt viellciht etwas dämlich, aber ich dachte echt Sackmarkisen hängt man am Wohnwagen nur im Stand ein. :think:
 
Zuletzt bearbeitet:

Chauffeur

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
Die "Sackmarkise", in gebildeten Kreisen auch "Etuimarkise" genannt :D, kann während der Fahrt dran bleiben. Ich weiß allerdings nicht wie sich das bei höheren Geschwindigkeiten verhält, mit Wohnwagen, wo sie normalerweise dran hängt, fahre ich ja nicht nennenswert über 100 km/h. Sie ist aber an einer geraden Kederschiene auch schnell abgenommen/wieder montiert. Das ist dann auch das Problem bei der Befestigung: Man braucht eben diese Kederschiene. Ich habe sie an der Dachterrasse (im Posting runterscrollen) montiert, die zum Camping auf den Dokker kommt, vorne an der Schiene ein Anschlag, hinten ein Vorhängeschloss gegen Rausrutschen und Diebstahl. Ohne Dachterrasse würde ich ein stabiles Alu-Vierkantrohr nehmen, das an der Reling befestigt wird, da dran dann die Kederschiene schrauben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rexy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker blue dCi 95
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #7
Also an der Reling angreifen ?!?! Ich habe ohnehin immer Dachträger (170cm) drauf, sobald ich die Markise dran habe.

Ich war schon am überlegen geschlossene Einpresshülsen mit Gewinde zu nehmen und ins Dach zu bohren, wobei ich da eher ein ungutes Gefühl hätte, wegen der dauerhaften Dichtigkeit. Ich hatte gesehen, dass die Montagesets von Fiamma bei den meisten Auto- und Bustypen ja fleißig ins Dach bohren lassen.
Da wäre der Vorteil halt, dass die Spannweite der Haltepunkte größer wären.
Vielleicht irgendwann mal....
 

Münzi

Neumitglied
Fahrzeug
Dokker
Moin Marko.

Die Markise ist von Ocean Cross und bleibt während der Fahrt dran. Ich fahre meist 110km/h. Bin aber natürlich bei Überholmanövern auch mal 130km/h gefahren. Wie gesagt, das Teil ist bis nach Portugal gereist und reist immer noch munter mit ohne jegliche Einschränkungen. Befestigt ist sie über zwei Winkel an einen Thule Dachträger mit T-Nutensteinen. Davon habe ich pro Winkel drei Stück benutzt und noch mit mittelfestem Schraubenkleber + selbstsichernde Muttern fixiert.
Liebe Grüße!
 

Rexy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker blue dCi 95
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #10
Moin Marko.

Die Markise ist von Ocean Cross und bleibt während der Fahrt dran. Ich fahre meist 110km/h. Bin aber natürlich bei Überholmanövern auch mal 130km/h gefahren. Wie gesagt, das Teil ist bis nach Portugal gereist und reist immer noch munter mit ohne jegliche Einschränkungen. Befestigt ist sie über zwei Winkel an einen Thule Dachträger mit T-Nutensteinen. Davon habe ich pro Winkel drei Stück benutzt und noch mit mittelfestem Schraubenkleber + selbstsichernde Muttern fixiert.
Liebe Grüße!
Dankeschön. Die haben auch echt super Produkte. Da werde ich mich auch nochmal durchforsten.

Achso: MarCo ;)

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Münzi

Neumitglied
Fahrzeug
Dokker
Also mir reichen die 2m x 2m. Als ich die Markise gekauft hatte gab es auch nur 2m x 2m oder 2,50m x 2,50m. Hätte es Länge 2m x Auszug 2,50m gegeben hätte ich wohl diese Variante genommen. Aber wie gesagt mit den 2m x 2m passt es mir auch gut. Du musst natürlich bedenken dass die Sonne wandert und man nicht immer Schatten unter der Markise hat. Ich habe mir falls es länger regnet oder die Sonne ganz tief steht noch zwei Seitenwände gekauft, wovon ich aber wenn überhaupt nur eine benutze. Ist also nicht unbedingt von Nöten, ausser man ist vielleicht viel in verregneten Regionen unterwegs.
 

Rexy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker blue dCi 95
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #13
Also mir reichen die 2m x 2m. Als ich die Markise gekauft hatte gab es auch nur 2m x 2m oder 2,50m x 2,50m. Hätte es Länge 2m x Auszug 2,50m gegeben hätte ich wohl diese Variante genommen. Aber wie gesagt mit den 2m x 2m passt es mir auch gut. Du musst natürlich bedenken dass die Sonne wandert und man nicht immer Schatten unter der Markise hat. Ich habe mir falls es länger regnet oder die Sonne ganz tief steht noch zwei Seitenwände gekauft, wovon ich aber wenn überhaupt nur eine benutze. Ist also nicht unbedingt von Nöten, ausser man ist vielleicht viel in verregneten Regionen unterwegs.

Ich glaube bei 2 Meter Länge gibt es nur 2 Meter Auszugslänge. Aber da warte ich noch auf eine Antwort vom Hersteller.
Da haste Recht 2 x 2 m ist auch gut. Dann kann man die Seitenwände an alle 3 Seiten machen, wo es gerade am besten passt. Wahrscheinlich würde ich mir direkt 2 Seitenwände mit bestellen, da kann ich dann variieren.
 

Alvis

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan, 1.4 MPI
Baujahr
N/A
20180714_211145_HDR (2).jpg

Wegen der Markise: Ich bin für 6x4. :) Mein Tarp wird mit zwei Heringen hinter dem Auto befestigt. Vorne werden zwei Rundhölzer mit jeweils einem Hering abgespannt.
 

Rexy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker blue dCi 95
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #15
Ich glaube bei 2 Meter Länge gibt es nur 2 Meter Auszugslänge. Aber da warte ich noch auf eine Antwort vom Hersteller.
Da haste Recht 2 x 2 m ist auch gut. Dann kann man die Seitenwände an alle 3 Seiten machen, wo es gerade am besten passt. Wahrscheinlich würde ich mir direkt 2 Seitenwände mit bestellen, da kann ich dann variieren.
ich habe da angerufen: 2m Länge mit 2,5m Auszug ist auch vorhanden.
 

Rexy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker blue dCi 95
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #16
20200522_161620.jpg20200522_211432.jpg

Da ist es. 2 x 2m. An der Halterung arbeite ich etwas nach, damit die noch weiter unter dem Dachträger und noch weiter an der Reling steht. Somit benötige ich keine Abdichtung mehr für den Spalt, denn den gibt es nicht.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

20200522_162318.jpg20200522_212348.jpg

Die technischen Detailaufnahmen dazu, wie gesagt, bald folgt ein Update. Theoretisch würde es so aber schon gut funktionieren.
Ich will aber, dass es sehr gut funktioniert. :teacher: :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 96 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 375 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 560 27,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 426 20,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 393 19,2%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 162 7,9%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 31 1,5%