• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Einspritzung prüfen


silvercircle

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway DJF TCE100 Eco G
Baujahr
2021
  • Themenstarter Themenstarter
  • #32
Ja, ich war gestern zum 4tem mal in der Werkstatt. Sie haben vorne am Kat eine Sonde gewechselt die den Restsauerstoff sowie die Temperatur misst. Ob es alleine daran lag weiß nicht einmal der Händler. War eine Empfehlung vom Werk. Zum zweiten haben sie eine neue Software auf das Gassteuergerät gespielt. Wir sollen weiter beobachten und im Falle eines Falles uns wieder melden. Das andere Problem mit den Batteriemeldungen ist noch offen. Ab und an kommt immer wieder mal die Meldung "Motor nicht abstellen, Batterie muss geladen werden" Wenn man trotzdem den Motor abstellt und dann die Spannung misst hat die Batterie so ca. 50 % Kapazität (12,40 Volt) und der Wagen springt auch am nächsten Morgen ohne Probleme an. Dies ist sogar dem Händler selber passiert als er bei ihm die 2 Tage war um das Einspritzproblem zu lösen. Er hatte die Batterie ca. 3 Std. am Ladegerät, hat dann eine Probefahrt gemacht und da kam dann die Meldung auch bei ihm. Er meinte das durch das Fremdladen das Batteriemanagement durcheinander wäre und sich selber wieder einregulieren würde. Ich glaube das im neuen Sandero so einige Anfangsfehler drinnen sind, die erst noch von den jetzigen Besitzern ausgefahren und ausgetestet werden müssen bis Hard- und Software richtig funktionieren. Ist halt wie überall, schnell was neues auf dem Markt schmeissen und die Kunden sind dann die kostenlosen Tester, anstatt vorher alles richtig zu machen. Was solls, solange alles auf Garantie geht ist mir es egal, hab ja noch einen anderen Wagen der mir bei Werkstattaufenthalten zur Verfügung steht. Wenn man allerdings nur auf den Sandero angewiesen wäre, wäre auch ich richtig angepisst von solcher Verfahrensweise. Nichts desto trotz ist der neue Sandero ein schönes und bezahlbares Auto und die Probleme werden sicher irgendwann auch gelöst sein.
 

Matthias M3

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero III Stepway TCe90 Bj. 12/2020
Baujahr
04.2021
Hallo silvercircle ,
die Lichtmaschine reguliert die Ladespannung soweit runter damit die Batterie im "normalen"
Betrieb nie mehr über 80% lädt . Ich habe beim fahren am Tag 12,6 ! Volt und wenn ich einen Berg
mit "Motorbremse" herunter gleite habe ich 14,9 Volt gemessen. Ich fahre jetzt immer mit ABBLENDLICHT
tagsüber und die Ladespannung beträgt 13,4 Volt und ist zu 89% die Batterie geladen. Seit dem sind
keine Meldungen erschienen.
3 Stunden die Batterie zu laden bringt sehr wenig um diese Batterie ( 6-8 Stunden ) fast voll zu bekommen.
MfG Matthias
 

Statistik des Forums

Themen
34.175
Beiträge
822.060
Mitglieder
55.581
Neuestes Mitglied
KingCheffe