Dacia Spring Abholung

  • Themenstarter Themenstarter
  • #31
Der Smart 451 (2 türig) ist doch als Querparker bekannt mit Trennscheibenbereifung.
Wir hatten den Smart EQ Typ 453 (4türig). Da hatten wie keine Probleme.
Nee nee .....Du meinst den 450er......der 451 ist 20 cm länger......

der 451 er hatte 71 PS und vorne 155er Reifen und hinten 175er Reifen......

unser 450er Cabrio hatte vorne 175er und hinten 195er Reifen.....

LG Thomas
 
Nee nee .....Du meinst den 450er......der 451 ist 20 cm länger......

der 451 er hatte 71 PS und vorne 155er Reifen und hinten 175er Reifen......

unser 450er Cabrio hatte vorne 175er und hinten 195er Reifen.....

LG Thomas
stimmt. Ich habe nicht genau nachgeschaut.
 
  • Themenstarter Themenstarter
  • #33
So die ersten 1800 KM sind geschafft......der Verbrauch ist bei der Kälte und dem vielen Schnee nach oben geschnellt und lag jetzt so bei 16,2 KWh......Heizung ist prima und das Vorheizen klappt auch 1 A......

leider habe ich festgestellt das die Unterboden Versiegelung mit Wachs von Würth nicht gehalten hat.....habe schon mit der Werkstatt gesprochen.....wird kostenlos wenn es wieder wärmer ist nochmal gemacht.....ist zwar blöde aber es gibt schlimmeres......:D speziell in den vorderen Radkästen ist es am schlimmsten, bei restlichen Unterboden werden wir es erst feststellen wenn er auf der Hebebühne steht......die Hohlraumversiegelung ist aber super und der Gestank ist jetzt auch fast weg......mal schauen wenn es wieder wärmer wird ob er fiel nachtropft......:)
Jedenfalls ist es heute bei uns 6 Grad warm und es regnet und so wird der Kleine Spring heute kostenlos gewaschen.....und die Schneeberge verschwinden langsam auf meinen Hof......

LG Thomas
 
Wouw, du bist ja ein echter Punktesammler. :lol::lol:
Sorry für OT, aber das musste jetzt raus.
 
  • Themenstarter Themenstarter
  • #35
Punktesammler.....:think: Punkte interessieren mich überhaupt nicht.
Ich teile nur unsere Erfahrungen mit dem Spring mit, wenn es für Dich nicht interessant ist ,dann brauchst Du es ja nicht lesen......:D

LG Thomas
 
  • Themenstarter Themenstarter
  • #36
So nun hat unser Kleiner auch schon die 2200er Marke durchbrochen.....Wahnsinn wie schnell das geht......:)

da werden die geplanten 12000 KM pro Jahr wohl doch nicht reichen......meine Chefin fährt zu viel spazieren.....;)
Naja jedenfalls habe ich heute Post von der Versicherung erhalten.....der Kleine wird fast 100 Euro billiger in 2024 da er jeweils um 3 Klassen gesunken ist in der Haftpflicht und der Vollkasko Einstufung....:yes:

LG Thomas
 
So nun hat unser Kleiner auch schon die 2200er Marke durchbrochen.....Wahnsinn wie schnell das geht......:)

da werden die geplanten 12000 KM pro Jahr wohl doch nicht reichen......meine Chefin fährt zu viel spazieren.....;)
Naja jedenfalls habe ich heute Post von der Versicherung erhalten.....der Kleine wird fast 100 Euro billiger in 2024 da er jeweils um 3 Klassen gesunken ist in der Haftpflicht und der Vollkasko Einstufung....:yes:

LG Thomas
Hallo, ich bekomme nächste Woche meinen Spring. Zulassung war schon am 19.12.. Kannst du sagen, in welche Klassen er 2024 eingestuft wird ?
Möchte es mit meiner Einstufung vergleichen.
Danke und LG Wilfried
 
  • Themenstarter Themenstarter
  • #38
Haftpflicht 14.....Vollkasko 17 Typklasse in 2024.

LG Thomas
 
  • Themenstarter Themenstarter
  • #39
So nach nun 2,5 Monaten die 3000er Marke gestern überschritten......und er läuft und läuft und läuft......
haben mal gestern den Akku ziemlich leer gefahren und meine Frau hatte Angst wir bleiben auf der Autobahn stehen.....:D sind dann mit 8 KM Restreichweite und 6 % im Akku wieder nach Hause gekommen.....nach fast 14 Stunden ist der Akku bei 100% und 154 KM Reichweite......ist schon krass was die Kälte die Reichweite schrumpfen lässt......naja ist aber auch bei uns zur Zeit sehr kalt......und im Flachland wohnen wir ja auch nicht....;)
Wir sind jedenfalls immer noch sehr zufrieden und bereuen den Kauf des Kleinen nicht......:wub:

LG Thomas
 
  • Themenstarter Themenstarter
  • #42
Naja meistens laden wir bis 80-85% die Akkus, aber ab und zu auch mal auf 100, gerade wenn meine Frau am folgenden Tag eine lange Strecke fahren muss. Ich finde das müssen die Akkus aushalten und man hat ja auch eine lange Garantie.....;)
Und ja der Spring wird bei uns alt, auch wenn in ein paar Jahren ein Wohnmobil kommt......da kommt ne AHK dran und dann wird der Spring mitgenommen.....:D

LG Thomas
 
Im Sommer lade ich bis 80% - Im Winter bis 90%, da sowieso stark eingeschränkte Reichweite.
Laut Akkuexperten sind langfristig 80% ideal - 90% aber noch akzeptabel.
Ich lade den Spring meist so, das ich die notwendige Distanz des Folgetags ohne Stress zurücklegen kann.
Das sind bei mir 100km Reichweite.
Vor größeren Strecken lade ich ihn entsprechend weiter.
Die „ideale“ Ladekapazität beim Spring sind nicht 80%. Das ist beim Spring aber dennoch ein guter Kompromiss zwischen Komfort und Langlebigkeit.:yes:
Die Einzelzellspannung liegt dann bei ca. 4,0V. Das ist ok - aber nicht „ideal“.
Ideal wäre eine Zellspannung von 3,7V, die man bei etwa 45-50% Kapazität hat.
Aber das muss man nicht alles im Blick behalten… alles zwischen 30-70% stresst den Akku nicht und 80% finde ich auch einen guten Kompromiss- nur: ideal ist es beim Spring nicht.
 
Dacianer.de - die Dacia-Community

Statistik des Forums

Themen
40.867
Beiträge
1.012.424
Mitglieder
70.293
Neuestes Mitglied
dschoen3
Zurück