• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Dacia Sandero 2 - Fragen zu Inspektion / Wartung

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Your new Renault is covered by a 3-year warranty package - the first 2 years of unlimited mileage Renault manufacturer warranty followed by a further year of dealer cover up to 100,000 kms. Your vehicle must be serviced according to Renault EGYPT approved standards. Your Renault requires servicing only between 15,000 and 30,000 kms or 1 year whichever occurs first (refer to the vehicles maintenance booklet). Paintwork is also guaranteed for 3 years while the anti corrosion warranty runs for 12 years (6 years for Master). In addition, the 2 years (or 3 years for vehicles registered before 01/09/06 and for light commercial vehicles, refer to the vehicles Warranty and Services handbook) Renault Roadside Assistance plan ensures prompt help anytime in the EGYPT and should you be unlucky enough to experience a mechanical or electrical fault en route.

Quelle: Renault - legal info
 

Corax

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
Steht auf der verlinkten Seite etwas weiter unten.
Manufacturers Recommend Retail Prices - New Vehicles Ägypten.jpg
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
SIE ist mit IHREM Fahrzeug in Egypt ;-)... - aber warum sollte das ganz anders sein? Ich weiss das der Renault Sandero Stepway in Marokko hergestellt (oder zusammengebaut...) wird - sprichst du da die Qualitätsunterschiede an?
Oh, entschuldige bitte. Ich wusste nicht das Weibsvolk anwesend ist ;)
Gibt es in Ägypten nicht mehr sandige Straßen und Wüste? Da muss dann öfter der Luftfilter gewechselt werden und dergleichen.
 

dacapp

Neumitglied
Fahrzeug
Renault Sandero Stepway
Oh, entschuldige bitte. Ich wusste nicht das Weibsvolk anwesend ist ;)
Gibt es in Ägypten nicht mehr sandige Straßen und Wüste? Da muss dann öfter der Luftfilter gewechselt werden und dergleichen.

;-)...- ja...eigentlich nur Sand und Wüste...die sagen hier auch häufiger Oelwechsel, bin in diesem Forum gelandet, weil ich glaubwürdigere Aussagen bzw. konkrete Infos benötige...Danke dir
 

Snoopy29

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 1.5 dCi 90
Also meine Wartung steht im März an
Die wollen für nen Sandero Stepway Diesel 300 - 350 Euro
 

Decoybird

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
NISSAN Qashqai 1,2 Acenta CVT-Automatik Connect
Baujahr
2015
Ging es hier um: Wo bin ich, was kostet es, oder wollte der TE wissen wann er spätestens zur Inspektion muss?


Also: Nach 12 Monaten oder 20000Km. Nicht einen Tag und nicht einen Kilometer später!!!


Gruß DFECO
 

Maria2018

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 1.0 SCe 75
Hallo zusammen,

wir fahren einen 2017 neu gekauften Dacia Sandero SCe 75 (8212/AEI)

Aktuell haben wir die 12.000km geknackt. Ein Inspektionstermin für Anfang Oktober ist bereits vereinbart (welcher noch in der Frist von 1 Jahr ist, damit kein Garantieverlust entsteht)

Seit kurzem zeigt uns der Dacia ein Wartungssymbol an (gefühlt seit die 12.000km Marke durchbrochen ist).


Bei welcher KM Zahl muss der Dacia in die Inspektion? Ich finde keine eindeutigen Angaben und hoffe ihr könnt mir helfen! Wir würden bis zum Inspektionstermin noch zirka 1.000km fahren, wären dann bei ~13.000km.

Gibt es da ein Problem?

Gruß,
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Maria2018

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 1.0 SCe 75
Guten Tag

Ich fahre auch einen 2017 neu gekauften Dacia Sandero SCe 75 (8212/AEI)
Die Inspektion habe ich machen lassen für rund 250 €.

Jedoch würde ich gern wissen, wie die Inspektionsleuchte gelöscht wird?
Habe Versucht, vor der Inspektion, diese Meldung, selbst zu löschen hat aber nicht funktioniert.
Suchen auf You Tube, hat nichts gebracht, alle Anleitungen haben nicht funktioniert, gibt es da einen neueren Trick.
 
D

Dacia-Alsace

Nach 12 Monaten oder 20000Km. Nicht einen Tag und nicht einen Kilometer später!!!

Nein eben nicht einfach so,

es kommt immer darauf an für welches Land das jeweilige Fahrzeug hergestellt wurde.

Unterschiedliche Landesbedingungen ergeben unterschiedliche Beanspruchungen.

Das Wahnwitzige dabei ist das nicht nach Nutzungsland unterschieden wird;

somit kaufe man einen für den deutschen Markt gebauten und nehme diesen mit nach Ägypten und
wenn dann dort etaws passiert berufe man sich auf die Herstellermitteilung das da nur das Zielland wichtig sei.

Hierzu interessieren mich dann mal die Meinungeb von @Texas , @* , @Helmut2 , @Corax
 
D

Dacia-Alsace

Für uns in Frankreich ergibt sich dieses Problem da heraus das es viele gibt die ihren zweiten Wohnsitz in den Magrebstaaten haben, von dort ein Fahrzeug zu importieren ist gelinde gesagt Schwierig

aber eines von hier mitzunehmen einfach

und bei den geringen Preisen ist es " billiger " sein Fahrzeug mitzunehmen
denn eines dort zu kaufen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

In Ägypten kostet eine Vollausstattung ( Sandero ) rund 12 000 €

hier bei uns liegen wir bei etwa 15 000 €

und wer sich nur ein Fahrzeug leisten kann ....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Helmut2

Mitglied Diamant
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
es kommt immer darauf an für welches Land das jeweilige Fahrzeug hergestellt wurde.

So ist es und deswegen auch die sporadischen Irritationen von Fahrzeugkäufern, die ihr Fahrzeug über einen Importeur aus dem Ostblock importieren haben lassen.

Wenn ein Ami aus D einen neuen Dacia importiert, diesen nach 4 Wochen dann enttäuscht (erst jetzt stellte er fest, daß 4 Zylinder sowie 4L Hubraum fehlen:D) an einen in den USA lebenden Griechen verkauft, der mit dem Fahrzeug in seine Heimat zurückzieht und dort das Fahrzeug an einen Exiltürken verkauft, der das Fahrzeug seinem Sohn schenkt der noch in der Türkei lebt und dort einen Garantiefall erleidet, dann gelten für den Türken die Deutschen Garantiebedingungen und auch Wartungsintervalle.

Eben immer für das Land, für das das Fahrzeug seitens der Produktion vorgesehen war.
 
D

Dacia-Alsace

Eben immer für das Land, für das das Fahrzeug seitens der Produktion vorgesehen war.


Ja das sagt Dacia so !!!

Vorgesehene kürzere Wartungsintervalle in einem Land und Nutzung in einem anderen Land mit besseren Bedingungen ( bessere Strassen und weniger Staub ) verlängern nicht die Intervallzyklen !!

Aber was ist wenn ich mich genau darauf berufe betreffend eines Fahrzeugs

welches in einem Land genutzt wird welches wesentlich schlechtere Nutzungsbedingungen hat
und eben deshalb die dortig verkauften Fahrzeuge einem wesentlich kürzeren Intervall haben ???

Der gesunde Menschenverstand wird doch jeden Richter dazu kommen lassen hier dann ebenfalls zu Gunsten von Dacia zu entscheiden mit einem Tenor wie: "

Das muss einem Autofahrer doch klar sein das andere Nutzungsbedingungen zu anderen Wartungsnotwendigkeiten führen "
 

Murphy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Sandero & Lada 4x4! ( MCV bleibt im Fuhrpark)
Baujahr
201320162019
Von den LKW Herstellern kenne ich es so: Bei NFZ wird immer angefragt WO das FZG betrieben werden soll...?

Arktis...? oder Tropen? Baustelle oder Strasse? Flachland oder Bergland....? Aber man spricht auch von Nutzfahrzeugen. Und mit denen wird (meistens) gearbeitet und (manchmal) Geld verdient!;):)
 

NRW AJ

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Sandero Stepway Baujahr 05.18 TCe90 Benziner, Schaltung
Angebot zur 1 Wartung bekommen. Öl meinte der Meister, kann ich selber mitbringen, Hauptsache ACEA A3/B4. Jetzt ist mir aber aufgefallen, den Filter für die Klimaanlage nach nur 1 Jahr wechseln und 11000 km ist eigtl unnütz. Kann man das weglassen mit dem Filter wechseln, bzgl Garantie Ansprüche?
Screenshot_2019-05-03-17-16-28.jpg
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 114 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 451 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 674 27,7%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 523 21,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 449 18,5%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 186 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%