• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Android-Radio, MediaNav, keine Ahnung was ich machen soll.

Hans Olo

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan II Limousine SCe75
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #21
ok, danke.
Muss noch sehen wie ich die in die Toolbox bekomme.
Einfaches rüberschieben klappt nicht.
 

Micha-San

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway TCe90
Baujahr
2018
Moinsen,

Du gibst in der Toolbox den Speicherort der Dateien an - ist in den Threads auch beschreiben. Dann kannst Du die gewünschten Karten auswählen.

Ich würde alle Dateien für das Land nehmen, dann hast Du z.B. auch eine Anzeige von Verkehrszeichen. Brauchst du dich aber nicht drum kümmern, dass macht die Toolbox.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans Olo

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan II Limousine SCe75
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #23
Es klappt irgendwie nicht und ich finde den Fehler nicht.

Bin schon soweit, dass die Karten irgendwo in der Toolbox liegen.
"Maps were succsessfully added!"
Unter dem Reiter Maps finde ich sie aber nicht,
Die sollten auf der rechten Seite zu sehen sein.

Wo ist der Fehler?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Es klappt irgendwie nicht und ich finde den Fehler nicht.

Bin schon soweit, dass die Karten irgendwo in der Toolbox liegen.
"Maps were succsessfully added!"
Unter dem Reiter Maps finde ich sie aber nicht,
Die sollten auf der rechten Seite zu sehen sein.

Wo ist der Fehler?

auch die Ordnerstruktur vom Stick habe ich beibehalten.
Klappt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans Olo

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan II Limousine SCe75
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #24
Ich schreibe noch einmal genauer was ich gemacht habe.
Vielleicht erkennt jemand den Fehler.

Erst habe ich die entsprechnden Karten runtergeladen.
Es sind jeweils Karten mit den Endungen fld, fpa, fda sowie fjw, fsp, ftr

Ich habe einen Ordner MediaNav Karten angelegt.
Dort die Unterordner CONTENT und license.
Im Unterordner Contenet habe ich die Ordner Map und Poi angelegt.
Das ist denn genau so wie der Fingerprint auf dem Stick.
In den Map Ordner habe ich die fld, fpa und fda Dateien gepackt.
Dann habe ich in der Tollbox den Ordner ausgewählt und importiert.
Das hat geklappt, aber die Länder werden ztotzdem in der Toolbox nicht angezeigt.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich schriebe noch einmal genauer was ich gemacht habe.
Vielleicht erkennt jemand den Fehler.

Erst habe ich die entsprechnden Karten runtergeladen.
Es sind jeweils Karten mit den Endungen fld, fpa, fda sowie fjw, fsp, ftr

Ich habe einen Ordner MediaNav Karten angelegt.
Dort die Unterordner CONTENT und license.
Im Unterordner Contenet habe ich die Ordner Map und Poi angelegt.
Das ist denn genau so wie der Fingerprint auf dem Stick.
In den Map Ordner habe ich die fld, fpa und fda Dateien gepackt.
Dann habe ich in der Tollbox den Ordner ausgewählt und importiert.
Das hat geklappt, aber die Länder werden ztotzdem in der Toolbox nicht angezeigt.
Ich breche zusammen.
Fehler selber gefunden.
Habe statt Map Maps geschrieben.
Scheint zu funktionieren. Läd!
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Habe nun neue Karten drauf.
Merkwürdigerweise ging das nicht so wie in der Anleitung.
Die Karten wurden direkt auf den Stick geladen.
Ohne dass ich sie per Hand rüberschieben musste.
Es wurden nur die Karten geladen, die ich noch nicht drauf hatte.
Also kein Update von Deutschland usw.

Karten funktionieren aber.
Hab mal aus Spaß mein Haus am Balaton eingegeben und alles hat funktioniert.
Ich denke ich werde mal die Karte von z. B. Belgien löschen und die neue Karte raufschieben.
Wenn das funktioniert werde ich die anderen auch löschen und neu aufspielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans Olo

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan II Limousine SCe75
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #25
Ende gut, alles gut.
Ich habe jetzt fast ganz Europa drauf und alles neu.
Aber es ist bei mir tatsächlich so, dass die Karten direkt auf den Stick gespeichert wurden.

Mein Fazit: Die Anletung ist nur die halbe Wahrheit.
Man muss wirklich alle Posts durchlesen.
Problem dabei ist, dass man damit wenig anfangen kann, bzw. das zum Teil nicht nachvollziehen kann, wenn man das Problem nicht auch hat. Also einfach anfangen. Wenn man nicht weiter kommt einfach weiterlesen bis man die Lösung für das Problem gefunden hat.
 

Micha-San

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway TCe90
Baujahr
2018
Ende gut, alles gut...
Man muss wirklich alle Posts durchlesen ... Wenn man nicht weiter kommt einfach weiterlesen bis man die Lösung für das Problem gefunden hat.
Na siehste. Genauso hatte ich meine Probleme mit dem MNE auch gelöst. Hier im Forum der Stubs in die richtige Richtung und danach andere Foren durchsuchen. Ob es dann französische oder russische Seiten sind spielt heutzutage ja im Grunde auch keine Rolle mehr.
Freut mich für dich...
 

Hans Olo

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan II Limousine SCe75
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #27
Fehlt noch die Rückfahrkamera:

Die Aktivierung kostet bei Renault (habe ich gelesen) ca. € 40,- .Kann ich machen,
Selbst aktivieren hat bei vielen Navis das System gecraht. Keine gute Idee :hammer:
Oder BIC von lajo kaufen für € 100,-. Muss das BIC im Fahrzeug verbleiben, wenn man die Umstellungen gemacht hat? Vermute ja.

Gibt es sonst noch eine Möglichkeit? Wäre bereit eine weni davür auszugeben!
Das das MediaNav recht alt ist würde ich mich sonst wahrscheinlich für die Aktivierung beim Händler entscheiden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Fehlt noch die Rückfahrkamera:

Die Aktivierung kostet bei Renault (habe ich gelesen) ca. € 40,- .Kann ich machen,
Selbst aktivieren hat bei vielen Navis das System gecraht. Keine gute Idee :hammer:
Oder BIC von lajo kaufen für € 100,-. Muss das BIC im Fahrzeug verbleiben, wenn man die Umstellungen gemacht hat? Vermute ja.
Das BIC ist für die Rückfahrkamera nicht erforderlich.
Die meisten "Programmierunfälle" passieren, wenn im Micom Menü beim Abspeichern der geänderten Einstellung mit Hardreset, die daneben liegende Virgin Taste getroffen wird.
Alternativ könnte man dies nutzen:
Funktionen mit ddt4all freischalten/konfigurieren (Dacia Gen. 2) - Updates
 

Hans Olo

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan II Limousine SCe75
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #30
Die meisten "Programmierunfälle" passieren, wenn im Micom Menü beim Abspeichern der geänderten Einstellung mit Hardreset, die daneben liegende Virgin Taste getroffen wird.
Verstehe ich das richtig? Ich kann im Medianav Diagnosebildschirm die Rückfahrkamera aktivieren? Das mit den Problemen war nur ein "Vertippen" im Menu? Oder doch falsch verstanden?
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Welche Softwareversion ist auf deinem Medianav?

Softwareversionen:
ULC1: 1.x.x ... 4.x.x
ULC2: 5.x.x ... 7.x.x
ULC3: 8.x.x ... 9.x.x
ULC4: 1.x.x.x ...
Ab Softwareversion 4.0.5 lässt sich die Rückfahrkamera per Diagnosesoftware aktivieren, ab ULC2 im Micom Menü. Das ULC1 Micom Menü arbeitet nicht Fehlerfrei.
ULC1 Medianav
ULC2 und ULC3 Medianav Evolution
ULC4 Medianav Evolution late 2018"
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans Olo

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan II Limousine SCe75
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #34
ich habe SYNC4.1.0 drauf

ich steig da noch nicht so durch.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

habe mir den Post MediaNav (Evolution) konfikurueren angeschaut.
Kapiere schon nicht wofür das Y-Kabel verwendet wird.
Da muss ich doch irgendetwas anschließen.

habe mir viele Gedanken gemacht und einige Ideen.
Das ist aber alles geraten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Kapiere schon nicht wofür das Y-Kabel verwendet wird.
Es wird ein Adapterkabel benötigt, damit das Elm Interface auf den Renault spezifischen Media-Canbus zugreifen kann.
Zum Beispiel so ein Kabel: Verkaufe Multimedia-CAN Adapterkabel für ddt4all/pyren (MediaNav, Multiview Kamera konfigurieren)

Damit werden die Standart CAN Eingänge Pin 6+14 am Elm Interface zu den Media Can Ausgängen Pin 12+13 am OBD Anschluss umgeleitet.

Oder man baut in das Elm Interface einen 2poligen Umschalter ein:
 

Hans Olo

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan II Limousine SCe75
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #36
Seit langem mal wieder hier online.
Das Auto von meiner Frau hat jetzt 1 Jahr auf dem Buckel und läuft prima.
Die Rückfahrkamera ist leider immer noch nicht freigeschaltet.
Gibt es jemanden, der mir das im MediaNav1 freischalten kann?
Möglichst bis 100 km um Hamburg.
Ich trau mich nicht und habe auch keine Lust.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 89 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 357 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 533 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 393 20,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 380 19,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 155 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 29 1,5%